Ferialpraktikum

Beiträge zum Thema Ferialpraktikum

Mit Hilfe von Ferialjobs erhalten Jugendliche die Möglichkeit ihre ersten eigenen Berufserfahrungen zu sammeln.
1 Aktion 4

Sommerjobs in Leibnitz
Ferialpraktika sind im Bezirk weiterhin beliebt

Mit Hilfe von Ferialjobs erhalten Jugendliche die Möglichkeit ihr erstes eigenes Geld zu verdienen und Berufserfahrung zu sammeln. MeinBezirk.at hat sich bei Leibnitzer Unternehmen erkundigt und nachgefragt, ob die Corona-Pandemie Auswirkungen auf die Sommerjob-Sitaution hat. BEZIRK LEIBNITZ. Eduard Lampel von der Firma Kältetechnik Lang ist tätig in der Serviceabteilung und erzählt, dass die Firma laufend Bewerbungen erhält und sich auch an der Anzahl nichts verändert hat. "Wir bieten...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Kai Reinisch
Mit Ferialjobs oder Praktika können Jugendliche ihre ersten Erfahrungen in der Arbeitswelt sammeln.

Wirtschaft
Arbeiten in den Ferien

Ferialjobs und Praktika geben Einblicke in die Arbeitswelt. Wer noch auf der Suche ist – hier ein paar Tipps. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Erste Feriejobs sind oft schon im Herbst ausgeschrieben, die Hauptzeit für Bewerbungen ist von Jänner bis März. Je eher man aber weiß, welche Stelle man möchte, desto früher sollte man sich nach einem geigneten Job umsehen. Generell bieten die meisten Arbeitgeberbetriebe im Bezirk Vöcklabruck aus dem Bereich Gewerbe und Handwerk, Industrie, Tourismus und...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
In den Ferien Arbeiten oder die Sommerferien genießen? Einfach beides!
2

Sommer 2022
Ferien oder Arbeiten? Oder einfach beides?

Bald beginnt wieder die Suche nach den begehrten Sommerjobs im Bezirk Ried. Wer im Sommer 2022 neben dem Ferienspaß auch noch Geld verdienen möchte, sollte in den nächsten Wochen mit dem bewerben beginnen. BEZIRK RIED. Denn bereits im Frühjahr entscheiden die meisten Unternehmen, welche Praktikanten beziehungsweise Ferialarbeiter sie nehmen. Aber was ist eigentlich der Unterschied zwischen Ferialjob und Ferialpraktikum? "Wir bieten Ferialjobs vermehrt in unserer Logistik und...

  • Ried
  • Julia Winklhammer
Matteo Malle und Thomas Panger (v.l.) von der HTL Lastenstraße in Klagenfurt schlossen den experimentellen Teil ihrer Arbeit "Titanlegierungen im Rennsport" an der Montanuniverisät Leoben erfolgreich ab.
2

Montanuniversität Leoben
Schüler schnuppern erste „Forscher-Luft"

Die Montanuniversität Leoben bietet jungen Schülern die Möglichkeit, im Rahmen von betreuten vorwissenschaftlichen Arbeiten, HTL-Diplomarbeiten oder Ferialpraktika erste Erfahrungen im Bereich der Forschung zu sammeln.  LEOBEN. Der Montanuniversität Leoben (MUL) ist es ein großes Anliegen, junge Schülerinnen und Schüler erste „Forscher-Luft" schnuppern zu lassen und den ein oder anderen damit vielleicht sogar für eine weitere Ausbildung an der Leobener Hochschule begeistern zu können. Dies...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
100 Praktikanten wurden im Juli und August in der TGW beschäftigt.
2

Marchtrenk und Wels
100 Ferialpraktikanten im Sommer bei TGW

100 Schüler und Studenten absolvierten dieses Jahr ein Ferialpraktikum in der TGW. MARCHTRENK, WELS. Gerade während der Schulzeit ist es von Vorteil, im Sommer die Zeit zu nutzen und ein Praktikum oder einen Ferialjob zu absolvieren. Denn diese ermöglichen einen Blick hinter die Kulissen eines Unternehmens und auch einen ersten Kontakt mit der Arbeitswelt. So sammelten im Juli und August 100 Schüler und Studenten Erfahrung bei TGW in Marchtrenk und Wels. „Lernen und wachsen spielt im Rahmen...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Die Ferialpraktikanten der Stadt Leoben im August 2021 mit Christian Veit (1.v.l.). Nadine Glushko (2. v.r.) vom Referat Personalentwicklung
sowie Vizebürgermeister Maximilian Jäger (1.v.r.)
3

Stadtgemeinde Leoben
Leoben: 34 Jugendliche schnuppern erste Berufsluft

Die Stadt Leoben bietet auch in diesem Jahr zahlreichen Jugendlichen die Möglichkeit, im Zuge eines Ferialpraktikums in den Sommermonaten erste berufliche Erfahrungen zu sammeln.  LEOBEN. Insgesamt 34 Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr die Möglichkeit, im Rahmen eines Ferialpraktikums bei der Stadt Leoben erste Berufserfahrungen zu sammeln - damit konnte in etwa das Niveau von vor der Pandemie erreicht werden. Bereits im Juli aber auch im August können die Jugendlichen für die Dauer...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
Die österreichische Gebietskrankenkasse klärt in Sachen Ferialarbeit auf.

Gut versichert in die Ferialarbeit
Gesundheitskasse informiert über Versicherungsstatus

Die ÖGK klärt auf, wie es mit Versicherungsschutz während der Ferialarbeit aussieht. BEZIRK GMÜND. Mit den Ferien beginnt nicht nur die Urlaubszeit, sondern auch viele Schülerinnen und Schüler sowie Studierende gehen in den Sommermonaten arbeiten, um Geld zu verdienen, Erfahrungen zu sammeln oder ein verpflichtendes Praktikum zu absolvieren. Für alle stellt sich die Frage: Wie ist man versichert? Grundsätzlich gilt für jedes Beschäftigungsverhältnis ein entsprechender Versicherungsschutz in der...

  • Gmünd
  • Denise Mürwald
45 Jugendliche können im Rahmen eines Ferialjobs bei der Stadt Weiz in die Berufswelt hineinschnuppern.

Trotz Corona
Stadt Weiz beschäftigt 45 Ferialpraktikanten

45 Jugendliche aus Weiz erhalten auch heuer die Möglichkeit, in dem Sommerferien über ein Ferialpraktikum bei der Stadt Weiz wertvolle Berufserfahrungen zu sammeln. Die Sommerferien stehen vor der Tür und viele Jugendliche wollen auch heuer die schulfreie Zeit nutzen, um ihr Taschengeld aufzubessern und Berufsluft zu schnuppern. Die Corona-Pandemie erschwert die Suche nach einem Ferialjob in vielen Fällen. Die Stadtgemeinde Weiz legt Wert darauf, jungen Menschen auch heuer die Möglichkeit zu...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Andreas Hubauer vom ÖGB-Büro in Kirchdorf

ÖGB-Tipps zum Praktikum: Worauf man achten muss

Wer in den Ferien arbeitet, sollte wissen, ob es um eine Ausbildung oder einen Job geht. Wer einen der begehrten Ferienjobs oder eine der Praktikums-Stellen ergattert hat, sollte spätestens jetzt einige Fragen klären, damit der erste Kontakt mit der Arbeitswelt ein positiver ist und am Ende keine bösen Überraschungen warten. Das Wichtigste ist, den Unterschied zwischen Ferienjob und Praktikum zu kennen. Ferienjob muss normal bezahlt werdenWer in den Ferien einfach nur Geld verdienen will, sucht...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Am Foto: Michaela Feichtenschlager, ÖGB Regionalsekretärin.

ÖGB Braunau
Tipps zum Ferialjob und zum Praktikum

Tipps und Tricks, worauf man bei der Bewerbung für eine Praktikums-Stelle achten sollte, gibt die ÖGB Braunau. Wichtig sei vor allem, den Unterschied zwischen Praktikum und Ferialjob zu kennen. BEZIRK BRAUNAU. Wer einen Ferienjob oder eine Praktikums-Stelle ergattert hat, sollte einige Dinge klären, damit es am Ende keine Überraschungen gibt. Worauf man achten muss, hat die ÖGB Braunau in einigen Tipps zusammengefasst: Ferienjob muss normal bezahlt werdenIm Gegensatz zu einem Praktikum wird ein...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Manuel Schachinger wurde für sein Ferialpraktikum am FH OÖ Campus Wels ausgezeichnet.

FH Campus Wels
Welser Ferialpraktikant erhielt eine Auszeichnung

Für sein Sommerpraktikum am Campus Wels der Fachhochschule (FH) OÖ wurde der Weißkirchner Manuel Schachinger (19) von Bundesministerin Leonore Gewessler ausgezeichnet. WELS. Ein Ferialpraktikum eignet sich gut für Schüler, um in die Berufswelt einzutauchen und einen Einblick in die verschiedensten Bereiche zu bekommen. So konnten im vergangenen Jahr neun Schüler in die Welt des FH OÖ Campus Wels hineinschnuppern und erste Erfahrungen sammeln. Einer von ihnen war der Weißkirchner Manuel...

  • Wels & Wels Land
  • Anna Pechböck
Anzeige
In vielen Bereichen, wie  Logistik oder Produktion gibt es interessante Aufgaben für Ferialpraktikanten.

Ferialpraktikum
Praxisluft schnuppern bei Handl Tyrol

PIANS.  Das österreichische Familienunternehmen HANDL TYROL mit Sitz in Pians/Tirol, das sich seit 1902 auf die Herstellung von Original Tiroler Fleischspezialitäten spezialisiert hat, bietet Praktikumsplätze für Schüler und Studenten. Ferialpraktikum bei Handl Tyrol Neben dem Aspekt dein Taschengeld aufzubessern, bringt ein Ferialpraktikum bei HANDL TYROL viele weitere Vorteile mit sich: Du schnupperst erstmals hautnah in die Arbeitswelt hinein, lernst mit den dir übertragenen Aufgaben...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Anzeige
AK Präsident Erwin Zangerl: „Gemeinsam schaffen wir‘s!“

AK Ombudsmann
Ferialjob und Pflichtpraktikum: Mit der AK Tirol gelingts!

Auch wenn derzeit vieles noch offen scheint: Nach einem schwierigen Schuljahr freuen sich viele Jugendliche umso mehr auf den Sommer: Ob sie nun mit einem Ferialjob zusätzliches Taschengeld verdienen möchten, oder laut Lehrplan ein Pflichtpraktikum absolvieren müssen. Und auch heuer gilt, dass ihr euch frühzeitig um den Praktikumsplatz oder den Ferialjob kümmern solltet. „Soviel vorweg: Sollten Praktika aufgrund von Corona abgesagt werden müssen, so darf dies mit entsprechendem Nachweis keine...

  • Tirol
  • AK Tirol
Die Karl-Franzens-Universität vergibt heuer 40 Sommerjobs für SchülerInnen und MaturantInnen.

Praktika für SchülerInnen und MaturantInnen
Uni Graz vergibt Ferialjobs für den Sommer 2021

Die Universität Graz vergibt Stellen für Ferialpraktika. Im heurigen Juli und August gibt es 40 Sommerjobs. Den Sommer in der Universitätsbibliothek verbringen, Luft an wissenschaftlichen Instituten schnuppern oder Einblicke in die IT-Abteilung bekommen und dabei auch noch Geld verdienen. „Wir wollen jungen Menschen die Möglichkeit geben, die Universität zu erleben, sowohl als Arbeitgeberin, als auch als attraktiven Ort des Studierens“, so Kurt-Martin Lugger, Leiter des Personalressorts der...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Unter anderem werden für die Stadtgärtnerei Ferialpraktikanten gesucht.

Sommer 2021
Ferialpraktikum bei der Stadt Wels

Auch heuer nimmt die Stadt Wels wieder zahlreiche Ferialpraktikanten im Sommer auf. WELS. Bereits jetzt ist es möglich, sich für Sommer 2021 für ein Ferialpraktikum bei der Stadt Wels zu bewerben. Mögliche Einsatzgebiete sind: Abfallabfuhr, Stadtgärtnerei – Landschaftspflege, Seniorenbetreuung, Verwaltung für Pflichtpraktikanten (HAK, HAS), Informationstechnologie, Stadtentwicklung, Kinderbetreuung, Küche und Reinigung. Nähere Infos gibt es bei der Dienststelle Personal unter Tel. +43 7242 235...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die Ferialpraktikanten im August 2020
Foto vlnr.: Bürodirektor Nöbauer, Sarah Böhm, Bernhard Stöckl, Alexandra Holl, Jennifer Schimani, Denis Balga, Bezirkshauptmann Grusch

Bezirkshauptmannschaft Gmünd
Großes Interesse der Ferialpraktikanten im Juli

GMÜND. Im heurigen Sommer bietet die Bezirkshauptmannschaft Gmünd zehn jungen Menschen die Möglichkeit, den Berufsalltag der Bezirksverwaltungsbehörde kennen zu lernen. Die Jugendlichen werden sowohl im Bereich der Erstinformation und des Telefondienstes sowie für Kanzleitätigkeiten und die Datenerfassung in unterschiedlichen IT-Systemen eingesetzt. Die Praktikanten im Ferienmonat Juli zeigten sehr großes Interesse an den Arbeiten für die Bürger des Bezirkes Gmünd. So entstand unter anderem...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Bürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec, Adam Kouraichi, Debora Dasaliuc und Vizebürgermeister Robert Fehervary

Sommerferien
Vier Ferialpraktikanten in Groß-Enzersdorf

„Das Groß-Enzersdorfer Gemeindeamt darf sich auch dieses Jahr über ganz besonders engagierte Ferialpraktikanten freuen“, sind Bürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec und Vizebürgermeister Robert Fehervary voll des Lobes für die Praktikantinnen und Praktikanten. Debora Dascaliuc und Praktikant Adam Kouraichi sammeln Berufspraxis im Rathaus. Debora, die eine Sozialfachschule besucht, hat den Wunsch mit krebskranken Kindern zu arbeiten und Adam will seine kaufmännische Ausbildung in der HAK...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Ein Teil der Ferialpraktikanten (v. l.): Nicolas Neumeister, Stella Preiss, Nicolas Führer, Kilian Floh, Irene Paukner, Maximilian Böhm, Philip Almeder, Fabian Gattinger und Julia Wagner mit Vize-Bgm. Andrea Wiesmüller (l.), Bürgermeister LAbg. Franz Mold (5. v. l.) und Stadtamtsdirektor Mag. Hermann Neumeister (r.)

Stadtgemeinde Zwettl
Ferialpraktikanten schnuppern in die Arbeitswelt

ZWETTL. In den Sommermonaten haben wieder viele Schüler einen Ferialjob oder absolvieren ein Pflichtpraktikum. 20 Jugendliche aus der Stadtgemeinde Zwettl lernen heuer in den Ferien die Arbeitswelt in der Gemeinde kennen. Die Mädchen und Burschen, die im Stadtamt, im ZwettlBad, in der Stadtbücherei, im Stadtarchiv, im Bauhof und in der Zwettl-Info im Einsatz sind, profitieren damit auch frühzeitig von der Praxis im Berufsleben.

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
5

HTL Braunau
Größte Jobbörse im Innviertel

Bei der größten Schul-Jobbörse des Innviertels, der 21. Jobbörse der HTL Braunau, am Dienstag, 10. März 2020 von 13:30 – 16:30 Uhr, werden sich 80 Firmen vorstellen. Vor allem Innviertler Unternehmen, aber auch Firmen aus Bayern bzw. dem Großraum Salzburg und Linz sind vertreten. Rund 400 Absolventinnen und Absolventen sowie Schülerinnen und Schüler werden sich bei den ausstellenden Firmen informieren. Die Nachfrage nach HTL-Absolventinnen und Absolventen befindet sich weiter auf hohem Niveau....

  • Braunau
  • HTL Braunau
Wer im Sommer 2020 ein Praktikum oder einen Ferialjob machen möchte, sollte schon jetzt danach Ausschau halten.
2

Ferien 2020
Nach Ferialpraktikum Ausschau halten

RIEDAU (juk). Schon jetzt lohnt es sich, sich über die Möglichkeiten zu informieren. Bei der Firma Leitz in Riedau beispielsweise werden sowohl Ferialpraktikanten als auch Ferialarbeiter beschäftigt. Ferialpraktikanten sind alle, die von der Schule aus ein Pflichtpraktikum zu absolvieren haben. "Das sind meistens neun Wochen verteilt über die gesamte Schulzeit", weiß Leitz-Personalchef Christian Gumpinger. Alle anderen über den Sommer Beschäftigten – zum Beispiel Schüler aus...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Markus Aussenegg möchte im Februar oder März fixieren, wer ihn im Sommer als Ferialpraktikant unterstützt.

Ferialpraktikum
Der Job muss Spaß machen

Markus Aussenegg vom Restaurant-Café "Das Klimt" gibt Tipps für potenzielle Ferialmitarbeiter. SCHÖRFLING (rab). "Wir haben meistens zwei Ferialpraktikanten im Sommer, würden aber auch einen dritten nehmen, wenn sich jemand findet", sagt Markus Aussenegg, Betriebsleiter im Restaurant-Café "Das Klimt" in Schörfling am Attersee. Meist helfen die Praktikanten rund zwei Monate beim Servieren von Speisen und Getränken mit und schauen, dass das Lokal ordentlich bleibt. "Von Mitte Juli bis Ende August...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Geld verdienen und Erfahrungen sammeln: Ferialpraktika bieten einen guten Mehrwert.

Schule & Beruf
Tipps für das Ferialpraktikum im Sommer

Im Sommer sein eigenes Taschengeld verdienen? Ein Ferialjob macht‘s möglich. REGION. Ferialpraktika sind heiß begehrt und schnell vergeben. Wer im Sommer nicht leer ausgehen möchte, sollte sich bereits jetzt informieren. Besonders bei Pflichtpraktika, die im Rahmen eines Lehrplans absolviert werden müssen, kann man nicht früh genug dran sein. Hier bieten sich oft gute Möglichkeiten in der Schule, da viele Firmen mit den Schulen kooperieren und Praktikumsplätze anbieten. Die Ferial- und...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Insgesamt absolvierten 260 Schüler und Studenten bei B&R in Eggelsberg ein Ferialpraktikum.
2

Praxisluft schnuppern
260 Ferialpraktikanten bei B&R

EGGELSBERG. Bei B&R in Eggelsberg sammelten insgesamt 260 Schüler und Studenten Berufserfahrung in unterschiedlichen Abteilungen des international erfolgreichem Unternehmens. "Die Praktikanten lernen den Sommer über das Unternehmen, die Mitarbeiter und Prozesse kennen und bringen neue Perspektiven in die alltäglichen Abläufe ein. Einen großen Teil der Ferialarbeiter sehen wir erfahrungsgemäß wieder – beim nächsten Praktikum oder als feste Mitarbeiter bei B&R", so die Personalchefin bei B&R,...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Claudia Koglbauer-Elian und Petra Schneider von der Personalabteilung (l. u. r. außen), mit einem Teil der Praktikanten beim Eisenstädter Schloss Esterházy

Jetzt für 2020 bewerben
70 Praktikumsplätze bei Esterhazy

Als burgenländischer Leitbetrieb ermöglicht es Esterhazy seit Jahren, jungen Menschen erste Berufserfahrungen in den verschiedensten Unternehmensbereichen zu sammeln. EISENSTADT. Waren es 2008 noch 20 Praktikumsplätze, wurde diese Zahl seitens Esterhazy sukzessive gesteigert. Heuer konnten über 70 Jugendliche in der Büroorganisation oder als angehende Förster Erfahrungen erwerben. Praktikum für das Studium Doch nicht nur Schüler, sondern auch Studenten sammeln bei Esterhazy Einblicke in den...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.