Florian 2021

Beiträge zum Thema Florian 2021

Mit dem Florian zeichnet die BezirksRundschau Menschen aus, die sich engagiert und selbstlos für ihre Mitmenschen einsetzen.
7

Florian 2021
Ein herzliches Dankeschön von den Philippinen

Ilse Schreiner-Kalleitner gewann mit ihrem Verein "Guardian Hand Project" den BezirksRundschau-Ehrenamtspreis Florian 2021. VÖCKLABRUCK. Der Verein unterstützt bedürftige Kinder auf den Müllbergen Manilas. Für sie wird auch gerade eine Schule fertiggestellt. Alleine in den Philippinen engagieren sich 65 Menschen für das Projekt. Sie freuten sich über die Anerkennung und bedankten sich recht herzlich bei Landeshauptmann Thomas Stelzer, Roman Cserkits von der BezirksRundschau und Peter...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Landeshauptmann Thomas Stelzer und BezirksRundschau Salzkammergut-Redaktionsleiterin Kerstin Müller mit Preisträger Gerhard Pucher von der ÖWR Ebensee.
7

Freude bei Gerhard Pucher
"Florian 2021"-Bezirkssieger lädt Landeshauptmann Stelzer zum Bootfahren ein

Seit mehr als viereinhalb Jahrzehnten engagiert sich der Ebenseer Gerhard Pucher in Einsatzorganisationen. Dieses Engagement hat ihm den Bezirks-Preis der heurigen Florian-Aktion eingebracht. EBENSEE. Der Preis für das Ehrenamt geht im Salzkammergut an ÖWR-Urgestein Gerhard Pucher. Im Beisein von Landehauptmann Thomas Stelzer, Kurt Kitzler von der OÖ Versicherung, dem Stellvertretenden ÖWR-Landesleiter Heinz Campestrini, Ebensees Bürgermeister Markus Siller, ÖRW-Ortsstellenleiter Felix...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Landeshauptmann Thomas Stelzer (2.v.l.), Peter Schmolmüller von der OÖ Versicherung (l.) und  Roman Cserkits (r.) von der BezirksRundschau überreichten Ilse Schreiner-Kalleitner den Ehrenamtspreis "Florian".
2

Florian 2021
Hilfe für die ärmsten Kinder von Manila

Ilse Schreiner-Kalleitner gewann mit ihrem Verein Guardian Hand Project den Ehrenamtspreis Florian 2021. VÖCKLABRUCK. Ilse Schreiner-Kalleitner kümmert sich seit Jahren um die allerbedürftigsten Kinder auf den Müllbergen Manilas. Dafür gründete die Vöcklabruckerin vor fünf Jahren den Verein Guardian Hand Project, bei dem mittlerweile zahlreiche Volunteers mithelfen. "Alleine in Manila haben wir ein Team von 65 Menschen, die ich fast alle persönlich kenne. In Österreich sorgen zehn Freiwillige...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Ehrenamt auszeichnen: Constance Haslberger (BezirksRundschau), Maria und Karl Oberhumer, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Johannes Schwarzmannseder (OÖ Versicherungen).
10

Florian 2021
Karl Oberhumer ist Bezirkssieger für Grieskirchen & Eferding

Karl Oberhumer aus Gaspoltshofen gewinnt den Bezirkstitel für Grieskirchen/Eferding beim Ehrenamtspreis Florian 2021. Seit 1991 engagiert er sich bei assista in Altenhof. GASPOLTSHOFEN. Auch mit 77 Jahren ist es für Karl Oberhumer selbstverständlich, sich für andere zu engagieren. Seit 30 Jahren arbeitet er ehrenamtlich bei assista in Altenhof. Für diesen Einsatz wurde er beim Ehrenamtspreis der BezirksRundschau, dem "Florian", mit dem Bezirkssieg bedacht. Den Preis überreichten Landeshauptmann...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Landeshauptmann Thomas Stelzer (links) überreicht den "Florian" an die Linzer Bezirkssiegerin Erika Volkmann (2. v. l.). Ebenfalls im Bild – Fatima Malic, Geschäftsführerin Verein ibuk und Max Rockenschaub, Gebietsdirektor der OÖ Versicherung.
3

Florian 2021
Engagierte Lesementorin aus Linz erhält Preis für Ehrenamt

Die BezirksRundschau zeichnet in Kooperation mit dem Land Oberösterreich, der Oberösterreichischen Versicherung und dem ORF Oberösterreich jene Menschen mit dem "Florian" aus, die sich im Bereich Ehrenamt besonders engagiert haben. Erika Volkmann ist seit zehn Jahren beim Verein ibuk als Lesementorin tätig und wurde von der Jury zur Linzer Bezirkssiegerin gekürt. Jetzt überreichten Landeshauptmann Thomas Stelzer und Max Rockenschaub, Gebietsdirektor der OÖ Versicherung, den Preis an die...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Martin Achleitner mit Landeshauptmann Thomas Stelzer sowie Harald Dusel, Gebietsleiter der OÖ Versicherung (links) und Fritz Huber von der BezirksRundschau Perg.
21

Bezirkssieger Perg
Martin Achleitner erhielt den "Florian" 2021

Der 28-jährige Martin Achleitner aus Münzbach erhielt den Ehrenamtspreis "Florian" der BezirksRundschau. Landeshauptmann Thomas Stelzer, Harald Dusel von der OÖ. Versicherung und Fritz Huber von der BezirksRundschau Perg überreichten ihm die Auszeichnung. Zusätzlich zu Trophäe und Urkunde gab es Kultiwirt-Gutscheine im Wert von 100 Euro. MÜNZBACH. "Auf Martin ist immer und überall Verlass" – so beschreiben seine Kollegen den "Florian"-Preisträger des Bezirks Perg. Gleich fünf Vereine haben den...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Thomas Bargfrieder (2. v. l.) von der BezirksRundschau, Landeshauptmann Thomas Stelzer (4. v. r.) sowie Peter Aigner, Gebietsleiter der OÖ Versicherung (2. v. r.) gratulierten Roland Schamberger (4. v. l.) und seinem Team.
5

Florian-Bezirkssieger
Biker setzen sich für eine gute Sache ein

Sozial- und Gewaltpädagoge Roland Schamberger wurde für seine Arbeit mit dem Florian ausgezeichnet. FELDKIRCHEN. Schnurrende Motoren, schwarze Lederoutfits und schwere Stiefel. Sieht man die Mitglieder des Vereins "Schutzengel – Biker gegen Mobbing" glaubt man kaum, welch butterweiches Herz sie haben. „Uns allen liegt Toleranz und Akzeptanz am Herzen, deshalb wollen wir helfen“, erzählt Roland Schamberger aus Feldkirchen. Er gründete im April 2020 den Verein mit dem Ziel, von Mobbing...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Foto aus der Zeit vor der Pandemie: Das Team der Jugendpalette Traun steckt auch schon für die Zeit nach Corona voller Ideen.
2

Florian-Preisträger 2021
Jugendpalette Traun – eine starke Stimme für die Trauner Jugend

Jürgen Geiser wurde für seine ehrenamtliche Tätigkeit mit dem Florian 2021 ausgezeichnet. LINZ-LAND. „Ich nehme den Preis für mich entgegen, was mich sehr freut, aber auch für alle anderen, die sich bei der 'Jugendpalette Traun' engagieren. Denn ohne mein Team wäre das nicht möglich", betont der Trauner Jürgen Geiser. Auch die Jugend hat eine Stimme und Jugendarbeit kann viel bewirken. Davon hat der Jugend-Kulturverein 'Jugendpalette Traun' die Jury eindrucksvoll überzeugt. Dieser nicht auf...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Kathrin Kühtreiber-Leitner (OÖ Versicherung), Bezirkssieger Johannes Thürriedl, Landeshauptmann Thomas Stelzer und BezirksRundschau-Redakteurin Elisabeth Klein.
6

Florian 2021
Johannes Thürriedl ist Bezirkssieger in Freistadt

Der Grünbacher Johannes Thürriedl widmete fast sein ganzes Leben dem Sanitätsdienst. 47 Jahre ist er bereits Mitglied beim Roten Kreuz in Freistadt. Für sein ehrenamtliches Engagement wurden ihm gestern, 27. Mai, die Urkunde und die Trophäe für den Bezirkssieg beim "Florian 2021" übergeben. Darüber hinaus gab es einen Kultiwirte Gutschein im Wert von 100 Euro. Zum Sieg gratulierte unter anderem Landeshauptmann Thomas Stelzer.  FREISTADT, GRÜNBACH. Hoher Besuch am Donnerstagabend auf der...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Bei der Preisverleihung: Stadtrat Schodermayr, Freiwilligen-Koordinatorin APT Wölfl, Hirscher, Auer (APT) und Leiter APS Albert Hinterreitner (v. li.)
5

Florian 2021
"Möchte damit etwas zurückgeben"

Rudolf Hirscher, tätig im Alten- und Pflegeheim Steyr-Tabor, gewinnt Ehrenamtspreis in Steyr & Steyr-Land. STEYR. Seit rund 3,5 Jahren ist Rudolf "Rudi" Hirscher im APT in Steyr ehrenamtlich tätig. "Ich bin durch meine Nachbarin, die ins Heim kam, zu meiner Tätigkeit gekommen", erzählt Hirscher. Vor der Pandemie arbeitete er täglich im Kaffeehaus des APT. Dort gibt es Kaffee, Getränke, Mehlspeisen und kleine Snacks für Bewohner und – vor der Pandemie – auch für die Besucher. "Rudi schupft das...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Seit 30 Jahren ist Hannelore Dattendorfer für "Essen auf Rädern" unterwegs. Bis letztes Jahr lieferte sie die Mahlzeiten mit ihrem Privatauto aus.
2

Preis für Ehrenamt
Florian für 30 Jahre Ehrenamt in Altheim

Hannelore Dattendorfer ging ins Rennen um den "Florian 2021" – und sicherte sich den Bezirkssieg. ALTHEIM. Seit mehr als 40 Jahren ist Hannelore Dattendorfer beim Roten Kreuz in Altheim aktiv: Zunächst zirka zehn Jahre als Rettungsfahrerin, anschließend seit rund 30 Jahren als Fahrerin von 'Essen auf Rädern'. Aufgrund ihres unermüdlichen Engagements ging Dattendorfer ins Rennen um den "Florian 2021" – unserem Preis für Ehrenamtliche. Von der Jury, bestehend aus unabhängigen Mitgliedern des...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Martin Pils, Kommunikationsoffizier im Einsatzstab des Bezirksfeuerwehrkommandos Schärding, erhielt den Ehrenamtspreis Florian 2021.
Video 14

Ehrenamtspreis Florian 2021
Martin Pils von der Feuerwehr Schärding holte sich den Landessieg

Martin Pils von der Freiwilligen Feuerwehr Schärding gewinnt den Ehrenamtspreis Florian 2021 – für seinen außergewöhnlichen Einsatz während der Corona-Krise. Hier der Link zur Übergabe des Florian-Preises mit Landeshauptmann Stelzer. SCHÄRDING. Martin Pils aus Schärding wurde zum Landessieger des Ehrenamtspreis Florian gekürt. Der Feuerwehrmann aus Schärding erhielt den Preis für seinen besonderen Einsatz in Logistik, Kommunikation und Vernetzung während der Corona-Krise. Der 42-Jährige, der in...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Noah Kramer (21) engagiert sich im Weltverband der Pfadfinder und wurde nun für den Beirat für Jugendfragen im Europarat gewählt – alles ehrenamtlich neben Studium und eigener Werbeagentur.
9

Florian 2021
Sonderpreis "Jung und Engagiert" für Noah Kramer

Die BezirksRundschau zeichnet alle zwei Jahre mit dem "Florian" ehrenamtliches Engagement aus. Der Sonderpreis "Jung und engagiert" hebt dabei auch Jugendarbeit hervor. Heuer ging dieser Preis in den Bezirk Ried – Noah Kramer (21) hat mit seinem Ehrgeiz im Pfadfinder-Weltverband die Florian-Jury überzeugt.   RIED. "Ich freue mich wirklich sehr über den Florian", sagt der 21-jährige Rieder zur Auszeichnung. "Der Preis bedeutet mir viel, weil er mich in meinem ehrenamtlichen Engagement bestätigt...

  • Ried
  • Kathrin Schwendinger
Landessieger Martin Pils (2.v.l.) mit Landeshauptmann Thomas Stelzer (re.), Generaldirektor OÖ-Versicherung Othmar Nagl (li.) und Michael Trnka (ORF OÖ, 2.v.r.).
Video 10

Noah Kramer gewann Nachwuchs-Kategorie
Florian 2021 – Landeshauptmann ehrte Martin Pils

Am 21. Mai wurde der Florian, der Ehrenamtspreis der BezirksRundschau, vergeben. Aufgrund der Corona-Einschränkungen wurden der Landessieger und der Sieger der Kategorie "Jung&Engagiert" in kleinem Rahmen in der BezirksRundschau-Zentrale in Leonding geehrt. OÖ. Den beiden geehrten Ehrenamtlichen – Landessieger Martin Pils aus Schärding und Nachwuchs-Florian Noah Kramer aus Ried – wurde von höchster Stelle persönlich gratuliert: Landeshauptmann Thomas Stelzer betonte in seiner Laudatio den...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Johann Strasser ist für den ASV St. Marienkirchen/Polsenz im Einsatz.
2

"Florian 2021"
"Kenne den ASV Samarein von A bis Z"

Als "Tausendsassa" war Johann Strasser querbeet beim ASV St. Marienkirchen im Einsatz. Dafür ist er für den Ehrenamtspreis "Florian 2021" nominiert. ST. MARIENKIRCHEN/POLSENZ. Alle zwei Jahre vergibt die BezirksRundschau den Ehrenamtspreis "Florian". Einer der Nominierten ist Johann Strasser vom ASV St. Marienkirchen/Polsenz. "Der ASV hat damals eine Tribüne gebaut und mich gefragt, ob ich nicht das Finanzielle übernehmen möchte. Ich wurde dann zum Obmann und habe hier geschaut, wo es hapert...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Tobias Reder gründete im ersten Lockdown im März 2020 kurzerhand eine Nachbarschaftshilfe in Linz. Rund 700 Freiwillige unterstützten seitdem Menschen, die durch die Corona-Pandemie Hilfe bei Alltäglichem brauchen.

Florian 2021
Rund 700 Freiwillige motivierte Tobias Reder für seine Nachbarschaftshilfe

Innerhalb weniger Tage nach Beginn des ersten Lockdowns im März 2020 startete Tobias Reder gemeinsam mit Jahn Brüggemann, Ralf Schinko und Elena Richtsfeld via Facebook eine Nachbarschaftshilfe-Initiative. Rund 700 Personen machten dabei mit und unterstützen seitdem ältere Menschen und Risikopatienten während der Pandemie. LINZ. "Wenn die Leute merken, es geht um eine gute Sache, dann sind sie auch bereit zu helfen", resümiert Tobias Reder nach einem Jahr Engagement bei "Linz, wir unterstützten...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Norbert Huemer (r.). mit Pfarrer Christoph Buchinger.

Florian
"Mehr tun, als es Pflicht ist"

Norbert Huemer aus Frankenburg wurde für den Florian 2021 nominiert. FRANKENBURG. "Wenn man etwas gern macht, dann ist es auch keine Last", sagt Norbert Huemer, Firmenchef der Zimmerei Huemer, der sich in seiner Freizeit gerne ehrenamtlich betätigt. "Die Lust am Ehrenamt ist mir von meinem Vater in die Wiege gelegt worden", so der 49-Jährige. 2012 wurde er Obmann des Frankenburger Pfarrgemeinderates, seitdem hat er viel bewegt. So nahm er die damals längst überfällige Sanierung und Erweiterung...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Johannes Widegger, seit elf Jahren Jugendbetreuer bei der Freiwilligen Feuerwehr St. Roman, ist für den Ehrenamtspreis Florian nominiert.
11

Florian 2021
"Mein Bruder hängt sich da total rein"

Johannes Widegger, Jugendbetreuer von der Freiwilligen Feuerwehr St. Roman, ist für den Ehrenamtspreis Florian 2021 nominiert. ST. ROMAN. "Mein Bruder ist sehr aktiv bei der Feuerwehr, hängt sich da total rein. Als kleine Anerkennung habe ich ihn für den Ehrenamtspreis Florian vorgeschlagen", so Sebastian Widegger. Sein älterer Bruder Johannes Widegger ist mit ganzem Herzen Feuerwehrmann bei der Freiwilligen Feuerwehr St. Roman. Was hat ihn für dieses Ehrenamt entflammt? "Menschen in...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Katrin Infanger (l.), Thomas Lachner und Nina Hauser sind seit Kindesbeinen an ein unzertrennliches Team und kommen extra an den Wochenenden nach Hause, um ihren Rettungsdienst zu absolvieren.

Florian 2021
„Menschen zu helfen treibt uns einfach an“

Rettungssanitäter-Trio aus Sierning ist für den Ehrenpreis „Florian 2021“ nominiert. SIERNING. Nina Hauser (32), Thomas Lachner (33) und Katrin Infanger (32) aus Sierning kennen sich schon von Kindesbeinen an. Als unzertrennliches Team engagieren sie sich seit 16 Jahren beim Roten Kreuz Sierning als Rettungssanitäter. „Menschen in Notsituationen zu helfen, treibt uns einfach an. Und es ist ein schönes Gefühl, wenn die Leute uns in noch so schwierigen Situationen ein Lächeln schenken oder sich...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Jana Wimmer gibt ihr Herz für die Tiere am Lebenshof.

Florian 2021
"Sie brauchen einfach Hilfe"

Jana Wimmer aus Gunskirchen ist für ihre selbstlos Arbeit am Lebenshof für den "Florian" nominiert. GUNSKIRCHEN. Kamele, Pferde, Hunde, Katzen, Kanninchen, Esel – "hier gibt es wirklich fast jedes Tier", sagt Jana Wimmer. 350 Tiere leben am Gnadenhof Wiesmayrgut in Gunskirchen. Und die 23-Jährige kommt jeden Tag hierher, um sie zu versorgen. "Ich mache alles: füttern, ausmisten, Zaun – alles was so anfällt, das mache ich." Seit sieben Jahren ist sie unabkömmlich am Hof, taucht regelmäßig nach...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Gerhard Pucher von der ÖRW Ebensee.

Florian 2021
Gerhard Pucher ist ein Urgestein bei der ÖWR Ebensee

Seit mehr als viereinhalb Jahrzehnten engagiert sich der Ebenseer Gerhard Pucher in Einsatzorganisationen. Sein langjähriges Engagement brachte ihm nun eine Nominierung für den "Florian". EBENSEE. "Ich hatte als Kind immer schon den Traum bei einer Einsatzorganisation mitzuarbeiten und anderen Menschen zu helfen", erklärt Gerhard Pucher aus Ebensee. Der ÖBB-Mitarbeiter ist mittlerweile im vorläufigen Ruhestand, der Wunsch zu helfen, ist nach wie vor groß.  1975 trat er der FF Rindbach bei, ein...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Erika Volkmann ist seit zehn Jahren beim Verein ibuk als Lesementorin ehrenamtlich engagiert.
2

Florian 2021
"Ich möchte bei Kindern die Begeisterung für das Lesen wecken"

Erika Volkmann ist seit zehn Jahren beim Verein ibuk als Lesementorin engagiert. Darüber hinaus setzt sich für Kinder aus sozial- und bildungsschwachen Familien ein. LINZ. Durch einen Bericht in der Pensionistenzeitung kam Erika Volkmann vor zehn Jahren zum Verein ibuk und dem Projekt "Lesetandem". Als ehrenamtliche Lesementorin begleitet die 82-jährige Linzerin seitdem Volksschulkinder aus der Otto Glöckel-Schule. "Ich möchte bei den Kindern die Begeisterung für das Lesen wecken", sagt die...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Noah Kramer (21) engagiert sich im Weltverband der Pfadfinder und kandidiert nun für den Beirat für Jugendfragen im Europarat – alles ehrenamtlich neben Studium und eigener Werbeagentur

Ehrenamtspreis Florian 2021
Noah Kramer – eine Stimme für die Jugend Europas

In einer Pfadfinder-Gruppe "klein" angefangen, ist Noah Kramer (21) nun Teil des Weltverbandes der Pfadfinder und setzt sich dort auf Europaebene für die Jugend ein. Für sein Engagement ist der Rieder nun für den BezirksRundschau-Ehrenamtspreis "Florian" nominiert – und zwar in der Sonderkategorie "Jung und engagiert"  Link: Hier alles über den "Florian" RIED. "Es ist mir wichtig zu zeigen, dass jeder eine Stimme hat und etwas bewirken und verändern kann – vor allem junge Menschen", sagt Noah...

  • Ried
  • Kathrin Schwendinger
Roland Schamberger hat den Verein "Schutzengel – Biker gegen Mobbing" gegründet.

Ehrenamtspreis
Roland Schamberger hat Chance auf Florian

Feldkirchner Biker ist für den Ehrenamts-Preis der BezirksRundschau nominiert worden. FELDKIRCHEN. Raues Aussehen aber ein butterweiches Herz, so kann man Roland Schamberger beschreiben. Der Feldkirchner gründete 2020 den Verein "Schutzengel – Biker gegen Mobbing". Der Verein ist mittlerweile in Deutschland, der Schweiz und Österreich tätig und zählt an die 40 Mitglieder. Diese haben es sich zur Aufgabe gemacht, das Thema Mobbing in der Schule zu sensibilisieren. 2020 konnte mehr als 20 Kindern...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.