Vögele in Deutschlandsberg höchstens noch einen Monat geöffnet

Die Vögele-Filiale in Deutschlandsberg wird nun doch zusperren.
  • Die Vögele-Filiale in Deutschlandsberg wird nun doch zusperren.
  • hochgeladen von Simon Michl

DEUTSCHLANDSBERG. "Alles muss raus! Wir schließen" – das war schon im letzten Jahr auf der Vögele-Filiale in Deutschlandsberg ausgehängt. Allerdings mit dem kleinen Zusatz: "Neueröffnung". Diese hätte auch im Februar stattfinden sollen, wurde dann verschoben und nun gar nicht mehr stattfinden. Die internationale Modekette Miller & Monroe, die im Zuge der Vögele-Insolvenz das Unternehmen kaufen wollte, meldete heuer nämlich selbst Konkurs in Deutschland an.

Schließung in Deutschlandsberg

Mit der endgültigen Pleite werden nun auch die letzten 16 Vögele-Standorte geschlossen. Einer davon befindet sich im Deutschlandsberger Fachmarktzentrum. Derzeit läuft noch der Abverkauf: Solange noch Ware da ist, ist das Geschäft geöffnet, neue Ware kommt nicht nach. Spätestens Ende Juni wird Vögele auch in Deutschlandsberg schließen. Das ergab die erste Gläubigerversammlung des laufenden Konkursverfahrens am Dienstag in Graz.

100 Betroffene

Weitere Filialen in der Steiermark gibt es noch in Graz, Gleisdorf, Hartberg, Judenburg, Kalsdorf, Leibnitz und Weiz. 100 Beschäftigte sind in der Steiermark von der Schließung betroffen, der Großteil davon Frauen. Die Gehälter seien bis April bezahlt worden, anteilsmäßige Sonderzahlungen (Weihnachts- und Urlaubsgeld) sind noch offen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen