21.03.2017, 15:41 Uhr

SG/SU Schilcherland Juniors jubeln in Neongelb

Alle 270 neuen Trainingsleibchen konnten nicht aufs Foto gebracht werden, die Freude bei den Kindern ist dennoch sichtbar. (Foto: Franz Krainer)
Große Freude bei hunderten Jungkickern aus den Vereinen Stainz, St. Stefan, St. Josef und Ligist: Das Jugendausbildungszentrum der vier Klubs wurde von der Firma Klöcher Bau mit 270 Trainingsleibchen für Spieler und Trainer ausgerüstet. Robert Traunwieser ist nicht nur als Trainer der SG/SU Schilcherland sehr engagiert, er hat auch beste Kontakte zu diversen Unternehmen, die den weststeirischen Fußballnachwuchs mit namhaften Sponsorbeiträgen unterstützen. So auch zu Landesdirektor Johann Silberschneider von der S-Bausparkasse, der 90 hochwertige Fußballrucksäcke zur Verfügung gestellt hat. „Ich weiß nicht, was wir tun würden, wäre da nicht die Großzügigkeit diverser Firmen, die durch ihre finanzielle Hilfestellung erst die Basis für die fußballerische Jugendarbeit schaffen", ist Traunwieser froh. Die Kinder hatten jedenfalls bei der Übergabe große Freude über die Rucksäcke und die in Neonfarben gehaltenen Trainingsleibchen.

von Franz Krainer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.