Projekt Spielberg
Ticketverkauf für "Grand Prix der Steiermark" startet

Die Fans sind heuer wieder am Red Bull Ring dabei.
2Bilder
  • Die Fans sind heuer wieder am Red Bull Ring dabei.
  • Foto: RB/Platzer
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Formel 1 findet laut Projekt Spielberg auf jeden Fall mit Live-Publikum statt.

SPIELBERG. In einem Monat steigt am Red Bull Ring der erste Teil des heurigen Formel 1-Doppels. Und dieses Mal sind laut Projekt Spielberg wieder Fans live vor Ort dabei. Für den "Großen Preis der Steiermark" von 25. bis 27. Juni startet ab sofort der Ticketverkauf. Alle Infos dazu gibt es hier

Aufmerksamkeit

"Die weltweite mediale Aufmerksamkeit wird nicht nur auf die Rennstrecke, sondern auch auf die gesamte Region Murtal gerichtet sein", heißt es beim Projekt Spielberg. Wieviele Zuseher tatsächlich dabei sein dürfen, steht unterdessen noch nicht fest. Laut Verordnung der Regierung sind das im Juni bei Outdoor-Veranstaltungen bis zu 3.000 Personen - unter Beachtung der üblichen Maßnahmen.

Verhandlungen

Der reguläre "Große Preis von Österreich" findet eine Woche später von 2. bis 4. Juli statt. Die Tickets dafür sind bereits seit Monaten zu haben. Zu diesem Zeitpunkt könnte sich auch die Anzahl der Fans bereits erhöhen. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer nahm diese Woche bei seiner Murtal-Tour dazu Stellung. Er hoffe auf mehr als 3.000 Zuseher, wolle aber keine Forderungen stellen. Die Verhandlungen diesbezüglich laufen jedenfalls.

Auch Formel 1 bestreitet Doppelrennen in Spielberg
Die Fans sind heuer wieder am Red Bull Ring dabei.
Die Anzahl der Fans steht noch nicht fest.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen