Familienwanderung

Beiträge zum Thema Familienwanderung

Beim Heurigen Hirt auf dem Stadtwanderweg 1. Streckenlänge: rund elf Kilometer, Gehdauer: etwa drei Stunden.
 1  2

Stadtwanderweg 1
Mit Ausblick und Weingenuss

Einen weiten Blick über Wien hat man auf dem Stadtwanderweg 1, der von Nussdorf auf den Kahlenberg führt. WIEN. Die Endstation des D-Wagens in Nussdorf ist der Beginn des Stadtwanderwegs 1. Im19. Jahrhundert führte eine Zahnradbahn hinauf auf den Kahlenberg. Heute marschiert man zu Fuß über die nach ihr benannte Gasse bis zum Beethovengang. Der Komponist liebte Wien und besonders Nussdorf: In seinem Leben ist er rund 68-mal umgezogen, oft in verschiedene Häuser in der Gegend rund um sein...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
  5

Familienwanderung in Lans
Eine Wanderung rund um den Lanser See

Den kompletten Blogbeitrag rund um die Wanderung um den Lanser See und das Lanser Moor findest du unter "https://alles-familie.at/lanser-see-lanser-moor-vogelhuette-wandern/"! Lanser See und Lanser Moor | Eine Wanderung für Familien – Heute habe ich einen Wandertipp für Familien und Kinder für Euch. Rund um den Lanser See und das Lanser Moor können Familien mit Kindern, auch mit kleinen Kindern, gemütlich wandern. Für Stärkung sorgt die Jausenstation Vogelhütte bei traumhafter Aussicht auf...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manuel Hauer
Nachtwächter Hubert Krexhammer führte zum Schloss Steinhaus.
  4

Familienwanderung
Der Nachtwächter führt durch Steinhaus

Spannenden Geschichten lauschten einige Steinhauser Familien, während sie zum Schloss Steinhaus wanderten. STEINHAUS. Zu einer wahrhaft sagenhaften Wanderung lud das Bäuerinnenteam Steinhaus. Gemeinsam machten sich die Steinhauser mit dem Nachtwächter Hubert Krexhammer auf den Weg und lauschten gespannt seinen Geschichten rund um die Gemeinde-Gegend. Im Schloss Steinhaus angekommen gab es dann eine Stärkung und folgten dort den Spuren tapferer Ritter. Zurück ging es dann wieder zum Gasthaus...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
  4

Jahresabschluss der Familienwandergruppe
Fackelwanderung des Alpenverein Enns-Neugablonz

Am vergangenen Samstag fand zum diesjährigen Jahresabschluss der Familienwandergruppe des Alpenvereins der Region Enns eine Fackelwanderung mit 26 Teilnehmern statt. ENNS. Anschließend ließen die Familienwanderer bei geselligem Beisammensein das abwechslungsreiche Wanderjahr ausklingen. "Im Vereinsheim warteten zahlreiche Highlights: Ehrung der Gipfelstürmer 2019, einer Fotoschau, Basteln, Spielen und Bouldern. So verging der Abend wie im Flug", berichtete die Familiengruppenleiterin beim...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Start auf dem Marktplatz.
  2

AK Gesunde Gemeinde Hellmonsödt
Familienwanderung nach Pelmberg

Am 27.Okober veranstaltete der AK Gesunde Gemeinde Hellmonsödt auch heuer wieder den Familienwandertag. Bei optimalem Wanderwetter machten sich ca. 50 Personen, darunter auch viele Kinder, unter der Leitung von Anna Filzmoser und Judith Putschögl auf den Weg zum Kreativherbst im Freilichtmuseum Pelmberg. Für die besonders Sportlichen stellte Petra Ruf ihre „Smoveys“ kostenlos zur Verfügung und gab Anleitungen zur richtigen Verwendung. Am Ziel angelangt, erhielten alle Teilnehmer/innen einen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Johann W. Kern
  8

ATV Spratzern
Familienwanderung zur Staffhütte

Am Sonntag, 22.09.2019, fand die im Herbstprogramm des Turnvereines - ATV Spratzern - ausgeschriebene Familienwanderung zur Staffhütte statt. 20 Personen waren mit von der Partie. Umweltbewußt reisten wir mit dem Zug nach St. Veit an. Während der Fahrt machte sich bereits bemerkbar, dass viele Wanderer das wunderschöne Herbstwetter an diesem Tag ausnützen werden :-). Der Aufstieg bis zur Staffhütte gestaltete sich trotz des hohen Wandereraufkommens sehr angenehm. Glücklicherweise waren wir...

  • St. Pölten
  • ATV Spratzern

Kulturverein Hofkirchen
Märchenwanderung durch Hofkirchen

Der Kulturverein Hofkirchen lädt am 29. September Eltern mit ihren Kindern zur Märchenwanderung durch den Ort ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Gemeindezentrum. HOFKIRCHEN. Gemeinsam mit Zwerg Zatsch, der Hexe Ratsch und den Riesen Muxelmil erleben die Familien eine spannende Wanderung in der Natur. Dabei unternehmen die Kinder eine Reise in de Welt der drei Helden. Beim anschließenden „Mitmachkonzert“ können die Teilnehmer selber aktiv dabei sein. Nach dem aufregenden Ausflug sind die...

  • Enns
  • Anna Böhm
Die Wanderer vom Alpenverein Neugablonz-Enns.
  5

Wandern in Lilienfeld
Famlienwandertag des Alpenverein Neugablonz-Enns

Am Samstag, 14. September, startete die Familienwandergruppe des Alpenverein aus der Region Enns – St. Valentin in die Herbstsaison. ENNS. „Von Lilienfeld aus ging es zunächst am schönen Wasserfallsteig auf die Lilienfelder Hütte. Von dort wanderten wir gestärkt weiter auf den Muckenkogel, der als Erfindungsort des Schilaufs gilt", sagt die Familiengruppenleiterin Martina Aschauer. Am Ende der Wanderung ging es für die zwölf Wanderer mit dem historischen Einsessellift in gemächlichem Tempo...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die vier "Brucker Spitzbuam" sorgten für Unterhaltung
  4

Familienwanderung
Wandern mit flotter Musik

SAALBACH. Am Mittwoch wurde bei der Familienwanderung von Saalbach Hinterglemm nach Leogang fleißig gewandert: Bei einem angenehmen Wanderwetter genossen die 57 Teilnehmer einen lässigen Wandertag. Gestartet wurde bei der Kohlmaisbahn Bergstation in Saalbach. Von dort aus führte die Wanderroute über den Speicherteich Wildenkarkogel und die Asitzmulde zur Alten Schmiede an der Asitzbahn Bergstation. Mit flotter Musik begrüßten die vier "Brucker Spitzbuam" die tüchtigen Wanderer. Auf der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Spaß und gute Unterhaltung waren bei der Familienwanderung mit anschließendem Familienfest vorprogrammiert.
  4

Lustiges Fest
Familienwanderung von Leogang nach Saalbach

Beim Familienwandertag mit anschließendem Fest war Spaß und Freude vorprogrammiert.  SAALBACH. 71 Teilnehmer wanderten bei schönstem Wetter gemütlich in Richtung Ederalm. Unterwegs konnten sie die herrliche Aussicht auf die Salzburger Bergwelt genießen, bevor am Ziel fröhlich gefeiert wurde.  Buntes ProgrammBeim Familien-Wanderfest gab es ein buntes Programm für Groß und Klein: Eltern konnten sich bei lässiger Live-Musik der "Brucker Spitzbuam" erholen, während die Kinder sich beim...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Beim Naturerlebnisweg Trattnach-Ursprung gehen Wanderer in Geboltskirchen auf Entdeckungsreise zum Thema Wasser.
  10

Erlebnis für Kinder
Schönsten Familienwanderwege im Hausruck

Langeweile hat in den Ferien keine Chance. Bei schönem Sommerwetter gibt es keine Ausreden mehr – raus in die Natur heißt es! Die Bezirke Eferding und Grieskirchen bieten allerlei schöne Strecken, die nur auf eifrige Entdecker warten. Bienenerlebnisweg in Scharten Beim Bienenerlebnisweg am Kirschblütenweg in Hochscharten/Wolfsgrub erfahren Wanderer alles über die fleißigen Insekten. 18 Schautafeln und ein kleines Bienenmuseum geben an der Strecke Einblicke. Zum gemütlichen Verweilen laden...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die Projektgruppe "Perwanger Garten-Vielfalt" hat bereits einen Blühstreifen ausgesät.

Gemeinde Perwang
"Zukunftsprofil 2025" in Perwang

PERWANG. Der Gemeinderat von Perwang beschloss bei der vergangenen Gemeinderatssitzung einstimmig das "Zukunftsprofil 2025". Darin sind Ziele festgelegt, wie sich die Gemeinde Perwang zukünftig entwickeln soll. Projektgruppen Die Bevölkerung ist dabei herzlich zum Mitwirken eingeladen. Am 15. Juni findet im Zuge des Familienfestes um 17 Uhr der Start in die nachfolgende zweijährige Umsetzungsphase statt. Zunächst in der Turnhalle und anschließend im Schulhof von Perwang.  Sechs...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
  3

Naturfreunde Hanzing
Familienwanderung durchs Kösslbachtal

FREINBERG. Die Naturfreund Hanzing und die Gesunde Gemeinde Freinberg veranstalteten gemeinsam einen Familienwandertag. Bei hochsommerlichen Temperaturen erkundeten mehr als 50 Wanderer jeden Alters das Kösselbachtal. Für die Kinder gab es während der zweitstündigen Wanderung ein spannendes Rätsel zu knacken. Zum Abschluss wurde beim Wirt z´´   Kneiding eingekehrt.

  • Schärding
  • Judith Kunde

Gemeinde Ernsthofen
Die ÖVP Ernsthofen lädt zum Frühlingsfest.

Bürgermeister Karl Huber und die ÖVP Ernsthofen laden am Samstag, 27. April, um 13.30 Uhr zum Frühlingsfest ein. ERNSTHOFEN. Der Tag steht unter dem Slogan " Lernen Sie Ernsthofen kennen, Ernsthofen lernt Sie kennen!". Nach diesem Motto werden zwei Wanderungen, ausgehend vom Ortsplatz, unternommen. Die große Baumblütenrunde führt von der Ortsmitte über die Edt nach Kanning. Nach einer Stärkung bei einer Labstelle in Trienting bei der Familie Rittmannsberger, bekannt als Altmayr, geht es...

  • Enns
  • Anna Böhm
Die Burgruine Scharnstein ist ein spannender und malerischer Ausflugsort.
  2

Rauf auf die Ruine Scharnstein
Wanderung mit Lagerfeuer

WELS. Der Verein Grünschnabel Wels & Wels-Land lädt am Samstag, 27. April, zu einer gemeinsamen Familienwanderung ein. Das Ziel ist die Ruine Scharnstein. Passend zu der historischen und malerischen Kulisse steht dann auch Grillen am Lagerfeuer auf dem Programm. Treffpunkt ist um 8.40 Uhr am Lokalbahnhof Wels, der Unkostenbeitrag sind zwei Euro pro Person. Anmeldung unter wels@gruenschnabel.at, Infos auch unter www.facebook.com/GruenschnabelWels.

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
 11  8   11

Winterwandern am Hintersee in der Faistenau
Ein Wintermärchen wird am Hintersee/Faistenau wahr!!!

Wer ein wahres Wintermärchen erleben möchte, der sollte noch ganz schnell, bevor die weiße Pracht schmilzt, den Rundwanderweg des Hintersees in der Faistenau gehen. Man braucht dazu keine Schneeschuhe, der Weg ist ausgegangen, manchmal zwar etwas schmal, aber mit wasserdichten Stiefeln gut für die ganze Familie zu begehen. In ca. eineinhalb Stunden ist die Runde gedreht, Einkehrmöglichkeit gibt es dort im Winter keine. Allerdings sind in der Faisentau genug Lokale, in die man danach auf ein...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
Ein Forellenbankerl hat man nicht jeden Tag....
 22  2   14

Naturjuwel Steirischer Bodensee
Herrliche Regenwanderung am Naturjuwel Steirischer Bodensee

Der Steirische Bodensee in der Region Schladming/Dachstein ist nicht nur bei Sonnenschein ein wahres Naturjuwel, auch bei Regen ist er ein besonders lohneswertes Ausflugsziel. Man fährt eine mautpflichtige Panoramastraße durch das Seewigtal bis zum Wanderparkplatz beim Seewigtalstüberl. Eingerahmt von den Schladminger Tauern führt eine kinderwagentaugliche Schotterstraße entlang des Seewigtalbaches bis zum See, der dann umrundet werden kann. Ein Abstecher zum hohen Wasserfall darf nicht fehlen....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
Schon vor dem Start war die Stimmung ausgezeichnet.

Gesunde Gemeinde Hellmonsödt: Familienwanderung

Am 21.Okober veranstaltete die Gesunde Gemeinde Hellmonsödt auch heuer wieder den Familienwandertag. Bei optimalem Wanderwetter machten sich 16 Personen, darunter auch einige Kinder, unter der Leitung von Manuela Rader und Petra Ruf auf den Weg zum Kreativherbst im Freilichtmuseum Pelmberg. Für die besonders Sportlichen stellte Petra Ruf wieder ihre „Smoveys“ kostenlos zur Verfügung und gab Anleitungen zur richtigen Verwendung. Der Weg führte dieses Mal über das neue Bezirksseniorenhaus und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Johann W. Kern
 1  4   9

Familienwanderung mit den Naturfreunden Bad Gams oder "Folge den Windrädern"

Am Sonntag, dem 16. September, trafen sich 33 Wanderbegeisterte im Alter zwischen 2 und 69 Jahren zur Familienwanderung. Bei traumhaftem Wetter wurden die Teilnehmer mit dem Bus von ‚Markus Reisen‘ auf die Weinebene geführt, von wo die Wanderung startete. Die Strecke führte über die Handalm vorbei am Windpark bis zur Hebalm. Nach zirka 4 Stunden wurde das Ziel, die Rehbockhütte, erreicht. Nach einer ordentlichen Stärkung ging es wieder mit dem Bus zurück nach Bad Gams. Herzlichen Dank an die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Verena Sengwein

VP Traun lud zum Familienwandertag

TRAUN (red). Zu einem Familienfest bei optimalen Wetter gestaltete sich wieder der Familienradwandertag der Trauner ÖVP. Im Heimatmuseum Steinhumergut wurde Rast eingelegt und mit interessanten Führungen vom Leiter des Heimatmuseums, Herrn Georg Sayer und den Damen Barbara Kopez (Siebenbürger Nachbarschaft) und Maria Zeiss (Heimat- und Trachtenverein Ruma) ergänzt. Der Abschluss des Familienfestes, mit Teilnehmern von sieben bis fünfundsiebzig Jahren, fand am Hof der Familie Eder im...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Familienwanderung in Gföhl

GFÖHL. Dafür ist eine Kräuterwanderung mit Gerda Holzmann am Sonntag, 16. September 2018 geplant, die um 9.30 Uhr vor dem Rathaus startet Wildkräuter wachsen oft unbemerkt am Wegesrand. Löwenzahn, Spitzwegerich, Giersch, Beinwell, Brennessel, Quendel, Mädesuß und Engelwurz: Diesen wertvollen Schätzen der Natur begegnen wir täglich, ohne zu wissen welche Bereicherung sie für unser Leben darstellen können. Entlang des „Tut gut!“ Schritteweges (ca. 4 km) wollen wir gemeinsam die Wildkräuter...

  • Krems
  • Doris Necker
Buntes Kinderprogramm beim Familienwandertag
  3

Unterhaltsamer Wandertag

LEOGANG. Einen echt lässigen Tag verbrachten die rund 100 Teilnehmer der 2. Familienwanderung von Saalbach Hinterglemm nach Leogang. Bei strahlendem Sonnenschein wanderten die Familien gemeinsam mit den beiden Wanderführern von der Schönleitenbahn Bergstation zum Leoganger Asitz. Zwischendurch gab’s für alle Wanderer an der Labestation einen energiereichen Snack. Bestens gestärkt führte die Panoramawanderung weiter über die Asitzmulde zur Bergstation der Asitzbahn. Die vier jungen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Viele motivierte Teilnehmer bei der Familienwanderung
  3

Familienwanderung von Leogang nach Saalbach

LEOGANG. Viel Lust und Laune brachten die Wanderer der Familienwanderung für die 2,5-stündige Panoramawanderung am Mittwoch, den 18. Juli, mit. Um 9 Uhr trafen sich die Teilnehmer bei der Asitzbahn Talstation und freuten sich über den frischen Sommermorgen. Trotz etwas kühleren Temperaturen wurde pünktlich mit einem „Berg Heil“ gestartet. Die 64 Teilnehmer wanderten gemütlich Richtung Wildenkarhütte und konnten dabei die herrliche Aussicht auf die umliegende Bergwelt genießen. Um 12.30 Uhr...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Gelungene Wanderung des Bauernbundes auf den Kampl.

Familienwandertag des Bauernbund Liezen

LIEZEN, BAD AUSSEE. Wie bereits in den vergangenen Jahren lud der Bauernbund des Bezirkes Liezen auch heuer wieder zum gemeinsamen Familienwandertag. Dieses Mal war das Ziel die Weißenbachalm in Bad Aussee. Rund 35 Teilnehmer wanderten bei herrlichem Wetter gemeinsam mit Kammerobmann Peter Kettner und Bad Aussees Bürgermeister Franz Frosch eine zweistündige Route auf den Kampl, welche von einer atemberaubenden Aussicht auf das Gebiet zwischen Hochheide und Dachstein gekrönt war. Frosch erklärte...

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal
  • 22. August 2020 um 07:00
  • Gramastetten
  • Tauplitz

Familienwanderung Tauplitz, Info 0664/1112590

FAMILIENWANDERUNG Seenwanderung auf der Tauplitz Von Parkplatz auf der Tauplitz wandern wir zu 2-3 Seen, bei einen See können sich die Kinder und Erwachsene an einen Strand austoben oder auch schwimmen. Es gibt auch ein paar Insel zu besichtigen. Kontakt Veranstalter Naturfreunde Gramastetten Eidenberg Lichtenberg Verein Kaar Siegbert, Naturfreunde Libenauerstraße 12 4040 Altlichtenberg (Lichtenberg) 0664 / 111 25 90 siegbert.kaar@gmail.com Termin Sa,...

  • 22. August 2020 um 07:30
  • Taupliz
  • Lichtenberg

Familienwanderung Taupliz, Info 0664/1112590

Familienwanderung Taupliz Wir werden einen oder mehrer Seen umwandern. Nach dem abstellen am Parkplatz gehen wir über den Gross zum Steirersee. Kontakt Veranstalter Naturfreunde Gramastetten Eidenberg Lichtenberg Organisation Kaar Siegbert, Naturfreunde Libenauerstraße 12 12 4040 Altlichtenberg (Lichtenberg) 0664 / 111 25 90 siegbert.kaar@gmail.com www.gramastetten.naturfreunde.at Termin Sa. 22.8.2020 7:30-18:00 Uhr Taupliz

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.