Landesehrung

Beiträge zum Thema Landesehrung

Wirtschaft
Landeshauptmann Thomas Stelzer überreichte Walter Doppler das Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich in Silber.

Ehemaliger Betriebsrat
Walter Doppler erhielt Silbernes Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich

ST. FLORIAN AM INN. Walter Doppler erhielt im Februar das oberösterreichische Landesverdienstzeichen in Silber. Er ist ehemaliger Betriebsrat der Firma Leitz und war Mitglied des Landesvorstands der Produtkionsgewerkschaft ProGe, die sich für Arbeitnehmerrechte einsetzt. Dopller war einer von 15 Oberösterreicherin, die das Ehrenzeichen in Gold, Silber oder Bronze bekamen.  „Wir danken den Ausgezeichneten für ihr vorbildliches Engagement und ihren Willen, in unserem Land etwas zu bewegen –...

  • 06.03.20
Lokales
Eine Zusammenlegung der Krankenhäuser soll Millionen einsparen und eine bessere Versorgung der Patienten ermöglichen.

Zusammenlegung von UKH und Klinikum Klagenfurt so gut wie fix

Dem Projekt der Zusammenlegung des Klinikum Klagenfurts und des Unfall-Krankenhauses steht nun nichts mehr im Weg. KLAGENFURT. Nach langem Zittern um die Kooperation zwischen dem Klinikum Klagenfurt und dem Unfall-Krankenhaus, kann das Projekt nun wahrscheinlich realisiert werden. Es soll ein neuartiges Traumazentrum entstehen um die beste Versorgung von Patienten zu gewährleisten und gleichzeitig Million an Einsparungen zu erzielen. Aufgrund der Regierungspläne für die AUVA, zu der das UKH...

  • 06.07.18
Lokales
Ehrung für Gabriele Höfler durch Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Landesehrung für ehemalige Diersbacher Landjugendchefin

DIERSBACH. Im Rahmen einer Feierstunde im Festsaal des Schlossmuseums in Linz hat am 5. April Landeshauptmann Thomas Stelzer an Gabriele Höfler das Ehrenzeichen des Landes für Verdienste um die oberösterreichische Jugend verliehen. Höfler wurde vor allem für ihr Engagement in der Landjugend geehrt – sie war sowohl Leiterin der Landjugend Diersbach, als auch Bezirksleiterin und Landesleiterin. Heute bringt sie ihre Erfahrungen in der Jugendarbeit in ihre Tätigkeit als Mediatorin und...

  • 10.04.18
Lokales
Landesrätin Beate Palfrader mit sieben der neun Geehrten aus dem Bezirk Kufstein.
2 Bilder

Neun "Bücherfeen" im Bezirk für jahrelanges Engagement geehrt

Insgesamt 75 Mitarbeiter aus 35 Tiroler Büchereien, neun davon aus dem Bezirk Kufstein, bekamen Dank & Anerkennung des Landes. Maria Grömmer ist seit 50 Jahren in der öffentlichen Bücherei Kramsach aktiv. BEZIRK. In Tirol gibt es über 160 öffentliche Büchereien, die größtenteils von Ehrenamtlichen betreut werden. „Ohne die Unterstützung der ehrenamtlich engagierten Menschen würde das Büchereiwesen in Tirol nicht auf einem solch starken Fundament stehen, wie es das heute tut. Lesen ist die...

  • 10.05.17
Sport
Fritz Hochmair, Rudolf Krenner, Günther Sulzbacher und Wolfgang Stanek (v.li.).

Landes-Sportehrenzeichen verliehen

Dank und Anerkennung für sportliches Engagement in allen oö. Bezirken KIRCHDORF (sta). Seit mehr als 60 Jahren würdigt das Land Oberösterreich besondere sportliche Leistungen und ehrenamtlichen Einsatz für den Sport in OÖ mit der Verleihung des Landes-Sportehrenzeichens. In Vertretung von Sport-Landesrat Michael Strugl zeichnete Landtagsabgeordneter Wolfgang Stanek am 27. Juni bei einem feierlichen Ehrungsabend im Linzer Redoutensaal zehn aktive Sportler mit Gold und 40 mit Silber, sowie 26...

  • 01.07.16
Leute
Hansjörg Hofer, Bgm. Christian Härting, HR Mag. Johann Sterzinger, Inspektor Ugur Korkmaz und Dr. Stefan Dietrich.

Lebensretter- und Verdienstmedaillen: Vier Telfer vom Land Tirol ausgezeichnet

Zu ihren Landesauszeichnungen gratulierte Bürgermeister Christian Härting am Mittwoch vier Telfern. Drei von ihnen haben am Hohen Frauentag die Verdienstmedaille des Landes Tirol erhalten, einer die Lebensrettermedaille. TELFS. Der Historiker Dr. Stefan Dietrich, Gemeindechronist Hansjörg Hofer sowie Heimatbund-Obmann und Schleicher-Gruppenführer HR Mag. Johann Sterzinger wurden am 15. August mit der Verdienstmedaille des Landes gewürdigt. Die Lebensrettermedaille erhielt Polizeiinspektor Ugur...

  • 20.08.15
Lokales

Würdevolle Auszeichnung an Herrn Ing. Alfred Lugstein für sein Wirken im Bereich der Blasmusik

Timelkam Über Antrag der Marktgemeinde Timelkam erhielt Herr Ing. Alfred Lugstein am 25. Februar 2014 das Silberne Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich aus den Händen von LH Dr. Josef Pühringer. Diese Auszeichnung wurde ihm im Beisein von Herrn Bürgermeister Johann Riezinger und einigen Gemeindevertretern sowie einer Abordnung der Marktmusik Timelkam in einem feierlichen Rahmen im Steinernen Saal des Linzer Landhauses überreicht. Herr Ing. Alfred Lugstein ist im Jahr 1978 der...

  • 26.02.14
Lokales

Auch drei Spittaler sind geehrt worden

Im Spiegelsaal der Landesregierung wurden vom Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrat Rolf Holub wieder mehrere Bundes- und Landesauszeichnungen an verdiente Persönlichkeiten verliehen. „Ehrenzeichenverleihungen sind ein wunderschöner Akt. Wird doch damit sichtbar gemacht, was verdiente Menschen für Kärnten geleistet bzw. getan haben“, betonte der Landeshauptmann. Aus dem Bezirk Spittal wurden drei Personen geehrt: den Berufstitel "Medizinrat" erhielt Christian Santner, Facharzt für Zahn-,...

  • 18.09.13
Leute
LR Beate Palfrader mit einigen Geehrten aus dem Bezirk Kitzbühel.
17 Bilder

Tirol und Südtirol ehrten verdiente Persönlichkeiten

Auch zahlreiche Geehrte aus dem Bezirk Kitzbühel TIROL/BEZIRK (niko). Traditionell steht der Hohe Frauentag ganz im Zeichen der Ehrung verdienter Tiroler und Südtiroler BürgerInnen für ihre herausragenden Verdienste. Auch heuer würdigten die Länder Tirol und Südtirol die Leistungen mit der Verleihung von Verdienstmedaillen, Verdienstkreuzen, Lebensrettungsmedaillen und Erbhofurkunden. „Oft wird besonderen Leistungen und Taten nicht die Aufmerksamkeit geschenkt, die sie eigentlich verdienen...

  • 21.08.13
Sport
7 Bilder

Sportlerehrung des Landeshauptmannes

BEZIRK. 579 Medaillen in 30 Sportarten haben Burgenlands SportlerInnen 2011 errungen. LH Hans Niessl würdigte nun Verdienste im burgenländischen Sport. Auch zahlreiche Vertreter des Bezirks Oberwart erhielten eine Auszeichnung. Pokale in Silber und Bronze Verdiente Mannschaften erhielten Pokale. So gingen gleich sechs Stück in den Bezirk Oberwart. Einen Pokal in Bronze gab es für den ESV ASKÖ Tauchen, die SV Oberwart, den UTC Oberwart und UTTC Oberwart. Den Pokal in Silber erhielten der...

  • 21.12.12
Lokales
Die ausgezeichneten Musikkapellen aus dem Bezirk Ried im Innkreis mit OÖBV-Vizepräsident Konsulent Hubert Igelsböck (links) und Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer

Landesehrung für drei Musikkapellen

GEIERSBERG, SCHILDORN, EBERSCHWANG. Jährlich ehrt das Land Oberösterreich Musikkapellen, die fünf Jahre ununterbrochen an der Konzertwertung und in diesen fünf Jahren auch drei Marschwertungen teilgenommen haben. 28 oberösterreichische Musikkapellen wurden heuer ausgezeichnet. Aus dem Bezirk Ried im Innkreis wurden drei Musikkapellen geehrt. Der Musikverein (MV) Geiersberg erhielt die Ehrung zum dritten Mal; die Trachtenkapelle (TK) Schildorn wurde zum siebten Mal geehrt und die...

  • 27.03.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.