Neue Alterspsychiatrie
Bischof segnet elisabethinischen Standort in Eggenberg

Bei der Segnung: U.a. Landesrat Günter Riegler, Bischof Wilhelm Krautwaschl, Landesrätin Juliane Bogner-Strauß, Altbürgermeister Alfred Stingl. (v.l.)
2Bilder
  • Bei der Segnung: U.a. Landesrat Günter Riegler, Bischof Wilhelm Krautwaschl, Landesrätin Juliane Bogner-Strauß, Altbürgermeister Alfred Stingl. (v.l.)
  • Foto: Elisabethinen/Neuhold
  • hochgeladen von Lisa Ganglbaur

Am Montag segnete Bischof Wilhelm Krautwaschl den neuen Elisabethinen-Standort in Eggenberg.

Mit 1. April übernahmen die Elisabethinen den ehemaligen Standort in Eggenberg, der zuvor unter der Trägerschaft der Barmherzigen Brüder geführt wurde. (Die WOCHE berichtete.)
Und damit folgt dort auch ein Schwerpunkt auf Alterspsychiatrie für den Großraum Graz sowie Psychiatrie, Psychotherapie sowie Neurologie.

Gäste beim Gottesdienst

Beim Gottesdienst unter freiem Himmel waren auch Landesrätin Juliane Bogner-Strauß und Stadtrat Günter Riegler anwesend. Auch Altbürgermeister Alfred Stingl gab seine Gedanken für eine zukunftsfitte Psychiatrie im Alter mit auf den Weg.

Ordenskrankenhaus Graz-Mitte

Die Übernahme des Standortes in Eggenberg erfolgt im Rahmen der Spitalskooperation „Ordenskrankenhaus Graz-Mitte“. Bis 2025 entsteht bei den Elisabethinen ein konservativer Schwerpunkt, bei den Barmherzigen Brüdern ein operativer Schwerpunkt. 
Diese Kooperation zwischen Elisabethinen und den Barmherzigen Brüdern solle auf Augenhöhe stattfinden, die Orden agieren eigenständig.

Bei der Segnung: U.a. Landesrat Günter Riegler, Bischof Wilhelm Krautwaschl, Landesrätin Juliane Bogner-Strauß, Altbürgermeister Alfred Stingl. (v.l.)
Der Bischof segnete den neuen Elisabethinen-Standort.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen