Landsberg Devils
Damen mit Pflichtsieg, Herren vor Heimdoppel

Devils-Kapitän Karl Sauer und sein Team gehen hochmotiviert ins Heimspiel-Doppel in Deutschlandsberg.
  • Devils-Kapitän Karl Sauer und sein Team gehen hochmotiviert ins Heimspiel-Doppel in Deutschlandsberg.
  • Foto: Franz Krainer
  • hochgeladen von Simon Michl

Pflichtsiege sind immer die schwersten, doch die Landsberg Devils holten sich in Frohnleiten die Voraussetzung für den Gebietsliga-Klassenerhalt ab. Mit einem ganz klaren und souveränen 3:0-Erfolg (25:12, 25:10, 25:13) ist der dritte Platz in der Relegation in greifbare Nähe gerückt. Jennersdorf 2 wird dabei der härteste Gegner, doch die Routine der Deutschlandsbergerinnen sollte ausreichen, um Trofaiach/Eisenerz, Frohnleiten und die Burgenländerinnen auf Distanz zu halten.

Wichtiges Heimdoppel der Herren

Die Herren haben im Aufstiegs-Play-off am kommenden Wochenende im JUFA Deutschlandsberg ab 10 Uhr zwei ganz wichtige, vorentscheidende Spiele. Gegner sind dabei UVC Graz 3 (10 Uhr) und VC Fürstenfeld (12 Uhr). Mit Siegen in diesen beiden Partien ist ein Vorstoß auf Tabellenplatz vier möglich.

von Franz Krainer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen