Dieselaustritt

Beiträge zum Thema Dieselaustritt

Feuerwehreinsatz
Massiver Dieselaustritt bei Marchtrenker Supermarkt

Ein massiver Dieselaustritt führte Donnerstagnachmittag, 3. Dezember, zu einem Einsatz der Feuerwehr in Marchtrenk. MARCHTRENK. Auf der Zufahrt und auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes verlor ein Pkw aus bisher unbekannten Gründen eine große Menge Treibstoff. Die Einsatzkräfte konnten den Besitzer des Autos anfangs nicht ausfindig machen, ehe er sich zu erkennen gab. Nachdem Bindemittel aufgebracht wurde, musste zusätzlich eine Kehrmaschine zur Fahrbahnreinigung anrücken.

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger

Luftenberg
Lastwagen-Tank aufgerissen – Diesel floss auf B3 aus

LUFTENBERG. Am 10. November um 5.23 Uhr wurde die FF Luftenberg zu einem größeren Ölaustritt auf der B3 gerufen. Ein Lkw hatte eine auf der Fahrbahn liegende Eisenstange gerammt und dabei seinen Dieseltank aufgerissen. Ein Pkw auf der Gegenfahrbahn wurde laut Feuerwehr ebenfalls beschädigt. Durch den leckgeschlagenen Tank floss eine größere Menge Diesel aus und verschmutzte die Bundesstraße über mehrere hundert Meter. "Mit großen Mengen Bindemittel und einer angeforderten Kehrmaschine konnten...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Symbolfoto

"Achtung" Oberleitung noch nicht stromlos
Dieselaustritt aus Triebwagen

Am 30. Oktober gegen 12:40 Uhr lautete die Alarmierung für die Freiwillige Feuerwehr Stadt St. Valentin: „Im Bahnhofsbereich St. Valentin,"S1 Benzin/ Ölaustritt aus Triebwagen, Achtung Oberleitung noch nicht stromlos.“ Triebwagen verliert durch technischen Defekt mehrere Liter Diesel. Nach Rücksprache des Einsatzleiters der Feuerwehr mit dem Einsatzleiter ÖBB wurde ein Betreten des Gleisbereiches gestattet. Die Zuggarnitur wurde erkundete und ein bereits zu Stillstand gekommener Dieselaustritt...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Alleine in Marchtrenk mussten rund 1.000 Kilogramm Bindemittel aufgetragen werden.

Lambach/Marchtrenk
Massiver Dieselaustritt sorgt für Feuerwehreinsatz

Ein massiver Dieselaustritt an zwei Standorten eines Unternehmens führte am Freitagvormittag, 16. Oktober, sowohl in Marchtrenk als auch in Lambach zu Feuerwehreinsätzen. LAMBACH, MARCHTRENK. Ein Fahrzeug verlor sowohl am Unternehmensstandort in Lambach, als auch in Marchtrenk eine größere Menge an Dieseltreibstoff. Zwei Feuerwehren standen im Einsatz. Durch den Regen hatte sich das Betriebsmittel bereits großflächig verteilt. Alleine in Marchtrenk mussten rund 1.000 Kilogramm Bindemittel...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Zu einer massive Verunreinigung durch Diesel-Kraftstoff kam es am Dienstagvormittag im Gemeindegebiet von Tulfes.
2

Feuerwehreinsatz
Massiver Dieselaustritt auf der Mittelgebirgsstraße in Tulfes

Wegen einer Verunreinigung durch einen Diesel-Kraftstoff, musste am Dienstag die Mittelgebirgsstraße im Gemeindegebiet von Tulfes, für über zwei Stunden gesperrt werden. TULFES. Gestern, gegen 10:30 Uhr lenkte ein 47-jähriger Italiener seinen Lkw mit Anhänger auf der Mittelgebirgsstraße. Der Sattelschlepper war vom Gemeindegebiet Hall kommend, in Richtung Tulfes unterwegs. Dabei traten aus einem Leck im Dieseltank ca. 100 Liter Diesel aus und verunreinigten die Straße. Der Treibstoff wurde im...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Alle drei Insassinnen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Braunau, beziehnungsweise ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Dieselaustritt nach Verkehrsunfall

MUNDERFING. Eine 18-Jährige aus dem Bezirk Braunau war am 30. August gegen 16.15 Uhr mit ihrem Wagen auf der Umfahrung von Munderfing in Richtung Friedburg unterwegs. Mit im Pkw war eine 15-Jährige, die auf dem Beifahrersitz saß und die 15-jährige Schwester der Lenkerin, die im Fond des Wagens saß. In einer leichten Linkskurve kam die junge Lenkerin aus unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab. Ihr Wagen schlitterte über eine Leitschiene und wurde in ein angrenzendes Maisfeld...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Großeinsatz für die Feuerwehren
2

POLIZEI-NEWS
Drei Verkehrsunfälle nach Dieselaustritt

FREISTADT. Ein 47-jähriger rumänischer Kraftfahrer lenkte sein Sattelkraftfahrzeug am Mittwoch, 26. August, gegen 15.25 Uhr, auf der Mühlviertler Straße (B 310) Richtung Linz. Aus bislang unbekannter Ursache riss ihm dabei der rechte Dieseltank auf und verschmutzte die Fahrbahn bis zum Kreisverkehr Freistadt-Nord sowie über die S-10-Auffahrt Freistadt-Nord bis zum Stillstand bei einer Pannenbucht. Aufgrund des Dieselaustritts kamen gegen 15.30 Uhr drei Motorradlenker – ein 59-Jähriger aus...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Mehrere Feuerwehren und Schadstoffexperten sind im Einsatz.
5

Umweltalarm
400 Liter Diesel gelangten in den Radlbach

Schadstoffexperten mehrerer Feuerwehren im Einsatz. Ölsperren wurden aufgebaut. Einsatz wird mehrere Tage dauern. LUDWEIS-AIGEN. In Tröbings (Gemeinde Ludweis-Aigen) kam es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu einem Treibstoffaustritt. Unbemerkt flossen rund 400 Liter Diesel in die Kanalisation und in weitere Folge in den Radlbach zwischen Tröbings und Radl. Schadstoffexperten aus mehreren Feuerwehren im Bezirk standen im Einsatz. Um 8 Uhr Früh wurde die Feuerwehr Aigen zu einem...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
7

Wasser verschmutzt
Dieselfilm im Ennshafen und in Au/Donau

Nachdem beim Betanken eines Schiffs Diesel ausgetreten war, entfernte die Feuerwehr den Ölfilm aus dem Wasser und verhinderte die weitere Ausbreitung des Kraftstoffs. NAARN, ENNS. Die Feuerwehren Au/Donau, Enns, Ennsdorf und St. Pantaleon wurden gestern Mittag, 22. Jänner, wegen eines Dieselfilms in der Donau alarmiert. "Nach einer Lageerkundung war schnell klar, dass sich der 'Hotspot' im Bereich des Dotationsbauwerkes der Machland-Damm GmbH befindet", berichtet die FF Au/Donau. Die...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
5

B127
Pkw-Lenkerin prallte in Walding gegen Lkw und verletzte sich schwer

WALDING. Eine 44-Jährige aus Urfahr-Umgebung fuhr auf der Rohrbacher Straße (B127) zwischen Walding und Ottensheim aus ungeklärter Ursache langsam auf die Gegenfahrbahn und prallte ungebremst gegen einen Sattelschlepper. Das Auto schleuderte danach noch weiter, drehte sich um die eigene Achse und kam ca. 40 Meter nach der Zusammenstoßstelle zum Stillstand. Die 44-Jährige wurde mit Verletzungen mit dem Notarzthubschrauber C10 in den Med Campus III nach Linz geflogen. Dieselaustritt Beim Lkw, den...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Die Feuerwehr Niederndorf errichtete Ölsperren, um Umweltschäden durch den ausgetretenen Diesel  zu verhindern.
3

Ölsperre errichtet
200 Liter Diesel aus aufgerissenem Lkw-Tank ausgetreten

Nachdem ein Lkw in Niederndorf eine Mauer streifte und dabei einer seiner Treibstofftanks beschädigt wurde, traten rund 200 Liter Diesel aus, die von der Feuerwehr gebunden werden mussten. Laut Polizei traten keine Umweltschäden auf. NIEDERNDORF (red). Ein 36-jähriger Bosnier streifte am Freitagnachmittag, den  26. April gegen 17.30 Uhr, mit seinem LKW eine Mauer, wodurch der rechte Dieseltank beschädigt und aufgerissen wurde. In der Folge traten rund 200 Liter Diesel aus dem Tank aus, so die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Aufgrund von gelösten Schneeketten gelang Treibstoff auf die A10 Tauernautobahn bei Werfen.

A10 bei Werfen
Dieselaustritt durch gelöste Schneeketten

WERFEN. Durch eine gelockerte und teilweise gelöste Schneekette wurde der rechte Seitentank eines türkischen Sattelkraftfahrzeuges komplett aufgerissen. Dadurch kam es am 15. Jänner um 4 Uhr auf der Tauernautobahn (A10) zu einem Dieselaustritt in Fahrtrichtung Salzburg.  Der Diesel wurde mit dem auf der Straße liegenden Schnee gebunden und gelangte dadurch nicht in die Erde. Der Pannenstreifen und der rechte Fahrstreifen wurden gesperrt. Zusätzlich wurde die Autobahn immer wieder für Bergungs-...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Johanna Grießer
5

Feuerwehreinsatz
A 5: Lkw verlor Diesel nach Unfall

WOLKERSDORF. Rund zwei Stunden waren die Wolkersdorfer Feuerwehrleute in der Nacht vom 13. auf den 14. Jänner auf der A 5 beschäftigt. Ein Lkw blieb Abfahrt Wolkersdorf-Süd in Fahrtrichtung Brünn nach einem Unfall im Graben. Bei dem Sattelschlepper trat Diesel aus. Zu allererst wurde begonnen, mittels Notfallwanne den Diesel aufzufangen, der aus dem leck geschlagenen Tank austrat. In weiterer Folge wurde begonnen, den Einsatz der Seilwinde vorzubereiten. Zur Erhöhung der Zugkraft wurde am Lkw...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Bei dem Zusammenstoß wurden keine Personen verletzt.
2

Bichlbach: Massiver Dieselaustritt nach Verkehrsunfall

BICHLBACH (eha).  Nach einem Unfall mit einem Lkw und einem Pkw musste die B179 Fernpass Bundesstraße am späten Samstagvormittag für mehrere Stunden gesperrt werden. Grund für die lange Sperre war ein massiver Dieselaustritt beim Lkw. Der Unfall ereignete sich gegen 10:35 Uhr als ein 53-jähriger Mann aus dem Bezirk Imst seinen Pkw samt Anhänger von Reutte kommend in Richtung Heiterwang lenkte. In einer Rechtskurve brach die Anhängerkupplung des PKW, worauf sich der Anhänger vom Zugfahrzeug...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die Feuerwehr und weitere Helfer mussten ausgelaufenen Dieseltreibstoff im Bereich von Reifnitz binden

Ausgelaufener Diesel verschmutzte Süduferstraße

Treibstoff-Leitung bei Kastenwagen defekt. Auf mehreren Kilometern wurde die Wörthersee Süduferstraße verunreinigt. REIFNITZ. Heute Vormittag trat während der Fahrt bei einem Kastenwagen einer Firma aus Spittal aufgrund eines Defektes einer Treibstoff-Leitung Diesel aus. Dies geschah auf der Wörthersee Süduferstraße und mehrere Autofahrer meldeten den Vorfall der Polizei. Das Fahrzeug konnte später gefunden werden. Die FF Schiefling, die Straßenverwaltung und Mitarbeiter der Gemeinde mussten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Wolfsberg rückten zum Binden von Treibstoff auf einem Parkplatz aus
1

Tankaktion bringt Wolfsberger (34) Anzeige ein

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Wolfsberg rückten zum Binden von Treibstoff auf einem Parkplatz aus. WOLFSBERG. In der Nacht von Samstag auf Sonntag zapfte ein 34-jähriger Wolfsberger bei seinem nicht mehr zum Verkehr zugelassenen PKW auf einem Parkplatz Dieselkraftstoff ab. Dazu bohrte er den Tank des Fahrzeuges auf. Mit dem Treibstoff wollte er tatsächlich mitten in der Nacht öffentlich ein anderes Fahrzeug betanken. Feuerwehr setzt Bindemittel ein Doch die Aktion des...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld war bei einem Dieselaustritt im Einsatz.
6

Dieselaustritt auf Pinkafelder Firmengelände

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte zum Einsatz aus. PINKAFELD. Am Nachmittag des 30.10.2017 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld zu einem Austritt von Diesel auf das Werksgelände der Firma Nikitscher Metallwaren alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug) und zehn Mann zum Einsatz aus. Beim Durchfahren eines Einfahrtstores hatte sich ein LKW einen der beiden Treibstofftanks aufgerissen....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Stadtfeuerwehr Oberwart war wieder im Einsatz.
5

Dieselaustritt bei PKW in Oberwart

Die Stadtfeuerwehr Oberwart rückte aus. OBERWART. Am 02 10.2017 wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einem Dieselaustritt aus einem PKW in Oberwart alarmiert und rückte mit ELF, SRF sowie 6 Mann zum Einsatz aus. Am Einsatzort wurde die Einsatzstelle abgesichert und der ausgetretene Diesel gebunden. Nach ca. einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Feuerwehr pumpte rund 200 Liter Diesel aus.
2

Dieselaustritt auf der Westautobahn zwischen Pöchlarn und Ybbs

PÖCHLARN. Eine Menge Diesel verlor ein Sattelschlepper der gerade in Fahrtrichtung Salzburg unterwegs war. Kurz vor der Abfahrt Ybbs bemerkte der Fahrer den Austritt und fuhr auf den Pannenstreifen. Ursache für dieses Unglück war ein leck geschlagener Treibstofftank, berichtet die Feuerwehr Pöchlarn. Für die Einsatzkräfte vor Ort war nach einer Besprechung klar, der Tank muss einmal ausgepumpt werden und dann das Leck provisorisch abgedichtet werden. Rund 200 Liter Diesel wurden dabei...

  • Melk
  • Daniel Butter

Traktor rollte in Wald

BEZIRK. Ein 31-Jähriger aus Treubach war am 30. Juni, um 15:40 Uhr in einem Obstgarten mit dem Einbringen des Grünschnitts für seine Tiere beschäftigt, wollte mit dem Rechen das letzte Gras einsammeln und ließ deshalb seinen Traktor mit laufendem Motor und angezogener Handbremse stehen. Aus bisher unbekannter Ursache dürfte die Handbremse aus der Verzahnung gerutscht sein und der Traktor rollte samt Ladewagen ca. 100 Meter in ein angrenzendes kleines Waldstück, prallte dort gegen einen Baum und...

  • Braunau
  • Sandra Kaiser
6

Feuerwehr Schweinbach verhinderte große Umweltgefährdung an der Gusen

Die Freiwillige Feuerwehr Schweinbach hatte Mittwochnachmittag eine große Umweltverschmutzung der Gusen durch einen acht Stunden langen Einsatz erfolgreich abwenden können. Bei einem Produktionsbetrieb ist aus noch ungeklärter Ursache beim Auffüllen des Dieseltanks durch ein Mineralölhandelsunternehmen große Mengen an Diesel an mehren Stellen am Firmengelände ausgetreten. SCHWEINBACH. Das größte Problem stellte sich bei der Lageerkundung durch Einsatzleiter Brandinspektor Christoph Meisinger...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
8

Kraftstoffaustritt aus Bagger

Garsten. Am 30. April wurden wir um 12:46 Uhr zu einem Kraftstoffaustritt aus einem abgestellen Bagger in die Obere Höllstraße alarmiert. Die Lageerkundung ergab, dass es sich bei der ausgetretenen Flüssigkeit um Dieselkraftstoff handelte. Der Diesel auf der Fahrbahn wurde mit Ölbindemittel gebunden und im Motorraum wurden Ölbindefliese eingebracht um die Flüssigkeit aufzusaugen. Nachdem der Besitzer telefonisch erreicht wurde, kam der Baggerfahrer zur Einsatzstelle und der Bagger wurde auf...

  • Steyr & Steyr Land
  • Christian Aschauer
19

FF Voitsberg - Öleinsatz

Öleinsatz nach Leck in einem Treibstofftank Nachdem ein LKW in den Vormittagsstunden des Dienstag, 18.4.2017 an einer Straßenbaustelle in der Arnsteinstrasse in Voitsberg seinen Treibstofftank beschädigte, flossen ca. 250 Liter Diesel aus. Durch das geistesgegenwärtige Handeln der Bauarbeiter Vorort, in dem sie einen Großteil des Treibstoffes mit Wannen auffingen und in eine Baggerschaufel leerten, konnte größeres Unheil verhindert werden. Die alarmierte FF Voitsberg pumpte den Diesel in Fässer...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
Einsatz 1: Küchenbrand
6

Mammuttag für Strasshofer Florianis

Vier Einsätze innerhalb von 14 Stunden hielten Feuerwehrleute auf Trapp. STRASSHOF. Gleich in den Morgenstunden rückten die Strasshofer und Deutsch-Wagramer Feuerwehrleute zu einem Küchenbrand in die Deutsch-Wagramer Straße aus. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war der Brand aber bereits gelöscht worden, die Bewohnerin wurde bereits vom Roten Kreuz versorgt. Nach Nachkontrolle des Brandortes konnten die Feuerwehren wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Autounfall Auf der Kreuzung...

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.