Fassaden

Beiträge zum Thema Fassaden

Lehrling bei Fassadenarbeiten
2

St.Pölten
Fassadenspezialist Pasteiner sucht Lehrlinge

Für Lehrstellensuchende ist die Corona-Krise kein guter Start in das Berufsleben. Viele Unternehmen können momentan keine neuen Lehrlinge aufnehmen oder reduzieren die Anzahl der Lehrstellen - anders hingegen beim Fassadenspezialist Pasteiner in St. Pölten - das mittelständische Unternehmen, welches sich auf moderne Fassaden- und Dachgestaltungen spezialisiert hat, ist auf der Suche nach Lehrlingen. ST .PÖLTEN (pa). „Wer gerne mit Metall sowie Aluminium arbeitet, die Höhe mag und die...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Der Spaten in typischem Sto-gelb: am Standort Villach entsteht eine neue Produktionsanlage. Am Bild: Ronald Neuhold (sto/Leitung Finanzen), BM Peter Bernsteiner, Alois Felber (sto/Leiter Logistik-, Produktion), 
Bürgermeister Günther Albel, Walter Wiedenbauer (GF Sto Ges.m.b.H.)
9

Sto Villach investiert
Zehn Millionen Euro für neue Anlage

Seit 50 Jahren und damit ein halbes Jahrhundert gibt es Sto in Villach. Im Jubiläumsjahr fällt nun der Spatenstich für die neue Produktionsanlage. Zehn Millionen Euro werden investiert, 15 Arbeitsplätze geschaffen.  VILLACH. Fassaden, Farben und Putze sind ihr Geschäft, und das seit mittlerweile 50 Jahren. Das heurige Jahr ist für Sto Villach in zweierlei Hinsicht von Bedeutung, neben dem großen Jubiläum fiel jüngst der Spatenstich für die neue Produktionsanlage – errichtet gegenüber dem...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
30 19 6

Kirchen in Wien
Donaucitykirche

Urteile nie nur nach dem äußeren Aussehen. Ein Blick hinter die Fassade kann immer wieder überraschen. Der Endpunkt unserer Wanderung an der Neuen Donau am vergangenen Sonnag war beim Vienna International Center. Da mein Mann diese Kirche noch nie von innen sah, besichtigte er sie dieses Mal. Für mich ist es jedes Mal ein AHA-Erlebnis.

  • Wien
  • Donaustadt
  • Poldi Lembcke
Hohenberger (l.) und Klein in einem der vielen Innenhöfe.
1 2

Landstraße neu entdeckt:
Vom Amtshaus bis zum Palais

Eine Grätzltour mit einem Kunsthistoriker fördert erstaunliches zutage. LANDSTRASSE. Dieter Klein ist nicht nur Kunsthistoriker, Reiseleiter, Professor und Autor, er ist auch passionierter Landstraßer. "Meine Familie lebt seit 100 Jahren hier", erzählt er. Geboren wurde Klein in Kukan bei Gablonz an der Neisse (Tschechien). "Aufgewachsen bin ich dann im Dritten und bis heute lebe ich hier." Spaziergang durchs GrätzelEin Thema, mit dem sich der Historiker gerne beschäftigt, ist die...

  • Wien
  • Landstraße
  • Yvonne Brandstetter
2 1 3

Gemeindehaus

Ein Gemeindehaus aus dem vorigen Jahrhundert im 8. Bezirk

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
1 1 4

Horn
Sgrafitto Haus

Das Haus wurde 1583 errichtet und von Albrecht von Puechhaim gestiftet

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.