Murau/Murtal
"Es schaut ein bisschen besser aus"

Im Murtal "schaut es wieder ein bisschen besser aus".
  • Im Murtal "schaut es wieder ein bisschen besser aus".
  • Foto: Verderber
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Leicht rückläufige Corona-Zahlen werden im Murtal und in Murau gemeldet.

MURAU/MURTAL. "Es schaut wieder ein bisschen besser aus", sagt Bezirkshauptmann-Stellvertreter Peter Plöbst mit Blick auf die Coronazahlen im Bezirk Murtal. Die Zahl der Neuinfektionen sei rückläufig, während wieder mehr genesene Personen aus der Quarantäne entlassen werden konnten. Die Zahl der aktiv Infizierten ist im Murtal auf 676 gesunken (Stand: Dienstag, 24. November).

Fälle in Pflegeheimen

Mehr Genesene als neu Infizierte wurden auch im Bezirk Murau registriert. "Die Zahlen gehen endlich wieder etwas zurück", sagt Bezirkshauptmann Florian Waldner. Und das obwohl nach Screenings in den Pflegeheimen Oberwölz und Stadl mehrere Coronafälle bekannt wurden. Auch im Bezirk Murau ist die Zahl der aktiv Infizierten leicht auf 178 gesunken.

Fälle in Gemeinden

In den einzelnen Gemeinden der Region haben nach wie vor Judenburg und Knittelfeld die meisten Fälle in absoluten Zahlen. In Relation liegt allerdings die Gemeinde Unzmarkt-Frauenburg mit 26,1 Fällen pro 1.000 Einwohner vorne. Im Bezirk Murau hat die Bezirkshauptstadt die meisten Fälle - absolut und in Relation.

Bezirk Murtal

Aktiv infizierte Personen (Stand: Dienstag, 24. November, 7 Uhr, Quelle: EMS/Landesstatistik Steiermark):
Legende: Zahl der aktiv Infizierten/Veränderung zur Vorwoche/aktiv Infizierte pro 1.000 Einwohner

Fohnsdorf: 58 / +13 / 7,6
Gaal: 3 / = / 2,2
Hohentauern: 5 / +2 / 12,9
Judenburg: 158 / +16 / 16,0
Knittelfeld: 94 / +1 / 7,5
Kobenz: 12 / -17 / 6,3
Lobmingtal: 22 / -6 / 12,0
Obdach: 32 / +3 / 8,5
Pöls-Oberkurzheim: 31 / +10 / 10,5
Pölstal: 19 / -5 / 7,3
Pusterwald: 4 / -1 / 9,2
St. Georgen ob Judenburg: 5 / -12 / 6,0
St. Marein-Feistritz: 9 / +4 / 4,4
St. Margarethen/Knittelfeld: 23 / -2 / 8,6
St. Peter ob Judenburg: 11 / +4 / 10,2
Seckau: 13 / = / 10,0
Spielberg: 41 / +9 / 7,7
Unzmarkt-Frauenburg: 34 / +8 / 26,1
Weißkirchen: 54 / = / 11,3
Zeltweg: 43 / +5 / 6,2

Bezirk Murau

Krakau: 12 / +4 / 8,6
Mühlen: 2 / +1 / 2,3
Murau: 32 / +10 / 9,1
Neumarkt: 22 / +2 / 4,5
Niederwölz: 4 / +1 / 6,8
Oberwölz: 20 / +7 / 6,8
Ranten: 8 / +5 / 6,9
St. Georgen am Kreischberg: 3 / +1 / 1,7
St. Lambrecht: 4 / +1 / 2,2
Scheifling: 19 / +9 / 8,9
Schöder: 1 / -4 / 1,1
St. Peter am Kammersberg: 9 / +2 / 4,4
Stadl-Predlitz: 15 / +7 / 8,9
Teufenbach-Katsch: 16 / +6 / 8,5

Achtung: Es wird nur der Wohnort bzw. der Aufenthaltsort betrachtet, deshalb kann es zu unterschiedlichen Fallzahlen im Vergleich zur Bezirksauswertung oder mit anderen Datenquellen kommen.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen