Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

(v.l.n.r) Kommandant Christoph Blumenschein, Bürgermeister Johannes Kampenhuber, Landes-Feuerwehrkommandant Robert Mayer
12

Florianifeier
Neues Löschfahrzeug für die Feuerwehr Dietach

DIETACH. Im Rahmen der Florianifeier am Sonntag, 15. Mai wurde das neue „Kleine Löschfahrzeug – Logistik“ in Anwesenheit von Landes-Feuerwehrkommandant Robert Mayer und Bezirks-Feuerwehrkommandant Wolfgang Mayr durch Bürgermeister Johannes Kampenhuber an die Feuerwehr Dietach übergeben. Nach der Segnung durch Christian Puritscher übergab Bürgermeister Johannes Kampenhuber die Fahrzeugschlüssel an Kommandant Christoph Blumenschein. Durch dieses moderne Einsatzfahrzeug, das rund 165.000 Euro...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die erfolgreiche Gruppe der Feuerwehr Grinzens durfte das Leistungsabzeichen in Gold entgegennehmen.
20

Tolle Leistung
GOLD für die Gruppe der Feuerwehr Grinzens

Eine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Grinzens stellte sich der Herausforderung des technischen Leistungsabzeichens der Form B. Nachdem dasselbe Team der Feuerwehr Grinzens im Jahr 2019 bereits das Leistungsabzeichen in Bronze erwarb, war die nächste Aufgabe klar. Mit einer aus bekannten Gründen eingetretenen Verzögerung war das Leistungsabzeichen in Gold (Stufe 3) das erklärte Ziel. Eine intensive Vorbereitung ist dabei unabdingar, um die gestellten Aufgaben im theoretischen sowie im...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die teilnehmenden Feuerwehrkamerad:innen überzeugten mit hervorragenden Leistungen.
11

Feuerwehr-Leistungsbewerb
In nur 34 Sekunden zum Sieg

Nach zweijähriger Abwesenheit auf der Bewerbsbahn starteten die Wettkampfgruppen der Freiwilligen Feuerwehren durch. Trotz der coronabedingten Pause und eingeschränkten Übungsmöglichkeiten haben die Teilnehmer:innen an Schnelligkeit nicht viel verloren. ALLERHEILIGEN/WILDON. Zusammen mit der FF Feiting (Gemeinde Allerheiligen b. W.) veranstaltete der Bereichsfeuerwehrverband Leibnitz wieder den ersten Feuerwehr-Leistungsbewerb in der Steiermark – nach zweijähriger pandemiebedingter Aussetzung...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
0:08

Unfall auf der A1
Enns Ost: Kleinbus prallte gegen Lastwagen

Auf der A1 bei der Autobahnausfahrt Enns Ost kam es am Montag in der Früh zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Kleinbus. ENNS. Der Kleinbus war auf einen Lkw aufgefahren und wurde stark deformiert. Wie durch ein Wunder wurden die beiden Insassen laut ersten Informationen offenbar nur leicht verletzt. Treibstoff ausgelaufen Der Kleinlaster hatte Racing Sprit in Kleingebinden geladen, eines ging bei dem Unfall kaputt und der Treibstoff musste von der Feuerwehr gebunden werden. Die...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Das schwer zugängliche, felsige Gelände im Aschachtal stellte die Einsatzkräfte vor Herausforderungen.
Video 9

Haibach ob der Donau
Elf Feuerwehren bei Waldbrand im Einsatz

Am späten Sonntagnachmittag wurden die Einsatzkräfte zu einem Waldbrand im Bereich der Forststraße zur bekannten Burgruine Stauf alarmiert. Knapp 200 Feuerwehrkameraden waren in Haibach ob der Donau vor Ort. HAIBACH OB DER DONAU. Zu Beginn standen am Sonntag zwei Feuerwehren im Einsatz, die ins Aschachtal alarmiert wurden. Die erhebliche Rauchentwicklung ließ das genaue Brandausmaß jedoch nicht genau abschätzen, weshalb die Einsatzkräfte die Alarmstufe 2+ ausriefen. In der Folge rückten noch...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
1 2 26

FF Deutsch Minihof
Kirtag in Deutsch Minihof ist zurück

Bei schönstem Wetter fand seit der Pandemie-Zwangspause am Vorplatz der Fatima-Kapelle der Kirtag in Deutsch Minihof wieder statt. Die Hl. Messe mit anschließendem Frühschoppen wurde vom Musikverein Mogersdorf gestaltet.  Die Organisation des Kirtags der Feuerwehr Deutsch Minihof war hervorragend. Für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt. Alle Gäste, ob Jung oder Alt, unterhielten sich prächtig beim Kirtag.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Paukovitsch
117

Tag der Feuerwehr
Tunnellöschfahrzeug für Feuerwehr in Deutsch Kaltenbrunn

Mit einem großen Festakt begann der Tag der Feuerwehr in der Vereinshalle. Die Freiwillige Feuerwehr Deutsch Kaltenbrunn-Ort erhielt ein Einsatzfahrzeug, das auf dem Stand der heutigen Technik auch für Einsätze im S7-Tunnel geeignet ist. Wärmebildkamera, Seilwinde, Stromerzeuger, Tragekörbe und 2.300-Liter-Tank inbegriffen. Es kostete 580.000 €. 550.00 € wurden vom Land und der ASFINAG aufgebracht, der Rest von der Feuerwehr selbst. Kommandanten der Bezirks und Landesebene waren zugegen, der...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
130

FF Kindberg
So eine Sauerei!

Am Samstag ging es der Sau an den Kragen. Das traditionelle Saugrillen der FF Kindberg war bei Kaiserwetter ein voller Erfolg.  KINDBERG. Die Freiwillige Feuerwehr Kindberg lud am Samstag zum traditionellen Saugrillen, wofür die bisher größte Sau auf den Grill kam. Rund 1000 Portionen wurden von den freiwilligen Helfern und Helferinnen serviert. „Endlich passt alles wieder, wir mussten das Fest wetterbedingt schließlich zwei Jahre lang verschieben“, scherzte Kommandant Christian Deschmann. Das...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
Was war los in Tirol? Beim Bezirskblätter Wochenrückblick erfahrt ihr es!
5:57

KW19
Überfall, Alkolenker und eine Cannabisplantage

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Top-Themen der vergangenen Woche aus Tirol. Bewaffneter Überfall auf Sportwetten-LokalAm 9. Mai 2022, um 13:52 Uhr überfiel ein unbekannter Täter ein Wettlokal in Jenbach. Der Mann bedrohte einen Angestellten mit einer schwarzen Pistole, zwang ihn den Tresor zu öffnen, packte das darin befindliche Bargeld in einen schwarzen Rucksack und flüchtete zu Fuß in südliche Richtung. Eine Alarmfahndung der Polizei wurde...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Fotos: FF Kleinraming
11

Feuerwehr im Einsatz
Dampfreiniger geriet in Brand

KLEINRAMING. Am Donnerstagnachmittag (12.April) kam es um 13:40 Uhr zu einem Brand in einem Holzwerk in Kleinraming. Aus bisher unbekannter Ursache ist ein Dampfreiniger, der sich in einer Werkstätte unmittelbar unter einem Holz Silo befunden hat in Brand geraten. Der Brand wurde zum Glück rasch von Mitarbeitern entdeckt und der anwesende Brandschutzbeauftragte der Firma konnte durch sein beherztes Eingreifen größeren Schaden abwenden. Durch seine ersten Löschmaßnahmen mit mehreren...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die Kremser Feuerwehrleute entdeckten die Äskulapnatter im Kindergarten.
5

Einsatz
Feuerwehrleute retten Schlange aus Kindergarten

Kurz vor der Mittagszeit verirrte sich eine Schlange auf das Gelände des Steiner Kindergartens. KREMS. Um eine eventuelle Gefährdung für die im Freien spielenden Kinder auszuschließen, wurde die Feuerwehr Krems verständigt. Mit einem Hilfeleistungfahrzeug rückten die Einsatzkräfte aus und wurden freudig von den kleinen Fans der Feuerwehr erwartet. Im Bereich einer Sitzgarnitur hat sich das Reptil zurückgezogen und konnte rasch lokalisiert werden. Äskulapnatter nach Rettung gezeigt Beobachtet...

  • Krems
  • Doris Necker
Feuerwehrmänner und Frauen waren letzte Woche auf der Festung im Einsatz, als es hieß: "Wasser marsch!".
82

Große Bildergalerie
"Wasser marsch!" auf der Festung Hohensalzburg

Letzte Woche hing Rauch über der Festung Hohensalzburg. Der Grund: eine großangelegte Übung, bei der die Einsatzkräfte den Löscheinsatz probten. SALZBURG. Weil man das Kulturgut schützen möchte, wurde letzten Freitag für den Ernstfall trainiert. Insgesamt 60 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Salzburg probten für den Ernstfall. Trainiert wurde auch die neu konzipierte Löschwasserversorgung und wie man damit umgeht. Brand im Zeughaus Die Übung sah einen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
39

Steyr-Land
HUI statt PFUI! – Feuerwehrjugend räumte auf!

STEYR-LAND. Wie jedes Jahr im März und April beteiligten sich die Jugendgruppen der 44 Freiwilligen Feuerwehren des Bezirks Steyr-Land auch 2022 wieder an der Flurreinigungsaktion „Hui statt pfui“. Ausgerüstet mit Handschuhen und Müllsäcken befreiten der Feuerwehrnachwuchs Landesstrassen, Ortschaften, Parks, Wiesen usw. von dem unachtsam Weggeworfenen Müll und Unrat. Mitglieder der Feuerwehrjugend sollen nicht nur eine Ausbildung in Hinblick auf den Einsatzdienst erhalten, sondern neben...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fließwasser-Retter im Übungseinsatz in der Stadt Salzburg
5

Per Wurfsack
Salzburger Berufsfeuerwehr probte "Fließwasser-Einsatz"

Rund 20 Feuerwehrtaucher der Berufsfeuerwehr ließen sich zu "Fließwasser-Rettern" ausbilden. Kürzlich wurde bei einer Übung ein "Fließwasser-Einsatz" geübt.  SALZBURG. Um noch raschere Hilfe leisten zu können, haben sich die rund zwanzig Feuerwehrtaucher der Salzburger Berufsfeuerwehr zu speziellen „Fließwasser-Rettern“ ausbilden lassen. Rettung mit einem Wurfsack Neben der bewährten Rettungsmethode mit dem 40-PS starken Motorboot werden Ertrinkende nun auch direkt mittels Wurfsack aus...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Das neue Mannschaftstransportfahrzeug mit Allrad (MTFA) der FF Pressguts
136

Florianifeier
Fahrzeugsegnung mit Dämmerschoppen in Pressguts

Florianifeier mit Fahrzeugsegnung - Dämmerschoppen, sowie einen Glückshafen und einer Feuerwehrmodenschau standen auf dem Programm.  Die Marktmusikkapelle Pischelsdorf am Kulm marschierte an der Spitze von Kapellmeister Wolfgang Winkler vor den Feuerwehren des Abschnittes Pischelsdorf, den Nachbarfeuerwehren und dem Rotem Kreuz Pischelsdorf zur Festhalle Pressguts. Nach der Begrüßung von Kommandant HBI Michael Wurm, kamen die Ansprachen durch Abschnittskommandant Karl Mayer, der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
2:49

NÖ Landtag
Abgeordnete besuchen Feuerwehr- und Sicherheitszentrum

Präsident Wilfing: „Unsere hunderten Freiwilligen Feuerwehren sind das Rückgrat der Sicherheit in Niederösterreich“;  Die Landtagsabgeordneten informierten sich im Rahmen von „Landtag im Land“ über das Feuerwehr- und Sicherheitszentrum Tulln NÖ. Man kennt sie in Anzug und Krawatte, mit Stöckelschuhen und Kostümen: Die Abgeordneten des NÖ Landtags können aber auch ganz anders. Und zwar dann, wenn es darum geht, unter dem Motto "Landtag im Land" in einer Region vor Ort zu sein. Diesmal im Visier:...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Fahrzeugpatin Margit Höpfl, Kommandant Christian Mayer, Bezirksfeuerwehrinspektor Thomas Greuter, Bezirksfeuerwehrkommandant Hermann Wolf und Landecks Bürgermeister Herbert Mayer, von links.
35

„Ein Festtag“
Florianifeier der Stadtfeuerwehr Landeck samt Fahrzeugweihe

LANDECK. (lisi). Im Rahmen der Florianifeier wurden neu angeschaffte Einsatzfahrzeuge und Gerätschaften der Stadtfeuerwehr Landeck geweiht. An die Feuerwehrjugend wurden offiziell Wissenstestabzeichen verliehen. Fahrzeuge und Geräte Ein MTFA, das steht für „Mannschaftstransportfahrzeug Allrad“, eine Drohne und ein TLFA, ein sogenanntes "Tanklöschfahrzeug Allrad" standen bei der Florianifeier der Stadtfeuerwehr Landeck am 7. Mai im Mittelpunkt des Geschehens. Vorausgegangen ist der Florianifeier...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
Video 45

Peisching
Das Maifest in Bildern +++ Videoclip online

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause war das kultige Peischinger Maifest für viele Nachtschwärmer ein absoluter Pflichttermin.  Unter den Partytigern gesehen: Kfz-Grabner-Mechaniker Mario Pürrer, Klaus Gerhartl, Gemeinderat Peter Stix, Hermi Stix, Andrea, Maria und Magdalena Bachmann mit ihrem deutschen Gast Sören Langmesser und Christian Fenz. Michael Vosl verband das Maifest gleich mit seiner höchstpersönlichen Geburtstagsfeier. Feuerwehr-Chef Anton Kress hatte neben seinen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Ein Bild mit den Geehrten aus dem Bezirk Lungau, den Bürgermeistern ihrer Orte, hohen Feuerwehrfunktionären aus dem Bezirk sowie mit Landeschef Haslauer.
6

Feuerwehr
Verdienstzeichen des Landes für fünf Männer aus dem Lungau

Das Verdienstzeichen des Landes Salzburg ging an jeweils einen Feuerwehrmann aus den Gemeinden Unternberg, Ramingstein, St. Andrä, St. Margarethen und Lessach. LUNGAU. Weil sie Menschenleben schützen und retten und Vorbilder für die junge Generation sind, wurden 46 Florianijünger aus dem ganzen Bundesland, am 4. Mai, dem Tag ihres Schutzheiligen, für ihr teils jahrzehntelanges Engagement für das Salzburger Feuerwehrwesen geehrt. Unter den Gewürdigten waren auch fünf Männer aus dem Bezirk...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
118. Bezirks-Feuerwehrtag in St. Anton am Arlberg: ABI Martin Raffeiner bei der Meldung an Bezirksfeuerwehrkommandant Hermann Wolf.
Video 45

118. Bezirks-Feuerwehrtag
Feuerwehren des Bezirks Landeck waren 902 Mal im Einsatz

Im Pandemiejahr 2021 leisteten die Feuerwehrmitglieder im Bezirk Landeck unter erschwerten Bedingungen und Einschränkungen insgesamt 14.830 Einsatzstunden. Nach zweijähriger Zwangspause konnte der 118. Bezirks-Feuerwehrtag in St. Anton am Arlberg abgehalten werden. ST. ANTON ARLBERG (otko). Die Corona-Pandemie sorgte in den letzten zwei Jahren für zahlreiche Einschränkungen. Auch der traditionelle Bezirks-Feuerwehrtag musste zweimal abgesagt werden. Um so größer war nun die Freude bei den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Explosion in einem Kremser Chemiebetrieb kostete einem Arbeiter das Leben.
6

Explosion in Chemiebetrieb
"Ich habe gedacht, es ist ein Erdbeben“

Ein Toter und drei teilweise schwer Verletzte gab es am 5. Mai 2022 gegen 13.30 Uhr bei einem Arbeitsunfall in einem Chemiebetrieb. Kremser berichten, wie sie die Explosion erlebten. KREMS. In einer Lagerhalle im Kremser Industriegebiet waren Arbeiter eines externen Unternehmens dabei, einen Tank abzubauen. Die betroffenen Arbeiter einer externen Firma, die auf derartige Demontagen spezialisiert sind, hatten den Auftrag einen Tank zu entfernen. Dabei kam es zu einer Explosion, bei der ein Mann...

  • Krems
  • Doris Necker
Fotos: FF Dietach
6

Feuerwehr im Einsatz
Brand im Hackschnitzellager

DIETACH. Die Freiwillige Feuerwehr Dietach wurde am Donnerstag, 5. Mai um 06.26 Uhr zu einem Brand im Hackschnitzellager bei einem landwirtschaftlichen Objekt am Heuberg alarmiert. Der Einsatzleiter stellte beim Eintreffen an der Einsatzstelle fest, dass es offensichtlich zu einem Rückbrand in der Förderschnecke zum Heizkessel gekommen ist. Zur Unterstützung der Atemschutztrupps wurde der Löschzug 3 (Gleink) der FF Steyr sowie das Atemschutzfahrzeug Steyr nachalarmiert. Die Atemschutztrupps...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
4

Krems
Gas-Explosion in Chemieunternehmen

Zwei Personen befanden sich  am 5. Mai in einer Halle, als ein Gastank in einem Kremser Chemieunternehmen explodierte. Von drei Personen - beschäftigt bei einem Fremdunternehmen – wurde einer leicht und einer schwer verletzt geborgen. Ein Toter wurde in den Trümmern gefunden. KREMS. Eine laute Detonation erschreckte heute am frühen Nachmittag einen Großteil der Kremser Bevölkerung auf. In der Halle eines Chemieunternehmens in Krems explodierte ein Gastank. Nach Angaben von...

  • Krems
  • Doris Necker
16

Atemschutz-Leistungsprüfung
1 x Gold, 1 x Silber und 5 x Bronze für die Feuerwehr Steyr

STEYR. Am 30. April absolvierten Atemschutztrupps aller 5 Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehren Steyr die Atemschutz-Leistungsprüfung der Stufen I, II und III im Feuerwehrhaus des Technischen Zug FF Steyr. Insgesamt traten 9 Trupps am Samstag zur Prüfung an. Leider konnten nur 7 der angetretenen Trupps diese Prüfung erfolgreich absolvierten. Bei der Atemschutzleistungsprüfung werden sowohl praktisches als auch theoretisches Wissen der Teilnehmer überprüft. Die Prüfung der Stufe I und II...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.