Gratwein-Straßengel
Hilfe für den kleinen Lukas: Good Vibes startet Aktion

 Lukas mit Therapiehund in Ausbildung
2Bilder
  • Lukas mit Therapiehund in Ausbildung
  • Foto: Wagner
  • hochgeladen von Nina Schemmerl

Der gemeinnützige Verein Good Vibes aus Gratwein-Straßengel startet seine größte Hilfsaktion und ist deshalb auf der Suche nach Teilnehmern und Sponsoren.

Der zweijährige Lukas aus Gratwein-Straßengel erlitt bei seiner Geburt einen Schlaganfall, seit seinem neunten Lebensmonat leidet er deshalb an Epilepsie und anderen Spätfolgen. Lukas ist aber trotz allem lebensfroh – und braucht viel Unterstützung. "Wir wissen, dass der Zeitpunkt kommen wird, wo Lukas bewusst merkt, dass er Dinge, die gesunde Kinder können, nicht so einfach umsetzen kann", sagt seine Mama Evelyn. 
Das Good Vibes-Team hat deshalb beschlossen, Lukas mit voller Kraft zu unterstützen und einen seelischen Freund, Beschützer und Trainer in Form eines eigenen Assistenzhundes für ihn zu finanzieren, der unter anderem epileptische Anfälle frühzeitig erkennen kann.

AnimalTrainingCenter hilft

Um den kleinen Lukas einen Assistenzhund zur Seite stellen zu können, hat sich Good Vibes dazu bereit erklärt, die gesamten Einnahmen vom „Moon Race 2.0 – Back to the Earth“ (die zweite Runde der Charity-Sportveranstaltung) zu spenden beziehungsweise zur vollständigen Finanzierung weiterzureichen. Alle Infos dazu gibt es hier. Hilfe dafür kommt wiederum vom AnimalTrainingCenter Hitzendorf. "Das AnimalTrainingCenter hat uns zugesagt, dass sie einen Assistenzhund ausbilden würden. Die Ausbildung für einen Assistenzhund kostet zwischen 25.000 und 30.000 Euro. Es ist unmöglich für uns, diese Summe alleine aufzubringen", so Lukas' Papa Philip. "Wir haben heuer erstmalig eine eigene Sponsorenmappe mit fünf Sponsoring-Paketen von 50 bis 1.000 Euro erstellt. Somit kann wirklich jeder ganz nach seinen Möglichkeiten beim 'Moon Race 2.0' als Sponsor dabei sein und einen Beitrag für Lukas leisten. Aber auch als Teilnehmer leistet man durch den Erwerb des Moon Race Shirts um 25 Euro einen wichtigen Beitrag zur Finanzierung des Assistenzhundes", teilt Good Vibes-Obmann Mario Schwaiger mit.

Jeder kann mitmachen

Beim "Rennen zum Mond" sind natürlich wieder alle willkommen. Ob walken, Rad fahren, laufen, reiten, Bergsteigen, wandern, schwimmen, Rollstuhl fahren oder einfaches Spazierengehen: "Wir nehmen euch alle sehr gerne mit auf diese Reise für den guten Zweck."

  • Alle Infos zu den Sponsorenpaketen und Teilnahmebedingungen gibt's auf www.good-vibes.at.
 Lukas mit Therapiehund in Ausbildung
Das Good Vibes-Team: Martin Mörth, Oliver Strische, Mario Schwaiger, Birgit Schwaiger, Petra Koller

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen