Bauunternehmen

Beiträge zum Thema Bauunternehmen

Politik
Der Bebauungsentwurf sieht vor, die Grünfläche zu versiegeln und eine Wohnhausanlage zu errichten.

Flächenumwidmung ORF
"Grünfläche statt Beton"

Anrainer formieren sich gegen den geplanten Wohnanlagenbau auf der Liegenschaft des ORF-Funkhauses. WIEDEN. Das Funkhaus in der Argentinierstraße ist das Sendegebäude des ORF. 2016 wurde beschlossen, die Wiener ORF-Standorte mit dem ORF-Zentrum am Küniglberg zusammenzuführen. Die Radiosender Ö1 und FM4 übersiedeln nach Hietzing, während das Landesstudio Wien sowie das Hörspielstudio weiterhin im Funkhaus verankert sind. Anrainer wehren sichTeile des Grundstücks wurden 2016 zum...

  • 07.10.19
  •  2
  •  3
WirtschaftBezahlte Anzeige
50 Lehrlinge wurden im Hause Talkner schon ausgebildet.

Talkner: Ein Bauunternehmen auf Erfolgskurs

HEIDENREICHSTEIN. Talkner steht seit über 40 Jahren für Waldviertler Qualität im Bau. Seit der Gründung durch Baumeister Andreas Talkner befindet sich die Baufirma in Familienbesitz und ist seither auf stetigem Wachstumskurs. Tradition, Innovation und die Strategie „Alles aus einer Hand“ anbieten zu können, zeichnen das Bauunternehmen aus. Hausbau für Familien oder Genossenschaften als Wienerberger-MassivWertHaus, Holzriegelbau, Vollholzbau oder in Hybridbauweise, alles ist möglich. Durch...

  • 24.09.19
Wirtschaft
Etwa 1.000 Gäste feierten gemeinsam mit der Firma Bayer Bau Firmenjubiläum.
2 Bilder

Jubiläumsfeier
130 Jahre Bayer Bau gefeiert

Beim Jubiläumsevent freute sich der Veranstalter über großen Andrang und ausgelassene Stimmung. HAAG AM HAUSRUCK. Bei Bayer Bau trafen sich Kunden, Interessenten, Freunde und Wegbegleiter des Bau- und Zimmereiunternehmens am Firmengelände in Haag am Hausruck, um die 130-jährige Erfolgsgeschichte des Familienbetriebes zu feiern, Dabei gab es auch mehr über das Leistungsspektrum und die Zukunftspläne des Unternehmens zu erfahren. Bayer Bau wurde in den letzten 130 Jahren im Hausruckviertel...

  • 17.09.19
Wirtschaft
50 Lehrlinge wurden in den vergangenen 40 Jahren ausgebildet.

Talkner heißt sechs neue Lehrlinge willkommen

Das Traditionsunternehmen Talkner baut auf Lehrlinge und stärkt damit die Region Waldviertel. HEIDENREICHSTEIN (red). In der 40-jährigen Geschichte des Waldviertler Bauunternehmens Talkner hat das Familienunternehmen bereits 50 Lehrlinge ausgebildet. Heuer haben sechs Lehrlinge als Maurer oder in der Zimmerei begonnen und eine weitere Lehrstelle als Einzelhandelskaufmann/-frau ist gerade ausgeschrieben. „Eine Lehre am Bau ist einerseits kein Ponyhof, denn die Arbeit ist oft anstrengend,...

  • 23.08.19
Wirtschaft
Der Baukonzern Strabag schließt seinen Standort in Friesach. Betroffen sind 55 Mitarbeiter

Friesach
Strabag schließt Standort - 55 Mitarbeiter betroffen

Baukonzern Strabag schließt seinen Standort in Friesach. Betroffen sind 55 Mitarbeiter. Für Bürgermeister Josef Kronlechner mehr als nur eine Hiobsbotschaft.  FRIESACH (stp). Der Baukonzern Strabag schließt seinen Standort in Friesach mit Ende des Jahres. Betroffen sind 55 Mitarbeiter, die teilweise seit vielen Jahren im Unternehmen beschäftigt waren. Für den Bürgermeister der Stadtgemeinde Friesach, Josef Kronlechner, eine Katastrophe: "Das sind immerhin 55 Arbeitsplätze in der Region, die...

  • 04.07.19
Wirtschaft
Die Lugger Bau GmbH in Spittal ist insolvent

Konkurs
Lugger Bau in Spittal insolvent

SPITTAL. Laut AKV Europa wurde über die Lugger Bau GmbH in Spittal beim Landesgericht Klagenfurt das Konkursverfahren eröffnet. Zehn Gläubiger Von der Insolvenz sind rund zehn Gläubiger mit Passiva von rund 40.000 Euro betroffen, Alleingeschäftsführerin und Gesellschafterin is Claudia Lugger. Mitarbeiter sind keine betroffen. Ursache sei ein schwerer Krankheitsfall, daher konnte keine Bautätigkeit mehr ausgeführt werden. Forderungen bis 20. Mai Der Betrieb wurde in der Privatwohnung...

  • 23.04.19
Wirtschaft
Der Österreichische Verband Creditreform berichtet über die dritte Insolvenz von Bauunternehmer Christian Rebernik

Konkurs
Dritte Insolvenz von RC Bau in Kühnsdorf

Am Landesgericht Klagenfurt wurde das Konkursverfahren über das Vermögen von Christian Rebernik eröffnet. KÜHNSDORF. "Es ist bereits die dritte Insolvenz des Eberndorfer Bauunternehmers", berichtet Stephan Mazal vom Österreichischen Verband Creditreform. Konkret geht es um das Einzelunternehmen RC Bau mit Sitz in Kühnsdorf von Christian Rebernik.  Noch keine Informationen gibt es zu den Ursachen der Insolvenz bzw. zur Höhe der Schulden. Quoten nicht erfülltBekannt ist allerdings, dass...

  • 16.01.19
Wirtschaft
Eine Veranstaltungsimpression.

Wirtschaft
Erfolgreiche "Baubattle"-Premiere der Stöckl-Gruppe

MAISHOFEN.  Auf Initiative der Stöckl-Gruppe mit den verbundenen Bauunternehmen rund um die Betriebe Oberrater-Bau, Leoganger Bau und Taurus Bau fand heuer im November erstmals ein „Baubattle" statt. Verschiedene Stationen Rund 20 Schüler sowie Lehrer der Polytechnischen Schule Saalfelden waren mit dabei. Am Bauhofgelände bzw. am Lagerplatz der Firma Oberrater Bau in der Saalhofstraße 16 konnten die Schüler und angehenden Lehrlinge ihr Geschick und ihr Können unter Beweis stellen. An...

  • 06.12.18
LokalesBezahlte Anzeige

Beraten, planen und bauen in 8077 Gössendorf

Das Unternehmen Hubmann folgt der kontinuierlichen Entwicklung eines Familienbetriebes, der sich Schritt für Schritt neuen Herausforderungen stellt und stets an den Wünschen seiner Kunden und den Herausforderungen neuer technischer Möglichkeiten orientiert. Die eigenen Vierwände bieten Sicherheit und Geborgenheit, geben Raum für Erholung und Selbstverwirklichung. Ob Single, Paare oder Familie, jede Generation, hat seine eigenen Wohnbedürfnisse – etwa in Bezug auf Barrierefreiheit,...

  • 26.09.18
Lokales
Mag. Christian Bruckner

Neuer CFO bei Leyrer + Graf

31.08.2018. Mag. Christian Bruckner verstärkt mit 01.09.2018 als neuer Chief Financial Officer (CFO) das Management-Team der Unternehmensgruppe Leyrer + Graf. Christian Bruckner (44) studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien und der University of Illinois BWL mit Schwerpunkt Finanzen, Produktion und Logistik. Er startete seine berufliche Laufbahn bei Nestlé im Finanzbereich und war danach bei Elizabeth Arden als General Manager für Österreich, Schweiz und Deutschland tätig. Seit 2009 war...

  • 01.09.18
LokalesBezahlte Anzeige
2 Bilder

Josef Partl Bau GmbH., Reichsstraße 27, 8472 Vogau

Bereits im Jahr 1950hat Maurermeister Josef Partl sen. die Baufirma Partl gegründet. Im Jahr 1983 hat Dipl. Ing. Josef Partl das Unternehmen seiner Eltern übernommen und hat die Erfolgsgeschichte des Betriebes weiter geschrieben. Gekrönt wurde der Erfolg der Firma durch die Verleihung des Steiermärkischen Landeswappens im Jahr 2005. Von der Planung bis zur Schlüsselübergabe Baumeister Partl bietet ein Häuslbauern ein Komplettservice: Von der Planungsphase über die Bauphase bis zur Übergabe...

  • 01.08.18
LokalesBezahlte Anzeige

Strabag AG, Marktplatz 3, 8435 Wagna

Die STRABAG AG steht als führendes Bauunternehmen Österreichs in allen Bereichen der Bauindustrie im Einsatz. Eine Niederlassung davon befindet sich in der Marktgemeinde Wagna. Erster Ansprechparnter rund um den Bau An vielen Projekten in der Region Südsteiermark ist die STRABAG wesentlich beteiligt. Die Hauptaufgabenfelder hierbei sind Hoch- und Ingenieurbau (Brückenbau, Wohnbau, öffentliche Gebäude, Kraftwerksbau, etc.) , Verkehrswegebau (Bahnbau, Kanaltechnik, Pflasterungen, Erdbau...

  • 25.07.18
Lokales

Purkersdorf: 30 Jahre Baugesellschaft Peithner

Seit 30 Jahre ist Willfried Peithner mit seinem Bauunternehmen erfolgreich. PURKERSDORF. Willfried Peithner führt seit 30 Jahren erfolgreich sein Bauunternehmen in Purkersdorf. Seine Kunden können sich auf seine langjährige Erfahrung im Bereich Bau oder Sanierung von Häusern und Großanlagen verlassen. Urkunde der WKNÖ Präsidentin Sonja Zwazl und Außenstellenobmann Wolfgang Ecker überreichten dem Unternehmer eine Urkunde der WKNÖ und wünschten weiterhin viel Erfolg.

  • 22.06.18
Wirtschaft
Johannes Schuh (Mitte) mit den Kammervertretern Thomas Novoszel (links) und Wolfgang Ivancsics.

Güttenbacher machte sich selbstständig als Bauunternehmer

In Güttenbach gibt es nach einigen Jahren Pause wieder einen Bauunternehmer. Der 33-jährige Johannes Schuh hat sich selbstständig gemacht, um Neubau, Umbau- und Sanierungsarbeiten für seine Kunden durchzuführen. Seitens der Wirtschaftskammer wünschte Regionalstellenobmann Wolfgang Ivancsics und Regionalstellenleiter Thomas Novoszel alles Gute.

  • 18.05.18
  •  1
Wirtschaft
Unbezahlte Rechnungen eines säumigen Auftraggebers in der Höhe von 160.000 Euro gaben laut Creditreform den Ausschlag.

Jennersdorfer Bauunternehmen Hirczy ist insolvent

Das Jennersdorfer Bauunternehmen Hirczy hat beim Landesgericht Eisenstadt Insolvenz angemeldet. Laut dem Gläubigerschutzverband Creditreform stehen den Passiva von rund 620.000 Euro Aktiva von rund 225.000 Euro gegenüber. Als Hauptursache nennt die Creditreform die ausstehenden Forderungen gegen einen Auftraggeber in der Höhe von 160.000 Euro. Dieser habe die gelegten Rechnungen nicht bezahlt, sämtliche Eintreibungsmaßnahmen blieben erfolglos, hieß es. Betroffen von der Insolvenz seien...

  • 15.03.18
Profis aus der RegionBezahlte Anzeige

Bauunternehmen Niederer in St. Martin/Raab

Adresse: Mühlstrasse 6 - 8383 St. Martin/Raab Kontakt: +43 (0) 3329 458 32-0 nbs@niederer.at https://www.niederer.at Öffnungszeiten: Montag - Freitag März bis Oktober: 07.30 - 18.00 Uhr November Bis Februar 08:00 - 18.00 Uhr Samstag März bis Oktober: 07.30 - 12:00 Uhr November Bis Februar 08:00 - 12:30 Uhr Sonn- und Feiertage geschlossen Willkommen beim Bauunternehmen Niederer Bau-Kompetenzzentrum St. Martin: Wir begleiten Ihr Bauprojekt von A bis Z. Durch...

  • 28.02.18
Wirtschaft
Feier für ausgezeichnete Mitarbeiter: Burger, Bachmayr, Stiegler, Ganzenbacher, Korntner, Raß, Köbrunner (v.l.)

EW-Bau ist stolz auf seine erfolgreichen Mitarbeiter

VÖCKLABRUCK. Über die Erfolge seiner jungen Mitarbeiter freut sich das Vöcklabrucker Bauunternehmen EW-Bau, Eiblmayr-Wolfsegger. Die beiden Maurer Daniel Korntner und Josef Ganzenbacher legten ihre Lehrabschlussprüfungen mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Letzterer schloss auch die dritte Klasse der Berufsschule mit Auszeichnung ab. Über einen guten Erfolg bei der Lehrabschlussprüfung als Maurer konnte sich außerdem Markus Bachmayr freuen. Maurer-Vorarbeiter Thomas Raß schloss die...

  • 24.01.18
Wirtschaft
Bürgermeister Gerhard Pirih und SSB-Bau Geschäftsführer Hans Günther Winkler

SSB Bau zieht mit 100 Mitarbeitern nach Spittal

Feistritzer Unternehmen siedelt in ehemalige Räume von Haider & Co. SPITTAL. Das Bauunternehmen „SSB Bau GmbH“ mit 100 Mitarbeitern verlegt seinen Firmen-Hauptsitz im kommenden Jahr von Feistritz nach Spittal. Optimale Infrastruktur „Die Vorteile der Bezirksstadt sprechen für sich. Spittal weist eine optimale Infrastruktur auf. Auch die Erreichbarkeit mit dem Autobahnanschluss ist voll gegeben“, erklärt der geschäftsführende Gesellschafter Hans Günther Winkler den Grund für den Wechsel...

  • 18.12.17
Wirtschaft
Josef Willroider führt die Firma in fünfter Generation

Die Firma Willroider gibt es seit 190 Jahren

Eines der bekanntesten Bauunternehmen Villachs, die Firma Willroider, feiert heuer ihr 190-Jahr-Jubiläum. VILLACH (aju). Im Jahr 1827 brachte Josef Willroider das Unternehmen nach Villach.  Mittlerweile wird das Unternehmen schon in der fünften Generation geführt. Viele Entwicklungen "Mein Urgroßvater baute damals das Haus am Quai Nummer 16, der heutigen Draupromenade. Noch heute dient es der Familie als Wohnsitz", sagt Josef Willroider, heutiger Geschäftsführer des Unternehmens. Seit der...

  • 06.11.17
  •  1
  •  2
Wirtschaft
Beim Bauunternehmen Waizenauer in Taufkirchen absolvieren die Auszubildenden eine Doppellehre zum Maurer-Schalungsbauer. Diese dauert vier Jahre.
6 Bilder

Maurerlehre: Ein Handwerk mit Grips

Das Bauunternehmen Waizenauer hat seit 1960 rund 170 Lehrlinge ausgebildet. Chefin Doris Vitale weiß genau, was Maurerlehrlinge in spe mitbringen sollten und wie sie es weit schaffen. TAUFKIRCHEN (ska). "In erster Linie sind Motivation und Freude an der Arbeit die wichtigsten Kriterien für mich, wenn ich Lehrlinge einstelle", sagt Doris Vitale, Geschäftsführerin der Baufirma Waizenauer in Taufkirchen an der Pram. "Die Jugendlichen sollten Interesse zeigen und gerne mit anderen Menschen...

  • 02.11.17
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Barbara und Thomas Zach aus Mödling haben sich vom Bauunternehmen Waha aus St. Margarethen ihr Traumhaus errichten lassen.
7 Bilder

Zum Traumhaus mit Waha – Familie aus Mödling: "Rasch und kompetent umgesetzt"

ST. MARGARETHEN/MÖDLING. Barbara und Thomas Zach aus Mödling haben sich vom Bauunternehmen Waha aus St. Margarethen ihr Traumhaus errichten lassen. Und das in Rekordzeit. "Vom ersten Kontakt bis zur Schlüsselübergabe war alles perfekt", erzählt Thomas vollauf zufrieden. Erstes Baugespräch im Mai 2014 Es war im Mai 2014, als das Ehepaar aus Mödling ihr erstes Baugespräch mit Baumeister Andreas Waha führte. Dabei wurde sofort ein weiteres Beratungsgespräch vereinbart. In diesem legten Barbara...

  • 11.07.17
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Greinwald GmbH - Bauunternehmen

Greinwald GmbH - Bauunternehmen

Lechtalerstraße 36a | 6600 Lechaschau Tel. +43 (5672) 64591 | Fax +43 (5672) 64591-11 info@wohnbau-greinwald.at www.wohnbau-greinwald.at

  • 16.06.17
Wirtschaft
Gemeinsame Sache machen Kosmetikerin Heidi Csekits (links), Friseurin Manuela Dergovsics (3. von rechts) und Bau-Experte Peter Vörös (2. von links).

Drei Unternehmer beleben altes Wirtschaftsgebäude in St. Michael

Drei Unternehmer haben sich entschlossen, ein leerstehendes Gewerbegebäude in St. Michael neu zu beleben. Am 29. April ziehen sie in die ehemalige Filiale der Ersten Bank am Hauptplatz ein. Friseurin Manuela Dergovsics, seit zehn Jahren selbstständig, eröffnet hier ihren Salon, nachdem sie zuvor mit ihrem "Haarwerk" in der Oberen Hauptstraße tätig war. Auch Kosmetikerin Heidi Csekits wird sich am Hauptplatz um ihre Kundinnen und Kunden kümmern. Die aus Heugraben stammende Kosmetikerin ist...

  • 25.04.17
Wirtschaft
Das Bauunternehmen Breitenhuber ist insolvent

Bauunternehmen insolvent! 41 Dienstnehmer betroffen

Das Konkursverfahren wurde diese Woche eröffnet. KLAGENFURT. Das Klagenfurter Bauunternehmen Breitenhuber in der Ebentalerstraße ist insolvent. Das Konkursverfahren wurde gestern, 8. März, am Landesgericht Klagenfurt eröffnet. Im Betrieb von Geschäftsführer Martin Breitenhuber stehen den Passiva von 2,36 Millionen Euro Aktiva von 980.000 gegenüber. Vom Konkursverfahren sind 41 Dienstnehmern, sowie ca. 140 Gläubiger betroffen. Als Insolvenzursache werden die generelle wirtschaftliche Lage,...

  • 09.03.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.