Mitarbeiterbindung

Beiträge zum Thema Mitarbeiterbindung

Wirtschaft
Impulse zur Mitarbeiterbindung in Raaba-Grambach

So geht smarte Mitarbeiterbindung

Für technologische Weiterentwicklungen oder smarte Geschäftsmodelle braucht man entsprechendes Know-how und damit die richtigen Mitarbeiter. Aber wie bindet man Schlüsselkräfte langfristig ans Unternehmen? Wie geht man mit der jüngeren Generation („Millenials“) um? Die Antworten liefern bei der Impulsveranstaltung „Stay with me“ Experten aus den Bereichen Human Resources, Smart Services und betriebliche Gesundheitsförderung. Los geht’s am 3. Oktober 2019 um 17 Uhr im Impulszentrum Grambach (Das...

  • 24.09.19
Lokales
Paznaun… der #bestplacetowork! Das Pilotprojekt der kostenlosen CREW Card wird 2019/20 auf das ganze Tal ausgeweitet.
4 Bilder

#bestplacetowork
Paznaun – Ischgl sorgt mit Crew Cards für höhere MitarbeiterInnenbindung

ISCHGL/PAZNAUN. Das großartige Feedback des Pilotprojekts „Ischgl CREW“ im vergangenen Jahr hat den Tourismusverband Paznaun – Ischgl dazu angehalten, das MitarbeiterInnenprojekt auf das gesamte Paznaun auszuweiten. Ab der Wintersaison 2019/20 wird es auch in Kappl, See und Galtür die kostenlosen CREW Cards für Beschäftigte aller Branchen geben. Pilotprojekt wird 2019/2020 ausgeweitet Die CREW Card ist für wiederkehrende und neue MitarbeiterInnen das Ticket zu Ermäßigungen für Seilbahnen,...

  • 18.09.19
Lokales
Mit der Ischgl Crew hat der Tourismusverband Paznaun – Ischgl neue, attraktive Vorteile für alle geschaffen, die im Ort arbeiten.

Mitarbeiterbindung im Tourismus
Vorzeigeprojekt „Ischgl Crew“ wird ausgebaut

ISCHGL/PAZNAUN (otko). In Ischgl hat man ein erfolgreiches Projekt zur Mitarbeitersuche und -bindung umgesetzt. Eine Ausweitung auf das Paznaun ist geplant. Erfolgreiches Pilotprojekt Als Urlaubsdestination muss man nicht nur für Gäste interessant sein, sondern auch für die Mitarbeiter, die wesentlich zum Erfolg beitragen. Die Mitarbeitersuche und -bindung ist oft ein Thema, dem zu wenig Beachtung geschenkt wird. Nicht so in der heurigen Wintersaison in Ischgl: Mit der „Ischgl Crew“ hat der...

  • 18.04.19
Wirtschaft
Employer Branding dient dazu, die bestehenden Mitarbeiter motivierter und länger im Unternehmen zu halten.

Employer Branding
„Der Kampf um die besten Köpfe“

OÖ. Das Thema Employer Branding gewinnt immer mehr an Bedeutung, aber nicht jeder kann sich darunter etwas vorstellen. Geschäftsführer von Bud & Terence, Gerd Liegerer erklärt: „Employer Branding ist die Kombination aus Umgang und Maßnahmen für Mitarbeiter und potenzielle Bewerber.“ Im Kampf um die besten Köpfe brächte das Employer Branding entscheidende Vorteile. Employer Branding senkt Krankenstände Bewerber würden aufgrund des Verhaltens eines Arbeitgebers im Bewerbungsprozess...

  • 23.01.19
Lokales
Mit der Ischgl Crew schafft der Tourismusverband Paznaun - Ischgl neue, attraktive Vorteile für alle, die im Ort arbeiten.

Mitarbeiterbindung im Tourismus
„Ischgl Crew“ als Vorzeigeprojekt

ISCHGL. Als Urlaubsdestination muss man nicht nur für Gäste interessant sein, sondern auch für die Mitarbeiter, die wesentlich zum Erfolg beitragen. Die Mitarbeitersuche und -bindung ist oft ein Thema, dem zu wenig Beachtung geschenkt wird. Nicht so in Ischgl: Mit der „Ischgl Crew“ schafft der Tourismusverband Paznaun - Ischgl neue, attraktive Vorteile für alle, die im Ort arbeiten. Die „Ischgl Crew“ ist eine Gemeinschaft aller Mitarbeiter in Ischgl. Sie ist der erste Schachzug einer...

  • 12.12.18
Lokales
"Ischgl Crew": Maritta Jungmann (li.) und Jelena Jehle vom Tourismusverband Paznaun-Ischgl.
2 Bilder

3.000 MitarbeiterInnen erhalten attraktive Freizeitangebote
Pilotprojekt "Ischgl Crew" gestartet

ISCHGL (otko). Mit zahlreichen Neuerungen und einem Opening-Konzert mit Jason Derulo startet Ischgl in die Wintersaison 2018/19. Neben der Hardware sorgen aber auch motivierte MitarbeiterInnen für den Erfolg des Paznauner Tourismusortes und dienen als Imageträger. Rund 3.000 Mitarbeiter leben und arbeiten während des Winters in der ca. 1.600 Einwohner zählenden Gemeinde. Dabei sind die Einheimischen aber klar in der Minderheit und Saisonskräfte aus anderen europäischen Ländern dominieren. Auch...

  • 22.11.18
Lokales
Haben gut zusammengearbeitet: Georg Segl (Obmann TVB Zell am See), Projektleiter Hans-Peter Oberhuber, Karin Eiwan (AMS), Renate Ecker (GF Zell am See-Kaprun), Karin König-Gassner sowie Hermann Unterberger und Dietmar Hufnagl (beide Wirtschaftskammer).
6 Bilder

Regionalitätspreisträger 2018
Zell am See-Kaprun gewann in der Kategorie "Tourismus & Gastronomie"

Gegen Personalmangel: Das Mitarbeiter-Gewinnungs- und Bindungs-Programm "Team4U" ZELL AM SEE/KAPRUN (cn). Als die Tourismusregion Zell am See-Kaprun heuer im Juli ihre Mitarbeitergewinnungs-Initiative "Team4U" der Öffentlichkeit präsentiert hat, konnte sich das Team rund um Geschäftsführerin Renate Ecker und um Projektleiter Hans-Peter Oberhuber über dickes Lob von höchster Stelle freuen: Petra Nocker-Schwarzenbacher, die Obfrau der Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft in der...

  • 04.10.18
Wirtschaft
3 Bilder

Herausforderung Mitarbeiterselektion..Richtiges Personal finden und binden

Von Jahr zu Jahr wird es schwieriger, kompetente MitarbeiterInn en zu finden und  im Unternehmen zu halten. Wir geben Ihnen wertvolle Tipps, wie sie dabei erfolgreicher  werden können und sagen Ihnen, welche Fehler sie keinesfalls machen dürfen!   Die PersonalBasis,mit dem Vortragenden Gerhard Habitzls freut sich,  Sie zum  Business-Frühstück einzuladen! WANN: Donnerstag, 22. März 2018 | 8:30 Uhr  WO: 3130 Herzogenburg, Roseggerring 4 | Management-Zentrum  Wann: ...

  • 13.03.18
Lokales
Simple Idee - große Wirkung: Dienstführender Uwe Herbe und Wolfgang Preslmayr haben ein kreatives Schlafraum-Management eingeführt.
2 Bilder

Zukunfts-Netzwerker in Rotkreuzuniform

Stolz der Gemeinde, aber auch des Oberösterreichischen Roten Kreuzes ist die Ortsstelle St. Georgen an der Gusen. Die kreativen Ideen der vier beruflichen und rund 300 freiwilligen Mitarbeiter sorgen weit über das Einzugsgebiet hinaus für Aufsehen. Nun haben die Sanis eine in dieser Form einzigartige Innovationspartnerschaft mit anderen Rotkreuzstellen gegründet. ST. GEORGEN/GUSEN. In jeder Dienststelle schlummert ein hohes Kreativpotential für gute Rotkreuz-Lösungen: Wie gewinne, begeistere...

  • 13.09.17
Wirtschaft
Von links: Martina Birngruber, Margarete und Wilhelm Mascher, Franz Tauber

GUUTE Unternehmer-Frühstück geht in 10. Runde

VORDERWEISSENBACH. Das 10. GUUTE Unternehmer-Frühstück im Braugasthof Mascher, Vorderweißenbach, stand ganz unter dem Thema „Mitarbeiter“. Martina Birngruber, Geschäftsführerin der LEADER–Region SternGartl Gusental und WKO-Leiter Franz Tauber informierten über die GUUTE Personalinitiative. Diese soll den regionalen Betrieben bei der Mitarbeitersuche und Mitarbeiterbindung helfen. Bei den mehr als 40 anwesenden Unternehmern fiel diese Initiative auf großes Interesse. Außerdem kam es unter den...

  • 02.05.16
Lokales
Im Bild v. l.: Tagesmutter Renate Getzinger, AR-Vors.-Stv. Franziska Groisböck, Dir.-Stv. Johanna Müller, Dir. Albert Arzt, OÖ Familienbund-Landesobmann Thomas Stelzer, BR-Vors. Bettina Kapl, VR-Vors. Walter Wernhart mit den Kindern der Betriebstagesstätte

Eröffnung der LKUF-Betriebstagesstätte

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf stellt für berufstätige Eltern eine zentrale Herausforderung dar und gewinnt für Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Deshalb unterstützt der OÖ Familienbund Betriebe bei der Erarbeitung und Umsetzung eines Betreuungsangebots für den Nachwuchs der Mitarbeiter. Die OÖ Lehrer-Kranken- und Unfallfürsorge hat nun für die Kinder ihrer Mitarbeiter in Kooperation mit dem OÖ Familienbund die Betriebstagesstätte „Zwergennest“ eröffnet. Die Betriebstagesmutter...

  • 20.03.15
Gesundheit
Viele Mitarbeiter wünschen sich eine gut funktionierende Kommunikation an ihrem Arbeitsplatz.

Bewerbung mal anders herum

Wie und warum sich auch Unternehmen bei Mitarbeitern bewerben müssen (red). "Employer Branding" heißt das neue Schlagwort auf dem Arbeitsmarkt – vor allem dort, wo qualifizierte Fachkräfte Mangelware sind. Es bedeutet, dass sich Arbeiter nicht nur bewerben, sondern – andersherum – selbst von den Unternehmen umworben werden. "Soft Skills" der Firmen Eine große Rolle spielen dabei, abgesehen vom Gehalt, immaterielle Leistungen – die "Soft Skills" der Arbeitgeber. Oft gewünscht werden etwa...

  • 07.08.13
Wirtschaft

Social Responsibility (CSR) als strategischer Wettbewerbsvorteil, mc-Clubabend 17.04.2013, mit Mag.a Claudia Schenner-Klivinyi (SINWIN)

mc-Clubabend zum Thema „Corporate Social Responsibility (CSR) – als strategischer Wettbewerbsvorteil“ Zeit: Mittwoch, den 17. April 2013, um 18.00 Uhr Veranstaltungsort: managementclub Steiermark, Veranstaltungsaal des Wirtschaftsbund Steiermark, Zusertalgasse 2, 8010 Graz Anmeldung: steiermark@managementclub.at In einem Impulsvortrag von Mag.a Claudia Schenner-Klivinyi (CSR Expertin) erfahren Sie warum unternehmerische Verantwortung wichtig ist und was Begriffe wie Nachhaltigkeit und...

  • 27.03.13
  •  1
Wirtschaft
v.l.n.r.: Sabine Eppacher, Moderator Bernhard Mair, Wirtschaftsbund-Ortsobmann Karl-Heinz Eppacher

Wirtschaftsbund Polling/Flaurling: Erfahrungsaustausch über Personalauswahl

REGION. Am Donnerstag, den 29. März lud Wirtschaftsbund-Ortsobmann von Polling/Flaurling seine Unternehmerkolleginnen und –kollegen zum Erfahrungsaustausch beim 4. „Marktgespräch“. Thema der Veranstaltung war Personalauswahl und Mitarbeiterbindung. Dass die Anwesenden wussten, worüber sie sprachen, bezeugte die Anzahl der von ihnen beschäftigten Arbeitnehmer: über 400 Mitarbeiter. Unter Moderation von Arbeits- und Organisationspsychologen Bernhard Mair diskutierten die Teilnehmer über ihre...

  • 04.04.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.