Freiluft

Beiträge zum Thema Freiluft

Die Music Nights starten heuer am 19. August.

Knittelfeld
Music Nights starten mit Verspätung

Ab 19. August gibt es vier Ausgaben der beliebten Veranstaltungsreihe in acht Lokalen. KNITTELFELD. In einem normalen Jahr würden die Music Nights schon seit Anfang Juli laufen. Bekanntlich ist es allerdings anders gekommen. Jetzt wird die beliebte Veranstaltungsreihe zumindest in abgespeckter Form umgesetzt, wie die Organisatoren vom Tourismusverband und vom ARGE Citymanagement bestätigen. Vier Ausgaben Ab 19. August gibt es vier Ausgaben der Music Nights, die donnerstags in acht...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
2

Sommertheater am Pienkenhof
Ist der Ruf erst ruiniert ...

Wilhelm Busch lässt grüßen Wer kennt ihn nicht, den Schöpfer von Geschichten wie „Max und Moritz“, der „Frommen Helene“ oder des Raben „Hans Huckebein“ – Wilhelm Busch. Er gilt dank seiner volkstümlichen Bildergeschichten als Pionier des Comics. Seine Geschichten haben auch heute noch eine erstaunliche Aktualität und zeichnen sich durch Humor und Witz aus. In ihnen seziert er mit spitzer Feder Allzumenschliches wie Eitelkeit, Neid, Schadenfreude, aber auch Frömmelei und zweifelhafte...

  • Freistadt
  • Heinz Reiter
Auf einer 12-Meter-Leinwand werden die Filme "Bad Boys for Life" und "Dirty Dancing" gezeigt.

Freiluft präsentiert
"Open Air"-Filmfestspiele in Köflach

Am 30. und 31. Juli finden am alten Köflacher Sportplatz in der Kinderheimgasse die "Open Air"-Filmfestspiele statt. KÖFLACH. Dabei handelt es sich um ein in Köflach noch nie dagewesenes Festival, welches die Herzen aller Kino-Freunde höher schlagen lässt. An zwei Sommerabenden werden unter freiem Himmel auf einer 12-Meter-Leinwand jeweils zwei verschiedene Filme gezeigt. Action und Klassiker Am Freitag wird Will Smith im packenden Actionfilm „Bad Boys for Life“ zu sehen sein, der Samstag wird...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Der preisgekrönte Autor Daniel Wisser liest am 1. Juli im Pfeilburghof Fürstenfeld aus seinem Roman "Wir bleiben noch". Beginn ist um 19 Uhr.
2

Daniel Wisser und Mieze Medusa
Literatur-Sommerabende im Pfeilburghof Fürstenfeld

Literatur-Sommerabende: Die beiden Autoren Daniel Wisser und Mieze Medusa lesen am 1. und 8. Juli im Pfeilburghof in Fürstenfeld. FÜRSTENFELD. Im Rahmen der Aktion "Wandelwelten" des Bücherverbandes Österreich lädt die Stadtbücherei Fürstenfeld im Juli zu zwei Literatur-Sommerabende mit den beiden Autoren Daniel Wisser und Mieze Medusa. Am Donnerstag, 1. Juli 2021 liest Daniel Wisser um 19 Uhr im Pfeilburghof aus seinem Roman „Wir bleiben noch“. Daniel Wisser, Jahrgang 1971, lebt in Wien und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Tischtennis als Freiluftsport: Um trainieren zu dürfen, hat die Feldkirchner Spielgemeinschaft ganz einfach die Tische rausgestellt.
2

Seit das Training im Freien erlaubt ist, übt der Tischtennis-Nachwuchs vor der Feldkirchner Halle.
Tischtennis nun als Freiluftsport

Die (Corona-)Not macht erfinderisch. Weil Training für den sportlichen Nachwuchs im Innenbereich, also in Sporthallen und ähnlichen Einrichtungen, bekanntlich noch immer verboten ist, haben die Funktionäre der Tischtennis-Spielgemeinschaft Feldkirchen/Puch um Raimund Heigl ihre Utensilien zusammengepackt und das Training nun ganz einfach ins Freie verlegt. Seit Training für Jungsportler unter freiem Himmel bei Einhaltung der Abstandsregeln wieder erlaubt ist, übt der Feldkirchner...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Während das "Kabarett am Platz" im April abgesagt wurde, sollen die sommerlichen Musical-Inszenierungen im Burghof (Bild) wie geplant stattfinden.

Geplant für den Hauptplatz
Güssinger Freiluft-Kabarett ist abgesagt

Die anhaltende Corona-Infektionslage macht dem geplanten Güssinger Freiluft-Kabarett einen Strich durch die Rechnung. Die Veranstaltungen, die von 17. bis 25. April auf dem Hauptplatz hätten stattfinden sollen, wurden abgesagt. "Die Unsicherheiten durch die Pandemie sind einfach zu groß", begründet Marianne Resetarits, die Intendantin von "Musical Güssing". Der Verein wisse nicht, ob die Veranstaltung im April genehmigt würde und ob die Proben beginnen könnten. Statt Faschingskabarett"Kabarett...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Der Goldeggersee wurde zu Pongaus schönster Seite gewählt und hat im Winter viel zu bieten.
5

Ja zu Salzburg
Die drei schönsten Seiten des Pongaus

Der Goldeggersee wurde von den Lesern der Bezirksblätter zu der schönsten Seite des Pongaus gewählt. Auf Platz zwei folgen die Liechtensteinklamm in St. Johann und die "Sieben Mühlen" in Pfarrwerfen. Diese drei besonderen Orte stellen wir hier genauer vor. PONGAU. Pongaus Tourismusverbände haben den Bezirksblättern besondere Orte und Erlebnisse in den Gemeinden vorgeschlagen, die in vier Teilen vorgestellt wurden. Um die drei schönsten Seiten des Bezirks zu ermitteln, stimmten die Leser über...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
35

Bildergalerie
Ringfire Gordon Band in Ossiach

Zum Abschluss der Sommerkonzerte präsentierte Freiluft-Chef Michael Jost ein musikalisches Highlight: Die Ringfire Gordon Band mit Ferry Kropiunik am Bass, Charly Hutter am Schlagzeug, Jörg Friessnegg an der Gitarre, Michael Drabosenig am Keyboard und Erhard Fian Gesang. Die Ringfire Gordon Band wurde 1967 aus der Taufe gehoben und setzt sich zusammen aus Musikern der heimischen Rock&Blues-Szene, welche sich in unzähligen Live-Konzerten bestens bewährt haben. Präsentiert wurde ein breites...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
25

Bildergalerie
Jailhouse Gumbo am Ossiacher See

OSSIACH (ac). In der FreiLuft Lounge in Ossiach wurde wieder zu einem Live-Konzert geladen. Blues-Legende und Blues Breakers Urgestein Jörg Friessnegg und Americana-Liebhaber Mario Marketz gaben Bekanntes und Unbekanntes aus Blues, Country und Rockabilliy zum Besten. Unterstützt wurden die zwei Ausnahme-Künstler von Lisi Rainer am Kontrabass und David Hippel am Schlagzeug. Ein grandioser Abend, Freiluft-Wirt Michael Jost und die vielen Gäste waren begeistert.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
Bürgermeister Josef Ritzer und Tirolia-Geschäftsführer Michael Lukasser genossen bei der Firstfeier am 14. September bereits die neue Bürologgia der Ebbser Spedition.
2

Firstfeier
Ebbser Spedition realisiert Freiluftbüro

Tirolia setzt auf frische Luft: Ab Mitte 2020 arbeiten dreißig Mitarbeiter in einer 400 Quadratmeter großen Loggia "im Freien" – die Spedition investiert für das neue Bürogebäude insgesamt fünf bis sechs Millionen. EBBS (red). Die Tirolia Spedition setzt derzeit in Ebbs ein besonderes Konzept im Rahmen ihres neuen Bürobaus um. Auf einer Fläche von 400 Quadratmetern sollen dreißig vollwertige Arbeitsplätze nach der Fertigstellung im Freien situiert sein. Die Spedition investiert rund fünf bis...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Kanpp 250 Personen besuchten den Gottesdienst unter freiem Himmel.
5

Pfarrgemeinde Wallern
Freiluft Gottesdienst

Am 25. August fand bei der Familie von Herta und Siegfried Mayr und der Familie von Tamara und Manfred Elsenhans in Finklham/Scharten ein Gottesdienst unter freiem Himmel der evangelischen Pfarrgemeinde Wallern statt. Rund 250 Personen feierten den Gottesdienst bei herrlichem Wetter mit Pfarrer Andreas Hochmair. Die Feier klang mit einem gemütlichen Beisammensein bei einer Agape aus. Einmal im Jahr feiert die evangelische Pfarrgemeinde Wallern einen solchen Gottesdienst unter freiem Himmel.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Bitte lächeln: Schirmer, Jacquot und Koshnaw (v. l.)

Scurdia begeisterte bei Kaiserwetter

"Ein wirklich schönes Erlebnis mit wunderbaren Menschen", strahlte ein überglücklicher Markus Schirmer. Der Pianist von Weltformat veranstaltet seit Jahren sein Herzensprojekt Scurdia, das auch heuer wieder Musiker aus aller Welt in Graz versammelt hat. Gemeinsam mit seinem Freund Risgar Koshnaw und Marie Jacquot blieb vor dem Auftritt auch noch Zeit für ein Selfie. "Danke an unser phänomenales Scurdia-Publikum, das die ausverkauften Kasematten fast zum Einsturz gebracht hat", so Schirmer.

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Mit Trainerin Ute Hoffmann (Mitte) organisierten Angelika Senninger (links) und Daniela Jeschko einen Freiluft-Yogatag.

Yoga-Tag unter freiem Stegersbacher Sommerhimmel

In Stegersbach wurde die Sommersonnenwende mit -zig "Sonnengrüßen" begangen. Die bekannte Yoga-Figur war nur eine der vielen Übungen, die am Weltyogatag von 30 Teilnehmern unter freiem Himmel praktiziert wurden. Trainerin Ute Hoffmann freute sich mit den Organisatorinnen Angelika Senninger und Daniela Jeschko über das rege Echo.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Red Bulls St. Josef wollen das Winter Classic endlich über die Bühne bringen.

Neuer Anlauf für St. Josefer Winter Classic

Nach zuletzt kälteren Temperaturen soll nun endlich das Eishockeyspektakel in St. Josef stattfinden. Eishockeyfans in der Weststeiermark werden die niedrigen Temperaturen der letzten Tage freuen: Nachdem das St. Josefer Winter Classic heuer mehrmals verschoben werden musste, weil es zu warm war, wird das Eishockeyspektakel diesen Freitag (26. Jänner) anvisiert. Um 19 Uhr wollen die Red Bulls St. Josef in ihrer Freiluftarena gegen die Erzherzog Panthers aus Graz ihr alljährliches Top-Event...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
1 32

Platz vor der Ollersdorfer Quelle wurde zum Freiluft-Atelier

Malerinnen, Keramiker und Objektkünstlerinnen kamen in Ollersdorf zwischen Kirche und Marienquelle zusammen, um unter freiem Himmel ihrer Passion nachzugehen. Interessierte Zaungäste konnten ihnen beim Werken über die Schulter schauen. Bürgermeister Bernd Strobl und Bildhauer Josef Lehner als Initiator freuten sich über das Echo. (Fotos: Josef Lang)

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Immer wieder ist das Bestehen des Zeughauskinos eine Zitterpartie. Auch die Besucherzahlen schwanken extrem.
1 2

Gerüchte um Ende von Freiluftkino

Gerüchte um Aus des Innsbrucker Freiluftkinos gehen die Runde: Aber es bleibt Bestehen. INNSBRUCK. "Um uns gibt es viele Gerüchte", weiß Dietmar Zingl. Er ist Geschäftsführer des Otto-Preminger-Institutes, welches nicht nur das Leokino und den Cinematographen betreibt, sondern auch das sommerliche Freiluftkino im Zeughaus. Beschwerden der Anrainer Immer wieder wird über das Weiterbestehen des Kinosommers spekuliert: AnrainerInnen sollen an den allnächtlichen Veranstaltungen wenig Freude haben....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Die Musikanten Bernhard Bosch, Melanie Wutzl und Fabi Damböck freuen sich auf einen gemütlichen Sommerdämmerschoppen.

Sommerdämmerschoppen in Schwarzenbach

Der Musikverein Schwarzenbach lädt zum Sommerdämmerschoppen am Samstag, den 5. August 2017, ab 19.30 Uhr. Im Pfarrgarten Schwarzenbach erwartet die Besucher stimmungsvolle Blasmusik. Die Musikanten freuen sich auf einen wunderschönen Sommerabend. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Wann: 05.08.2017 19:30:00 Wo: Schwarzenbach, 3161 Sankt Veit an der Gölsen auf Karte anzeigen

  • Lilienfeld
  • Gertraud Steyrer

Sommerkino in Turnau

Gespielt wird der Film: Starbuck Wann: 29.07.2017 20:00:00 Wo: Sportplatz Turnau, 8625 Turnau auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur

Sommertheater am Pienkenhof

"Williams Traum" von Marion Schüler „Wir sind aus jenem Stoff gemacht, aus dem die Träume sind, und unser kleines Leben liegt im Schlaf“, sagt Shakespeare, aber träumt er auch Szenen seiner Stücke? „Da es mehr Ding’ im Himmel und auf Erden gibt, als unsre Schulweisheit sich erträumt“, ist es nicht verwunderlich, dass Puck und das Feenvolk eingreifen. So erlebt Shakespeare einen schaurig-schönen Albtraum, bevor er darangeht, dieses Abenteuer in eine Komödie zu fassen: den “Sommernachtstraum”....

  • Freistadt
  • Heinz Reiter
Robin Hood - Theatergruppe Tragwein

Robin Hood

Heuer spielt die Theatergruppe Tragwein wieder eine Freilichtaufführung auf der Burg Reichenstein. Robin Hood - in einer Stückbearbeitung von Daniela Wagner. Wir befinden uns in England und schreiben das Jahr 1194. Der englische König Richard Löwenherz (Gerhard Brunhofer) war einem Ruf des Papstes gefolgt und mit seinem Heer zum Kreuzzug ins „Heilige Land“ gezogen, um die sogenannten „Ungläubigen“ von dort zu vertreiben. Während der Abwesenheit des Königs reißt dessen Bruder, Prinz John...

  • Freistadt
  • Viktoria Aumayr
Die Red Bulls (links) versprechen den Gästen aus Graz einen heißen Tanz in der eisigen Freiluftarena.
1

Freiluft-Eishockeyspektakel in St. Josef am 6. Jänner

Die Red Bulls bitten wieder zum "Winter Classic": In der Freiluftarena St. Josef gastieren die Rams aus Graz. Wenn die Roten Bullen aus St. Josef in der Weststeiermark und die Steinböcke vom EC Rams Graz die Köpfe zusammenstecken, kann das nur ganz heißen Eishockeysport bedeuten. In der einzigen Freiluftarena der Steiermark, in der noch regulär Meisterschaft gespielt wird, steht mit dem "Winter Classic" der NHL Graz das absolute Jahreshighlight auf dem Programm. Am Freitag, 6. Jänner um 19 Uhr...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Open Air Konzert mit Ost in Translation

Die Band "Ost in Translation“ auf der Bühne vor dem Stand 129 Ost in Translation beschreiben ihren Stil selbstironisch als „zentrifugal europäische Weltmusik“ und klingt ungefähr wie eine seit mehreren Stunden andauernde russische Hochzeit oder einem seit mehreren Tagen andauernden irischen Begräbnis. Wer sich bei dieser Beschreibung noch nichts vorstellen kann, kommt einfach vorbei und macht sich sein eigenes Bild. In jedem Fall werden die Rhythmen den Viktor Adler Markt an diesem...

  • Wien
  • Favoriten
  • stand 129
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.