.

Cornelia Schweiner

Beiträge zum Thema Cornelia Schweiner

Fachpersonal im Pflege- und Sozialbereich wird dringend benötigt.
Aktion 2

HLW Mureck
Neuer Anlauf für Fachschule an der HLW

Geplante "Fachschule für Sozialberufe mit erweiterter Autonomie – Pflegeassistenz" braucht noch grünes Licht. Gespräche vom Land mit Bund laufen. MURECK. Jubelstimmung hat kürzlich am gemeinsamen Bildungscluster der HLW, der dreijährigen Fachschule für wirtschaftliche Berufe und der Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik (Bafep) in Mureck geherrscht. Grund dafür war, dass es beim dritten Anlauf mit der Genehmigung des Bundes für ein dreijähriges berufsbegleitendes Kolleg für kommendes...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Leiterin des Kinderschutzzentrums Marianne Rath-Knittelfelder mit LAbg. Cornelia Schweiner (l.) und Vbgm. Robert Trummer.

Helpline
Scheck und Gutschein von den SPÖ-Funktionären

„Für uns als SPÖ ist klar, dass wir niemanden im Stich lassen. Wenn die Zeiten hart sind, halten wir zusammen und schauen aufeinander", so Feldbach-Vizebürgermeister Robert Trummer. Und so unterstützt die SPÖ Südoststeiermark im Rahmen der steiermarkweiten Hilfsaktion "Helpline für Weihnachten" das Kinderschutzzentrum Südoststeiermark mit 1.000 Euro. „Mir persönlich liegt die Unterstützung des Kinderschutzzentrums am Herzen, weil wir so gerade jenen Kindern und ihren Familien zu Weihnachten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Voller Einsatz für den Park: Beatrix Lenz, Cornelia Schweiner, Karl Lautner, Julia Majcan, Dietmar Tschiggerl und Franz Fartek (v.l.)
2

"Biosphärenpark Unteres Murtal"
Beim Biosphärenpark wird es jetzt konkret

In den kommenden drei Jahren werden die wesentlichen Weichen für den heimischen Biosphärenpark gestellt.  REGION. Die WOCHE hat regelmäßig von den Entwicklungen rund um den heimischen "Biosphärenpark Unteres Murtal" berichtet. Erst kürzlich haben ja die Bürgermeister der heimischen Biosphärenpark-Gemeinden Bad Radkersburg, Halbenrain und Mureck die offizielle Unesco-Urkunde für das steirische bzw. österreichische Projektgebiet erhalten. Das Ansuchen, um nun gemeinsam mit den Flächen in den...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Gleichenberger Bahn wird mit Ende des Jahres für den Personenverkehr auf der Strecke zwischen Feldbach und Bad Gleichenberg eingestellt.
3

Verkehr
Die Region arbeitet an der Rettung der Bahn

Gemeinden und Verbände sollen bei der Finanzierung einer "Tourismusbahn" mithelfen. Ein paar Tage noch bimmelt die Gleichenberger Bahn zwischen dem Bahnhof Feldbach und jenem im Kurort. Mit Ende des Jahres wird der öffentliche Personenverkehr, wie in der Regionalversammlung einstimmig beschlossen, auf der Strecke eingestellt. Der Erhalt der Landesbahn zur touristischen Nutzung findet breite Zustimmung. Die Umsetzung spießt sich aber wie so oft an der Finanzierung. "Es braucht gemeinsame...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Videos: Tag der offenen Tür

Soziallandesrätin Doris Kampus (l.) und LAbg. Cornelia Schweiner bauen auf Win-win-Situation durch "Impulse 50 plus".

"Impulse 50 plus"
Mit neuen Arbeitsplätzen zu mehr Qualität in Pflege

Beschäftigungsprojekt von Land und AMS bringt Win-win-Situation in aktueller Krise. REGION. Die Corona-Pandemie hat die Situation im Pflegebereich noch deutlich verschärft. Mit der neuen Corona-Verordnung haben Einrichtungen im Sozial- und Pflegebereich die Auflage für ein strenges Besuchermanagement bekommen. Um den Pflege- und Sozialbereich zu entlasten, hat das Sozialressort des Landes gemeinsam mit dem AMS Steiermark ein Beschäftigungsprojekt ins Leben gerufen. Im Rahmen von "Impulse 50...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die südoststeirische SPÖ-Frauenvorsitzende LAbg. Cornelia Schweiner lässt Frauen und Kinder gerade jetzt nicht im Stich.

SPÖ-Frauen
„Stopp der Gewalt an Frauen und Kindern!“

Heute am 25. November, dem „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“, hat eine 16-tägige Aktion zu laufen begonnen. Bis zum 10. Dezember, dem "Internationalen Tag der Menschenrechte", wollen im Besonderen die SPÖ-Frauen verstärkt auf die Gefahr und Missstände sowie die damit verbundenen Forderungen aufmerksam machen.  Gewalt gegen Frauen und Kinder sei auch in Österreich nach wie vor ein großes Problem, so die Vorsitzende der SPÖ-Frauen in der Südoststeiermark, Landtagsabgeordnete Cornelia...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Bildungsmesse
Mit 360°-Videos und VR-Brille in die Zukunft

23. bis 27. November: Die Bildungsmesse Südoststeiermark ist heuer digital, innovativ, trendig und jugendlich. Die traditionelle Messe für Bildungs- und Berufsorientierung (BBO) in der Südoststeiermark, inzwischen schon die sechste Auflage, fällt der Corona-Krise und dem Lockdown ganz und gar nicht zum Opfer. Vielmehr ist das Angebot online größer als je zuvor. In der Woche vom 23. bis 27. November stehen Jugendlichen, Erwachsenen sowie Schulen und allen Interessierten sieben Webinare,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
LH Hermann Schützenhöfer und Stellvertreter Anton (Mitte von rechts) präsentieren gemeinsam mit Franz Fartek (r.) und Cornelia Schweiner die neue Trassenführung der B 68.

B 68
Jetzt ist es fix: Neuer Anlauf für den Ausbau!

Mit dem Ausdruck "Paukenschlag" sollte man im Journalismus sparsam umgehen.  Aber in Sachen B 68 kann er treffender nicht sein.  Der vielfach geforderte Ausbau soll nun trotz Corona-Krise umgesetzt werden, wie heute aus der steirischen Landesregierung vermeldet wird. 63,5 Millionen kostet das Großprojekt. Die regionalen Landtagsabgeordneten Franz Fartek und Cornelia Schweiner sind überglücklich. Ihr unnachgiebiger Einsatz hat sich gelohnt. "Ein bisschen" müssen sich die Südoststeirer noch...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Linienverkehr und Schülertransport sollten sich nach Absprache am runden Tisch gut ergänzen.

Öffentlicher Verkehr
Fahrplan made in Vulkanland

Nach dem runden Tisch dürften auch die letzten weißen Flecken im Busnetz verschwunden sein. Wie in der WOCHE berichtet, haben Lücken im südoststeirischen Busnetz zu Schulbeginn zu Ärger und Irritation unter den Eltern geführt. Die Zeiten des Schülertransports, des sogenannten Gelegenheitsverkehrs, und der "Regiobus"-Fahrplan wurden nun an einem runden Tisch am 7. Oktober überarbeitet und zusammengeführt. Ergebnis sollten eine gute Taktung in Abstimmung auf Schulbeginn und Unterrichtsschluss...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Der Gratis-Bus wird für Kinder innerhalb des Zwei-Kilometer-Radius von der Stadt Bad Radkersburg finanziert.

Runder Tisch bringt Ordnung ins Chaos

Bund, Land, Verbund, Regionalmanagement und die Gemeinden wollen letzte Lücken im Busnetz schließen. Irritierte und verärgerte Eltern hätten sich bei ihr gemeldet, "weil der Schulweg für die Kinder länger und oftmals gefährlicher geworden ist". Wie bei der SP-Abgeordneten Cornelia Schweiner haben sich zu Schulbeginn viele Südoststeirer auch bei deren VP-Landtagskollegen Franz Fartek, in den Gemeindeämtern und in der WOCHE-Redaktion gemeldet. Die gute Nachricht vorweg: In der Region ist man...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Landesrätin Doris Kampus und LAbg. Cornelia Schweiner (r.).

Krisenwohnung
Sicherer Rückzugsort in Krisensituationen

Der steirische Gewaltschutz wird nun auch in der Südoststeiermark verstärkt. REGION. „Wir verstärken den Gewaltschutz in allen steirischen Regionen“, betont Soziallandesrätin Doris Kampus. Als wichtiges Element wird in Feldbach die Krisenwohnung mit dem regionalen Gewaltschutznetzwerk intensiv verknüpft. Frauen aus der Südoststeiermark finden in der Krisenwohnung mit ihren Kindern in Gewalt- und Krisensituationen sicheren Wohnraum. Beratung leisten regionale Gewaltschutzeinrichtungen. „Es freut...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Marcus Gordisch, Cornelia Schweiner und Hans Rudolf Rath (v.l.) finanzierten privat drei neue Laptops für die NMS Fehring.
2

SPÖ Fehring
Drei neue Laptops für NMS Fehring

Mitte April hat die SPÖ Südoststeiermark einen Aufruf zur Spende gebrauchter Laptops gestartet (die WOCHE hat berichtet). Bislang sind acht Laptops zusammengekommen, wie Landtagsabgeordnete Cornelia Schweiner und Regionalgeschäftsführer Alois Hirschmann zu berichten wissen. Der Aktion schlossen sich nun Cornelia Schweiner sowie Fehrings Vizebürgermeister Hans Rudolf Rath und Stadtparteiobmann Marcus Gordisch sogar persönlich an. Sie finanzierten aus der eigenen Tasche drei nagelneue Laptops für...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Cornelia Schweiner und Alois Hirschmann sammeln und verteilen Laptops.

SPÖ
Alte Laptops für junge Leute

Eine Initiative der SPÖ Graz und Innsbruck nehmen die Sozialdemokraten der Südoststeiermark auf. Sie starten wie in den beiden Landeshauptstädten auch in unserem Bezirk eine Laptop-Aktion für Schüler. Alte Laptops werden gesammelt und an Kinder und Schüler verteilt. „Die Coronakrise stellt unsere Familien vor große Herausforderungen. Viele Eltern werden bei Homeoffice, Kurzarbeit, Arbeitslosigkeit und Homeschooling alleine gelassen. Die Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen, die keinen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
SPÖ Fehring: Marcus Gordisch (M.) führt ein junges, zur Hälfte weibliches Team in den Wahlkampf.

Gemeinderatswahlen 2020
25 Frauen und viele neue junge Gesichter

Fast kein Stein auf dem anderen blieb im Zuge der Listenzusammenstellung der SPÖ Fehring. Der neue Spitzenkandidat Marcus Gordisch führt das Team in den kurzen Gemeinderatswahlkampf. Im Speziellen stolz ist man auf die paritätische Verteilung der Listenplätze auf Männer und Frauen im sogenannte Reißverschlussprinzip – und zwar bis zurück zum 50. Platz. Hinter Gordisch folgen Petra Hackl, Christian Friedl, Julia Lienhart, Siegfried Trauch, Cornelia Schweiner, Karl Kapper, Ingrid Hirsa, Leonhard...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Die Abgeordneten Cornelia Schweiner und Julia Majcan (2.u.3.v.l.) lauschten den Texten von Autor Omar Khir Alanam.

Politik im Bezirk
Die "große Koalition" im Bezirk

Julia Macjan und Conny Schweiner machen's im Bezirk den Regierungspartnern im Land nach. Es sind zwei Ausschüsse im Landtag, die sie verbinden. Die Abgeordneten Cornelia Schweiner von der SPÖ und Julia Majcan von der ÖVP machen in der Südoststeiermark jetzt themenbezogene Politik. Gemeinsam wollen sie das Sprachrohr aus dem Bezirk sein. Im Rahmen eines ersten Netzwerktreffens nahmen sie unter anderem die Integrationsthematik in Schulen in Feldbach und ein Ansuchen der Bafep in Mureck auf...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Cornelia Schweiner, Stefan Helmreich, Eva Maria Theiler und Friedrich Hofer eröffneten die Klimaversum-Ausstellung in Lieboch.
30

Klimaversum macht in Lieboch Station

Was steht in anderen Ländern am Speiseplan, wie entsteht ein Tornado und wie funktioniert das Wetter? Wissenswertes wird in der interaktiven Ausstellung Klimaversum sechs- bis 14jährigen leicht erklärt. Zu erleben ist die Wanderausstellung inklusive Experimentierstationen bei freiem Eintritt am 6. und 13. Februar von 14:00 – 18:00 Uhr im Medienraum der VS Lieboch. Die Ausstellung zum Erforschen des weltweiten Klimas ist eine Initiative des Landes und wurde vom Kindermuseum Frida & Fred...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die SPÖ-Delegation aus dem Bezirk Südoststeiermark in der Europäischen Kommission.
3

Europa
Von der Gemeinde in die Hauptstadt Europas

Eine 29-köpfige Delegation aus dem Bezirk stattete auf Initiative der SPÖ Südoststeiermark unter der Leitung der Regionalvorsitzenden LAbg. Cornelia Schweiner Brüssel einen Besuch ab. Die Studienreise führte die Gruppe Anfang November unter dem Motto "Europa fängt in der Gemeinde an" u.a. ins Steiermark-Haus, zur Ständigen Vertretung, zur Europäischen Kommission und ins Parlament. Freilich standen bei der Gelegenheit auch Gesprächsrunden mit den steirischen EU-Abgeordneten Bettina Vollath,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Die Wahlsieger der ÖVP, Franz Fartek und Julia Majcan, werden gemeinsam für die Region im Landtag sitzen.

Landtagswahl 2019 in Südoststeiermark
ÖVP überspringt fast die 50-Prozent-Hürde

Die Ergebnisse der Landtagswahl 2019 sind erwartungsgemäß fast ein Spiegelbild jener der Nationalratswahl. Die ÖVP legt steiermarkweit stärker zu als zuletzt bei den Nationalratswahlen, die SPÖ und FPÖ verlieren, die Grünen "verdoppeln sich". Die ÖVP mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer fährt einen deutlichen Wahlsieg (+ 7,6 Prozent) ein, die SPÖ kann den zweiten Platz gegen die FPÖ ebenso klar verteidigen, verliert aber deutlich. Für die FPÖ setzt es eine Mega-Schlappe. Die Grünen legen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Cornelia Schweiner bleibt im Landtag vertreten.
1

Landtagswahl 2019
SPÖ kommt mit blauem Auge davon

Cornelia Schweiner aus Fehring bleibt Landtagsabgeordnete. Nach langem Bangen – man musste die montägige Auswertung der Wahlkarten abwarten – hatte SPÖ-Abgeordnete Cornelia Schweiner endlich Gewissheit: Die Fehringerin verbleibt im steirischen Landtag. Damit sind – nachdem die Bad Radkersburgerin Julia Majcan von der ÖVP den Einzug schaffte – zwei Frauen aus dem Bezirk im Landtag vertreten. Ein anderer musste allerdings den Hut nehmen: Herbert Kober von der FPÖ. Wenngleich die Enttäuschung groß...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Ihre Zielsetzungen haben Cornelia Schweiner und Martin Weber nun in Feldbach preisgegeben.
1

SPÖ Südoststeiermark
Das Positive im Mittelpunkt der Wahltour

SPÖ-Kandidaten stellten die Schwerpunkte der regionalen Kampagne vor.  LAbg. Cornelia Schweiner steht für die kommenden Landtagswahlen im Wahlkreis Oststeiermark auf dem dritten Platz. Dahinter, auf Rang vier, rangiert Bundesrat Martin Weber. In Feldbach präsentierten die beiden SPÖ-Politiker nun die Schwerpunkte für den regionalen Wahlkampf. "Für das Beste aus unserer Region" steht Cornelia Schweiner ein, die für die Südoststeiermark als Abgeordnete weitermachen möchte. Sie ist auf den...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Bildungslandesrätin Ursula Lackner sieht die Kinderbetreuungseinrichtungen als starkes Fundament für später.

Südoststeiermark
570.000 Euro für noch bessere Kinderbetreuung

Das Land Steiermark fördert Ausbau der Kinderbetreuung in der Südoststeiemark – aktuell Projekte in Bad Radkersburg, Jagerberg und St. Stefan im Rosental.  Kürzlich ist im Landtag das neue Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz beschlossen worden. Jenes bringt u.a. mehr Spielraum in der Ganztagesbetreuung. LAbg. Cornelia Schweiner, Familiensprecherin des steirischen SPÖ-Klubs, erklärt, dass in Kindergärten mit bislang zu geringen Anmeldezahlen für eine Ganztagesbetreuung nun auch nachmittags eine...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Soziallandesrätin Doris Kampus (l.) und LAbg. Cornelia Schweiner.

Soziales
1,65 Millionen Budget für Heizkostenzuschüsse

Land Steiermark hat Heizkostenzuschuss beschlossen – Anträge können ab sofort gestellt werden. Die Heizsaison beginnt wieder. Auf Antrag der steirischen Soziallandesrätin Doris Kampus (SPÖ) hat die Landesregierung den Heizkostenzuschuss 2019 beschlossen. Das Budget beträgt rund 1,65 Millionen Euro. Der Zuschuss in der Höhe von 120 Euro, der nur für Menschen mit geringem Einkommen angedacht ist, kann ab sofort bzw. bis 20 Dezember in der jeweiligen Wohnsitzgemeinde beantragt werden. „Leider...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Stellen sich der Wahl: Cornelia Schweiner und Martin Weber (M.) wollen mit Unterstützung des Teams ihre Mandate verteidigen.

Landtagswahlen
Schweiner und Weber führen das SPÖ-Team an

SPÖ-Regionalvorsitzende LAbg. Cornelia Schweiner und ihr Team für die Landtagswahl will mit einem Auftaktcoup mit noch streng geheimem Format am 29. Oktober in den Wahlkampf starten. Schweiner ist im Wahlkreis 2 für die Bezirke Hartberg-Fürstenfeld, Weiz und die Südoststeiermark hinter Landeshauptmannstellvertreter Michael Schickhofer und LAbg. Wolfgang Dolesch an dritter Stelle gereiht – auf der Landesliste auf Rang elf. Ein realistisches Ziel sei die Verteidigung des Mandats, das über die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Schummeln sich nicht am Klima vorbei: Martina Kahr/VS Pachern, Stefan Kaiser, Andrea Kahr, Nina Kostner, Claudia Rauner, Friedrich Hofer, Cornelia Schweiner, Karl Ziegler, Jakob Frey, Karl Mayrhold, Werner Kirchsteiger und Kinder der VS Fernitz.
25

Großes Thema Klima leicht erklärt

Wo befindet sich der heißeste Ort auf der Welt? Wie lebt man in Sibirien? Welche Wolken bringen Gewitter und bei welchen Tieren brüten Männchen die Eier aus? Antworten darauf gibt die Klimaversum-Ausstellung, die auf Einladung von Schulleiter Stefan Kaiser bis 21. Oktober in der Volksschule Fernitz Station macht. Die interaktive Wanderausstellung, eine Klima- und Energieinitiative des Landes in Kooperation mit Klimabündnis Steiermark und dem Grazer Kindermuseum Frida & Fred, ist für sechs- bis...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.