Weltcup
Ramona Siebenhofer zeigt im RTL auf

Ramona Siebenhofer durfte im Ziel jubeln.
  • Ramona Siebenhofer durfte im Ziel jubeln.
  • Foto: GEPA
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Die Krakauerin war in Slowenien zweimal beste Österreicherin im Riesenslalom.

KRAKAU. Ganz hat sie es offenbar selbst nicht glauben können. "Wait what?", fragte sich Ramona Siebenhofer nach Rang 7 im ersten Riesentorlauf von Kranjska Gora auf Instagram selbst. Nachdem es in ihren schnellen Parade-Disziplinen zuletzt nicht nach Wunsch klappte, zeigte die Krakauerin in Slowenien groß auf.

Beste Österreicherin

Sowohl im ersten als auch im zweiten Rennen schwang sie als beste Österreicherin ab - auch wenn am Sonntag "nur" Platz 12 herausschaute. "Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden", bilanzierte die 29-Jährige im ORF. "Es waren zwei gute Tage. Gestern sehr gut, heute gut", fügte sie hinzu.

Programm

Weiter geht es für Siebenhofer am kommenden Wochenende mit zwei Abfahrten und einem Super-G im schweizerischen Crans Montana. Ab 8. Februar steht dann die Weltmeisterschaft in Cortina (ITA) am Programm, bei der die Krakauerin sicher in mehreren Disziplinen Chancen auf Edelmetall hat. Ihre Teamkollegin Nici Schmidhofer wird ja aufgrund ihrer Verletzung nicht dabei sein können.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
3 Aktion

#wirsindwoche
Wir suchen deine Geschichte!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen