Eröffnung
Ein neues Seminarzentrum für Gesundheit und Pflege in Plenzengreith

Das Haus der Salutogenese wurde jetzt in Plenzengreith (Gemeinde Passail) von Gesundheitsmanager Bernhard Adelsberger eröffnet.
12Bilder
  • Das Haus der Salutogenese wurde jetzt in Plenzengreith (Gemeinde Passail) von Gesundheitsmanager Bernhard Adelsberger eröffnet.
  • Foto: Hofmüller (12x)
  • hochgeladen von Josef Hofmüller

Eine neue Bildungseinrichtung eröffnete dieser Tage in Plenzengreith am Fuße des Schöckls. Das Haus der Salutogenese, bietet neben Workshops und Seminaren auch Themen der Gesundheitsförderung an.

Unter der Leitung von Dr. Bernhard Adelsberger (Lehrer und Pflegedienstleiter) werden gezielte Impulse von der Pflege für die Pflege gesetzt. Das Haus versteht sich als Vernetzungszentrum, Ort der Begegnung und der Bildung. Ein neues Zentrum für Think Tanks und Querdenker ist somit am Fußes des Grazer Hausberges entstanden und seinen Bestimmungen übergeben worden.
Das 365 Quadratmeter große Haus verfügt über drei Seminarräume und einen Demo-Raum mit modern ausgestatteten Medien für Schulungen bis zu 35 Teilnehmer und Workshops bis zu 20 Teilnehmern. Von Ernährung über Resilienz bis hin zum qualitativem Gesunden Schlaf wird dabei alles angeboten. Zentrale Inhalte in der Fortbildung von Pflegekräften sind wichtige Komponente verbunden mit Anerkennung, Zufriedenheit und Ethik.
Mehr dazu findet man unter:
www.schoeckl-zentrum.at oder der Tel.Nr.: 0660 / 811 9000

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen