Johannes Anzengruber

Beiträge zum Thema Johannes Anzengruber

Appell an die freiwillige Umsetzung der Corona-Schutzmaßnahmen.

MNS-Schutz
Appell an Freiwilligkeit

INNSBRUCK. Einen Appell zur freiwilligen Umsetzung von verstärkten Corona-Maßnahmen gibt es von Seiten der Stadt Innsbruck. Die steigende Infektionszahlen erfordern noch mehr Sensibilität. AnstiegDie epidemiologische Lage in Tirol, insbesondere in der Stadt Innsbruck, verschlechtert sich seit Kurzem. Die Zahl der an Covid-19 positiv getesteten Personen stieg heute, Mittwoch, mit Stand 8.30 Uhr weiter an – es waren 152 aktiv Infizierte im Stadtgebiet. Die für kommenden Freitag angekündigte...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Informationsaustausch mit den Spitzenbeamten der Innsbrucker und Tiroler Polizei

Appell an Respekt
Anzengruber: "Nein ist Nein"

INNSBRUCK. „Sich mit gegenseitigem Respekt zu begegnen, ist das Gebot der Stunde“, appelliert der für die Sicherheit in Innsbruck zuständige ÖVP-VBM Johannes Anzengruber im Zusammenhang mit dem im Sommer gehäuften Auftreten von Spendensammlern im Straßenraum von Innsbruck. Bekanntes Problem „Als ich diese Problematik schon im Juli-Gemeinderat in der aktuellen Stunden zum Thema "Öffentlichen Raum FAIRteilen" aufs Tapet brachte, fand ich leider von keiner Fraktion Unterstützung“, stellt VBM...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Innsbrucks Tourismus erleidet große Einbußen. Mit einem Pilotprojekt im Bereich Tourismus will die Stadt die Sicherheit erhöhen.

Corona-Schutz
Innsbrucker Hotellerie mit Nächtigungsminus von fast 80 % im Juni

INNSBRUCK. Die Sicherheit für Touristen und Gastgeber in der Landeshauptstadt soll durch tägliche Screenings ausgebaut werden. Anzengruber: „Städtetourismus braucht Perspektiven für Sommer- und Wintersaison“ VerlusteDie Innsbrucker Hotellerie verzeichnete im Juni ein Nächtigungsminus von fast 80 %. Jetzt muss hinsichtlich der Herbst- und Wintersaison gezielt gegenzusteuert werden. Das gelingt nur, wenn das Vertrauen der Touristen in die Sicherheitsmaßnahmen in der Stadt gewonnen werden...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Helmut Hager, Johannes Anzengruber und Elmar Rizzoli beobachten laufend die Entwicklung.

Covid-19
Positiver Test bei Koch in einem Innenstadt-Lokal

INNSBRUCK. Das Corona-Virus bleibt weiterhin in der Landeshauptstadt präsent. Nach einem positiven Testergebnisses eines Kochs eines Innenstadt-Lokals laufen die nötigen Absonderungs- und Erhebungsmaßnahmen, ebenso wurde die nötigen Test betroffener Mitarbeiter eingeleitet. Das Lokal in der Rathaus-Galerie wird einstweilen geschlossen. Maßnahmenkatalog"Auch in Innsbruck haben wir wieder positiv steigende Zahlen der COVID19 Fälle. Hier gilt es entsprechend rasch zu reagieren bzw. zu agieren....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Alexandra Tanda informieret bereits 2019 im Stadtblatt über die Wichtigkeit der Sanierung.

Finanzierung
Sanierung der Rot-Kreuz-Zentrale in Innsbruck wieder auf Schiene

INNSBRUCK. Die Sanierung der Rot-Kreuz-Zentrale in Innsbruck scheint wieder realistisch zu werden. Die Mitfinanzierung des Landes ist fix, die Stadt Innsbruck entscheidet über eine zusätzliche Finanzierung im Juli-Gemeinderat. LandtagsbeschlussIm März 2019 schriebt das Stadtblatt: "Die RK-Bezirksstelle am Sillufer (südlich der Berufsfeuerwehr) muss dringend zumindest generalsaniert werden – wobei die Zeichen auf Abriss und Neubau stehen. Ein Gutteil der Bausubstanz stammt noch aus den...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Ohne starke Hilfsmaßnahmen gibt es einen düsteren Ausblick auf die Innsbrucker Wirtschaft.

Entlastung
Mietverzicht der Stadt und IIG soll helfen

INNSBRUCK. Die Unterstützung der heimischen Wirtschaft umfasst Bundes-, Landes- und Gemeindebereiche. Auch die Stadt Innsbruck setzt und plant verschiedene Maßnahmen. Die Innsbrucker Volkspartei fordert die Mieterlassung bei Betriebslokalen im Eigentum der Stadt und der IIG sind. Ohne Hilfspaket sollen nach seriösen Schätzungen 10 Prozent der Unternehmen in der Landeshauptstadt bis Ende des Jahres nicht überleben. Mietverzicht„Wir müssen jetzt ein kräftiges Signal setzen, um die durch die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Übergabe der Schutzausrüstung an die Ärzte in Innsbruck.
1

Corona-Virus
361 Ärzte bekamen Schutzausrüstung

INNSBRUCK. Die Ausgabe des Schutzmaterials in der Trientlgasse erfolgt ohne Kontakt und Menschenansammlung: Die AbholerInnen bleiben im Auto sitzen, die MitarbeiterInnen arbeiten selbstverständlich mit Schutzmaske. In den vergangenen Tagen wurde die vom Land Tirol zentral bestellte Schutzausrüstung geliefert. Kommissioniert wird die Ware in der Landesfeuerwehrschule in Telfs. Die Ausgabe erfolgt in allen Bezirken zentral. AusgabeIn der Landeshauptstadt Innsbruck ist das Amt „Wald und Natur“...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Pressekonferenz der Stadt Innsbruck über Facebook und Homepage.
4

Innsbruck
Willi: "Vorbeuge- und Schutzmaßnahmen wohl bis Mai"

INNSBRUCK. Eine Pressekonferenz der Stadt Innsbruck. Im Zeichen des Corona-Virus live übertragen über die Homepage und Facebook. Journalisten konnten ihre Fragen ebenfalls über ein App stellen. Innsbrucks Bürgermeister Georg Willi, Bürgermeisterstellvertreter Johannes Anzengruber, Stadträtin Elli Mayr sowie Branddirektor Helmut Hager geben Statements ab und gehen auf Fragen ein. Innsbruck testet mehr als andere Bezirke im Land, ist aber unter dem Landesdurchschnitt. Bürgermeister Georg Willi...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Stadt Innsbruck setzt weitere Maßnahmen.

Corona-Virus
Stadt setzt weitere Maßnahmen

INNSBRUCK. Nach der gestern erfogten Schließung der Stadtbibliothek trifft die Stadtregierung noch weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Virus. Der regelmäßig stattfindende Innsbrucker Osterferienzug wurde zum Schutz der Beteiligten abgesagt. Ebenso bleiben alle Jugendzentren der Innsbrucker Sozialen Dienste (ISD) bis auf Weiteres geschlossen. Auch die städtischen Sportanlagen, Sportplätze, Turnhallen, Kegelbahnen, die Anlagen der Sillside (Leichtathletikhalle, Skatehalle, Kletterzentrum), die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.