17.07.2017, 10:03 Uhr

Große Bühne für Gemüse

Sandra und Markus Hillebrand begrüßten zahlreiche Gäste beim Gemüsefest, darunter BR Ernst Gödl.

Das erste Grill- und Gemüsefest am GenussBauernhof Hillebrand in Premstätten wurde vom Start weg zum Publikumsmagnet. Über 1.000 Besucher genossen regionale Produkte, erfuhren Wissenswertes über die Genussregion Grazer Krauthäuptel und erhielten Tipps zum Kochen und Grillen.

„Ich bin täglich am Feld. Bei uns wächst das Gemüse in ehrlicher Erde, das spürt der Konsument“, sagt Veranstalter Markus Hillebrand. Regionale Lebensmittel, kurze Transportwege und die Erfahrung der Landwirte zeichnen die bäuerlichen Produkte aus. Zu verkosten gab es vom Gemüse-Eis vom Bauernhof Schiffer/Eggersdorf bis zu Schnäpsen von Harald Widmoser/Lieboch Köstliches aus Küche, Acker, Stall und Keller heimischer Bauern. Herta Eggbauer ließ in der GenussKochschule in ihr prämiiertes Zucchinibällchen-Rezept blicken (nachzulesen in der Juli-Ausgabe von KOCHEN & KÜCHE), Grill Welt- und Europameister Christoph Gollenz machte Gemüse zum Star auf dem Teller und Gemüsebauer Stefan Strohrigl aus Wundschuh präsentierte die Gemüselinie der Jungen Wilden. Unter den Gästen gesehen: BR Ernst Gödl, LK Präsident Franz Titschenbacher, Hitzendorfs Bgm. Simone Schmiedtbauer, Landesbäuerin Gusti Maier, LAbg. Oliver Wieser, LJ-Bezirksobmann Andreas Baumhackl, Gemüsebau-Präsident Fritz Rauer, den Obmann der Gärtner und Floristen Ferdinand Lienhart sowie Premstättens Vzbgm. Ingrid Baumhackl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.