Metzgerei

Beiträge zum Thema Metzgerei

Ingrid, Peter-Paul, Michael und Theresa (nicht im Bild) Schweighofer freuen sich über die Auszeichnung in einer herausfordernden Zeit.
Aktion 2

Schweighofer Götzens
Höchster Genuss aus der Metzgerei

Die Metzgerei Schweighofer in Götzens wurde mit der Aufnahme im „Genuss Guide 2020 – Geheimtipps und Schmankerln“ wiederum eine große Ehre zuteil. Eine Auszeichnung für höchste Qualität in einer herausfordernden Zeit unterstreicht die Bedeutung der Nahversorgung deutlich! „Eine Traditionsmetzgerei, in der die 3. und 4. Generation nach überlieferten Rezepten bestes ausgesuchtes heimisches Fleisch mit edelsten Gewürzen und fachmännischem Know-how köstliche Spezialitäten in Spitzenqualität...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
 Das neue Lichtkonzept lässt die Filiale in Wattens in neuem Glanz erstrahlen.
4

Handel
Hörtnagl-Filialen mit frischem Anstrich

Insgesamt gibt es in Tirol 17 Hörtnagl-Filialen. Kürzlich wurden die Filialen in Hall und Wattens modernisiert und an das optische Gesamtkonzept der restlichen Filialen angepasst. HALL/WATTENS. Die beiden Hörtnagl-Filialen in der Stadt Hall in Tirol und in der Gemeinde Wattens werden seit Jahren erfolgreich von den Franchisepartnern Jens Becker und Michal Gresko betrieben. Kürzlich wurden die Filialen rundum renoviert und begeistern seitdem zahlreiche Hörtnagl-Kunden mit modernem Design. In der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Rund 100 Hanf-Würstel, hat Metzgermeister Klaus Brindlinger für den ersten Probelauf produziert.
Video 8

Metzgerei Brindlinger
Fleischprodukte mit Hanf aus Rum – mit Video

Die Metzgerei Brindlinger in Rum ist bekannt für ihre Fleisch- und Wurstspezialitäten. Für die Feiertage hat sich Metzgermeister, Klaus Brindlinger, was ganz Besonderes einfallen lassen. Neben den gefragten Weihnachtspasteten erweitert sich das Angebot mit Hanf-Bosna und einem Schinken mit leichter Hanfnote. RUM. Den ersten Hanf-Bosna mit verarbeiteten Hanfblüten gibt es jetzt bei der Metzgerei Brindlinger. Dieses neue Geschmackserlebnis bietet den Kunden zu den altbekannten Wurstspezialitäten...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Sylvia Wimmer darf sich über ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk von der Metzgerei Fürstauer freuen
1 2

Frühe Weihnachten
Neue Messer für den essbaren Adventskranz

In Saalfelden feiern manche Einwohner dieses Jahr den Advent mit Tomaten am Kranz. SAALFELDEN. Die Metzgerei Fürstauer in Saalfelden ließ sich zum Start der Feiertagssaison einen Adventskranz-Wettbewerb der etwas anderen Art einfallen. Wer hat den schönsten essbaren Adventskranz im Pinzgau fragte das Fachgeschäft und prompt reagierten man mit kreativen Ideen für den traditionellen Schmuck der Weihnachtszeit. Messer bleiben in Saalfelden Die Metzgerei erreichten in kürzester Zeit zahlreiche...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Metzgermeister Romed Plank in der  Bartl's Hofmetzgerei in Thaur.
Video 8

Bartl's Hofmetzgerei
Neue Metzgerei in Thaur eröffnet

Seit 18. November gibt es wieder eine Metzgerei in der Gemeinde Thaur. Feinste Fleisch und Wurstwaren aus eigener Produktion erwartet die Kunden bei  Bartl's Hofmetzgerei in der Solegasse 8. THAUR. Nach dem Schließen der Metzgerei Wurzer gab es über Jahre keine Metzgerei mehr in der Gemeinde. Mit der neuen Bartl's Hofmetzgerei haben die Bürgerinnen und Bürger wieder einen Fleischer im Dorf, der fast jeden Wunsch erfüllen kann. Die Familie Plank ist schon lange für ihre qualitative...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Beim Fleischen sind Präzision und Kraft gefragt.
6

Schwerpunkt Lehre
Metzgermeister made in Telfs

TELFS. Dienstbeginn um 05:30. Die meisten von uns hätten damit wohl gewisse Schwierigkeiten. Ganz anders sieht das Metzger-Lehrling Lukas Reutermann. "Ich war immer schon ein Frühaufsteher." "Das wäre das allerschönste"Die Metzgerei Lechner & Rauth in Telfs hatte lange Zeit ein Lehrlingsproblem. Nicht viele junge Menschen wollen den Metzger-Beruf heutzutage noch erlernen. Ganz anders ist das bei Lukas. "Mein Opa war auch Metzger, da war ich schon als kleiner Bub mit auf der Jagd und habe...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
V.l.: Markus Lechner und Michael Rauth überzeugen mit regionalen Produkten. Frische steht immer an oberster Stelle.
3

Reportage Metzgerei Lechner & Rauth
Frische als Erfolgskonzept

TELFS. Seit nunmehr 20 Jahren leben Markus Lechner und Michael Rauth in ihrer Metzgerei in Telfs für die Regionalität. Geschätzt werden ihre Produkte auch in Corona-Zeiten vor allem wegen ihrer Qualität und Frische. "Lieber mal zu wenig, als etwas wegzuschmeißen, wir arbeiten schließlich mit sehr sensiblen Lebensmitteln", so er Leitfaden der beiden Metzgermeister. Eine ganz andere FrischeEin typischer Arbeitstag beginnt für Markus und Michael um 05:30 und endet um 18:30. Was nach einem langen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Auch bei einer Grillparty sollten wir der Umwelt und den Tieren zuliebe auf die Herkunft des Fleisches achten.

Unsere Erde
Nachhaltiger Grillen im Bezirk Kufstein

Auch beim Thema Fleisch kann man etwas für die Umwelt tun. Man sollte darauf achten, dass die Produkte Bio und/oder regional sind. Die BEZIRKSBLÄTTER sprachen mit Metzgereien und Bio-Bauern im Bezirk Kufstein. BEZIRK KUFSTEIN (mag). Die warmen Sommertage laden zu gemütlichen Girllabenden am See oder im Garten ein. Aber auch hier kann man mit regionalen- oder Bio-Produkten auf die Umwelt achten. Die BEZIRKSBLÄTTER fragten bei Metzgereien und Bio-Bauern im Bezirk Kufstein nach und ließen sich die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ulrike Ablinger ist Prokuristin der Firma Ablinger und packt selbst im Geschäft mit an. Hier zeigt sie Snacks für den Hund.
2

Metzgerei Ablinger
Leckereien für Tier und Mensch

Ulrike Ablinger hat die Firmenleitung der Metzgerei Ablinger inne und schätzt nachhaltige Verwertung. SALZBURG. Ulrike Ablinger kommt aus einer Fleischerfamilie und ist mit Innereien, die es zum Mittagstisch gab, aufgewachsen. "Bei uns hat es das ganz normal zum Essen gegeben. Das gibt es auch jetzt noch ab und zu", sagt die 56-Jährige. Seit der Gründung 1932 schlachtet die Traditionsmetzgerei Ablinger selbst. Die Schweine und Rinder dafür stammen ausschließlich aus Salzburg und Oberösterreich...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Abschied in der Metzgerei Mairhofer: Wirtschaftsstadträtin Elisabeth Kölblinger, Bürgermeister Brunsteiner, Mitarbeitern Margit Auböck, Alois Mairhofer (v.l.).
1

Traditionsbetrieb
Eine "Metzger-Legende" geht in den Ruhestand

In der Bezirksstadt Vöcklabruck ging eine Ära zu Ende. VÖCKLABRUCK. Sein Leberkäse und seine Kaspressknödel waren legendär. In Zukunft muss Vöcklabruck darauf leider verzichten: Metzger Alois Mairhofer hat sich mit Ende April in die wohlverdiente Pension verabschiedet. Seit 1933 gab es in der Bezirksstadt Qualität made by Mairhofer, gegründet von Alois‘ Großvater. Ihm folgte der Vater des jetzigen Inhabers, der nächste Alois. Lois III., auch bekannt als leidenschaftlicher Jäger, absolvierte...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Metzgermeister Stephan Fuchs mit den geweihten Osterpaketen.
1

Gute Nachricht des Tages
Metzgerei aus Grödig liefert geweihte Osterpakete

Die Metzgerei "Die Fuchserei" in Grödig liefert geweihte Osterpakete mit individuell gestaltbaren Grußkarten. GRÖDIG. Ostern steht vor der Tür und damit auch ein traditionelles Familienfest mit vielen kulinarischen Köstlichkeiten. Um den Traditionen, trotz der aktuell schwierigen und für alle ganz ungewohnten Situation, aufrecht zu erhalten, gehen heimische Betriebe neue Wege, so auch "Die Fuchserei" in Grödig. "Es sind sehr viele Kunden auf mich zugekommen, die mir gesagt haben, dass sie das...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
In der Bio-Metzgerei Juffinger in Thiersee läuft der Betrieb für die Handelskunden ganz normal weiter.
6

Corona-Krise
Wie geht es den Metzgern und Bäckern im Bezirk Kufstein?

Helga Juffinger (Juffinger Bio-Metzgerei in Thiersee und Juffinger´s Gaumenwerk in Kufstein) und Julia Mitterer (Mitterer Bäckereien Wörgl und Umgebung) verrieten den BEZIRKSBLÄTTERN wie es ihnen und ihren Betrieben in Zeiten der Corona-Krise geht.  THIERSEE, KUFSTEIN, WÖRGL (mag). Wie geht es den heimischen Betrieben in Zeiten des Coronavirus wirklich? Zwei Geschäftsfrauen stehen den BEZIRKSBLÄTTERN mit ihren eigenen Erfahrungen und Maßnahmen nun Rede und Antwort. Die Juffinger Bio-Metzgerei...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Franz Ablinger jun. und seine Mitarbeiter mussten alle Arbeitsabläufe neu durchdenken.
3

Blick hinter Kulissen
Lebensmittelbetrieb Ablinger stellt Produktionsabläufe um

Ein Einblick hinter die Kulissen des Lebensmittelbetriebes Ablinger in Oberndorf in Zeiten von Corona, wo alle Produktionsabläufe neu durchgeplant werden mussten. OBERNDORF. In der aktuellen Corona-Zeit ist es die Verantwortung eines Lebensmittelproduzenten um die Versorgung mit Lebensmitteln für Österreich sicherzustellen. Aus diesem Grund hat das Familienunternehmen Ablinger aus Oberndorf bei Salzburg vergangenes Wochenende in zwei Tagen – regelrecht übers Wochenende - die gesamten...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Wären sie bereit, für regionales Fleisch mehr zu bezahlen?
1

Umfrage
Wären sie bereit, für regionales Fleisch mehr zu bezahlen?

Durch das Aufdecken von groben Missständen bei Kälbertransporten nach Spanien, wurde die Diskussion rund um Tiertransporte ins Ausland angeheizt. Vertreter der Landwirtschaft sehen hier die Kaufentscheidungen der Konsumenten zum heimischen Produkt als Lösung. Nach dem Motto: Wenn das Fleisch unserer Bauern gekauft wird, müssen wir die Tiere nicht ins Ausland verkaufen. Doch die artgerechte Haltung und die hohen Tierschutzstandards in unseren heimischen Betrieben sind oft die Ursache für höhere...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Kufsteins Feuerwehrkommandant überwacht das Anrücken seiner Einsatzkräfte auf den Oberen Stadtplatz
83

Stadtfeuerwehren übten
Am Vorabend zum Nationalfeiertag die Schlagkraft zur Schau gestellt

Den 25. Oktober haben sich auch heuer wieder die Stadtfeuerwehren von Wörgl und Kufstein für ihre Jahreshauptübungen auserkoren. In Wörgl bewiesen die Einsatzkräfte ihre Schlagkraft am "Tann"-Frischfleischwerk auf dem Gelände der Firma "Spar", in Kufstein im und rund um's historische Rathaus. Dutzende Schaulustige ließen sich die Spektakel nicht entgehen. WÖRGL, KUFSTEIN (bfl/nos). Die großen Schauübungen der beiden Stadtfeuerwehren in Wörgl und Kufstein lockten auch heuer wieder zahlreiche...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
In der Prinz-Eugen-Straße 79 ist der Fleischautomat der Metzgerei Stolz 24 Stunden in Betrieb und stillt fleischliche Gelüste.
2

Convenience
Fleisch und Brot aus dem Automaten

Um mit der Konkurrenz mithalten zu können, muss man sich heutzutage etwas einfallen lassen. Es gab eine Zeit, da waren Metzger und Bäcker im Mittelpunkt des wirtschaftlichen Wettbewerbs. Mittlerweile werden sie immer mehr von Supermärkten und Convenience-Produkten vertrieben. Deshalb tauchen rund um Innsbruck vermehrt Lebensmittelautomaten auf. In der Igler Straße befindet sich ein Brot- und Milchautomat; in den Viaduktbögen kann man sich frisches Brot besorgen und gleich in der Nähe –...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nilüfer Dag
37

Eröffnungs- und Jubiläumsfeier beim Schererhof in Niederndorf...

Verena und Hannes Scherer feiern die Eröffnung ihrer neuen Betriebsstätte und zugleich das 25Jahr Jubiläum... Pfarrer Mag. Thomas Schwarzenberger segnet Gebäude, Mitarbeiter und Kunden... Bei strahlendem Sonnenschein kamen Kunden, Nachbarn, Freunde, Familie und Lieferanten um dieses Niederndorfer Paradebetrieb gebührend zu feiern... Hier ein paar Impressionen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Reinhard Thrainer Jr.
Verena Richarzhagen absolviert beim Fleischhof Oberland eine zweite Lehre.

Verena Richarzhagen macht eine zweite Lehre als Metzgerin beim Fleischhof Oberland
Köchin und Metzgerei als ideale Kombination

IMST. Mit 24 Jahren hat die junge Arzlerin Verena Richarzhagen beim Fleischhof Oberland eine zweite Lehre gestartet. Nachdem sie im Pitztaler Hotel Wildspitze bereits eine Lehre als Köchin erfolgreich absolvierte, will sie nun im "Männerberuf" Metzgerei Fuß fassen. "Es ist keine leichte Arbeit, man muss kräftig zupacken können und man braucht natürlich auch ansonsten eine robuste Natur, um in diesem Beruf bestehen zu können. Ich habe aber als gelernte Köchin ein großes Interesse in der...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
LK-Präsident Josef Hechenberger, Elisabeth Moser und Anna-Maria Kaindl mit Spar-Geschäftsführer Christof Rissbacher, Judith Haaser von der LK und der Leiter des "Tann"-Frischfleisch-Betriebes Martin Niederkofler.
1

LK-Präsident besucht "Spar"
Zum Lokalaugenschein im neuen "Tann"-Betrieb

Im vergangenen Frühjahr hat "Spar" in Wörgl einen der modernsten Frischfleisch-Produktionsbetriebe Mitteleuropas eröffnet. Pro Jahr werden dort über 9.000 Tonnen Frischfleisch und Wurstspezialitäten erzeugt. Ein wichtiger Partner ist die "Rinderzucht Tirol e-Gen", die "Spar" unter anderem mit dem „Tiroler Almrind“ beliefert. WÖRGL (red). Kürzlich besuchte LK-Präsident Josef Hechenberger den top-modernen "Spar"-eigenen Frischfleisch-Produktionsbetrieb "Tann".  Das Qualitätsfleisch vom "Qualität...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Metzgermeister Hans Obauer am Kutter.
3

Nach alter Tradition
Echte Mettenwürstel am Weihnachtsteller

Das steckt hinter der kulinarischen Weihnachtstradition der Würstelsuppe mit Mettenwürsteln. WERFEN (aho). Weil Mettenwürstel am Weihnachtsteller eine ur-salzburger Tradition sind, haben sich die Bezirksblätter bei Metzgermeister Hans Obauer in Werfen über das besondere Weihnachtsgericht informiert. Schließlich gibt es die traditionellen Würstel (fast) nur zu Weihnachten und in den letzten Jahren sei die Nachfrage wieder enorm gestiegen: "Einerseits legen die Menschen wieder mehr Wert auf...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Das Team in der Metzgerei Armin Kuprian in Umhausen freute sich bei der Eröffnung am 14. Dezember schon zahlreiche bekannte Gesichter begrüßen zu dürfen.

Neueröffnung
Dorfmetzgerei Armin Kuprian eröffnete in Umhausen eine Filiale

UMHAUSEN (ps). Mehr als 25 Jahre nachdem der letzte Metzger in Umhausen seinen Laden schloss-Metzgerei Stürer-wurde nunmehr die Dorfmetzgerei Armin Kuprian neu eröffnet. "Die Gemeinde Umhausen bedankt sich bei der Familie Kuprian, dass sie bereit ist im Dorfzenztrum von Umhausen wirtschaftlich tätig zu werden. Die Gemeinde Umhausen bedankt sich aber auch bei Wilfried Grießer für die Bereitschaft, das Geschäftslokal zu verpachten und dadurch einen wichtigen Impuls für die Belebung unserers...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Michael Rauth (2. v. l.) und Markus Lechner (3. v. l.) übergeben 1000 Euro an die „ThT“-Vertreter Obmann Bgm. a. D. Helmut Kopp (r.) und Claudia Waldhart (l.).

Spende an Telfer helfen Telfern
Hilfe vom Metzger für Telfer in Not

TELFS. Zu den treuesten und verlässlichsten Unterstützern von „Telfer helfen Telfern“ gehört die Firma Lechner & Rauth. Seit 2003 (!) spendet die in Telfs-St. Georgen beheimatete Metzgerei alljährlich um die Weihnachtszeit an die Hilfsorganisation. Auch heuer gab's wieder eine großzügige Zuwendung. Wie schon in den Jahren zuvor haben die Firmenchefs Michael Rauth (2. v. l.) und Markus Lechner (3. v. l.) auf Weihnachtskarten und Kundenpräsente verzichtet und überreichten stattdessen 1000 Euro an...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
Gesellschafter Hans Plattner, WK-Bezirksobmann Klaus Lackner, LA Barbara Schwaighofer, Franchisepartner Martin Fahringer, Hörtnagl-Chefin Doris Daum-Hörtnagl, Vize-Bürgermeister von St. Johann Hubert Almberger und Claudia Auer-Hörtnagl (v. li.).
6

Genuss
St. Johann wird Besser-Esser-Gemeinde - mit VIDEO!

Hörtnagl mit Filiale im Klausnerpark erstmals im Bezirk Kitzbühel vertreten ST. JOHANN (jos). Bisher betreibt Hörtnagl bereits 15 Filialen in fünf Tiroler Bezirken. Am 7. November fand schließlich die erste Eröffnung im Bezirk Kitzbühel statt. Das Tiroler Markenunternehmen und führender Fleisch- und Wurstproduzent Andrä Hortagl öffnete erstmals die Pforten im Klausnerpark in St. Johann Mitte. Genuss im Fokus Auf rund 110 Quadratmeter Geschäftsfläche wird ein Shopkonzept mit einer zentralen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Wurst- u. Fleischwaren (Symbolfoto).

Geschäftseröffnung
Hörtnagl eröffnet Filiale Nr. 16 in St. Johann

ST. JOHANN. Mit 15 Filialen ist Hörtnagl tirols führender Fleisch- und Wurstproduzent entlang der Inntalfurche und damit in fünf Tiroler Bezirken vertreten. Mit der Eröffnung der Filiale Nr. 16 im Klausner Park in St. Johann Mitte folgt erstmals der Schritt in den Bezirk Kitzbühel. Die Filialen werden als Eigenbetriebe sowie als Franchise-Filialen und Systempartnerbetriebe geführt. Am 7. 11. wird intern mit Ehrengästen die Eröffnung samt Segnung gefeiert, am 8. 11. gibt es dann die offizielle...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.