Drogerie

Beiträge zum Thema Drogerie

Martin Hittaller freut sich sehr über den Regionalitätspreis-Sieg und bedankt sich herzlich bei seinen Kunden für die Unterstützung.
9

Regionalitätspreis 2020
Drogerie Hittaller konnte sich gegen Konkurrenz durchsetzen

Der Kampf um den Regionalitätspreis geht nun zu Ende. Das Rennen konnte die Drogerie Hittaller machen, die sich gegen die starke Konkurrenz vor allem im Online-Voting durchsetzen konnte. VOITSBERG.  Seit 159 Jahren ist die Drogerie Hittaller vom Voitsberger Hauptplatz nicht mehr wegzudenken. Martin Hittaller führt die Drogerie in der fünften Generation und kann auf eine lange Firmengeschichte zurückblicken. 1860 erwarb Alois Joseph Hittaller das Haus Hauptplatz 66 (heute Nummer 21) in...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Der Preisvergleich bei österreichischen und deutschen Drogeriemärkten durch die AK Tirol zeigte einmal mehr die eklatanten Preisunterschiede.

AK Tirol
Drogerieartikel eklatant teurer als in Deutschland

TIROL. Immer wieder vergleicht die AK Tirol die Preiserhebung bei Drogeriewaren. Auch beim achten Vergleich zeichnet sich ein deutlicher Preisunterschied zwischen österreichischen und deutschen Anbietern ab. Bei gleichen Produkten müssen Konsumenten in Österreich meist ein Vielfaches des Preises zahlen.  Eklatanter PreisunterschiedAm deutlichsten zeigt sich der Preisunterschied zwischen österreichischen und deutschen Drogeriemärkten beim Roll-on-Deo von CD. Hier stellte die AK Tirol einen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

FMZ Imst
Müller eröffnete neue Filiale in Imst

IMST. Kundinnen und Kunden aus dem Großraum Imst und Umgebung erwartet seit kurzem ein Zusatzangebot im FMZ Imst mit der Müller-Drogerie. Im ehemaligen Tool-Park Geschäft bietet Müller auf rund 1.800 Quadratmetern nebenDrogerieartikeln ein breites Sortiment aus Naturprodukten, Strümpfen, Parfümerie, Spielwaren sowie Handarbeit und Schreibwaren an. Die bewährte Firmenphilosophie von Müller basiert auf dem besonderen Service, dem vielfältigen Warensortiment und den dauerhaft günstigen...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Pottschach
Einbruch in einer Drogerie

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vor 50 Jahren am 25.09.1970 im Schwarzataler Bezirksboten. Die Drogerie Ludwig Wachauer in Pottschach, Wimpassinger Straße 769, wurde abermals von Einbrechern heimgesucht. Dieser Einbruch geschah in der Nacht zum 16. September. Die Täter zerschlugen zuerst ein WC-Fenster, konnten aber durch dieses nicht einsteigen. Daher zertrümmerten sie danach zwei Kellerfenster, kletterten hindurch und gelangten dann vom Keller in die oberen Räume. Im Lagerraum durchwühlten die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Polizei  ermittelt in dem Fall des Einbruchs in ein Drogeriegeschäft in Fügen

Kriminalität
Einbruchdiebstahl in ein Geschäft in Fügen

FÜGEN (red). In der Nacht zum 18. September 2020 brachen unbekannte Täter in ein Drogeriegeschäft in Fügen ein und entwendeten daraus Parfums und hochwertige Kosmetikartikel. Zusätzlich wurde Wechselgeld in der Höhe eines niedrigen dreistelligen Eurobetrages gestohlen. Durch die Tat entstand ein Schaden im unteren fünfstelligen Eurobereich. Ein Tatzusammenhang mit dem Einbruch in Maurach aA in der Nacht zum 16. September 2020 (PA vom 16.09.2020, Teil 4, Punkt 4) kann nicht ausgeschlossen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Das Verkaufsteam der BIPA-Filiale in Traismauer.
3

Neueröffnung: BIPA-Filiale in Traismauer überzeugt mit neuem Shop-Design und erweitertem Angebot

Die Welt von Beauty, Pflege und Homecare in neuer, ansprechender Atmosphäre, Beratung durch professionell geschultes Personal, dauerhaft preiswerte Produkte sowie nachhaltige Energienutzung: Traismauer erhält an der Mitterndorfer Straße 6 eine neue BIPA-Filiale. Auf rund vierhundert Quadratmetern eröffnet sich den Kunden ein außergewöhnliches Shopping-Erlebnis in neuem und innovativem Design. TRAISMAUER (pa). In Traismauer feierte die neue BIPA-Filiale ihre Eröffnung. „Als...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Diebstahl in Landeck (Symbolbild).

Polizeimeldung
Geldbörse und mehrere Parfums in Landeck gestohlen

LANDECK. Ein unbekanntes Duo stahl in einen Landecker Lebensmittelmarkt eine Geldbörse aus einem Einkaufswagen und in einem Drogeriemarkt mehrere Parfums. Diebstahl in Landeck Am 8. Juli 2020 gegen 11:30 Uhr stahlen ein unbekannter Täter und eine unbekannte Täterin in einem Lebensmittelmarkt in Landeck eine in einem Einkaufswagen abgelegte Geldbörse samt dem darin befindlichen dreistelligen Bargeldbetrag. Vermutlich dieselben Täter stahlen eine Viertelstunde später aus einem...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Siegfried Pramhas, Klaus Aitzetmüller, Manuela Neubauer, Monika Brandstätter, Bürgermeister Gerhard Obernberger (v.li.)
42

Kremsmünster
20 Jahre Drogerie-Parfümerie-Kosmetik Brandstätter

KREMSMÜNSTER (sta). Seit zwei Jahrzehnten gibt es Drogerie-Parfümerie-Kosmetik Brandstätter im Ortszentrum von Kremsmünster. Zum großen Geburtstagsfest hat Monika Brandstätter zahlreiche Gäste aus Wirtschaft und Politik, sowie Freunde und Nachbarn eingeladen. Christoph Zauner, Gremialobmann für Drogerien und Parfümerien in der Wirtschaftskammer Oberösterreich sagte: "Monika Brandstätter gehört mit ihrem Engagement und Sortiment zu den Vorreitern in unserer Branche. Sie ist mit Herz und Seele...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Martin Hittaller betreibt ab 1. April Drogerien in Köflach und Voitsberg.
2

Am 1. April
Neue Drogerie eröffnet in der Köflacher Rathauspassage

Martin Hittaller startet im Erdgeschoß der Rathauspassage mit seiner Drogerie und Geschenksartikel. KÖFLACH. Alles neu macht der April und es ist kein Aprilscherz! Martin Hittaller eröffnet in der Rathauspassage eine Drogerie und bietet dort auch Geschenkartikel an. "Unser Sortiment umfasst Heilkräuter, Trinkmoor, Gewürze, Nahrungsergänzungsmittel, Hildegard von Bingen-Produkte, Haar- und Körperpflege, Gesichtspflege, Geschenkartikel und Zubehör für Fuß- und Nagelpflege. Ganz neu ist eine...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Parfüms und Körperpflegeprodukte sind beliebte Geschenke am Valentinstag.
4

Valentistag
Geschenktipps für den Tag der Liebe

Er ist neben dem Muttertag der umsatzstärkste Tag im Blumenhandel, aber keine Marketingidee von Floristen und steht ganz im Zeichen der Liebe – der Valentinstag. Zum Ursprung des Valentinstages gibt es einige Theorien, die wohl bekannteste ist jene zum Gedenktag des Heiligen Valentinus am 14. Februar, der im Jahre 469 von Papst Gelasius für die ganze Kirche eingeführt, und 1969 wieder aus dem römischen Generalkalender gestrichen wurde. Jedes Jahr nutzen zahlreiche Menschen diesen Tag, um...

  • Salzkammergut
  • Martina Winkler
1 6

Drogerie Zur Windmühle: Der Drogist weiß alles, hat alles und ist Retter in manchen Nöten.

Klassische Vollsortimentsdrogerien sind in Wien nicht mehr leicht zu finden. Die Geschichte der Drogerie ist schon bewegte 100 Jahre lang. Drogerie leitet sich vom niederländischen Wort „droog“ ab, damit sind getrocknete Kräuter und Pflanzen gemeint. Fast ausschließlich solche Waren mit natürlichen Grundstoffen wurden von den Drogisten zu Beginn verkauft. Kein Wunder, ist man doch gemäß GewO. (Achtung Amtsdeutsch) „zum Verkauf von Giften und den zur arzneilichen Verwendung bestimmten Stoffen...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Peter Markl
Christoph Zauner, Geschäftsführer von Kräutermax, ist Herbert Brandmayr als Gremialobmann nachgefolgt.

Neuer Gremialobmann Christoph Zauner:
"Wichtig ist, das Wissen zu erhalten"

Christoph Zauner wurde vor kurzem zum neuen Gremialobmann im oberösterreichischen Handel mit Arzneimitteln, Drogerie-, Parfümeriewaren, Chemikalien und Farben gewählt. RIED. Im Interview spricht Christoph Zauner, Geschäftsführer von "Kräutermax" in Ried über seine Branche, seine Aufgaben und seine Ziele. Sie sind seit kurzem neuer Gremialobmann des Handels mit Arzneimitteln, Drogerie-, Parfümeriewaren, Chemikalien und Farben. Was genau ist das? Christoph Zauner: Das Gremium ist eine...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Tees, Tinkturen und Kräutermischungen für alle möglichen Zwecke werden angeboten.
2 2

Tees und Kräuter
Herbarium Officinale feiert das Comeback der Drogerie

Das "Herbarium Officinale" greift die jahrhundertelange Geschichte der Heilkräuter und Tees auf. INNERE STADT. Die klassische Drogerie feiert am Hohen Markt ihr Comeback: Mit dem "Herbarium Officinale" hat man einen Ort geschaffen, der sich ganz der Wirkung der Kräuter verschrieben hat. Sei es nun zur Stärkung des Immunsystems oder zur Entspannung, in dem neuen Geschäft soll man die passende Tinktur, Teemischung oder Kapsel finden. "Heilkräuter haben eine jahrhundertelange Geschichte",...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maximilian Spitzauer
Vorstandsdirektor der Sparkasse Adolf Hammerl und Karl Heinz Pabst, Vertreter der Entwickler, freuen sich über den Baustart im MEZ.
1 1

MEZ-Erweiterung
Müller eröffnet Filiale im Einkaufszentrum in Neufurth

Mostviertler Einkaufszentrum wird erweitert: Drogerie Müller, Sparkasse und Apotheke sind bereits fix. NEUFURTH. Der Startschuss für die Erweiterung des Mostviertler Einkaufszentrums (MEZ) im Amstettner Ortsteil Neufurth ist gefallen. Aktuell werden gerade die Fundamentierungsarbeiten durchgeführt, der Rohbau wird noch in diesem Jahr fertiggestellt. Die Eröffnung der Erweiterung ist im zweiten Quartal 2020 geplant. Müller, Apotheke, Sparkasse im MEZ Bereits fix für das vergrößerte...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die neu eröffnete Filiale in Seeboden
3

Neue Bipa-Filiale in Seeboden

SEEBODEN. Bipa in Seeboden hat sich vergrößert und verlagert: Auf dem Geländer der ehemaligen Shell-Tankstelle eröffnete vor kurzem eine neue größere Filiale. 400 Quadratmeter Die neugebaute Filiale ist rund 400 Quadratmeter groß, hat ein neues Shop-Design und ein erweitertes Angebot an Pflegeprodukten sowie im Bereich Ernährung und Gesundheit. Als Drogeriefachhändler mit den österreichweit meisten Standorten sind wir stolz darauf, für unsere KundInnen in Seeboden ab sofort unsere neue...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Heidelinde Treffner im Kreis ihrer Familie
2

Geburtstag
Ehemalige Drogistin feiert ihren 70er

Heidelinde Treffner feierte ihrer Familie einen runden Geburtstag. FELDKIRCHEN. Die ehemalige Drogistin Heidelinde Treffner begann in der damaligen "Drogerie Reis" am Rauterplatz als Lehrling und schloss mit dem Drogistenbrief erfolgreich ab. Zurück zum Ausgangspunkt Danach führte ihr Lebensweg in die "Engel Apotheke" nach Villach, wo sie als Drogistin beschäftigt wurde. Nach drei  Jahren kehrte sie wieder an ihre Lehrstelle zurück. 1984 wechselte Treffner in die "Drogerie Goldmeier" in...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Nagelschmied
Forum 1 Center-Managerin Verena Wegscheider, dm-Gebietsleiter Daniel Ramsbacher-Ranner und dm Filialleiterin Anna Bannenberg im wiedereröffneten Drogeriemarkt.

sechswöchiger Umbau
Wiedereröffnung nach Umbau

Drogeriemarkt eröffnet nach sechswöchigen Umbau erneut im Forum 1.  SALZBURG (red). Das dm Team rund um Filialleiterin Anna Bannenberg freut sich, die Drogerie nach dem Umbau wiedereröffnen zu dürfen. Seit 2008 ist dm ein Partner der ersten Stunde im Forum 1. "Wir alle haben unseren dm sehr vermisst und freuen uns jetzt sehr über den neuen Shop“, sagt Forum 1 Center-Managerin Verena Wegscheider." Filialleiterin Anna Bannenberg zeigt sich begeistert von den 300 Quadratmetern.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Evi Kaminek, Tamara Wenzl, Georg Ullrich und Müller-Filialleiterin Daniela Träxler.
2

Tulln: Müller eröffnet in der Rosenarcade

TULLN. 3..., 2..., 1... und Schnitt: Soeben hat die Drogeriekette Müller in der Tullner Rosenarcade eröffnet. Auf einer Verkaufsfläche von 1.650 m2 wird ein breites Produkt-Sortiment von Drogerieartikeln bis hin zu Multi-Media angeboten. Am 7. März hat die Drogeriekette Müller in der Rosenarcade Tulln die 78. Filiale eröffnet und erweitert damit das Shop-Angebot des beliebten innerstädtischen Einkaufszentrums mit einem gewohnt breitgefächerten Produktsortiment. „Der Einzug von Müller ist...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Das ist die Originaltafel der Drogerie.
2

Drogerie im Jahr 1904
Der "Schwarze Hund" war beliebter Treffpunkt

Der „Schwarze Hund“ war früher immer der Treffpunkt für viele Hollabrunner. Alles was nicht unbedingt den täglichen Lebensmitteleinkauf angeht, hat man hier in der Drogerie bekommen. Hans Schebesta eröffnete 1904 das Drogerie-Geschäft in der Sparkassengasse, welches den älteren Jahrgängen ein gängiger Begriff ist. Bis 1988 wurde das Geschäft von Frau Lehmann (einer Verwandten von Herr Schebesta) weitergeführt. Am ersten Foto sieht man die Original-Tafel mit dem Slogan des Geschäftes. Die...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
4

Trio verduftet ohne zu bezahlen

Polizei bittet um Mithilfe. GERASDORF. Ein Mann und zwei Frauen nutzen die Weihnachtsferien um sich nachträglich noch ein paar Präsente aus der Drogerie zu holen. Am 27. Dezember, gegen 14.40 Uhr stahlen sie insgesamt 66 Markenparfums. Dabei dürfte der Mann die Parfums in eine mitgebrachte präparierte Einkaufstasche gegeben haben während die beiden Frauen den Mann vor den Blicken von Kunden und Verkaufspersonal schützen. Die drei verließen nach wenigen Minuten den Drogeriefachmarkt ohne die...

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner
Polizisten schnappten Ladendiebe in Neuhofen an der Krems

Neuhofen: Polizei schnappte Ladendiebe

Eine Mitarbeiterin einer Drogeriekette in Neuhofen an der Krems erstattete am 10. März 2018, gegen 11 Uhr, bei der Polizei Anzeige. NEUHOFEN/KREMS. Sie habe soeben in ihrem Geschäft zwei männliche Personen wiedererkannt, die am Vortag in der Filiale in Bad Schallerbach Parfüm gestohlen haben. Die Polizisten konnten zwei georgische Staatsbürger, 33 und 41 Jahre alt, in der Nähe des Geschäftes anhalten und kontrollieren. Dabei wiesen sie den Männern einen kurz zuvor begangenen Diebstahl nach. Die...

  • Linz-Land
  • Martina Weymayer

Ladendieb in Paschinger Einkaufszentrum festgenommen

Nachdem sie in Zagreb und Salzburg zuschlugen, endete die Diebestour in einem Drogeriemarkt in Pasching. PASCHING (red). Ein 41-jähriger Bosnier reiste am 26. Jänner 2018 von Bosnien nach Kroatien und traf sich dort mit einem 21-jährigen kroatischen Staatsbürger. Gemeinsam mieteten sie sich einen Pkw in Zagreb und fuhren zunächst zu einem Bekleidungsgeschäft in Zagreb und stahlen Markenbekleidung im Gesamtwert von rund 800 Euro. Anschließend machten sie sich auf den Weg nach Österreich und...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Einbruchsversuch in Drogeriemarkt in Schwanenstadt

SCHWANENSTADT. Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 21. Jänner 2018 die hintere Türe zum Drogeriemarkt in Schwanenstadt auf und versuchten so in den Verkaufsraum zu gelangen. Da jedoch die Tür von innen mit einer schweren Farbmischanlage verstellt war, konnte diese nur wenige Zentimeter geöffnet werden. Die Täter gelangten daher nicht in die Drogerie. An der Tür entstand geringer Sachschaden. In derselben Nacht wurde auch in ein Gasthaus in Schwanenstadt eingebrochen. Unbekannte...

  • Vöcklabruck
  • Kathrin Schwendinger

Ladendetektiv stellt Dieb in Welser Drogerie

Der Detektiv ertappte den Mann auf frischer Tat. Dieser, ein 33-Jähriger aus Wels, hatte nicht zum ersten Mal zugeschlagen.. WELS. Wie die Polizei mitteilt, konnte der Ein 33-Jährige aus Wels am 29. Dezember 2017 gegen 13:40 Uhr vom Ladendetektiv einer Drogeriefiliale in der Bäckergasse wiedererkannt und angehalten werden. Laut Angaben des Ladendetektivs soll der Beschuldigte einen Parfumflakon gestohlen haben. Anhand der Videoüberwachung konnte dem 33-Jährigen ein zweiter Ladendiebstahl am...

  • Wels & Wels Land
  • Kathrin Schwendinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.