Aktion

Die größten Arbeitgeber in Oberösterreichs Bezirken

Kinderbetreuung, Gesundheitsförderung, spezielle Arbeitszeitmodelle – die BezirksRundschau präsentiert die größten und besten Arbeitgeber aus Oberösterreich. Mit unserem Sonderthema Top-Arbeitgeber rücken wir besondere Unternehmen in den Vordergrund.

Top Arbeitgeber

Beiträge zum Thema Top Arbeitgeber

WirtschaftBezahlte Anzeige
Rund 1.000 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten täglich  in Steyr daran, innovative Technologielösungen auf höchster Qualität zu erzeugen, konsequent weiter zu entwickeln und laufend weiter zu verbessern.
2 Bilder

Leitbetrieb
SKF – Shape the Future!

Über 1.000 Menschen bei SKF Steyr teilen eine Vision: Technik, die bewegt! „Als einer der großen Leitbetriebe in der Region bieten wir High-Potentials, erfahrenen Spezialisten und Lehrlingen zukunftsorientierte Arbeitsplätze in einer enorm spannenden und hochtechnologischen Branche, die gerade im dynamischen Wandel ist,“ so Franz Hammelmüller, Geschäftsführer von SKF Österreich AG. SKF beschäftigt sich mit innovativen Wälzlagerlösungen, die Rotation noch effizienter und besser machen. Denn...

  • 05.03.20
Wirtschaft
Die Spezialisten von Heda reinigen von sauber bis keimfrei.
2 Bilder

Top-Arbeitgeber
"Große Familie" im Dienste der Sauberkeit

Auch weil die Aufgaben in der Reinigungsbranche oft anstrengend sind, ist Gertrude Danzmayr vom Reinigungsdienst HEDA persönliche Wertschätzung wichtig. LINZ. Die Arbeit in der Reinigungsbranche ist oft ein Knochenjob. Der Heda-Putztrupp ist für die komplette Gebäudereinigung geschult. Die Aufgabengebiete sind vielfältig und reichen vom Fassadenklettern, dem Fahren mit Reinigungsmaschinen bis hin zum Reinigen von Hotelzimmern, Büroräumen und Wohngebäuden. Gesundheit hat Priorität "Unser...

  • 17.06.19
Wirtschaft
Solvistas fördert die Kreativität der Mitarbeiter – dazu tragen auch kurze und regelmäßige Fitnesseinheiten bei.
2 Bilder

Top-Arbeitgeber
Am Campus fit fürs Team

Flache Hierarchien und viel Raum für Kreativität machen das IT-Unternehmen Solvistas erfolgreich. LINZ. Einen eigenen Campus, auf dem Bewerber auf ihre künftigen Aufgaben im Unternehmen vorbereitet werden – das bietet das Linzer Softwareunternehmen Solvistas. Dabei steht nicht die technische Ausbildung im Fokus, sondern Dinge wie soziale Fähigkeiten, Teamwork oder auch Teammanagement. Das hochwertige Ausbildungangebot ist "nicht nur jenen Bewerbern vorenthalten, die bereits eine Stelle in...

  • 17.06.19
Wirtschaft

Top-Arbeitgeber
Der Maurer als "Headhunter"

WachbergerBau setzt bei der Mitarbeitersuche auf Mundpropaganda. LINZ. "Es sind die eigenen Mitarbeiter, die alles über ihr Unternehmen wissen. Sie werden dadurch zu Markenbotschaftern und Headhuntern", sagt WachbergerBau-Geschäftsführer Werner Kopatsch. Die Mitarbeiter des Urfahraner Bauunternehmens sind daher auch die ersten, die über den Bedarf an Fachkräften informiert werden. Bei der Suche nach Hallenmonteuren, Maurer-Fachkräften oder Lehrlingen setzt man in Zeiten des...

  • 17.06.19
Lokales

Familie & Beruf vereint
LKH Steyr attraktiv als Arbeitgeber

Beruf und Familie an einem Platz – dank Betriebskindergarten im LKH ist das seit über 40 Jahren möglich. STEYR. Von den rund 2000 Mitarbeitern werden am Landeskrankenhaus Steyr jährlich rund 38.000 stationäre und mehr als 300.000 ambulante Patienten versorgt. Das wichtigste Kapital des größten Gesundheitsversorgers der Region sind seine Mitarbeiter. Mit sehr flexiblen Arbeitszeitmodellen und umfangreichen Öffnungszeiten des eigenen Betriebskindergarten hilft das Spital seinen Mitarbeitern,...

  • 17.06.19
Lokales
Harald Maier, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank St. Marien, im Gespräch.

Harald Maier
„Identifikation ist ein Erfolgsfaktor“

Harald Maier, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank St. Marien, spricht im Interview unter anderem von wie wichtig die "Verwurzelung" mit der Region für ein Unternehmen ist. Was zeichnet für Sie einen TOP-Arbeitgeber in der Region aus? Meier: In erster Linie wären das für mich flexible Arbeitszeiten, damit Freizeit und Familie mit dem Beruf vereinbar sind. Weiters zeichnet sich ein Top-Arbeitgeber durch individuelle Weiterbildung und Förderung der einzelnen Mitarbeiter aus. Er sollte...

  • 09.06.19
Wirtschaft
Christian Katzmair mit der Europameisterin Johanna Obermüller.

Christian Katzmair
"Meine Mädels haben Freude am Beruf"

Lehrlinge des Linzer Tapezierbetriebs Katzmair gewinnen regelmäßig Lehrlingswettbewerbe. Wir haben nachgefragt, warum. LINZ. "Ein gutes Betriebsklima ist das Non plus ultra", verrät Tapeziermeister Christian Katzmair. Und das zahlt sich aus: Seine Lehrlinge überzeugen regelmäßig bei Wettbewerben und wurden dreimal Landes-, einmal Bundessieger und sogar Europameister. "Bei mir sind die Lehrlinge von Anfang an überall dabei, beim Bodenlegen, Malen oder Tapezieren. Dadurch trauen sie sich...

  • 06.06.19
  •  2
Wirtschaft
MIC-Award Ceremony
3 Bilder

Auszeichnung
MIC ist einer der Besten Arbeitgeber Österreichs

Die MIC wurde von den eigenen Mitarbeitern zu Österreichs Besten Arbeitgebern gewählt.  LINZ. Bereits im März wurde die MIC Datenverarbeitung GmbH, ein Spezialist für Zoll- & Trade Compliance Lösungen, als einer von 40 „Österreichs Besten Arbeitgebern 2019“ ausgezeichnet. Im Great Place to Work® Wettbewerb erreichte das Linzer Unternehmen den dritten Platz in der Kategorie L, also 250 bis 499 Mitarbeitenden. Prämiert wurden Unternehmen, die aus Sicht der Mitarbeiter eine besonders...

  • 06.06.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
SPS Technik GmbH stellt neue Mitarbeiter ein.
2 Bilder

Dein Job bei SPS Technik GmbH

SPS Technik GmbH: Vom Softwareanbieter aus St. Valentin zum weltweiten Generalunternehmer. ST. VALENTIN. Das 1992 gegründete Unternehmen SPS Technik GmbH hat sich schnell vom Anbieter für SPS-Software zum Generalunternehmer für Anlagenbau und 
Gesamt-Automatisierung für Industrieanlagen entwickelt. Die SPS-Gruppe agiert als Generalunternehmer für Roboteranlagen, Förder-, Handling- und Fertigungstechnik, Sondermaschinen sowie Logistiklösungen. Außerdem werden komplette...

  • 06.06.19
LokalesBezahlte Anzeige
Dem Unternehmenserfolg entsprechend, setzt Biohort starke Impulse für die Region.

Top-Arbeitgeber
Führungsjobs bei Biohort

NEUFELDEN. „Meine bisherige Funktion als Geschäftsführer eines deutschen Unternehmens war zwar herausfordernd, aber auch mit vielen Auslandsreisen verbunden – keine gute Voraussetzung für eine Familiengründung“, erzählt Exportleiter Thomas Lanzerstorfer. Fündig bei seiner Suche nach einer neuen Herausforderung wurde der gebürtige Mühlviertler bei Biohort. „Nun kann ich Beruf und Familie optimal vereinbaren, ohne auf spannende Aufgaben im Arbeitsalltag zu verzichten“, so der neue...

  • 06.06.19
LokalesBezahlte Anzeige
Mit Jahresanfang hat Ascendor die 10-Millionen-Umsatzmarke überschritten.

Top-Arbeitgeber
Ascendor begeistert Techniker

NIEDERWALDKIRCHEN. Seit über zehn Jahren entwickelt und produziert Ascendor als Spezialist nachträglich installierbare Liftanlagen. Dabei bietet man für sämtliche baulichen Gegebenheiten die passende Lösung: Vom klassischen Sitz- oder Treppenlift bis zum eleganten Kabinenaufzug. Ascendor begeistert aber nicht nur die Liftbenutzer: „Wir bieten spannende Herausforderungen für Menschen mit einer technischen Ausbildung“, erklärt Geschäftsführer Maximilian Priglinger die Partnerschaft mit der HTL...

  • 06.06.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Zahlreiche Mitarbeiter der Firma Camo wurden bereits im Unternehmen ausgebildet.
2 Bilder

Camo schafft Innovationen

Zufriedene und gut ausgebildete Mitarbeiter sind das Erfolgsgeheimnis der Firma Camo. SCHWANENSTADT. Die Camo GmbH in Schwanenstadt entwickelt und produziert hochwertige Kunststoffteile und Komponenten für namhafte Hersteller mit höchsten Anforderungen. Seit Gründung des Unternehmens im Jahr 1988 sind langfristige Partnerschaften entstanden. Spezialisiert hat sich Camo besonders auf die Mehrkomponentenverarbeitung sowie auf die Übernahme bestehender Spritzgießproduktionen inklusive...

  • 06.06.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Hochwertige Produkte „made in Austria“ für den Weltmarkt: Hochleistungsautomation von Stiwa macht es möglich.
2 Bilder

Stiwa Group
Wachstum durch Automation

Die Stiwa Group investiert in neue Technologien und bietet dabei vielfältige Karrierechancen. ATTNANG-PUCHHEIM. Ob Getriebe, Möbelbeschläge oder Blutentnahmeröhrchen: Viele Produkte des täglichen Lebens werden industriell in Europa produziert – trotz steigenden Kostendrucks aus Billiglohnländern. Möglich macht das die automatisierte Fertigung mit hohen Stückzahlen, in kürzester Zeit und bester Qualität. Die Stiwa Group mit Sitz in Attnang-Puchheim hat sich auf dieses Gebiet spezialisiert...

  • 06.06.19
Wirtschaft
Wolfgang und Sandra Langthaler, Hartwig Löger, Angelika Winzig sowie Veronika und Josef Langthaler
13 Bilder

WIPA
Personal für die Region

Die Firma WIPA bildet Mitarbeiter aus, vermittelt Jobs und übernimmt soziale Verantwortung. ATTNANG-PUCHHEIM. Von der klassischen Zeitarbeitsfirma auf 15 Quadratmetern zum Multitasking-Unternehmen mit einer Gesamtfläche von 10.000 Quadratmetern entwickelte sich die Firma WIPA seit 1995. Die Eröffnung des kürzlich erweiterten Standortes feierte das Unternehmen mit rund 300 Gästen. „Mit dem modernen Zukunftsbau möchten wir ein klares Signal geben, dass wir für die Anforderungen der Wirtschaft...

  • 06.06.19
Wirtschaft
Die Stiwa-Lehrlinge Stefan Eder und Andreas Wiesauer durften als Belohnung ein Praktikum in China machen.

Prämien, Kantine, Auslandsaufenthalte
Top-Arbeitgeber im Bezirk Vöcklabruck locken mit Goodies

Im Kampf um gute Mitarbeiter wird vor bei den größten Unternehmen im Bezirk Vöcklabruck viel geboten. BEZIRK (csw). Um in Zeiten des Fachkräftemangels gute Mitarbeiter zu bekommen, lassen sich die Firmen allerhand einfallen. "Unsere Unternehmenskultur setzt auf weltoffene und tolerante Mitarbeiter, die Engagement und Verantwortungsübernahme nicht scheuen und sich durch unsere Werte angesprochen fühlen", erklärt Christof Pöltner, Leiter der Personalabteilung in der Lenzing AG. Neben einer...

  • 06.06.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die Lehre zum Papiertechniker dauert dreieinhalb Jahre, Facharbeiter sind für Laakirchen Papier der Schlüssel zum Erfolg.
2 Bilder

Top-Arbeitgeber
Papier als High-Tech-Produkt

Wie vielseitig Berufe in der Papierindustrie sind, zeigt das Lehrlingsangebot von Laakirchen Papier. LAAKIRCHEN. Die Stadtgemeinde Laakirchen wird als Zentrum der österreichischen Papierindustrie bezeichnet. Neben zwei bedeutenden Papierfabriken befinden sich das Papiermachermuseum, das Ausbildungszentrum der österreichischen Papierindustrie und ein weltweit agierender Maschinenlieferant der Papierindustrie in Laakirchen. Die Laakirchen Papier AG zählt mit ihren rund 450 Mitarbeitern zu den...

  • 06.06.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
backhaus-hinterwirth.at: Hier gibt es weitere Infos.
2 Bilder

Top-Arbeitgeber
"Die Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital!"

Das Backhaus Hinterwirth beschäftigt derzeit 95 Mitarbeiter, davon zehn Lehrlinge. "Die Mitarbeiter sind bereits über Generationen hinweg unser wichtigstes Kapital. Wir bilden Lehrlinge in den drei Berufen Bäcker, Konditor und Verkauf aus. Das sind unsere guten Mitarbeiter für morgen!", so Gerhart Hinterwirth. Derzeit sind noch zwei Lehrstellen für den Verkauf offen, Interessierte können sich im Backhaus Hinterwirth melden. Handarbeit und regionale Rohstoffe werden bei der Traditionsbäckerei...

  • 06.06.19
Lokales
Beim Unternehmen Schiffbänker blüht der Arbeitsplatz.

Top Arbeitgeber
Blühender Arbeitsplatz in Haslach

HASLACH. "Unser Team besteht aus jungen und motivierten Leuten. Neben dem guten Betriebsklima bieten wir einen schönen Arbeitsplatz mit blühenden Planzen und viel Abwechslung", erklärt der Betriebsinhaber Paul Schiffbänker von der Gärtnerei Schiffbänker in Haslach. Dieser ist laut den Angestellten ein attraktiver Arbeitgeber. Der 26-Jährige hat seine Mitarbeiter gefragt, was ihnen im Unternehmen besonders gefällt. Der neue Aufenthaltsraum mit Kühlschrank und Mikrowelle komme bei den...

  • 06.06.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Hohes Auftragsvolumen und der Aufbau neuer Geschäftsfelder und Technologien wie Truck Modification, Kunststoffteile-Lackierung und eMobility bedeuten für MAN in Steyr hunderte neue Arbeitsplätze.

Jubiläum
MAN in Steyr top unterwegs

Zum heurigen Jubiläumwerden 100 Jahre Fahrzeugbau sowie 30 Jahre MAN in Steyr gefeiert. Heute werden am MAN Standortin Steyr die gesamte leichte und mittlere MAN Lkw-Baureihe sowie Sonderfahrzeuge, Fahrerhäuser und Komponenten für den MAN Produktionsverbund gebaut. Und man freut sich über eine anhaltend gute Auftragslage – es wird volles Programm gefahren und steuert heuer mit voraussichtlich mehr als 19.000 Fahrzeugen sogar auf einen Produktionsrekord zu, den es in dieser Größenordnung...

  • 06.06.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Auch in der Produktion hat bei ZF in Steyr die Digitalisierung bereits ihren Einzug gehalten.

ZF Steyr geht in digitale Zukunft

ComputergesteuerteMontage und papierlose Produktion sind Leuchtturmprojekte des Unternehmens. Künstliche Intelligenz in Produktezu integrieren, sie miteinander zu vernetzen und lernfähig zu machen: Dafür steht die Digitalisierung. Die ZF Friedrichshafen AG revolutioniert damit die Mobilität als einer der Vorreiter. Gleichzeitig legt das Unternehmen auch großen Wert darauf, interne Prozesse mittels Digitalisierung zu optimieren. Die Vision von ZF in Steyr: eine „papierlose Fabrik“. Das...

  • 06.06.19
Wirtschaft
Coming Home: Junge Menschen, die das Innviertel für ihre Ausbildung verlassen, sollen anschließend wieder heimkehren.

Coming Home: Willkommen zuhause!

BEZIRK RIED. Sie absolvieren die Pflichtschule im Bezirk Ried, machen hier die Matura, gehen dann zum Studieren nach Wien – und kommen nicht wieder. Das ist der Weg vieler junger Menschen. Und genau diesen will die Initiative Hot Spot! Innviertel nun ein attraktives Rückfahrtticket anbieten: Das Projekt "Coming Home" verfolgt das Ziel, Personen, die das Innviertel aus Bildungsgründen verlassen haben, wieder zurück in die Region zu bringen. Denn auch hier gibt es interessante Jobs und exzellente...

  • 06.06.19
Wirtschaft
Mit über 3.500 Mitarbeitern ist das Klinikum Wels-Grieskirchen der größte Arbeitgeber in den Bezirken Wels und Wels-Land.

Top-Unternehmen, Arbeitgeber
Top-Firmen im Bezirk Wels und Wels-Land

WELS & WELS-LAND. Die BezirksRundschau präsentiert die Top-Unternehmen aus den Bezirken Wels und Wels-Land. Die Frage, die sich zunächst stellte war, nach welchen Kriterien die Auswahl getroffen werden sollte. Nachdem viele der in Frage kommenden Unternehmen nicht nur vor Ort Standorte betreiben, bot sich die Anzahl der Beschäftigten in der Region an. Klinikum Wels-Grieskirchen Platz eins in der Wertung belegt das Klinikum Wels mit annähernd 3.500 Mitarbeitern am Standort Wels. Mit...

  • 06.06.19
Wirtschaft
Flache Hierachien und hohe Eigenverantwortung beschleunigen Entscheidungsprozesse.

Automatisierungsexperte KEBA
Hier ist jeder der "Chef"

Automatisierungsexperte KEBA setzt auf flache Hierachien und hohe Eigenverantwortung in den Teams. LINZ. Der Automatisierungsexperte KEBA mit Hauptstandort in Linz-Urfahr zählt insgesamt 1.750 Mitarbeiter. Diese sind in 14 Ländern, von den USA über Europa bis Asien, mit eigenen Niederlassungen vertreten. Vor rund zwei Jahren entschied sich das Unternehmen für eine neue Organisationsform. Gemeinsam mit den Beschäftigten erarbeitete man eine flache und hierachiearme Struktur. So könne man...

  • 06.06.19
Wirtschaft
Die backaldrin-Bäckermeister entwickeln neue Brotideen und sorgen so heute schon für das Brot und Gebäck von morgen.
5 Bilder

backaldrin
Das Teamgefühl im Unternehmen stärken

Die Firma backaldrin bietet ein vielseitiges Arbeitsumfeld – alle Mitarbeiter tragen zum Erfolg bei. ASTEN. Mit rund 300 Mitarbeitern ist die backaldrin International The Kornspitz Company GmbH eines der Mitarbeiter-stärksten Unternehmen in der Region Enns. Dieser „Top-Arbeitgeber" setzt auf verschiedene Faktoren, welche seinen Erfolg ausmachen. Ein großes Thema im Unternehmen ist der Sport. „Wir stehen für Sport, Bewegung und Gesundheit", heißt es von Robert Reisinger, dem Leiter des...

  • 06.06.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.