Alles zum Thema Musikanten

Beiträge zum Thema Musikanten

Lokales
<f>Auch Orff-Instrumente</f> kommen oft zum Einsatz.
4 Bilder

Musikalischer Bezirk
Ein Angebot für Klein und Groß

HAINFELD/ BEZIRK. Musikalisch geht es dieser Tage im Bezirk Lilienfeld zur Sache. Erst vor wenigen Tagen konnte Musikschüler Severin Karrer von der Musikschule Hainfeld beim Landeswettbewerb Prima la Musica einen ersten Platz mit der Trompete erreichen. Aber nicht nur Bläser finden sich im Gemeindeverband der Musikschule Hainfeld (Ramsau, Rohrbach, Altenmarkt, Kaumberg) gut aufgehoben. Für musikalische Talente jeden Alters findet sich ein buntes Angebot. Musikgarten Für die Kleinsten...

  • 17.03.19
Freizeit
5 Bilder

Musikfest mit böhmisch-mährischer Spitzenblasmusik am 1. u. 2. Juni 2019
Vlado Kumpan, Eine kleine Dorfmusik, Weinviertler Mährischen Musikanten und der Lustige Hermann in Hörersdorf

Den Auftakt am Samstag den 1. Juni 2019 um 19 Uhr, machen die „Weinviertler Mährischen Musikanten“, die vor allem die Gemütlichkeit der typischen böhmischen Polka forcieren, wie sie heutzutage kaum mehr gespielt wird. Die „Weinviertler Mährischen Musikanten“, Gernot Kahofer, Andi Zimmerl, Christian Eisenhut, Ewald Zeiner, Werner Zeiner, Erhard Krendl und Franz Kahofer leisten nun seit 13 Jahren unermüdlich ihren Beitrag zur Erhaltung und Wiederbelebung des Kulturgutes der böhmisch-mährischen...

  • 08.03.19
Lokales
Gustl Widmann † (links) mit Reinhard Mitter † und Franz Brunner sen. (rechts)

Nachruf
"Brandner Gustl" - Abschied von einem großartigen Musikanten

Der folgende Nachruf stammt von Franz Brunner, seines Zeichens Archivar in Neukirchen:  August Widmann vulgo „Brandner Gustl“ aus Mittersill ist Ende Dezember ganz unerwartet von uns gegangen. Die Musik, das war sein Leben! Diatonische Zugin, Akkordeon, Gitarre, Posaune, Harfe und nicht zuletzt die Königin der Instrumente - die Orgel - waren ihm mehr als vertraut. 1963 bis 1968 haben wir als Unterhaltungsensemble „Die lustigen Neukirchner“ bei verschiedensten Anlässen in angenehmer...

  • 10.01.19
Lokales
Reinhard Zangerl, Walter Zangerl, LH Günther Platter, Erich Wechner, Hubert Marth, Werner Goldschald und Elmar Juen (vorne v.li.); Paul Schranz, Rudi Pascher, Karl Koller, Michael Wechner, Heinrich Keim und Bezirksobmann Florian Geiger (hinten v.li.).

Landesverbandpräsident Günther Platter überreichte Verdienstkreuze
Langjährige Blasmusikfunktionäre geehrt

BEZIRK LANDECK. Im Haus der Musik in Innsbruck wurden kürzlich 140 langjährige Musikanten und Funktionäre des Blasmusikverbandes ausgezeichnet. Nach der Messfeier in der Jesuitenkirche überreichte LH und Landesverbandspräsident Günther Platter die Verdienstzeichen in Gold und die neu geschaffenen Verdienstkreuze in Silber und Gold. Vom Bezirk Landeck wurden Walter Zangerl (MK See), Michael Wechner (MK Ischgl) und Paul Schranz (MK St. Anton) mit dem Verdienstzeichen gewürdigt, Wolfang Köhle...

  • 30.11.18
Lokales
<f>Karl Wepper</f> und Anna Machhörndl.
22 Bilder

ORF Aufzeichnung
Emmersdorfer Musikant beim "Kurier des Kaisers"

EMMERSDORF. Kaiser Heinrich I. will, wie man aus der Mittwoch-Serie "Der Kurier des Kaisers" auf ORF eins kennt, um die Schulden Österreichs zu begleichen, ein Bundesland verkaufen. In der nächsten Folge steht unser Niederösterreich "for Sale". Einer der mithilfe des Weltkulturerbes Wachau Werbung zum Nichtverkauf macht, ist der Wachauer Musiker Karl Wepper. Gemeinsam mit der Sängerin Anna Machhörndl stellt er die Wachau und deren Liedgut vor. Ausstrahlung am 14. November oder in der "ORF...

  • 12.11.18
Leute

10jähriges Jubiläum
"Die Silberbacher" feiern ihr 10jähriges Jubiläum

Überrascht wurden "die Silberbacher" zu ihrem 10jährigen Jubiläum mit der "goldenen Schallplatte". Sigi Payer und seine beiden Söhne Florian und Mario, haben sich vor genau 10 Jahren den kritischen Ohren der ganzen Familie mit Bravour gestellt. Mittlerweile gehören sie zu einer der bekanntesten Musikgruppen im Gurk- bzw. Görtschitztal. Erweitert wurde das Trio nunmehr mit Thomas Schatz, einem hervorragenden Drummer, der ihnen jetzt den Takt vorgibt. Die gesamte Familie gratuliert herzlich und...

  • 30.10.18
Lokales
Auch Julian Stöckl</f> (2. von rechts, Trachtenmusikkapelle Hollersbach) - hier mit  zwei weiteren Preisträgern - wurde geehrt.

Kultur
Junge Musiker - auch Pinzgauer - wurden in der Residenz vergoldet

SALZBURG, PINZGAU (aho). So wie auch Sportler hart für ihre Erfolge trainieren müssen, braucht es bei Musikern genauso viel Ehrgeiz und Fleiß. Den Lohn dafür erhielten nun 83 junge Musikanten beim Ehrungsfestakt in der Salzburger Residenz, wo sie mit dem goldenen Leistungsabzeichen ausgezeichnet wurden. Zehn Pinzgauer  "Das Können der Jugendlichen ist das Ergebnis der Arbeit an der musikalischen Basis und einer umfassenden Ausbildung, die in Salzburg mit hoher Qualität vom Musikum und...

  • 09.10.18
Lokales
Rena Bremer, Ernst Lederer und Bartholomäus Herzog auf der Heufuhre.
149 Bilder

Bauernherbstfest in Maria Alm.

Heuer gab es keinen Alm Abtrieb da das Vieh auf Grund der Trockenheit bereits von den Almen geholt wurde. Viele Bilder vom "Bauernherbstfest in Maria Alm". Viel Spaß beim durchschauen.

  • 22.09.18
  •  2
  •  8
Freizeit
Musik in Fieberbrunn.

Knappenmusik lädt zu weiteren zwei Terminen

FIEBERBRUNN. Am Donnerstag, 30. 8., heißt es bei der Fieberbrunner Knappenmusikkapelle "Musikanten spuit's auf"; diverse Ensembles aus der Kapelle sorgen für Unterhaltung (Hotel Chalets Großlehen & GH Obermair, daher KEIN Sommerkonzert). Am Donnerstag, den 6. 9. wird um 20 Uhr zum letzten Sommerkonzert geladen (Musikpavillon).

  • 25.08.18
Leute
78 Bilder

Windhager Zeltfest: "Voi a Gaudi!"

Mitglieder des Musikvereins verraten, was ihr Fest so einzigartig macht WAIDHOFEN/YBBS. (HPK) "Wir hab'n immer a supa Musi", gibt Christina Aigner vom Musikverein Windhag das Erfolgsrezept des Zeltfestes, wo sich auch Pfarrer Franz Hörmann ein gepflegtes Achterl genehmigte, preis und ergänzt: "Es is immer voi a Gaudi!" Warum Blasmusik vom Feinsten, wie von den "Weinviertler Mährischen Musikanten" und der Gruppe "Die Rainer" am Samstagabend am Programm steht, weiß Kilian Maderthaner: "Den Jungen...

  • 05.08.18
Lokales
Die Musikkapelle GRödig hat derzeit 51 aktive Mitglieder und ist eine der älteste im Falchgau.

Grödiger Musikkapelle feiert 175 Jahre

Die Marktmusikkapelle Grödig feiert von 29. Juni bis 1. Juli 2018 ihr 175-jähriges Bestandsjubiläum mit einem großen Fest. GRÖDIG (red). Die Marktmusikkapelle Grödig ist eine der ältesten Musikkapellen im Flachgau. Der erste Auftritt soll der Überlieferung nach bei einer Primizfeier 1843 stattgefunden haben. Zu der Zeit wurde noch gemeinsam mit den Anifern musiziert, beide Gemeinde gehörten damals noch zusammen. Doch die Gemeinschaft hielt nicht lange: Die Anifer gründeten  schon 1878 eine...

  • 21.06.18
Lokales
Die geehrten Musikanten mit Bgm. LAbg. Michael Obermoser (links) und Co.
5 Bilder

120 Jahre Trachtenmusikkapelle Wald im Pinzgau gebührend gefeiert

Die TMK Wald im Pinzgau feierte das Jubiläumsfest am 15. und 16. Juni 2018 mit Musikkameraden, Vereinen und vielen Gästen. WALD / PZG. Den Auftakt am Freitag machten die Historische Anton Wallner Schützenmusikkapelle Krimml sowie die Trachtenmusikkapelle Hollersbach. Nach der feierlichen Eröffnung mit Bieranstich durch Bürgermeister LAbg. Michael Obermoser spielte die Jubelkapelle gemeinsam mit der Dudelsackgruppe „Salzburg Rampant Lion Pipe Band“ bekannte schottische Stücke. Anschießend...

  • 18.06.18
Leute
Beim großen Frühschoppen der Stadtkapelle Wieselburg kamen zahlreiche Besucher voll und ganz auf ihre Kosten.
4 Bilder

Die Stadtkapelle Wieselburg lud zu ihrem Frühschoppen

Bei herrlichem Wetter fand der Frühschoppen der Stadtkapelle am Messegelände in Wieselburg statt. WIESELBURG. Bei herrlichem Wetter veranstaltete die Stadtkapelle Wieselburg ihren traditionellen Frühschoppen am Messegelände, wo sich der Bezirksobmann des Blasmusikverbands, August Prüller, Bezirkskapellmeister Andreas Prüller, Obmann Martin Gartner und Kapellmeister Thomas Karner-Vogel von der Stadtkapelle mit Besuchern wie Monsignore Franz Dammerer, Braumeister Christian Huber,...

  • 04.06.18
Leute
Die Geehrten mit SBV-Bezirksobmann und Bürgermeister (v.li.): Stefan Lanschützer, Bez. Obmann Peter Trattner, Stefan Hofer, Gerhard Wieland , Martin Lanschützer, Bgm Gerhard Brand, Reinhold Löcker, Markus Grambichler, Peter Lanschützer
62 Bilder

70 Jahre TMK St. Margarethen - das wurde groß gefeiert!

Großes Festwochenende von 25. bis 27. Mai in St. Margarethen, zum 70jährigen Bestandsjubiläum der örtlichen Trachetenmusikkapelle! Großes Festwochenende von 25. – 27. Mai in St. Margarethen, zum 70jährigen Bestandsjubiläum der örtlichen Trachetenmusikkapelle! Es begann mit einem Zapfenstreich am Freitag, bei dem neben allen örtlichen Vereinen auch die TMK Lessach und die peitschenknallende Reitergruppe Ermansdorf teilnahmen. Und der Samson tanzte dazu. Bei einem kleinen Festakt wurden...

  • 28.05.18
  •  1
  •  1
Lokales
Der Wachauer Volksmusikant Karl Wepper wurde bei einem seiner Auftritte von einem chinesischen TV-Sender gefilmt.

Wachaus Kulturexport Karl Wepper von chinesischem TV überrascht

EMMERSDORF. Ein mehr als erfolgreiches Jahr 2017 liegt hinter dem Emmersdorfer Musiker Karl Wepper. "Ich hatte 89 Auftritte vor rund 20.000 Touristen. Circa die Hälfte davon vor chinesischem Publikum", erklärt der Musikant. Da lag es vor Kurzem auf der Hand, dass auch TV-Stationen aus dem fernöstlichen Land auf den Wachauer Kulturexport aufmerksam wurden. "Die standen auf einmal mit acht Kameras da und filmten den ganzen Auftritt von mir. Ich war überrascht, weil es so unerwartet kam", freut...

  • 02.05.18
Lokales
Waren (fast) nicht zu schlagen: die vier Oberauers der TMK Annaberg.

Sie sind die Vizeweltmeister

Die TMK Annaberg räumte bei der Musikanten Ski-WM ordentlich ab ANNABERG. Dass aus Annaberg-Lungötz weltbeste Skifahrer kommen, ist wohl hinlänglich bekannt. Diesmal heißen sie aber nicht Hirscher, sondern Oberauer. Bei der Musikanten Ski-WM, die Anfang April in Schladming stattfand, führte kein Weg an ihnen vorbei. Bei über 40 Musikgruppen aus Österreich, Deutschland, Slowenien, der Schweiz und Südtirol trumpften die Annaberger auf der "Hochwurzen 32er" voll auf. Florian Oberauer gelang Platz...

  • 27.04.18
Lokales
So sehen Sieger aus: TheMostCompany konnten den Bandcontest "Festival der Volxmusik" für sich entscheiden.
8 Bilder

"Könige" der Volxmusik aus dem Mostviertel

TheMostCompany, mit Musikern aus der Region, hat den "Grandprix der Volxmusik" gewonnen. REGION. Vor zwei Jahren hat der Gitarrist Philipp Schagerl aus Scheibbs die Band "TheMostCompany" ins Leben gerufen. Die Idee dazu gab es allerdings schon um einiges länger. Dem Bandleader wurde die Volksmusik nämlich bereits in die Wiege gelegt. Volksmusik in die Wiege gelegt "Meine Mutter Gudrun ist seit mehr als 25 Jahren Teil des Gesang-Trios "Scheibbser3er" und mein Vater Hans ist als renommierter...

  • 23.04.18
  •  1
Leute
LIve Musik mit Showprogramm im Cafe Benedikt
16 Bilder

Musikantentreffen im Cafe Benedikt

Klagenfurt 19. April 2018 Musikantentreffen im Cafe Benedikt Bei schönsten Sommerwetter, mitten im April, trafen sich spontan Musiker aus den verschiedensten Stilrichtungen im Cafe Benedikt am Benediktinerplatz in Klagenfurt um gemeinsam und zum Gaudium der zahlreichen Gäste zu musizieren. Aus der Slowakei kamen die Straßenmusikanten Igor (Violine) und Ladislav (Gitarre) herbeispaziert und baten Cafe Benedikt Chef Manfred Schein ein kleines Konzert geben zu dürfen. Nachdem auch die...

  • 20.04.18
Lokales
Eine Impression vom Musikantenstammtisch im heurigen Jänner: Harald Peßenteiner und Katharina Egger, beide Schüler vom Musikum Saalfelden

Ein Tipp aus der Redaktion: Am 6. April wird im Schörhof wieder aufgespielt

SAALFELDEN. Der Gasthof Schörhof in Saalfelden ist allseits bekannt und beliebt - unter anderem auch als Veranstaltungsort für Musikantenstammtische und andere musikalische Feierlichkeiten. Bald ist es wieder soweit und zwar am Freitag, den 6. April 2018 um 20 Uhr.  Hier einige Foto- und Textimpressionen vom Musi-Stammtisch im Jänner  ____________________________________________________________________________________ Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden?...

  • 04.04.18
  •  1
Leute
Zahlreiche Musiker und Musikfreunde folgten der Einladung zu einem heiteren Abend im Kulturhaus.
2 Bilder

Benefiz-Musikantenparade in Gratkorn

Gratkorn. Schon zum 16. Mal ging vor Kurzem im Kulturhaus Gratkorn ein besonders musikalisches Event über die Bühne. Unter der Organisation von Vizebürgermeister Franz Schlögl und der Schirmherrschaft des Kulturreferats der Gemeinde haben sich heimatliche Musiker bei der Benefiz-Musikantenparade das Mikrofon in die Hand gegeben. Die gesammelte Spende von 2.000 Euro wird zur Unterstützung sozial schwacher Menschen verwendet. Nach den Einleitungsworten von Bürgermeister Helmut Weber, weiteren...

  • 03.04.18
Freizeit

Junge Musikanten spielt's auf in Waidhofen

WAIDHOFEN/Y. Volksmusik, jung interpretiert, steht am Samstag, 7. April, im Plenkersaal Waidhofen auf dem Programm. Unter dem Motto „Junge Musikanten, spielt’s auf“ lädt der Musikschulverband Waidhofen/Ybbstal ab 19:30 Uhr zu einem volksmusikalischen Konzert. Mitwirkende: 7 auf einen Streich, Katzengraben Musi, Windhager Klarinettenmusi, Z'quetscht & Vablos'n, Nigloa Sextett, Kindertanzgruppe und viele mehr.

  • 30.03.18
Freizeit

27. Puntigamer Musikanten Ski WM

Bereits zum 7. Mal findet die Puntigamer Musikanten Ski WM in Schladming statt. Das Festival bietet alles was der Ski- und Musikfan begehrt: optimale Pistenverhältnisse für den Sonnenskilauf im Frühling kombiniert mit bester musikalischer Unterhaltung. Da die bisherigen Events ein voller Erfolg waren, wird 2018 ein neuer Rekord an teilnehmenden Musikanten und Gästen erwartet. www.schladming-dachstein.at/musikantenskiwm

  • 04.03.18