Hinter dem Gartentor
ÖAAB-GU: Virtueller Garten-Treff – „Bulletin 2“

40Bilder

Das „außergewöhnlichen Frühjahr“ veranlasste den ÖAAB Graz-Umgebung in den Sommermonaten die heimischen Kraftoasen von Arbeitnehmer/-innen unter dem Slogan „Hinter dem Gartentor“ zu präsentieren. Der Corona-Shutdown mit allen seinen Nebenerscheinungen wie Homeoffice, Kurzarbeit oder Arbeitslosigkeit, bewegte viele Beschäftigte als Ausgleich im eigenen Garten, Gestaltungen vorzunehmen. Gerade jetzt, bei schönem Wetter lohnt es sich durch den eigenen Garten zu gehen, um die Blütenbracht und das satte Grün zu beobachten.

Eine Gartenliebhaberin, Sie ist Mitglied des ÖAAB Gratwein-Straßengel, zeigte uns in der KW24 ihre Garten-Inspirationen. Wir das ÖAAB „Umwelt-Team“ durften den Garten bildlich Erfassen und stellen die Fotos den Lesern vor. Als Dankeschön gab es ein „Gartenbuch“ und ein Saatgutpäckchen „Blumenwiese“.

„Hinter dem Gartentor“ soll einerseits ein Virtueller-Treffpunkt für Gartenliebhaber und andererseits eine Plattform für Gleichgesinnte sein. Wir, vom ÖAAB Graz-Umgebung, als ÖVP-nahe Arbeitnehmervertretung bieten allen Natur- und Gartenliebhabern hiermit ein wertvolles Podium.

Wie kann man Mitmachen: Gartenbesitzer melden sich unter Tel.: 0664/3661013 bzw. peter.kirchengast@stvp.at an. Zwei Personen vom ÖAAB „Umwelt-Team“ kommen zum Fotografieren des Gartens vorbei. Veröffentlicht werden nur Bilder von Garten-Inspirationen, keine Personen bzw. Wohnbereiche.

Die Garten-Impressionen wurden in der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel (OT Hörgas) aufgenommen:

Bericht WOCHE GU-Nord - Printausgabe Seite 7

Links zu weiteren "Bulletin":
ÖAAB-GU organisiert virtuellen Garten-Treffpunkt
ÖAAB-GU: Virtueller Garten-Treff - "Bulletin 3"
ÖAAB-GU: Virtueller Garten-Treff - "Bulletin 4"
ÖAAB-GU: Virtueller Garten-Treff - "Bulletin 5"
ÖAAB-GU: Virtueller Garten-Treff - "Bulletin 6"

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen