Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Fotos: FF Pfarrkirchen
13

Feuerwehr
27 Branddienst - Leistungsabzeichen für die Pfarrkirchner Florianis

PFARRKIRCHEN. Die Leistungsprüfungen in Bronze und Silber führte die Feuerwehr Pfarrkirchen am Samstag, 10. April unter Einhaltung aller Corona-Vorschriften durch. Nach wochenlanger Vorbereitung für die Abnahme der Leistungsprüfungen war es Mitte April so weit. Das Können über einen zügigen und präzisen Aufbau einer Löschleitung sowie ein Schaum- oder Innenangriff mit Atemschutz wurden abgenommen. Die Bronze Gruppe verwendete das Löschfahrzeug mit Ladebordwand und Ladeklappe für den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Großraming
7

Feuerwehreinsatz
Verkehrsunfall mit Motorrad in Großraming

GROßRAMING. Kurz nach 13:00 Uhr am Samstag, 10. April 2021 wurde Feuerwehr Großraming telefonisch zu einem Motorradunfall auf Eisenbundesstraße in Großraming gerufen. Ein Motorradlenker verlor aus unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Zweirad und kam zu Sturz. Der Lenker wurde vom Roten Kreuz versorgt und anschließend abtransportiert. Die Feuerwehr Großraming band die ausgetretenen Betriebsmittel und reinigte die Fahrbahn. Zweiter Einsatz an diesen Tag: Noch Während des Einsatzes in der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
LKW Brand am Franz- Zellerplatz in Stein.
4

Stadt Krems
Lkw brennt im Kreisverkehr in Stein

Auf dem Weg zum Einsatzort rüsteten sich die Atemschutzgeräteträger vollständig aus. KREMS-STEIN.  Die Feuerwachen Gneixendorf, Hauptwache und Hollenburg wurden Am 8. April wurden zu einem Lkw-Brand am Franz- Zellerplatz in Stein alarmiert. Dichte Rauchschwaden Beim Eintreffen waren bereits dichte Rauchschwaden und Flammen aus dem Motorraum sowie der Fahrerkabine ersichtlich. Vom Lkw-Fahrer und engagierten Ersthelfern wurde bereits ein Löschversuch mit mehreren Handfeuerlöscher unternommen. Die...

  • Krems
  • Doris Necker
8

Steyr
Starke Rauchentwicklung führte zu Feuerwehreinsatz

Das Hochfahren von Schmelzöfen führte am Ostermontag, 05. April, zu einer starken Rauchentwicklung. STEYR. Um 14:31 Uhr wurde der Löschzug 5 Münichholz der Freiwilligen Feuerwehr Steyr via Pager zu einem Einsatz ins ehemalige SLR Gusswerk II alarmiert. Nach Eintreffen stellte sich heraus, dass es beim Hochfahren der Öfen zu einer starken Rauchentwicklung kam und dadurch die Brandmeldeanlage Feueralarm auslöste. Die Feuerwehr kontrollierte die Halle und stellte sicher, dass die auslösenden...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Steyr/LZ1
5

Feuerwehreinsatz
Müllcontainerbrand in Wohnsiedlung in Steyr

STEYR. In der Nacht auf Samstag, 3. April wurden die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Steyr unsanft aus dem Schlaf gerissen. Kurz vor 2 Uhr Früh wurden die Löschzüge 1 (Innere Stadt) und 4 (Christkindl) zu einem brennenden Müllcontainer in die Keplerstraße alarmiert. Ein Abfallcontainer stand in Vollbrand, aus dem Unterstand schlugen beim Eintreffen des ersten Tanklöschfahrzeuges bereits hohe Flammen heraus. Der Brand konnte mittels Schnellangriffseinrichtung rasch...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Steyr/WZ
6

Feuerwehreinsatz
Ein schlechter Aprilscherz: Schon wieder E-Scooter in Fluss

Unbekannte Spaßvögel haben einen E-Scooter auf Höhe Knapp am Eck in den Steyrer Fluss geworfen. STEYR. Vizebürgermeisterin a. D. Ingrid Weixlberger hatte bei einem Spaziergang den E-Scooter in der Steyr entdeckt und gemeinsam mit einer zweiten Person den Wasserzug der Freiwilligen Feuerwehr Steyr darüber informiert. Kurz nach dem Anruf rückten, am Donnerstag, 1. April, zwei Feuerwehrmänner mit dem Rüst-Wasser zur Einsatzstelle aus, wo sogleich der im Wasser liegenden E-Scooter entdeckt wurde....

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
17

Brand
UPDATE: Dachstuhl von Wohnhaus komplett abgebrannt

OFFIZIELLE POLIZEIMELDUNG (2. APRIL 2021) PREGARTEN. Am Donnerstag, 1. April, gegen 13.30 Uhr, waren ein 37-jähriger Mann und seine 34-Jährige Lebensgefährtin in ihrem mit Arbeiten beschäftigt. Der 37-Jährige steckte das Ladegerät und den Akku für den Akkuschrauber in eine Steckdose im Carport an. Gegen 15 Uhr hörte der Mann einen Knall aus dem Carportbereich. Er bemerkte, dass es im Carport brannte und versuchte, den Brand mit einem Handfeuerlöscher zu bekämpfen. Dies gelang ihm aber nicht und...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Fotos: BFK SE
13

Feuerwehr
Erfolgreich abgeschlossene Wasserdienstgrundausbildung in Steyr Land

Das Manövrieren mit der Holzzille bedarf einer eingehenden Schulung sowie einer guten Kondition der Feuerwehrmitglieder. STEYR/DIETACH. Am 26. und 27.März fand die 7. Wasserdienstgrundausbildung des Bezirk Steyr-Land in Steyr und Dietach statt. Am ersten Tag ging es nach einer kurzen Einführung direkt auf die Enns im Bereich des Wasserzuges Steyr, wo sich die Teilnehmer erst einmal an das Verhalten der Zille im Wasser gewöhnten. Rasch und hochmotiviert wurden auch gleich die ersten Runden auf...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Feuerwehr Krems und Feuerwache Gneixendorf im Einsatz: Die Bergung des Verletzten gestaltete sich schwierig.
7

Stadt Krems
Feuerwehr Krems rettet eingeklemmten Verletzten

Die Feuerwehr Krems mit den Feuerwachen Gneixendorf und Hauptwache rückten rasch zum Unfallort aus. KREMS. Ein PKW-Lenker verlor in der Nacht zum 26. März 2021  die Kontrolle über sein Fahrzeug auf der auf der B218. Er prallte frontal gegen einen Erdhügel und ist in seinem Auto eingeklemmt worden. Während der erste Gruppenkommandant die Lage genau erkundete, wurde die Unfallstelle von der weiteren Mannschaft abgesichert. Danach wurde eine schonende Rettung mittels hydraulischem Rettungsgerät...

  • Krems
  • Doris Necker
32

Profis in Neopren
Unter Wasser mit den Feuerwehrtauchern des Tauchstützpunktes 2 Losenstein

Türkisblaues Wasser, farbenfrohe Fischlein, Temperaturen wie in der Badewanne – wer beim Stichwort Tauchen an so etwas denkt, ist meilenweit entfernt vom Tauchalltag bei Feuerwehren. STEYR-LAND. Der Taucherstützpunkt 2 Losenstein trifft sich einen Tag lang und übt den Ernstfall unter widrigen Umständen. Einsätze der Feuerwehrtaucher sind zum Glück eher selten, zählen aber zu den schwierigsten, die die Feuerwehr in der heutigen Zeit zu bewältigen hat. Umso wichtiger ist es, gezielt Übungen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
9

Fahrzeugbergung in Pottschach
LKW musste befreit werden

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 23.März kurz vor mittags, wurde die Feuerwehr Ternitz-Pottschach zu einer LKW Bergung in die Lautnergasse gerufen. Ein Lastkraftwagen kam bei einem Wendemanöver zu nah an die Grundstücksgrenze und konnte nicht mehr zurück bzw. nachvorne fahren. Der Anhänger des Sattelzuges wurde mittel Seilwinde der Feuerwehr, aus seiner misslichen Lage befreit, um sein Fahrt fortsetzen zu können. Nach einer Stunde konnte die Feuerwehr den Einsatzort wieder verlassen.

  • Neunkirchen
  • Gerhard Zwinz
Philip Reisner, Manuel Winkler und Florian Pöchhacker von der FF Dietach
9

Feuerwehr
Weiße Fahne für Bezirk Steyr Land beim Bewerb um das Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen in Gold

10 neue Funkspezialisten im Bezirk Steyr Land. Gute Vorbereitung machte sich bezahlt: Alle Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk, die zum Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen in Gold antraten, erreichten das Bewerbsziel. STEYR LAND/ LINZ. Nach eine mehrwöchigen Vorbereitung fand am Samstag, 20. März 2021 in Linz der Landes-Feuerwehrleistungsbewerb um das Funkleistungsabzeichen in Gold statt. Insgesamt traten 188 Bewerber und Bewerberinnen an, um sich dieser Leistungsprüfung zu stellen. Hohe Motivation...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Bad Hall
7

Menschenrettung
Feuerwehr rettet Mann aus verrauchter Wohnung

Menschenrettung: Person durch Feuerwehr aus stark verrauchter Wohnung in Bad Hall gerettet BAD HALL. In der Nacht zum 21. März dürfte ein 30-Jähriger in seiner Wohnung in Bad Hall eine Pfanne mit Nudeln auf den Herd in der Küche gestellt und den Herd eingeschaltet haben. Vermutlich dürfte er eingeschlafen sein und es entwickelte sich auf dem Herd ein Glimmbrand. Sonntagfrüh gegen 6:15 Uhr bemerkten Nachbarn Rauch aus der Wohnung und verständigten die Feuerwehr. Die Feuerwehr Bad Hall brach die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
4

Spendenübergabe
Löschzug 1 freut sich über Erste Hilfe Rucksäcke

Gut gerüstet für den Notfall  bei Einsätzen Steyr: Letzte Woche konnten sich die Kameradinnen und Kameraden des Löschzuges 1 der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Steyr über eine großzügige Spende freuen. Drei professionelle Erste Hilfe Rücksäcke der Marke PAX Bags samt Befüllung für 25 Personen wurden dem Kommando des Löschzuges überreicht. In jedem der drei Einsatzfahrzeuge steht den Kameraden jetzt ein identer Rucksack zur Verfügung um einerseits die Mannschaft selbst- bzw. verletze Personen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
14

Fahrzeuge krachten zusammen
Schwerer Verkehrsunfall in Ternitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gegen 8:30 Uhr wurde die Feuerwehr Ternitz-Rohrbach am 20.März zu einem Verkehrsunfall auf die Bundestraße 26 gerufen. In der Rohrbacher S-Kurve kam ein Fahrzeuglenker, aufgrund der winterlichen Fahrverhältnisse mit seinem Auto ins Schleudern und krachte in einen entgegenkommenden PKW. Verletzt wurde glücklicherweise bei dem Unfall niemand. Da beide Fahrzeuge sehr stark auf der linken Achse beschädigt waren, wurde vom Einsatzleiter das Wechselladerfahrzeug mit Kran, aus...

  • Neunkirchen
  • Gerhard Zwinz
Fotos: Feuerwehr Schweinsegg-Zehetner
8

Feuerwehreinsatz
Junge Frau hat bei Unfall Glück im Unglück

TERNBERG/SCHWEINSEGG. Am Donnerstag, 18. März um 14:00 Uhr wurde die Feuerwehr Schweinsegg-Zehetner aufgrund der Corona Situation telefonisch zu einem Verkehrsunfall über die Landeswarnzentrale informiert. Alarmstichwort war PKW im Bach. Aufgrund der rutschigen Fahrbahn kam eine junge Frau mit ihren PKW von der Straße ab und schlitterte direkt vor einer Brücke über eine steile Böschung in einen Bach. Verletzt wurde zum Glück niemand. An der Unfallstelle angekommen sicherten die Florianis die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Kürnberg
8

Feuerwehreinsatz
80-jährige Frau prallt gegen Brückengeländer

RAMINGTAL/KÜRNBERG. Am Donnerstag, 18. März, gegen 12 Uhr ist eine Autofahrerin in Ramingtal (Gemeinde Kürnberg) in einen Unfall geraten. Die 80-Jährige lenkte ihren Pkw auf der Kleinraminger Landesstraße in Richtung Steyr. Sie verlor dabei die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Warum ist noch unklar. Das Auto prallte mit der Fahrerseite gegen das Brückengeländer. Die Frau verletzte sich dabei unbestimmten Grades und wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Die Frau konnte durch die Freiwillige Feuerwehr...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Kleinraming
11

Feuerwehreinsatz
Fahrzeug abgerutscht: Fahrzeugbergung in St. Ulrich

ST. ULRICH. Die FF St. Ulrich wurde am Donnerstag, 18. März um 17 Uhr vom Kommandanten der FF Kleinraming telefonisch verständigt, dass bei der Wildbachsiedlung ein PKW von der Straße abgekommen ist. Ein kurzer, aber heftiger Schneesturm verwandelte die Straßen in eine Rutschbahn, wodurch eine Frau mit ihren Fahrzeug ins Rutschen geriet und im Straßengraben landete. Nach der Lageerkundung stellte sich heraus, dass ein Abschleppunternehmen erforderlich ist, um eine schonende Bergung des...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Der Belag des Geh- und Radweges an der Haller Straße ist in einem desolaten Zustand.
9

Haller Straße
Neuer Radweg und alte Schäden

Während ein wichtiger Lückenschluss für Radfahrer und Radfahrerinnen bei der Mühlauer Brücke erfolgt ist, wartet eine Strecke einige Meter weiter noch immer auf Verbesserungen. INNSBRUCK. Die Mühlauer Brücke stand bei Radfahrern jahrelang in der Kritik. Entweder wurde man von der Polizei abgestraft, weil man auf dem Gehsteig fuhr oder man musste das Rad über vier Ampeln schieben, um wieder weiterfahren zu können. Nun wurde nicht nur ein direkter Übergang geschaffen, sondern auch auf der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Nach einem theoretischen Teil folgte die praktische Prüfung.
19

Gmünd
16 neue Truppmänner/Truppfrauen ausgebildet

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen absolvierten 16 neue Feuerwehrmitglieder das "Abschlussmodul Truppmann". GMÜND. Am vergangenen Wochenende fand in der Feuerwehrzentrale Gmünd die Ausbildung "Feuerwehrbasiswissen" für den Bezirk Gmünd statt. Diese Ausbildung ist für alle neuen Mitglieder der erste Schritt im Feuerwehrdienst: Ausbildner des Bezirkes brachten den neuen Feuerwehrmitgliedern, im Anschluss an die Ausbildung in den einzelnen Feuerwehren, in zwei Tagen die Grundlagen des...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
"Neue" Feuerwehrkommandanten trat Dienst an: Bgm. Marc Hoppel, Kmdt OBI Martin Hoppel, KmdtStv HBI Markus Wagner und Vizebgm. Johannes Pfeffer
36

Feuerwehren im Bezirk Oberwart
Alle Kommandanten im Überblick

Aufgrund des neuen Feuerwehrgesetzes fanden auch im Bezirk Oberwart erstmals Kommandanten-Wahlen statt. BEZIRK OBERWART. Die Wahlen für die neuen Feuerwehrkommandanten und deren Stellvertreter - aufgrund des Feuerwehrgesetzes wurden vom 1. Jänner bis 28. Feber 2021 durchgeführt. Das neue Kommando ist für sechs Jahre gewählt. Auf dieser Seite sind alle Kommandanten und Kommandantstellvertreter im Bezirk Oberwart zusammengefasst. Die neugewählten sind mit einem Stern gekennzeichnet. Soweit auch...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Feuerwehr Thalheim rückte mit dem Boot zur Rettung an...
3

An Ast festgehangen
Feuerwehr rettet Hund aus Fluss

Für Aufsehen sorgte die Rettung eines Vierbeiners aus der Traun. THALHEIM. Ein Hund ist am späten Sonntagvormittag, 8. März, in der Traun in eine Notlage geraten und hing im Wasser im Uferbereich an einem Ast fest. Das Tier war beim Spaziergang in die Böschung gesprungen und hatte sich dann dort verhakt. Ausflügler mit einem Ruderboot konnten den Hund zwar nicht erreichen, aber den Besitzer vorerst einmal beruhigen. Denn dem Tier ging es den Umständen entsprechend halbwegs gut. Dann rückte auch...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
24

Ursache für Großbrand in Mattighofen geklärt
Feuerwehren kämpften gegen Flammen in ehemaliger Lederfabrik

Mehrere Feuerwehren aus dem Umkreis waren damit beschäftigt, den Großbrand unter Kontrolle zu bringen. Nun steht die Brandursache fest. Laut Ermittlern liegt kein Fremdverschulden vor. MATTIGHOFEN. Am 2. März um 13.10 Uhr wurden zum Großbrand in der ehemaligen Lederfabrik Vogl in Mattighofen insgesamt sieben Freiwillige Feuerwehren mit rund 70 Einsatzkräften aus dem Umkreis alarmiert. Eine massive Rauchsäule war über dem Stadtgebiet zu sehen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen Meter...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Fotos: FF Trattenbach
8

Vollversammlung
Feuerwehr Trattenbach bewältigte 22 Einsätze.

Die Freiwillige Feuerwehr Trattenbach zog bei ihrer Vollversammlung Bilanz über das Jahr 2020. TERNBERG. Die Freiwillige Feuerwehr Trattenbach hielt heuer coronabedingt ihre Vollversammlung am 27. Februar 2021 online ab. Per Videokonferenz wurden die Kameraden zugeschalten. Auch konnte HBI Reinhard Berlach viele Ehrengäste begrüßen. Schriftführerin und Kassier hielten ihre Berichte vor Ort ab. Bei 22 Einsätzen leistete die Wehr 434 Stunden. Die Gesamtanzahl schlägt sich trotz Corona mit 2.447...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.