Amtsleiterin

Beiträge zum Thema Amtsleiterin

Marina Kuchar wurde vom Gemeinderat zur neuen Amtsleiterin bestellt.
2

Eisenkappel-Vellach
Marina Kuchar wird neue Amtsleiterin

Marina Kuchar folgt Ferdinand Bevc nach. Die neue Amtsleiterin der Marktgemeinde Eisenkappel-Vellach im Porträt. EISENKAPPEL-VELLACH. In der letzten Sitzung bestellte der Gemeinderat der Marktgemeinde Eisenkappel-Vellach Marina Kuchar zur neuen Amtsleiterin der Gemeinde. Der vorherige Amtsleiter Ferdinand Bevc hat aus gesundheitliche Gründen vorzeitig am 1. Juli seinen Ruhestand angetreten. Die Heimatgemeinde Derzeit ist Marina Kuchar noch beim Amt der Kärntner Landesregierung in...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Tanja Cwioro, Amtsleiterin Stockenboi

Wechsel
Neue Amtsleiterin in Stockenboi

Tanja Cwioro übernimmt als neue Amtsleiterin in Stockenboi die Agenden von Christina Heilinger.  STOCKENBOI. Zu einem Wechsel kommt es im Gemeindeamt Stockenboi. Die Agenden von Amtsleiterin Christina Heilinger übernahm Mitte Juni Tanja Cwioro. Von 2009 bis 2020 war Cwioro im Bauamt der Gemeinde Paternion beschäftigt. Zuvor war die Geoinformatikerin bei Infineon. "Mein neues Tätigkeitsfeld gefällt mir überaus gut. Durch meine elfjährige Berufserfahrung in Paternion, bringe ich fundiertes...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Mit einem Pfiat Di und Baba winkt Gottfried seiner Rabensteiner Gemeinde zum Abschied.
3

Rabenstein an der Pielach
Amtsleiter Gottfried Auer verabschiedet sich

Viele Jahre war Gottfried in Rabenstein tätig. Nun tritt er seinen wohlverdienten Ruhestand an. RABENSTEIN (th). "Wir alle sind zeitlebens sprichwörtlich Passagiere im 'Zug des Lebens'", richtet sich Amtsleiter Gottfried Auer an das "Dorf der Raben". 45 Jahre lang stand er im Dienste der Rabensteiner Bevölkerung. Sein Werdegang Jeder, der ihn kennt, weiß sein Engagement zu schätzen. So trat er 1975 seinen Dienst als Kanzlerkraft am Gemeindeamt Rabeinstein an. Ein Jahr später war er...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Bürgermeister Peter Mair und seine neue Amtsleiterin Alexandra Baco-Sampt.

Aktuelles aus Pasching
Neue Amtsleiterin in Paschinger Rathaus

Ehemalige Eiskunstläuferin Alexandra Baco-Sampt übernimmt Anfang Juli die Leitung des Paschinger Rathauses. PASCHING (red). Nach 27 Jahren scheidet sie dafür aus ihrer aktuellen Position der leitenden Organisations- und Verwaltungsentwicklerin der Stadtgemeinde Leonding aus. „Ich freue mich auf eine hochqualifizierte Juristin, die die positive Arbeit von Doris Weber fortführt"betont auch Gemeindechef Peter Mair.  Zum Start möchte sich die neue Amtsleiterin erstmal  ein Bild von ihrer...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Personalentscheidungen in Oberndorf.

Oberndorf - Gemeinde
Amts- und Finanzleitung neu besetzt

OBERNDORF. In Oberndorf wurden zwei Personalentscheidungen notwendig, um die Finanzverwaltung (Christl Hochfilzer) und die Amtsleitung (Richard Ziepl) wegen Pensionsantritt nachzubesetzen. Die Gemnova war mit der Aussreibung der Stellen betraut. Im Gemeinderat konnten beide Ämter mit einstimmigen Beschlüssen besetzt werden. Wegen der turublenten Coronazeiten bleibt Hochfilzer voerst im Amt. Die neue Amtsleiterin, Isabel Scharnigg, hat mit 1. April ihre Arbeit bereits aufgenommen.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Doris Petz
2

KOMMUNALES
Doris Petz (44) ist neue Amtsleiterin

ST. LEONHARD. Doris Petz (44) ist seit 1. April Amtsleiterin der Marktgemeinde St. Leonhard. "Ich bin froh, dass wir eine derart kompetente Persönlichkeit für diesen verantwortungsvollen Job gewinnen konnten", sagt Bürgermeister Andreas Derntl (ÖVP). Doris Petz ist verheiratet und Mutter zweier Kinder. Sie ist – mit Babypausen – bereits 23 Jahre am Gemeindeamt in St. Leonhard tätig und hat dort alle Abteilungen durchlaufen. Zuletzt war sie für das Bauwesen zuständig. Bestellt wurde Petz...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Brigitta Lutzer und Ingrid Schwarz wurden in den Ruhestand verabschiedet.

Amtsleiterin von Haugsdorf
Amtsleiterin Brigitta Lutzer in die Pension verabschiedet

Am 02. Dezember 2019 wurden im Anschluss an die Gemeinderatssitzung die langjährige Amtsleiterin Brigitta Lutzer sowie die Kinderbetreuerin Ingrid Schwarz in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. HAUGSDORF. Brigitta Lutzer trat 1978 in den Gemeindedienst ein und war seit 2003 als Amtsleiterin tätig. Ingrid Schwarz war seit 2009 im Kindergarten als Kinderbetreuerin beschäftigt. Für den neuen Lebensabschnitt wünschen wir alles Gute!

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Anzeige
3

VOLKSANWALTSCHAFT WIEN BESTÄTIGT MISSSTAND IN DER "AMTSVERWALTUNG" GROSSHÖFLEIN!

Die Volksanwaltschaft Wien bestätigt der Amtsleiterin und dem Bürgermeister der MG Großhöflein, das ein "Missstand in der Amtsverwaltung" vorliegt. Seit dem Jahr 2017 blieb das berechtigte Anliegen eines Bürgers mit der Eingabe an die der VA Wien unerledigt. Auch die Bemühungen der Vizebürgermeisterin von Großhöflein, diesen Missstand zu beseitigen, blieb wahrscheinlich auf Grund der fehlenden Rechtskenntnisse, erfolglos. Auszug aus dem Schreiben der VA Wien: Es muss darauf hingewiesen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Werner Huf
Anzeige
1

Bürgermeister H.HEIDENREICH und seine VP Helferin verweigern WILLKÜRLICH ABFERTIGUNGEN an abgehende Mitarbeiter. ☹️☹️

Er wird dabei offenbar auch von einer rechtunkundigen Amtsleiterin unterstützt. Die Gleichbehandlung ist ihm als Gewerkschafter dabei piepegal!! Gemeindebediensteten, die durch eine einvernehmliche Auflösung des Dienstverhältnisses als (Freizeit)-pädagogin oder KG-Helferin tätig waren wurde die Abfertigung durch BgM und AL ohne Berücksichtigung gesetzlicher Grundlagen vorenthalten. Es dürfte dem BgM und der AL noch nicht bekannt sein, dass alle Gemeindebediensteten in Burgenland nach...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Werner Huf
Die neue Amtsleiterin der Bezirkshauptmannschaft Ried Ingrid Eisner.

Neue Amtsleiterin Ingrid Eisner
Karriere mit Lehre und drei Kindern

RIED. Vom Bürokauffrau-Lehrling zur Amtsleiterin der Bezirkshauptmannschaft Ried, die Matura nachgeholt und drei Kinder groß gezogen: Ingrid Eisner zeigt, wie man Familie und Karriere unter einen Hut bringen kann. Frau Eisner. Wie hat Ihr Karriereweg begonnen? Eisner: Gemeinsam mit einer Kollegin war ich 1997 der erste Bürokauffrau-Lehrling bei der BH Ried. Da uns die Bezirkshauptmannschaft nach der Lehre nicht übernehmen konnte, arbeitete ich ein Jahr in Linz im Amt der...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
SPÖ-Stadtrat Ewald Hasler kritisiert mangelnde Information und Vorgehen der ÖVP.
2

Oberwart
Heftige Kritik von SPÖ und Grünen am Bürgermeister

Die Grünen werfen der ÖVP in Oberwart "Planlosigkeit bei den Parkgebühren" vor. Die SPÖ kritisiert Vorgehen auch bei Amtsleiterin und Abfallsammelgebühren. OBERWART. Wie berichtet, wurden in der letzten Gemeinderatssitzung einige weitreichende Beschlüsse gefasst. Nun gibt es Kritik der Opposition im Oberwarter Gemeinderat. "Die Geschichte der Oberwarter Planlosigkeit ist um ein Kapitel reicher: In der jüngsten Gemeinderatssitzung ließ der Bürgermeister von seiner ÖVP-Mehrheit den Ankauf von...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
1

Bücherbox-Hype
Eine Telefonzelle erfreut die Leseratten

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Neunkirchen hat sie bereits im Einsatz, die alten Telefonzellen, die zu "Bücherboxen" umfunktioniert wurden. Und auch Natschbach hat nachgezogen und beim Gemeindeamt eine Bücherbox installiert. Auch Amtsleiterin Bianca Komenda und Bürgermeister Günther Stellwag nutzen immer wieder gerne die Bücherbox. Und weil sich Stellwag in der Fastenzeit besonders brav hält, griff er zu einem Buch über Medizin und Gesundheit. Komenda hingegen will sich in den "Fluch der Morgenröte"...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Tamara Widermann mit Bürgermeister Michael Streif.
1 2

Personalentscheidung
Tamara Widermann (32): die Amtsleiterin mit der spitzen Nadel

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Weichenstellen in Schwarzau im Gebirge, wo der Amtsleiter in Bälde in den wohlverdienten Ruhestand geht (die BB berichteten). Seit 1. Februar wird Tamara Widermann als Nachfolgerin eingeschult. Sieben Bewerber gab es für den Posten – drei Männer und vier Frauen. Ein Mann und eine Frau zogen die Bewerbung zurück. Und Widermann setzte sich als beste Wahl durch. Mit August soll Die 32-Jährige dann den Amtsleiter-Job übernehmen. Erfahrung mit Personalführung hat die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Buchautorin Gundi Egger und das Quartett "Tanzl Brass" mit Marcel Rodlberger, Günter Maierhofer, Siegfried Egger-Gassner und Josef "Jos" Voithofer. Letzerer wird Gundi Eggers Nachfolger als Stuhlfeldner Gemeindeamtsleiter.
7

Buchpräsentation
Gundi Egger aus Stuhlfelden mit "Wasser Wünsche Wolkenreiter" (mit Video)

STUHLFELDEN (cn). Gundi Egger ist schon des öfteren mit ihren gelungenen literarischen Beiträgen aufgefallen, doch nun hat sie - "... vor allem auch dank Gerlinde Allmayer vom Manggei-Verlag" - ihr erstes Buch vorgestellt. Die Veranstaltung heute abend ging im Schloss Lichtenau über die Bühne und zwar im Rahmen der Stuhlfeldner Bildungswoche, die alljährlich vom Team rund um Leiter Wolfgang Reichssöllner auf die Beine gestellt wird. "Wasser Wünsche Wolkenreiter" Doch zurück zur Lesung,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Manuela Kierein mit den Wirtsleuten beim "Hofa Toni".
11

Einfach näher dran mit Manuela Kierein aus Pamhagen

Manuela Kierein ist seit 2004 auf der Gemeinde beschäftigt, seit 2013 ist sie Amtsleiterin. PAMHAGEN (cht). Oberamtfrau Manuela Kierein nimmt sich Zeit uns ihre Lieblingsplätze zu zeigen, obwohl sie eigentlich im Urlaub ist. "Das ist meine Gemeinde, das gehört einfach dazu und ich bin ja sowieso da", schmunzelt die junge Frau. Wir treffen uns mit ihr an einem ihrer Lieblingsplätze in Pamhagen, nämlich beim "Hofa Toni". Fast wie zweite Familie "Der Heurige hat in meiner Jugend aufgesperrt...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Tieschens neue Amtsleiterin Michaela Gangl.

Auf Steirisch: Ein Abstecher zu den "Marterln" tut Michaela gut

Tieschens Amtsleitern Michaela Gangl entspannt beim Nordic Waldking und stoppt dabei gerne bei den Heiligenbildern. Michaela Gangl kennt man in Tieschen als kompetente Ansprechpartnerin am Marktgemeindeamt. Sie zeichnet für Finanzen, Wahlen, Öffentlichkeitsarbeit, Tourismus und seit Kurzem auch für die Amtsleitung verantwortlich. Einen Ausgleich findet Michaela Gangl beim Nordic Walking auf dem "Tau-Weg" in Tieschen. Gerne macht sie dabei bei den "Marterln" Rast. Gemeint sind damit Pfeiler aus...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Sonja Obermoser: "Amtsleiterin zu sein, ist ein umfangreicher und interessanter Job. Ich kann das jeder Frau ans Herz legen."

"Es sollte mehr Amtsleiterinnen geben"

– ist sich Sonja Obermoser sicher. Sie ist die rechte Hand von Flachaus Bürgermeister Thomas Oberreiter. Sonja Obermoser ist mit 30 Jahren die jüngste Amtsleiterin im Pongau. Seit September ist sie die rechte Hand des Flachauer Bürgermeisters, Thomas Oberreiter. In der Gemeinde ist die Flachauerin aber keine Unbekannte. Seit 2007 arbeitet die Absolventin des Elisabethinums St. Johann in der Gemeinde-Buchhaltung bzw. in der Finanzabteilung. Die Bezirksblätter haben sich mit der jungen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Ines Putz ist neue Amtsleiterin

Ines Putz hat Amtsleitung in Hochfilzen übernommen

HOCHFILZEN (niko). Mit 30. Juni hat Hochfilzens Amtsleiter Alfred Wenger nach zehn Amtsjahren gekündigt. Er verließ das Amt auf eigenen Wunsch. „Die Kündigung war ein Schock für mich, die Begründung, nochmals zurück in die Privatwirtschaft zu gehen, aber plausibel. Ich wünsche ihm daher viel Erfolg in seinem weiteren Berufsleben. Sein Ausscheiden hinterlässt natürlich ein gewisses Wissensvakuum", erklärt Bgm. Konrad Walk. Mittlerweile hat mit 1. Oktober Ines Putz die Amtsleitung übernommen....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Rosemarie Kaufmann mit Stadtchef Franz Angerer.
3

Schärdings neue Amtsleiterin tritt Amt an

SCHÄRDING (ebd). Seit 1. August ist Rosemarie Kaufmann mit der Funktion als neue Amtsleiterin der Stadtgemeinde betraut. Kaufmann, welche bereits seit März 2009 Mitarbeiterin in der Verwaltung der Stadt Schärding ist, wurde im Juni 2016 aufgrund ihrer fundierten Ausbildungen einstimmig vom Gemeinderat als neue Führungskraft in der Verwaltung bestätigt. Da der kommunale Bereich künftig einen sehr starken Wandel durchleben wird und Reformen in der Verwaltung eine große Rolle dabei spielen werden,...

  • Schärding
  • David Ebner
Rosa Grill (Bildmitte) mit Mitarbeitern, ihrer Nachfolgerin Ivonne Hofer und Bürgermeister Markus Stadlbauer.
68

Rosa Grill: „Kematner Institution“ geht in den Ruhestand

Siebzehn Jahre an der Spitze des Gemeindeamts: Kurz vor dem Abschied in die Pension lud Amtsleiterin Rosa Grill zu einer gemeinsamen Feier ein. KEMATEN (red). Neben den Gemeindebediensteten stellten sich auch Bürgermeister Markus Stadlbauer, Vizebürgermeisterin Burgi Schiefermair sowie zahlreiche Vertreter der Gemeinde mit einem Dankeschön ein. 20 Jahre: Rosi kann tolle Bilanz vorlegen In den über 20 Jahren die Rosi - wie sie liebevoll genannt wird – am Gemeindeamt war, hatte sie drei...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Elke Lang mit (von links) Bgm. Wolfgang Sodl, Amtmann Ewald Peischl und Vbgm. Florian Ohrenhofer.

Olbendorfer Amtsleitung geht bald in weibliche Hände über

In der Olbendorfer Gemeindeverwaltung wird es mit dem Jahreswechsel zu einer Personalrochade kommen. Die neue Gemeindemitarbeiterin Elke Lang tritt Anfang 2018 als Amtfrau die Nachfolge von Ewald Peischl an, der in den Ruhestand geht. Bgm. Wolfgang Sodl, Vbgm. Florian Ohrenhofer und Amtsleiter Ewald Peischl wünschten Lang alles Gute für ihre neue Tätigkeit.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Ihr Name passt zur Jahreszeit

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Amtsleiterin in Zöbern hört auf den klingenden Namen Margit Fasching. Und weil derzeit die närrische Zeit in vollem Gange ist, hört Fasching auch immer wieder Anspielungen auf ihren Namen: "Aber nichts Böses. Meist: 'Na ihr habt's is sicher lustig'."

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Amtsleiterin Rosemarie Kaufmann mit ihrem Vorgänger.
4

Ein Schock-Unfall und skurriler 'Pass-Kunde'

Am 1. August geht Hans Leidinger nach 30 Jahren als Amtsleiter in Pension. Bis dahin gibt's noch viel zu tun. SCHÄRDING (ebd). Seit Jahresbeginn führt Leidinger seine Nachfolgerin Rosemarie Kaufmann ins Amt ein. Für Kaufmann ein großer Gewinn, wie sie sagt: "Leidinger verfügt über jahrzehntelanges Wissen. Jetzt ein Dreivierteljahr gemeinsam zu arbeiten, ist ein großer Mehrwert für mich." Auch Leidinger sieht darin einen großen Vorteil. "Weil normalerweise durch eine Pensionierung viel Wissen...

  • Schärding
  • David Ebner
Amtsleiter Hermann Orasche (r.) übergibt das Zepter an Birgit Kuhn-Veratschnig. Bürgermeister Lukas Wolte gratuliert

Eine Amtsleiter-Ära geht zu Ende

In St. Margareten übergibt Hermann Orasche das Zepter an Birgit Kuhn-Veratschnig. ST. MARGARETEN. Mit 1. Oktober gibt es eine neue Amtsleiterin in St. Margareten. Birgit Kuhn-Veratschnig, Doktorin der Rechtswissenschaften, übernimmt die Amtsleitung. Sie war vorher bei einer Bank beschäftigt und ist schon seit drei Monaten im Gemeindeamt, wo sie bestens auf ihre neue Aufgabe vorbereitet wird. "Interessante Zeit" endet Hermann Orasche tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an. Seit 1976 ist er...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.