Deutschkurs

Beiträge zum Thema Deutschkurs

Die Freude bei den 18 Mädchen und Burschen ist groß. Sie nahmen am Bildungsprogramm Minerva teil und können damit ihre Zukunft in die Hand nehmen.
Aktion Video 2

Clearing House Aigen
Bildungsprogramm Minerva weiterhin auf Erfolgskurs

Der August begann für die 18 Teilnehmer mit Migrationshintergrund gut, denn nach den Erschwernissen durch die Corona-Lage konnten sie den Lehrgang des Bildungsprogramms Minerva, in Salzburg erfolgreich abschließen.  SALZBURG. Das SOS-Kinderdorf sei stolz auf die jungen Menschen, die nun die nächsten Schritte in ein selbstbestimmtes Leben setzen. Für die Teilnehmer aus Gambia, Somalia, Afghanistan, Rumänien, der Türkei, Palästina und dem Iran war der Minerva Lehrgang 2021 kein einfacher. Mehr...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Bauen auf den Bau: Walther Wessiak, Johann Zenz, Lieselotte Puntigam, Robert Schmidt und Josef Ober (v.l.).
Video

Boomende Baubranche
Am zweiten Bildungsweg auf den Bau (plus Video)

Kooperation des AMS mit Bauakademie ermöglicht Lehrgang für Jobsuchende mit Migrationshintergrund. SÜDOSTSTEIERMARK. Im November des Vorjahres hat man am neuen Standort der Bauakademie im Gniebing bei Feldbach – die WOCHE hat berichtet – mit der Ausbildungsstätte "Vulkanland-Handwerk-Kaderschmiede" losgelegt. Diese ermöglicht es 14 Polytechnischen Schulen aus der Südoststeiermark und weiteren steirischen Bezirken sowie der Handelsschule Feldbach in den Räumlichkeiten des ehemaligen Bauhofs von...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Gemeinsam mit der Volkshilfe organisiert die Stadt Wels unter dem Titel „KOKO – Kommunikations- und Konversationskurse“ kostenlose praxisnahe Deutschkurse.

Sprachförderung
Stadt Wels und Volkshilfe bieten kostenlose Deutschkurse an

Für all jene mit nicht-deutscher Muttersprache organisieren die Volkshilfe und die Stadt Wels ab sofort einen kostenlosen Deutschkurs.  WELS. „Das Erlernen der deutschen Sprache ist für eine gelungene Integration von großer Bedeutung. Die nun von der Stadt Wels und der Volkshilfe OÖ angebotenen Deutschkurse bieten eine ausgezeichnete Möglichkeit zum Spracherwerb“, sagt Vizebürgermeister Gerhard Kroiß (FPÖ). So organisiert die Stadt Wels zusammen mit der Volkshilfe OÖ das Projekt „KOKO –...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Die Tagesmütter von Frauen im Brennpunkt passen auf die Kinder auf während die Eltern Deutsch lernen.

Pilotprojekt am BFI
Deutsch lernen, inklusive Kinderbetreuung

Ein Pilotprojekt am BFI Tirol soll Sprachbarrieren (besonders) für Frauen abbauen. Die Frauen können in Ruhe den Deutschkurs besuchen, während Tagesmütter auf die Kinder aufpassen. Gezahlt wird das Projekt vom Land Tirol und der Stadt Innsbruck. Die Tagesmütter werden von Frauen im Brennpunkt zur Verfügung gestellt. INNSBRUCK. Der Betreuungsplatz kann während der Kurszeiten inklusive Bring- und Holzeiten (mindestens zwölf Stunden pro Woche) in Anspruch genommen werden. Die Kosten betragen rund...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Das Deutsch-Team des Vereins Alom freut sich über Anmeldungen für die Deutsch-Prüfungen.

Verein Alom
Deutsch-Integrationsprüfungen finden in Rohrbach statt

Für alle, die Deutsch-Integrationsprüfungen ablegen wollen, finden im März in Rohrbach wieder zwei Termine statt. Das Alom-Deutsch-Team freut sich über Anmeldungen. BEZIRK ROHRBACH. Der Verein Alom ist eines der zertifizierten Prüfungszentren, an denen Deutsch-Integrationsprüfungen abgelegt werden können. Prüfungen der Niveaus A1 und A2 finden am 18. und 25. März, jeweils ab 9 Uhr, in Rohrbach statt. Diese Tests enthalten neben Aufgaben zur Überprüfung sprachlicher Kenntnisse auch Fragen zu...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Kellner können ihre Deutschkenntnisse verbessern.
3

Onlinekurse
Deutsch lernen für Gastronomie, Hotellerie und Tourismus

Für Migranten in ganz Österreich, die in den Branchen Gastronomie, Hotellerie und Tourismus tätig sind oder dort Fuß fassen möchten, gibt es seit Kurzem neue fachspezifische Online-Deutschkurse. Das Angebot dient dafür, dass die coronabedingte Schließung der Betriebe zur Verbesserung der Deutschkenntnisse genutzt werden. ÖSTERREICH. Integrationsministerin Susanne Raab (ÖVP) präsentierte die online Kurse mit den folgendem Eckpunkten des neuen Angebots: Die Kurse richten sich an Personen auf dem...

  • Maria Jelenko-Benedikt
 Frauenministerin Susanne Raab über die Dkumentationsstelle Politischer Islam
1 2

Budget
Deutschkurse werden künftig vom Integrationsfonds abgewickelt

Ab dem Jahr 2021 soll das Deutschkursangebot für Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte sowie Personen, die beim Arbeitsmarktservice vorgemerkt sind - und nachweislich Deutschförderbedarf zur Arbeitsmarkteingliederung aufweisen - zentral durch den Österreichischen Integrationsfonds abgewickelt werden. Das wurde am Montagabend im Budgetausschuss beschlossen. Und es soll eine Stelle für "Politischen Islam" geben. ÖSTERREICH. Für die Umgliederung der Zuständigkeiten für Deutschkurse in...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Frauen- und Integrationsministerin Susanne Raab (ÖVP)

Integrationsministerin Raab
20.000 Teilnehmer an Online-Deutschkursen in drei Monaten

Integrationsministerin Susanne Raab hat im Frühjahr während der Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus umfangreiche Online-Deutschkursmaßnahmen für Flüchtlinge und Zuwanderer umgesetzt. In drei Monaten haben rund 20.000 von jenen an den Online-Sprachkursen teilgenommen. ÖSTERREICH. Weil parallel zu den Ausgangsbeschränkungen auch alle Deutschkurse physisch ausgesetzt werden mussten und keine Deutschprüfungen abgelegt werden konnten, hat die Integrationsministerin frühzeitig...

  • Wien
  • Wieden
  • Maria Jelenko-Benedikt
Johanna Auzinger (li.) und Günter Streicher überreichten den Teilnehmerinnen die entsprechenden Zertifikate.
2

Integration
Mütter peppen ihr Deutsch auf

Zwischenbilanz von „Mama lernt Deutsch“-Kurs fällt positiv aus. Der Lehrgang soll im Herbst fortgesetzt werden. SCHÄRDING (ebd). Ein halbes Jahr Deutsch lernen geht für ein gutes Dutzend Mamas – allesamt Mütter von Kindern in der Volksschule Schärding – zu Ende. Das Fazit fällt laut SPÖ-Vizebürgermeister Günter Streicher positiv aus. "In den ersten Monaten kamen die Damen wie geplant und top motiviert einmal in der Woche in den Räumlichkeiten der Volksschule zum Lernen, um ihre...

  • Schärding
  • David Ebner
Vanessa Sari ist die neue Leiterin von yo!vita, einer Einrichtung des Roten Kreuzes Tirol für junge Menschen
2

Rotes Kreuz Tirol
yo!vita unter neuer Leitung

TIROL. Die Einrichtung yo!vita des Roten Kreuzes Tirol wird künftig unter einer neuen Leitung stehen. Tamara Tries zieht sich aus der Leitung zurück, nachfolgen wird ihr die Psychologin Vanessa Sari.  Perspektiven für die ZukunftDie Einrichtung wird mit der Unterstützung des Landes, der Tiroler Sozialen Diensten und des Bundesministeriums für Inneres betrieben. 21 jugendliche Männer finden nach ihrer Flucht bei yo!vita einen Raum, in dem sie sich persönlich entfalten können sowie ihre...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das Miteinander steht im Zentrum der Frauencafés
3

Gemeinwohl
Frauencafé jetzt zweimal im Monat

JENBACH. Anita Seelaus ist neue Integrationsbeauftragte von Jenbach und hat viele Pläne für das Gemeinmwohl im Ort. Seit Oktober 2019 ist Anita Seelaus Integrationskoordinatorin in der Marktgemeinde Jenbach. Die letzten Monate verbrachte sie hauptsächlich damit, den Ist-Zustand zu erheben und viele verschiedene Menschen kennen zu lernen. Eines der ersten Projekte, welches sie übernommen hat, ist das Frauencafé. Frauencafé neuDas neue Frauencafé entstand aus dem bereits seit 2016 durchgeführten...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Große Freude bei der Übergabe der Sprachzertifikate an die STRABAG-Beschäftigten
aus Ungarn, der Slowakei und Polen. Ganz links vorne: Manfred Lechner (Techn. Direktionsleiter
STRABAG AG) und Sandra Wimmer (GemNova)

Nachfrage nach Sprachkursen steigt massiv an

ZIRL. Sprache ist der Schlüssel für eine gute Ausbildung. Darum steigt nach Nachfrage nach Deutschkursen massiv. Auch die STRABAG AG bietet ihren Beschäftigten nicht-deutscher- Muttersprache laufend entsprechende Kurse an. In der Tiroler SZRABAG-Zentrale in Zirl wurden nun rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Polen, der Slowakei und Ungarn die ersten Sprachzertifikate ausgehändigt. Rund vier Monate lang besuchten die rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der STRABAG die Sprachkurse...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Montaha Alharon unterstützt Nesrin Ahmad beim Ankommen in Linz.
3

Linza G'schichten
Nachbarinnen helfen beim "Ankommen"

Nesrin Ahmad versucht, sich in Linz ein neues Leben aufzubauen. Ihre "Nachbarin" hilft dabei. LINZ. Nesrin Ahmad macht sich Sorgen. Die junge Kurdin stammt aus Qamischli, einer Stadt etwa so groß wie Linz, im Nordosten Syriens an der Grenze zur Türkei. Seit einer Woche ist dort Kriegsgebiet. Der türkische Angriff hat die Kurden gezwungen, die syrische Armee von Diktator Baschar al-Assad zu Hilfe zu rufen. Gerade als Ahmad Besuch von zwei Linzer Politikerinnen und der StadtRundschau bekommt,...

  • Linz
  • Christian Diabl
Marta Fischer und Elfriede Liebl vermitteln Deutschkenntnisse auf freiwilliger Basis.
7

Sprachpunkt Workshop in Telfs
Deutsch als Problemlöser

TELFS. (nico) Am vergangenen Mittwoch fand im Sozial- und Gesundheitssprengel Telfs bereits der zweite Sprachpunkt - Workshop für Telferinnen statt. Schwieriger AlltagTelfs ist was Sprachen angeht, sehr vielfältig. Kein Wunder, leben doch Menschen aus 84 verschiedenen Nationen und dementsprechend vielen verschiedenen Erstsprachen in der Marktgemeinde. Die daraus resultierenden, oft mangelnden Deutschkenntnisse machen den Alltag und die Interaktion mit Mitmenschen oft schwierig. Auch am...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Bestens gerüstet für eine erfolgreiche Kommunikation – die Stadt St. Pölten unterstützt Zuwanderer beim Deutschlernen.

Deutschkurs für Zuwanderer startet im November

Der nächste Deutschkurs startet am Donnerstag, siebten November. Eine Anmeldung dazu ist ab sofort bis 31. Oktober im Büro für Diversität möglich. ST. PÖLTEN. Die Stadt St. Pölten unterstützt bereits seit vielen Jahren Zuwanderer beim Erwerb der Sprache und bietet Deutschkurse unterschiedlicher Niveaustufen an. Anmeldungen für die wöchentlichen Deutschkurse (10 x 3 Unterrichtseinheiten) werden ab sofort bis Donnerstag, 31. Oktober in der Zeit von 8 bis 11:30 Uhr im Büro für Diversität (Rathaus,...

  • St. Pölten
  • Sarah Loiskandl
Herwig Mahr (FPÖ; v. l.) und Wolfgang Hattmannsdorfer (ÖVP) präsentieren das neue Sozialhilfeausführungsgesetz für Oberösterreich.
2

Landespolitik
Neues umstrittenes Sozialhilfegesetz

In der Situng des oö. Landtags am 10. Oktober soll das Ausführungsgesetz für die neue Sozialhife beschlossen werden. ÖVP und FPÖ stehen hinter dem Ergebnis, doch von SPÖ und Grünen gibt es Kritik. OÖ. Nachdem am 1. Juni 2019 das Sozialhilfe-Grundsatzgesetz des Bundes in Kraft trat, müssen die einzelnen Bundesländer dazu ein eigenes Ausführungsgesetz bestimmen. Dieses Gesetz tritt ab 1. Jänner 2020 in Kraft. In der nächsten Sitzung des Oö. Landtags am Donnerstag, den 10. Oktober, soll das...

  • Linz
  • Carina Köck
In den geförderten Kursen wird Deutsch auf verschiedenen Niveaus gelehrt.

Offen für alle
Stadt Wels bietet Deutschkurse an

WELS. Unter dem Motto „Offen für alle“ bietet die Stadt Wels ab sofort wieder Deutschkurse auf den Sprachniveaus A2, B1 und B2 an. Die Kurse entsprechen den Standards des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GERS) und vermitteln neben Sprachwissen auch Werte- und Orientierungswissen. Sie bereiten auf die zertifizierte Abschlussprüfung nach dem Standard des Österreichischen Sprachdiploms (ÖSD) oder des Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) vor. Die Teilnehmer können die...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
2

Pasching
Freiwillig auch in den Ferien lernen

Die VHS und die Gemeinde Pasching bieten in ihrem SommerSprachCamp Deutschkurse an. PASCHING (red). Das sprachliche Intensivprogramm von 19. bis 30. August wird  abwechslungsreichen Aktivitäten verbunden. „Der gemeinsame Spaß in der Gruppe und das Austauschen in deutscher Sprache regen die Lust zum Lernen an. Was aber so spielerisch wirkt, ist interaktives Lernen auf besten Niveau“, erklärt Bürgermeister Peter Mair. Gemeinsam durchstarten Wie auch im letzten Jahr dient die Schule in...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
9

Sozialprojekt „Deutschkurse für Migranten in der Region Oststeiermark“

Von Juni 2018 bis Juni 2019 fanden im Zuge eines Sozialprojektes der Caritas in der Oststeiermark 27 Deutschkurse für insgesamt 360 Teilnehmer statt. In 2100 Unterrichtseinheiten konnten in den Gemeinden Weiz, Gleisdorf, Siegersdorf, Hartberg, Lafnitz und Wenigzell Migranten, Asylsuchende, Drittstaatsangehörige und EU-Bürger unterrichtet werden. Die 8 Deutschtrainer: Astrid Baumgartner, Eva Dorninger, Simone Karner-Lindner, Edit Kovacs, Silke Nitzlnader, Fritz Polzhofer (ehrenamtlich), Lindita...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas P. Tauser
Integration am Arbeitsmarkt: Aladdin Anas aus Syrien ist seit April 2016 bei der Firma LHS electronics in Kirchdorf beschäftigt. Sein Chef, Stefan Lacheiner hat ihm den Einstieg leicht gemacht.
1 1 2

Asylwerber am Arbeitsmarkt
Integration leicht gemacht

KIRCHDORF (sta). Wie die Integration von Flüchtlingen am Arbeitsmarkt funktionieren kann, zeigt das Beispiel von Aladdin Anas aus Syrien. Er ist seit 2015 in Österreich und fand bei der Firma LHS electronics in Kirchdorf eine Anstellung. Firmenchef Stefan Lacheiner sagt: "Da Aladdin bereits in Damaskus im IT-Bereich arbeitete, benötigte er nur eine kurze Einarbeitungszeit. Nachdem er die Arbeitserlaubnis erhalten hat, absolvierte er auf mein Anraten hin noch zusätzlich die Lehre zum...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Um eine gewünschte Sprache zu üben, ist keine Anmeldung notwendig. Einfach vorbeischauen!
1 4

Sprachencafé Margareten
Ein Ort der Wiener Vielfalt

Von Dienstag bis Donnerstag kann man in Margareten auf eine sprachliche Weltreise gehen. MARGARETEN. Einen regen Ansturm erlebt das Wiener Sprachencafé am Einsiedlerplatz 5 jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag ab 17 Uhr. Jeder Tisch ist voll besetzt, Stühle müssen hinzugestellt werden. Von Deutsch über Englisch, Russisch und Spanisch bis hin zu Tschechisch ertönt es multilingual in den Räumlichkeiten des Vereins „Station Wien“. Jeder Tisch eine Sprache In mehreren Räumen des Vereins im 5....

  • Wien
  • Margareten
  • Nada Andjelic
Starten Initiative für Sprachkompetenz: Ruzica Milicevic (ReKI) und Robert Oberfrank (WKO Gmunden).

Deutsch als Sprungbrett
ReKI und WIFI starten Initiative im Bezirk Gmunden

SALZKAMMERGUT. Im Bezirk Gmunden arbeiten viele Menschen mit einem Migrationshintergrund, die eine andere Muttersprache als Deutsch haben. Mangelnde Deutschkenntnisse führen in den betrieblichen Abläufen und im Kundenkontakt mitunter zu Missverständnissen oder Unstimmigkeiten. Ruzica Milicevic vom Regionalen Kompetenzzentrum für Integration und Diversität – kurz ReKI Gmunden – und Robert Oberfrank, Bezirksstellenleiter der WKO Gmunden sind überzeugt, dass mit der Förderung der Sprachkompetenz...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
<f>Intercom-Trainerin Alev Berger</f> (Mitte) mit ihren beiden Kursteilnehmern Hamed (l.) und Yasemin (r.).
2

Integration
Fit gemacht für die Arbeitswelt

Mit Sprachkursen und Praktika verhilft das Bildungs- und Beratungszentrum Intercom Migranten zu Jobs. DÖBLING. In einem fremden Land Arbeit zu finden, ist nicht einfach. Die Sprache und fehlende Kontakte sind oftmals Hindernisse. Das Döblinger Bildungs- und Beratungszentrum Intercom hat es sich zur Aufgabe gemacht, Migranten beim Wiedereinstieg in die Arbeitswelt zu helfen. Seit April 2018 bietet Intercom vor allem Deutschkurse an. Der Kurs "Deutsch.Aktivierung.Praktikum" dauert 12 Wochen. "Es...

  • Wien
  • Döbling
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Die Sprachkurse der VHS Schwechat finden in der NMS Frauenfeld statt.

Stadtgemeinde Schwechat fördert Deutschkurse

SCHWECHAT. Die Stadtgemeinde Schwechat fördert ab dem nächsten Jahr Deutschkurse. So soll die massiv gekürzte Beihilfe durch den Bund wettgemacht werden.Es stehen Deutschkurse an der Volkshochschule Schwechat und Intensivkurse bei zertifizierten Anbietern zur Auswahl. Gefördert werden vor allem BezieherInnen von Mindestsicherung, subsidiär Schutzbedürftige und AsylwerberInnen in der Grundversorgung (90% Förderung für einen Semesterkurs bei der VHS Schwechat oder 80 % für einen...

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.