Fachberufsschule

Beiträge zum Thema Fachberufsschule

Bei der feierlichen Inbetriebnahme: v.li. Schulqualitätsmanager Roland Teissl, LRin Beate Palfrader, Abteilungsvorstand der Abt. Landwirtschaftliches Schulwesen, Jagd und Fischerei Klaus Wallnöfer und Schuldirektor Christian Margreiter.

Holzbearbeitung
Neueste Technik für Fachberufsschule Holztechnik Absam

TIROL. Die Tiroler Fachberufsschule für Holztechnik Absam freute sich diese Woche über zwei neue Holzbearbeitungsmaschinen der neuesten Generation. Besonders die Lehrlinge und damit die künftigen Fachkräfte dürften von der hochmodernen Ausstattung profitieren.   Land sponsort Längskreissäge und neues CNC-Bearbeitungszentrum Das Land Tirol investiert in die künftigen Fachkräfte der Holzbearbeitungsbranche und sponsort der Fachberufsschule für Holztechnik Absam eine Langkreissäge sowie ein...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Eine Lehre abzuschließen ist für viele wieder attraktiv geworden. Nach Jahrgängen der Rückgänge geht es nun mit den Zahlen wieder bergauf.
2

FB2 Direktor Josef Stocker
Der goldene Boden der Lehre

VILLACH. Seit acht Jahren ist Josef Stocker Direktor an der Fachberufsschule 2 in Villach. Warum er die Schule als "Exoten" im Schulwesen beschreibt und wie er über die Lehre mit Matura denkt, erzählt er im Interview mit der WOCHE. WOCHE: Ihre eigene Lehrzeit ist doch schon ein Weilchen her. Was hat sich geändert? JOSEF STOCKER: Das kann man nicht mehr vergleichen. Ich bin noch im Besitz sämtlicher Unterlagen von damals, der Inhalt hat sich vervielfacht, die Lehrzeit ist dieselbe geblieben....

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die einzelnen Fachberufsschulen sollen zu Kompetenzzentren weiterentwickelt werden

Lehre
Kärntner Berufsschulen sollen zu Kompetenzzentren werden

Für Kärntens Fachberufsschulen gibt es ein neues Standortkonzept. Dieses sieht vor, dass jede Ausbildungssparte künftig nur noch an einem Standort vertreten ist. KÄRNTEN. Sinkende Schülerzahlen und steigende Infrastrukturkosten machten ein neues Standortkonzept für Kärntens Fachberufsschulen notwendig. Demnach sollen ab dem Schuljahr 2020 jeder Ausbildungssparte nur noch einem Standort unterrichtet wird, anstatt wie bisher an mehreren. KostenUm das neue Konzept umzusetzen benötigt es auch...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Buchbauer, Feichtinger, Handl, Bierbaumer, Z.,  Romano, Hanschitz
8

Toller Erfolg der Tischlereitechniker bei der Lehrabschlussprüfung

Nach 4 Jahren Lehrzeit sind 7 Lehrlinge zur Lehrabschlussprüfung in der Tischlereitechnik angetretenen. Montag Praktische Prüfung, heute Dienstag Computerprüfung CAD und CNC an der Fachberufsschule 1 in Klagenfurt danach Fachgespräch. Alle Schüler haben die Prüfung mit Bravour bestanden.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Josef Weber
Schuldirektor Günther Schwazer (li.) führte den ehemaligen Schüler und heutigen Tourismuspolitiker Mario Gerber (re.) durch die Fachberufsschule in Landeck.
2

TFBS für Tourismus und Handel Landeck
LA Mario Gerber besuchte Tourismus-Kaderschmiede

Die TFBS Landeck zählt zu den modernsten Fachberufsschulen Österreichs und ist ein wichtiges Rückgrat für den Tourismus und die Wirtschaft im Tiroler Oberland. LANDECK. Der VP-Landtagsabgeordnete Mario Gerber hat kürzlich im Rahmen eines Bezirkstages die Fachberufsschule für Tourismus und Handel in Landeck besucht. Der erfolgreiche Touristiker und Hotelier wurde einst selbst an der Schule ausgebildet und hat im Anschluss als externer Lehrbeauftragter sein Wissen weitergegeben. Für den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Modell Julia Wolf wurde von der Siegerin in der Kategorie "Fantasie Make-Up" Salome Gstrein geschminkt.
10

TyrolSkills Landeslehrlingswettbewerb: Nachwuchssieger in den Schönheitsberufen stehen fest

UMHAUSEN (ps). Beim Landeslehrlingswettbewerb der Kosmetiker, Fußpfleger und Masseure gaben die 32 Teilnehmer einen Nachmittag lang „Alles für die Schönheit und das Wohlbefinden“. In den Räumen der Tiroler Fachberufschule für Schönheitsberufe übten sich die Teilnehmer im Peelen, Zupfen, Massieren und Cremen, um Gesicht, Füße und Körper in Topform zu bringen. Ein besonderes Highlight war wie jedes Jahr der Sonderwettbewerb „Fantasie Make-up“, der heuer unter dem Motto „Der Prater in Wien“...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
tefan Theresiak (Klassenvorstand) Mag. Susanna Tasch (Direktorin) Mag. Daniel Heinzer (Arbeiterkammer), Florian Presslaber, Kevin Rud und Juri Fuchs mit Lehrberechtigten DI Walter Frey, LA Martin Mayerl

Schulausbildung beendet

OSTTIROL. Eltern, Lehrpersonen und Ausbilder der Sparte Bauwesen gratulierten 15 angehenden Fachkräften in den Lehrberufen Maurer und Schalungsbauer. Sie beendeten vor kurzem ihre schulische Ausbildung an der Tiroler Fachberufsschule Lienz. Direktorin Susanna Tasch konnte 10 ausgezeichnete und zwei gute Erfolge verteilen. Ebenso Diplome und Leistungszertifikate für besondere Leistungen.

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu

Einbruch in Fachberufsschule in Imst

IMST. Zwischen dem 23.03.2018, 12:00 Uhr, und dem 26.03.2018, 07:00, Uhr brachen unbekannte täter in eine Fachberufsschule in Imst, Ballgasse 7 ein. Der oder die Täter durchsuchen anschließend mehrere Schulspinde Erdgeschoß und begaben sich anschließend ins Obergeschoß. Dort entwendeten sie aus einer Schulklasse einen Beamer der Marke „NEC“. Durch diese Tat entstand ein Schaden im unteren, vierstelligen Eurobetrag. Die Polizeiinspektion Imst ersucht um zweckdienliche Hinweise aus der...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
20

Tag der offenen Tür in der Fachberufsschule Villach 2

VILLACH. Am Samstag, 3. Februar öffnete die Fachberufsschule Villach 2 ihre Pforten und zeigte allen Interessierten die Räumlichkeiten der Tiroler Straße 23, um sich umfassend über die ergänzende Schulausbildung zur Lehrbetriebsausbildung zu informieren. Am Programm standen verschiedene Projektpräsentationen der Schüler und Schülerinnen der Fachberufsschule, sowie Studenten und Studentinnen der FH Villach. Neben Schauvorführungen und Impulsvorträgen im Bereich Kraftfahrzeugtechnik,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Sabine Krause
Empfang im Rathaus mit Ernst Spinotti, Agata Hornakova, Josef Pajtinka, Berta Beganova, Norbert Aichholzer, Anna Rotkova, Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz, Lubomira Mizenkova und Büroleiter Robert Schmid (v. li)

EU-Projekt: Fachberufsschule Wolfsberg und Fachmittelschule aus der Slowakei arbeiten zusammen

Fünf Vertreter einer slowakischen Schule besprechen derzeit Details der künftigen Zusammenarbeit. WOLFSBERG. Kurz vor dem Start als EU-Projekt steht derzeit eine neue Kooperation zwischen der Fachberufsschule (FBS) Wolfsberg und der slowakischen Fachmittelschule für Metalltechnik und Design in der Stadt Dubnica nad Vahom. Die Stadt ist eines der wirtschaftlichen Zentren der Nordwestslowakei und mit 24.000 Einwohnern etwa so groß wie Wolfsberg. Das Projekt wurde von der slowakischen Schule...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Kristina Orasche
Landeshauptmann Peter Kaiser, Direktorin Waltraud Groß und Bürgermeister Valentin Blaschitz
6

Völkermarkt: Fachberufsschule wird um zehn Millionen Euro umgebaut

2019 soll mit den Arbeiten begonnen werden. VÖLKERMARKT. 1988 wurde die Fachberufsschule (FBS) in Völkermarkt in Betrieb genommen. Passend zum 30-Jahr-Jubiläum, das die Schule heuer feiert, wurde heute bei einer Pressekonferenz bekanntgegeben, dass die Schule und deren Internat umgebaut bzw. saniert wird. Rund zehn Millionen Euro sollen in den kommenden Jahren in dieses Projekt gesteckt werden. Ausbildung von 400 Lehrlingen "Die Erweiterung und Sanierung der Schule ist in den letzten Jahren...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Freuten sich über die gelungene Eröffnung: LR Beate Palfrader, Direktorin Angelika Agerer, LR Patrizia Zoller-Frischauf und Bgm. Eva Maria Posch.
3

Neue Fachschule in Hall eröffnet

13,45 Millionen Euro für Sanierung und Ausbau der neuen TFBS für Garten, Raum und Mode in Hall HALL. (sf). Nach eineinhalbjähriger Bauzeit steht den SchülerInnen der Tiroler Fachberufsschule für Garten, Raum und Mode in Hall nunmehr ein auf den aktuellsten Stand der Technik gebrachter Schulbau zur Verfügung. „Mit der Sanierung und Erweiterung der Tiroler Fachberufsschule für Garten, Raum und Mode in Hall stehen den SchülerInnen sowie dem Lehrpersonal zeitgemäße Räume für ein erfolgreiches...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
Schulleiter Jürgen Koch und Lehrer Ronald Häsele von der TFBS für Handel und Büro in Reutte bei der feierlichen Verleihung des Qualitätssiegels im Haus der Europäischen Union in Wien. Im Bild mit der ehemaligen Bildungsministerin Sonja Hammerschmid (re.) und Europaabgeordneter Angelika Mlinar.
2

Zwei Außerferner Schulen zu "Botschafterschulen" ernannt

REUTTE. 20 Schulen aus ganz Österreich wurden kürzlich zu Botschafterschulen des Europäischen Parlaments ernannt, darunter die TFBS für Handel und Büro in Reutte und die FBS Plansee Group. Die Auszeichnung wurde heuer erstmals vom Bundesministerium für Bildung an Schulen vergeben, die sich für ein besseres Verständnis der Europäischen Union einsetzen. Qualifiziert haben sich die zwei Schulen durch die Teilnahme an einem eigens entwickelten europa- und demokratiepolitischen Programm. Weiters...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Für Bildungslandesrätin Beate Palfrader ist politische Bildung an Schulen wichtig, um das Demokratiebewusstsein junger Menschen zu stärken.
4

Europa-Engagement zahlt sich aus: Drei Tiroler Schulen ausgezeichnet

Engagement für Europa: Unter diesem Motto haben drei Tiroler Fachberufsschulen bewiesen, dass sie die Auszeichnung zu "Botschafterschulen des Europäischen Parlaments" gründlich verdient haben. Erstmals vergab das Bundesministerium für Bildung an Schulen die Auszeichnung. TIROL. Insgesamt konnten in ganz Österreich 20 Schulen ausgezeichnet werden. Die drei Tiroler Schulen TFBS für Handel und Büro in Reutte, die TFBS für Wirtschaft und Technik Kufstein-Rotholz und die FBS Plansee Group gehören...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
EU Abgeordnete Angelika Mlinar, Stellvertretender Juniorbotschafter der FBS-Wolfsberg Albert Greiner, Fachlehrerin Maria Maier, Norbert Aichholzer und Unterrichtsministerin Sonja Hammerschmid (v. li)

Fachberufsschule Wolfsberg ist Botschafterschule

Als eine von 20 Schulen in Österreich wurde die Fachberufsschule von Bundesministerin Sonja Hammerschmid für ihre Arbeit rund um die EU ausgezeichnet. WOLFSBERG. 20 österreichische Schulen wurden kürzlich von Bundesministerin Sonja Hammerschmid und den Europaabgeordneten Evelyn Regner und Angelika Mlinar im Haus der Europäischen Union zu „Botschafterschulen des Europäischen Parlaments“ ernannt. Diese Schulen haben in besonders engagierter Weise an einem eigens entwickelten europa- und...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Kristina Orasche
Angelika Mlinar, Kurt Wimmer, Michael Biasi und Sonja Hammerschmid (v.l.).

 TFBS Kufstein-Rotholz zur "Botschafterschule des Europäischen Parlaments" ernannt

WIEN/KUFSTEIN (red). Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Wiener Europahaus am 5. Dezember 2017 wurde die Tiroler Fachberufsschule Kufstein-Rotholz zur Botschafterschule des europäischen Parlaments ernannt. Als erste von insgesamt zwanzig Schulen nahmen Kurt Wimmer und Michael Biasi die Urkunde von Ministerin Sonja Hammerschmid und der Europaabgeordneten Angelika Mlinar entgegen. Die TFBS Kufstein-Rotholz hat an einem eigens entwickelten europa- und demokratiepolitischen Programm...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Günther Weinberger holte sich den Sieg
1

Bester KFZ-Techniker-Lehrling kommt aus Wolfsberg

Günther Weinberger, Lehrling beim Autohaus Grohs, überzeugte bei den Staatsmeisterschaften. WOLFSBERG. Kürzlich stellten die 18 besten KFZ-Techniker aus ganz Österreich (je zwei aus jedem Bundesland) ihre Kenntnisse und Fähigkeiten bei den Staatsmeisterschaften in der Fachberufsschule in Villach unter Beweis. Lavanttaler ist Staatsmeister In einer theoretischen und neun praktischen Stationen zeigten sie, was sie bisher in ihrer Lehre gelernt haben. Günther Weinberger, Lehrling beim...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Kristina Orasche
Die künstlerischen Schüler bei der Vernissage

"Animalismus" von Berufsschülern

SCHWAZ (dkh). Mit viel Eigeninitiative und Engagement haben sich acht Schülerinnen und Schüler der Fachberufsschule für Handel und Büro in Schwaz zu einem Schulprojekt der besonderen Art gemeldet. Gemeinsam mit Künstlern haben sie sich mehrere Tage lang in Südtirol selbst künstlerisch ausgelebt. Von Zeichnungen und Skulpturen über Fotografien bis hin zu einem Kurzfilm und literarischen Texten entstand ein beeindruckendes Kompendium, das noch bis 1. Juli in der Galerie Unterlechner zu sehen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
LHStv. Josef Geisler (re.) übergab den Gewinnern, den SchülerInnen der NMS Schwaz, ein Preisgeld für die Klassenkasse.
3 6

Holzolympiade in Absam – mit Video

ABSAM. Auch dieses Jahr organisierte proHolz Tirol einen spielerischen und abwechslungsreichen „Holztag“ für über 300 Tiroler Schülerinnen und Schüler aus Neuen Mittelschulen und Gymnasien an der Tiroler Fachberufsschule für Holztechnik. Bei 20 unterschiedlichen Stationen konnten die Jugendlichen ihre Geschicklichkeit im Umgang mit dem Werkstoff Holz beweisen. Dabei standen die Fachlehrer der TFBS Absam, LehrerInnen von weiterführenden Schulen, ausgebildete Waldpädagogen sowie engagierte...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
9

News Sport Fun beim "Sportpraxistag Gesundes Laufen" in Stanz bei Landeck

Zum bereits siebten Mal ging der Sportpraxistag "Gesundes Laufen" in Stanz bei Landeck über die Bühne. Hochkarätige Referenten, motivierte Schüler und Schülerinnen und Kaiserwetter waren immer die Begleiter. Traumhafte Kulisse, tolle Snap Shots und viel Spaß beim Nordic Walken mit Johanna Ruetz, Intersport Pregenzer Fiss und Hans Peter Meister, der Meister auf dem Gebiet Füße und Laufschuhe. Spaß und müde Beine auch beim Laufen mit Christoph Pernjak, Firma Odlo und Johannes Orgler, staatlich...

  • Tirol
  • Landeck
  • Clemens Unterthiner
Teilnehmer: Jölli Danlel,  Lerchbaumer Domenik, Strieder Anton, Weber Josef (FBS 1 Klagenfurt), Golautschnig Martin, Pacher Patrick
1 5

Zwei Bronzemedaillen für Kärnten beim Bundeslehrlingswettbewerb der Tischler und Tischlereitechniker in Pöchlarn / NÖ

Beim 57. Bundeslehrlingswettbewerb der Tischler und Tischlereitechniker in Pöchlarn / NÖ, eroberte Kärnten zwei Bronzemedaillen. 2. Lehrjahr Tischlerei Strieder Anton Betrieb: Unterüberbacher Herwig, Liesing 4. Lehrjahr Tischlereitechnik Produktion Golautschnig Martin Betrieb: Gomernik Christian, Eberndorf Weitere Teilnehmer 1. Lehrjahr: Jölli Daniel 3. Lehrjahr: Lerchbaumer Domenik 4. Lehrjahr Planung: Pacher Patrick Wo: Fachberufsschule 1 Klagenfurt , ...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Josef Weber
TFBS-Dir. Josef Ganner, LH Günther Platter, Universitätsrektor Tilmann Märk, Innungsmeister Simon Kathrein (v. li.)

Gebündeltes Tiroler Know-how in Absam

Eröffnung neues Kompetenzzentrum für Holzbau TIROL/ABSAM (bp). Das neue Kompetenzzentrum für Holzbau an der Tiroler Fachberufsschule für Holztechnik in Absam (TFBS) wurde eröffnet. „Um auch in Zukunft den Wirtschaftsstandort Tirol zu sichern, benötigen wir hochqualifizierte Fachkräfte, technisches Know-how und modernste Betriebsausstattungen. All das bündeln wir hier an diesem Ort, dem neuen Kompetenzzentrum für Holzbau in Absam“, so LH Günther Platter. Das Kernstück des Zentrums ist eine...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Birgit Peintner
5

Work Zone-Messe in der Fachberufsschule

VÖLKERMARKT. Vergangene Woche veranstaltete die Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten bereits die die dritte "Work Zone" – Messe für Bildung und Beruf, zum zweiten Mal in der Fachberufsschule Völkermarkt. 450 Schüler der 7. und 8. Schulstufe der Neuen Mittelschulen im Bezirk Völkermarkt besuchten die regionale Messe. Einblick in Berufswelt Die Veranstaltung gab Jugendlichen einen Einblick in die Berufs- und Ausbildungswelt der Region. In sieben Werkstätten erkundeten sie...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger

Tag der offenen Tür in der Berufsschule

SCHWAZ. Die Tiroler Fachberufsschule für Handel und Büro in Schwaz lädt am Donnerstag, 12. November zum Tag der offenen Tür ein. Ab 8 Uhr werden die Pforten geöffnet und Interessierte können den ganzen Vormittag die Schule erkunden. Am Vormittag wird einiges los sein! Wann: 12.11.2015 08:00:00 Wo: Johannes-Messner-Weg, 6130 Schwaz auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.