Alles zum Thema Interviews

Beiträge zum Thema Interviews

Lokales
Ansfeldens Stadtchef Manfred Baumberger.

Manfred Baumberger:
„Diese Entscheidung habe ich bisher nie bereut“

Im Gespräch erzählt Manfred Baumberger über seine Entscheidung für die Lehre. Warum haben Sie sich für eine Lehre entschieden? Baumberger:Als Sohn einer alleinerziehenden Mutter wollte ich ehestmöglich meinen Teil zum Familieneinkommen beisteuern. In der Polytechnischen Schule entschied ich mich dann für eine Lehre als Werkzeugmacher bei Actual. Diese Entscheidung habe ich bisher nie bereut. Was haben Sie aus Ihrer Lehrzeit in den Beruf mitgenommen?Ich war durchgehend in großen...

  • 03.10.18
News
BTS geben ganz private Einblicke

Eigene Serie: BTS haben grandiose Neuigkeiten für die Fans!

Fans von BTS, aufgepasst: Die koreanische K-Pop-Band hat tolle Nachrichten für euch! Bald schon könnt ihr die Jungs bei Youtube in der Serie “BTS: Burn the Stage” hinter die Bühne begleiten!Bislang war K-Pop ja in Europa einer eher kleinen Fangemeinde vorenthalten, doch in den letzten Monaten verändert sich das nach und nach: Vor allem die Gruppe BTS erfreut sich immer mehr Anhänger. Sie brechen reihenweise Rekorde und können ihren unglaublichen Erfolg selbst kaum fassen. Nun haben die Jungs...

  • 14.03.18
Reisen
Herzenswünsche leben – es ist nie zu spät!
2 Bilder

Neuseeland – Wünsche leben – es ist nie zu spät!

Monika S. Paseka lebte ihren Herzenswunsch – eine spannende Geschichte voll bodenständigem Tiefgang, Lebensfreude und Wertschätzung für Menschheit und Natur. Unterhaltsam und mit vielen Informationen über Land, Kultur, Fauna & Flora Neuseelands erzählt die Autorin, was Entscheidungen im Leben bewirken und was sich entwickeln kann, wenn wir offen für Veränderungen sind. Das Buch, mit Fotos & Māori Symbolen, ist nicht nur eine wertvolle Vorbereitung auf eine Neuseeland-Reise – Es gibt...

  • 27.12.17
Lokales
Viele Interviewte überlebten ein Konzentrationslager.

Interviewreihe: Vertriebene Juden im Gespräch

Margaretner Verein veröffentlicht Interviews mit Holocaust-Überlebenden. margareten. Wie erging es jüdischen Bewohnern beim "Anschluss", wie war es, aus dem Umfeld gerissen und in ein Konzentrationslager gebracht zu werden und wie fanden sich diese Menschen in ihren neuen Heimaten Israel und USA zurecht? Die Antworten erfahren geschichtlich Interessierte ab sofort auf der Homepage „Austrian Heritage Archive“, einem Projekt des Margaretner Vereins Gedenkdienst in der Margaretenstraße 166. Die...

  • 27.10.17
Lokales
5 Bilder

Ausgabe 12: G'sichter & G'schichten wieder unterwegs!

Ausgabe Nummer 12 des beliebten Magazins dreht sich ganz um das Thema MUSIK. Bettina Käfer und Melanie Mayr wissen, wie wichtig gerade dieses Thema in der Ilzer Region ist. "Wir haben wieder eine bunte Mischung an Personen kennenlernen dürfen: Vom Hobbymusikanten über Schallplattenkennern bis hin zu jungen Bundesmeistern - für jeden Geschmack ist etwas dabei.", weiß Bettina Käfer, Herausgeberin des Magazins. Neben den interessanten Texten legt das Team größten Wert auf hochwertige...

  • 20.10.17
Leute
Maren Kroymann in der Bar jeder Vernunft (Berlin)
3 Bilder

Im Gespräch mit Maren Kroymann

Elfriede Gerdenits (Coach, Moderatorin, Autorin) bittet die Schauspielerin, Sängerin und Kabarettistin Maren Kroymann zum persönlichen Gespräch, im Herzen von Wien. Maren Kroymann wuchs als jüngstes Kind, aus einem Akademikerhaushalt, mit vier Brüdern in Tübingen auf. Eigentlich war nach dem Abitur 1967, dem Studium der Anglistik, Amerikanistik und Romanistik und dem bestandenen Staatsexamen der Weg in eine Lehrerlaufbahn bereits vorgezeichnet. Doch die turbulenten Zeiten,...

  • 14.02.17
Leute
Im Rahmen der Jungbürgerfeier wurden auch die Sportler geehrt
2 Bilder

Jungbürger in Ternberg gefeiert

Am 28.Oktober fand im Kultursaal der NMS Ternberg die heurige Jungbürgerfeier statt, bei der mit 29 Jungbürger der Schritt ins Erwachsenenleben gefeiert wurde. TERNBERG. DIn den Ansprachen von Bgm. Leopold Steindler, Vize-Bgm. Jürgen Felberbauer und Obmann Franz Wasserbauer wurden sie ermutigt, ihren eigenen Weg zu gehen, sich zu engagieren und am öffentlichen Leben teil zunehmen. Die neue Jugendreferentin, Auer Melanie, übernahm gemeinsam mit weiteren 4 jungen TernbergerInnen die musikalische...

  • 04.11.16
Lokales
3 Bilder

Buchtipp der Woche: PLUS Kultur

Wie klingt vertonte Skulptur? Warum wird Odysseus von Frauen angeklagt? Wie kommt der Film zur veristischen Oper? Und kann ein Narr denn tragisch sein? Die Neuerscheinung "PLUS Kultur" (Band 3 aus der Reihe "Atelier Gespräche") - Herausgeberin Sabine Coelsch-Foisner - bietet einen spannenden Einblick in aktuelle künstlerische Produktionen aus den Bereichen Ballett, Literatur, Konzeptkunst, Musik, Theater u.v.m. – reich bebildert, mit Interviews, Vorträgen und persönlichen Künstlerstatements....

  • 27.11.15
Lokales

ZEITUNG erLEBEN

Offene Redaktion in der Shopping Arena SALZBURG. Im digitalen Zeitalter wollen wir, die Bezirksblätter, den Salzburgern zeigen, wie wir aktuell mit modernen Systemen Zeitung machen. Wir sind von Dienstag, 10.11. bis Freitag, 13.11. im Untergeschoß der Shopping Arena, direkt neben dem Schmankerl-Stand für Sie vor Ort. In der Shopping Arena können Sie die Zeitungsproduktion hautnah erleben. Wollten Sie schon immer mal der Redaktion beim Interview zusehen, dann nichts wie hin zu unserem Stand...

  • 27.10.15
Lokales
Am Weg zu den Wählern: bz-Chefredakteur Christoph Schwarz (links) mit ÖVP-Spitzenkandidat Manfred Juraczka.
6 Bilder

Unter vier Augen: bz-Leser mit Wiens Spitzenpolitikern im Gespräch

Die bz hat die Herausforderer von Bürgermeister Michael Häupl zu ihren Wählern begleitet – mit der Kamera. Eifrig blättert Manfred Ju­raczka in einem alten Fotoalbum. Es ist nicht sein eigenes, sondern jenes von Horst Vostrovsky. ÖVP-Spitzenkandidat Manfred Juraczka ist gerade eben erst in Liesing angekommen und steht nun mit Vostrovsky („Ich habe immer schon ÖVP gewählt. Aber keiner hat das so gut gemacht wie Sie.“) und dessen Gattin im wunderschön gepflegten ­Garten. Manfred Juraczka ist...

  • 30.09.15
Lokales
496 Bilder

Die Stage Stars begeisterten 500 Zuschauer

Nach dem ORF-Auftritt standen die jungen Talente der "Kulturreif"-Musical-School auf der Bühne in auf der Ternitzer Stadthalle. Sie tanzten, sie steppten, sie sangen – sie waren grandios. Birgit Scheibenreif (mit Babybäuchlein – es wird ein Junge!) und 13 ihrer Schüler begeisterten am 26. September Ternitz. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Standing Ovations ernteten die jungen Stars am 26. September bei ihrem Auftritt in Ternitz. Mit den "Stage Stars" ging's durch die schönsten Musicals. Klar, dass...

  • 26.09.15
Reisen

Sonne – Schatten – Sport

Unterstützung gesucht Projektinhalt: Wir werden ausdrucksstarke moderne Sportlerportraits machen, die sich auf die Person hinter dem Sport beziehen. Wir wollen bewusst keine Sportfotos. Diese findet ihr zahlreich im Internet. Eine neue Art auf die Weltklassesportler zu blicken, kein Ski und kein Berg steht im Vordergrund, sondern ein Gesicht. Die Bilderserien sind gesamthaft in reduzierten Farben und die Portraits meistens in schwarz-weiß. Die Locations werden individuell dem Sportler und...

  • 14.08.15
Lokales
Für viele Schüler beginnt die Lehre, einige gehen weiter zur Schule, manche machen beides.

Raus aus der Schule, rein ins Leben

Es ist geschafft: Für viele Schüler der PTS Deutschfeistritz ging vergangenen Freitag nicht nur das Schuljahr, sondern auch die Pflichtschulzeit zu Ende. Anlässlich der Schulabschlussfeier stellen einige Schülerinnen und Schüler ihre Zukunftspläne vor. Nicht nur Lehrstellen sind hoch im Kurs, auch weiterführende Schulen finden sich unter den Zukunftsvorstellungen der jungen Menschen. UMFRAGE: Wie sehen deine beruflichen Zukunftspläne aus? Marlies Berger: Ich mache ab September eine...

  • 14.07.15
Lokales
Die Fotografien und Kurzbiografien sind noch bis Anfang Juli in den Galerien zu sehen.
3 Bilder

Gelungene Premiere für "Kufsteins Geschichten"

KUFSTEIN. Mit einer Signierstunde ging die erfolgreiche Präsentation des Buches "Kufsteins Geschichten und ihre Wegbegleiterinnen" zu Ende. Drei Projektgruppen der Fachhochschule Kufstein arbeiteten in intensiver Zusammenarbeit mit 16 Bewohnerinnen der Altenwohnheime an dem Projekt, Buch und DVD wurden am Donnerstag, dem 18. Juni in den Kufstein Galerien erfolgreich präsentiert. Das Buch und die filmische Dokumentation der Interviews dient nicht nur als Biographiearbeit der Heimbewohnerinnen,...

  • 22.06.15
Sport
Für die Tirolerin Nicole Billa ist Hoffenheim ein guter Schritt, um sich weiter zu entwickeln
8 Bilder

Nachgefragt bei: Fussballerinnen im Interview

Die Facebook-Plattform "Frauenfussball in Österreich" von Bezirksblätter Redakteur Michael Strini startete 2015 mit einer Interviewserie, bei der Spielerinnen, aber auch Trainer und Funktionäre im Österreichischen Frauenfussball zu Wort kommen. Schrittweise sollen diese Interviews ergänzt und erweitert werden. Die Interviews sind allesamt auf www.meinbezirk.at abzurufen und in gekürzter Form auch auf der Facebookseite zu finden. Bisherige Interviews Nicole Billa (TSG Hoffenheim) Anna...

  • 21.06.15
Politik
Das Logo zur Homepage www.grw-osb.at von Roman Zsalcsik und Christian Huber.

Wahlhomepage in Obersiebenbrunn: www.grw-osb.at

OBERSIEBENBRUNN. Christian Huber und Roman Zsalcsik stellen eine eigene Homepage zur kommenden Gemeinderatswahl in Obersiebenbrunn online. Unter www.grw-osb.at findet man Interviews mit den Spitzenkandidaten, die alle unvorbereitet denselben Fragenkatalog beantworten mussten. Weiters gibt es die Parteilisten, ein Stimmungsbarometer und ein Diskussionsforum zu heißen Wahlkampfthemen. Am 11. Jänner 2015 soll eine öffentliche "Elefantenrunde" mit den Kandidaten stattfinden. "Wir wollen abseits...

  • 10.12.14
Lokales

CSI: Lesen - Erste Interviews

PINKAFELD. Im Rahmen des Projekts "CSI Lesen" war Bezirksblätter Oberwart-Redakteur Michael Strini im Dezember in der VS Pinkafeld zu Gast. In diesem Rahmen erhielten die drei "Patenklassen" Aufgaben zu lösen. Volksschüler als Interviewer Die 3c Klasse erhielt den Auftrag Interviews im Sportbereich zu führen. Die Fragen konnten sich die SchülerInnen selbst aussuchen und auch die Interviews erledigten die Volksschüler in Eigenregie. Die ersten Ergebnisse gibt es bereits online auf...

  • 20.01.14
Lokales
Temel Demir kam 1971 von Anatolien nach Obergurgl, er war Hausmeister in zwei Hotels, seine Frau Hamiye folgte später.

Interviews mit "Zuagroasten"

Geschichte mal anders: Ein Telfer Migrationsarchiv ist im Entstehen TELFS. Die Zuwanderung von Menschen aus anderen Ländern hat Tirol, besonders Telfs, immer stark geprägt. Menschen fanden hier eine neue Heimat, diese Erfahrungen hinterlassen starke Eindrücke. Das Migrationsarchiv Telfs widmet sich den Lebenserinnerungen der ältesten „neuen“ Telfer/innen. Unter ihnen finden sich ehemalige „Gastarbeiter“ aus dem türkischen und jugoslawischen Raum ebenso, wie Menschen aus dem EU-Raum. Wie sie das...

  • 18.12.13
  • 1
Leute
Thomas Kapper
4 Bilder

Interviews zum Thema Nachtleben

Thomas Kapper (21) aus Johnsdorf-Brunn ist gerne unterwegs. Welche Events besuchst du? Unterschiedlich, aber meistens in Discos oder verschiedensten Lokalen in Feldbach. Auch bei den Festln bin ich immer. Wo bist du abends anzutreffen? Im Dorfbeisl in Hatzendorf. Das ist gleich in der Nähe von mir und meine Freunde sind auch immer dort. Die Floristin Nina Wolf (19) aus Hatzendorf liebt die regionalen „Festln“. Besuchst du gerne kulturelle Veranstaltungen? Ja, eigentlich...

  • 22.08.11
Leute
Annabelle Lenz
4 Bilder

Interviews zum Thema regionale Bands

Annabelle Lenz (15) ist Schülerin und kommt aus Weinberg: Welche regionalen Bands hörst du dir gerne an? Ich mag Faster than sound und The Crumpets gerne. Was hältst du von den Musikern aus unserer Region? Also ich finde, dass sie alle wirklich was drauf haben. Meistens sind sie aber nur hier bekannt, was ich sehr schade finde. Klaus Sundl (17) aus Fehring ist Schüler und Musiker: Möchtest du eine eigene Band? Cool wäre das natürlich schon. Bei der Big Band Fehring spiele...

  • 28.03.11