Welche Frisur fördert Haarverlust?

Bei der Frisurwahl sollte man wohl das Risiko eines Haarverlusts einkalkulieren.
  • Bei der Frisurwahl sollte man wohl das Risiko eines Haarverlusts einkalkulieren.
  • Foto: Kamdy - Fotolia.com
  • hochgeladen von Michael Leitner

Ob wir uns für Glatze, Undercut oder Langhaarschnitt entscheiden, kann Auskunft über unsere Persönlichkeit geben. Die Frisurwahl ist aber nicht nur Geschmackssache, wie Wissenschafter in einer neuen Studie herausgefunden haben. Demnach kann die Art, wie wir unsere Haarpracht in Szene setzen, auch die Gesundheit beeinflussen.

Chemikalien nicht zu oft

Frisuren, bei denen die Haare unter zu starke Spannung gesetzt werden, können angeblich Haarverlust fördern. Besonders "ungesund" sollen Dreadlocks sein, auch von Haarverlängerungen und engen Flechtzöpfen raten die Forscher ab. Außerdem sollte der Einsatz von Chemikalien sowie von Haarglättern nicht übertrieben werden.

Mehr über die unglaubliche Studie erfahren Sie auf gesund.at

Das hat Sie interessiert?


Weitere interessante Tipps zu Gesundheitsthemen gibt es auf gesund.at, dem Partnerportal von meinbezirk.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen