offene Tür

Beiträge zum Thema offene Tür

Lokales
Im Bild Marion Hofbauer, Gabi Artner, Angela Fischer, Susi Posch und GR Angela Stöckl-Wolkerstorfer.

Tag der offenen Tür im Tierheim Baden

Im Rahmen eines „Tages der offenen Tür“ stellte Obfrau Gabi Artner den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern die Einrichtung vor und gewährte Einblicke in den Alltag des Tierschutzhauses. Nicht zu kurz kam dabei natürlich auch das gesellige Beisammensein, das durch die Bewirtung mit Weißwurst, Bierbrezen und anderen Köstlichkeiten besonders gelungen ausfiel. Im Bild Marion Hofbauer, Gabi Artner, Angela Fischer, Susi Posch und GR Angela Stöckl-Wolkerstorfer.

  • 08.10.19
Lokales
Bei der offenen Zelttür wurde gut eingeheizt
5 Bilder

Schnuppern war angesagt
Pfadfinder hielten Zelttür offen

LASSELSDORF. - Bei der Pfadfindergruppe Frauental-Rassach ist es zu einem lieben Brauch geworden, zu Beginn des neuen Pfadi-Jahres zu einem Tag der offenen Zelttür einzuladen. Der Hintergrund der freundlichen Aktion: Kinder und Jugendliche für die Pfadfinder zu gewinnen. Dabei: An Mitgliedern fehlt es den Tücherlträgern keinesfalls. Über siebzig Pfadfinder in vier Alterskategorien tummeln sich mehr oder weniger regelmäßig bei den Heimstunden im Pfadi-Heim in Lasselsdorf. Auch der Tag der...

  • 05.10.19
Lokales
Auch die Waidringer Pfarrkirche wird Bestandteil des Erlebnisses "Glockendorf Tirol".

Glockendorf Tirol
Waidring hängt's an die große Glocke

Erster Schritt für das Glockendorf Waidring. WAIDRING. Mit der Glockenwelt-Ausstellung öffnet Mitte September das erste von zwei Highlights im Glockendorf Waidring. Unter der Kuppel des Biatron erwacht die Tradition des Glockenbaus zu neuem Leben und wird zum interaktiven Erlebnis für Groß und Klein. Das Glockengießen hat in Waidring eine lange Tradition. Noch heute sind hier zwei von vier Glockengießereien in Tirol zu finden. Immer wieder lag die Idee zur Aufarbeitung der spannenden...

  • 05.09.19
Lokales
4 Bilder

DER HÖFLEINER WINZERPFAD 2019

DER HÖFLEINER WINZERPFAD 2019 19. und 20. Oktober, 14-20 Uhr  Ein Dorf lässt sich verkosten.  2465 Höflein im Carnuntum www.diehoefleiner.at  DIE HÖFLEINER WinzerInnen öffnen ihre Türen und laden zu einer Querverkostung durch ihre aktuellen Weine: Junges, Altes, Frisches und Freches ist heuer zu erwarten. Neben dem Debüt der "Erste Lagen Weine" der österreichischen Traditionsweingüter Artner, Auer, Gottschuly-Grassl und Payr erwarten die BesucherInnen heuer kulinarische Pop-ups,...

  • 29.08.19
  •  1
Freizeit
Service-Center-Leiterin Gerlinde Kern.

Amstetten
Tag der offenen Tür im Service-Center der NÖ Gebietskrankenkasse

Am Freitag, 20. September, lädt das Service-Center der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse in Amstetten von 8 bis 13 Uhr zum Tag der offenen Tür. REGION. Bei der Veranstaltung dürfen die Besucher einen Blick hinter die Kulissen werfen und sich vom Leistungsangebot der NÖ Gebietskrankenkasse überzeugen. Zusätzlich bietet das NÖGKK-Team individuelle Beratungen und Handy-Zertifizierungen an. „Regionalität und persönliche Beratung vor Ort sind unverzichtbare Kriterien, um unseren...

  • 23.08.19
Politik
Blick von oben in den Innenhof
18 Bilder

offene Türen
Tag der offenen Tür im Salzburger Chiemseehof am 5.4.2019

Nach fast zwei Jahren Bauzeit wurde der erneuerte Landtagssaal und neugeschaffene Bürobereiche der Öffentlichkeit zur Besichtigung angeboten. Auch das Büro des Landeshauptmannes und die Regierungsräume wurden präsentiert. Sowohl der Landeshauptmann Dr. Haslauer und die Landtagspräsidentin Dr. Pallauf sowie ein Teil Landtags-Abgeordneten und der Beamtenschaft waren zugegen und gaben zu den Fragen der Besucher Auskunft. Der Innenhof des Chiemseehofes war von den dort oft parkenden Autos...

  • 07.04.19
Politik
Spricht in Graz über die Steuerreform: Hartwig Löger

Finanzminister Löger als "DiensTalk"-Gast

Das wird die Steuerzahler freuen: Die Bundesregierung hat eine große Entlastung versprochen, unter anderem soll die Abgabenquote in Richtung 40 Prozent gesenkt werden. Wie die Gegenfinanzierung aussieht und welche Maßnahmen noch folgen, erörtern Finanzminister Hartwig Löger und Franz Schellhorn, Direktor der Agenda Austria, im nächsten "DiensTalk" der Steirischen Volkspartei. Diskutiert wird unter der Moderation von Michael Fleischhacker am 29. Jänner ab 19 Uhr in der ÖVP-Zentrale...

  • 24.01.19
Freizeit
Einblick in das Schulleben und Infos aus erster Hand wird beim Tag der offenen Tür geboten.

HAK Kitzbühel
HAK & HAS Kitzbühel laden zu Tag der offenen Tür

KITZBÜHEL. Einblick in das Schulleben von IT-HAK, HAK neu und Praxishandelsschule wird beim  Tag der offenen Tür an der BHAK und BHAS Kitzbühel geboten: Dienstag, 15. 1., 8 - 13 Uhr; zudem gibt es am Montag, 14. 1., um 18 Uhr einen Infoabend für Eltern. Die einzige IT-HAK für Digital Business im Tiroler Unterland und Umgebung,  die „HAK-neu“ mit Notebook-Klassen, 2. lebender Fremdsprache und wirtschaftlichen Ausbildungsschwerpunkten und die Praxishandelsschule – mit intensivem Coaching und...

  • 02.01.19
Lokales
Hildegard Ivanschitz , Helga Pinter, Maria Trimmel, Josefa Schaller, Yvonne Übelbacher, Barbara Tranker (Pflegedienstleitung),  Cornelia Pusitz (DGKP) und Thomas Plank (Obmann) standen den Interessierten Rede und Antwort.

Schattendorf und Umgebung
Tag der offenen Tür beim „Sozialen Dienst“

SCHATTENDORF. Ein aufregendes und abwechslungsreiches Jahr neigt sich zu Ende. Kürzlich lud der „Soziale Dienst Schattendorf und Umgebung“ zum Tag der offenen Tür. Bei einem Imbiss hatten die Besucher die Gelegenheit sich über das Angebot im Sozialbereich zu informieren. Vor Ort konnten man neben Gesprächen mit den Mitarbeitern auch Blutzucker und Blutdruck messen lassen. „Die letzten Jahre haben gezeigt, wie wichtig die Pflege und Betreuung der älteren und hilfsbedürftigen Mitmenschen ist. Mit...

  • 13.12.18
Wirtschaft
Anna-Maria Betz und Franz Fuger von der Gartenbauschule mit Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Bürgermeister Harald Leopold (von links).
5 Bilder

Tag der offenen Tür in der Gartenbauschule

Am Samstag, 24. November 2018 waren die Türen der Gartenbauschule Langenlois und der Lehrgärtnerei Haindorf für Interessenten geöffnet. Am Vormittag kam die Landesrätin für Bildung, Familien und Soziales Christiane Teschl-Hofmeister, um sich über die Gartenbauschule zu informieren. Auf dem Programm des Tages der offenen Tür: Präsentationen und Führungen durch die Schule, Gespräche mit Schülerinnen und Schüler sowie mit dem Lehrkörper der Schule, Möglichkeit zum Mittagessen im Internat und...

  • 26.11.18
  •  1
Lokales
Landesrat Martin Eichtinger, Badens Bezirkshauptfrau Verena Sonnleitner und Gerald Peter
3 Bilder

Verwaltung
Offene Tür in der BH Baden

BADEN. Letzten Freitag öffnete die BH Baden für interessierte Besucher ihre Pforten, es war „Tag der offenen Tür“. Unter dem Motto: „Immer in Ihrer Nähe. Sicher für Sie da. Ihre BH“ zeigten alle Blaulichtorganisationen, der Zivilschutzverband, die Wasserrettung, die Rettungshundestaffel der NÖ-Straßendienst und das Bundesheer eine tolle Leistungsschau. Rund 700 Besucher und besonders die Kinder waren hellauf begeistert. Dabei wurde auch das Jubiläum „150 Jahre Bezirkshauptmannschaften“...

  • 22.10.18
Wirtschaft
Mode und Kosmetik vertragen sich gut: Nicole Kogler, Julia Nowak (v.l.)

Nicole Kogler und Julia Nowak im Zusammenspiel
Mode und Kosmetikberatung in der Boutique Okay

STAINZ. - Bei der Boutique Okay sind – modisch gesehen – Herbst und Winter eingezogen. Firmenchefin Nicole Kogler nahm dies zum Anlass, am vergangenen Freitag und Samstag im Geschäft die neue Kollektion zu präsentieren. Unterstützt wurde sie dabei von der Kosmetikberaterin Julia Nowak. „Heuer gibt es viel Strick“, verriet Nicole Kogler den durchgehenden roten Faden bei Kleidern, Westen und Pullis. Mit viel Karo haben aber auch kräftige Farben wie Goldgelb, Senf, Blau-, Rot- und Grüntöne...

  • 14.10.18
Lokales
Bgm. Günter Resch und Ortschronistin Anneliese Hechenberger.

Guter Besuch beim Tag der offenen Tür im Gemeindearchiv Jochberg

JOCHBERG (red.). Schwerpunkt am Tag der offenen Tür im Jochberger Gemeindearchiv waren die Jochberger Bauernhöfe. Zahlreiche Besucher fanden sich zur Präsentation und zum "Archiv-Stöbern" ein. Bgm. Günter Resch dankte Ortschronistin Anneliese Hechenberger und Mitarbeiter Heinz Leitner für ihren zeitaufwändigen ehrenamtlichen Einsatz. "Leider hatte unser Aufruf, alte Fotos, eventuell auch Geschichten oder Filme von den Bauernhöfen mitzubringen, nur mäßigen Erfolg. Daher noch einmal: Bitte...

  • 04.05.18
Lokales
Seit nunmehr zweiunddreißig Jahren lebt und arbeitet das Künstlerehepaar Gabriele und Otto Köhlmeier in der Elxenbacher Kunstmühle. Jetzt gehen die beiden in "Teilzeit-Pension".
4 Bilder

DAS KÜNSTLEREHEPAAR KÖHLMEIER GEHT IN TEILZEIT-PENSION

Vor nunmehr zweiunddreißig Jahren ließ sich das Künstlerehepaar Gabriele und Otto Köhlmeier am äußersten Ende der Gemeinde Sankt Marein, am äußersten (südöstlichsten) Zipfel des Bezirkes Graz-Umgebung nieder. Nach mehr als fünfzehn Jahren des theatralischen Bummelns durch den urbanen deutschsprachigen Raum, wurden die beiden damals im ländlichen Bereich sesshaft und versuchten von hier aus, Österreich kulturell zu beackern. 1986 kamen sie nach Elxenbach, wo sie die alte Gussmack-Kunstmühle...

  • 03.05.18
Lokales
Direktor Hannes Kollmann erklärte das Bildungsangebot
5 Bilder

Offene Tür an der Landwirtschaftlichen Fachschule Stainz

Die Schüler gewährten Einblick in "ihre" Schule. Die beim freitägigen Tag der offenen Tür der Land- und forstwirtschaftlichen Fachschule als Guides eingeteilten Schüler nahmen ihre Aufgabe sehr ernst. Gefordert waren aber auch all die anderen Schüler, die sich in den Werkstätten beim Arbeiten auf die Finger schauen ließen. Das Ausbildungsangebot stellte den Besuchern Direktor Hannes Kollmann vor. Er zeichnete den Weg zum Facharbeiter und Betriebsleiter nach, erklärte aber auch die...

  • 10.02.18
  •  1
Lokales
In der Elektrowerkstatt gab es fünf Stationen

Offene Tür am "Poly" Stainz

Schüler stellten ihre Schule vor. Die Polytechnische Schule gab sich beim „Tag der offenen Tür“ am vergangenen Dienstag als Bühne, auf der sie ihre Lehrinhalte präsentierte. Genauer gesagt: Es waren die Schüler, die ein umfassendes Informationsprogramm für die Neue Mittelschule-Schüler, Eltern und Interessierten ausgearbeitet hatten. Den Auftakt zum Rundgang durch die Schule machte dennoch Direktor Günther Muhri, der den Besuchern die Palette der Schul- und Berufsmöglichkeiten aufzeigte....

  • 10.02.18
Lokales
Zur Grundausbildung zahlt auch die Arbeit am PC.
10 Bilder

Die ersten Schritte auf der Karriereleiter

Am Tag der offenen Tür an der Fachschule Maria Lankowitz konnten sich Schülerinnen und Eltern über die Vielfalt der Ausbildungsmöglichkeiten überzeugen. Am „Tag der offenen Tür“ konnten sich die BesucherInnen der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft in Maria Lankowitz persönlich überzeugen, welch umfassende Entwicklung dieser Schultyp in den letzten Jahren erfahren hat. Das Spektrum der Unterrichtsfächer ist breit gestreut und für die ein- oder andere SchülerIn aber auch Schüler eine...

  • 25.01.18
Wirtschaft

Wolfsbacher geben Einblick in die Mittelschule

WOLFSBACH. Am Donnerstag, 18. Jänner, dürfen die Schüler der 4. Klasse Volksschule die Mittelschule Wolfsbach kennenlernen. Spannende Stationen erwarten die jungen Gäste, ob Computer-Freak oder Handwerkstalent, ob Sportskanone oder Forscher. Treffpunkt ist um 9 Uhr in der Mittelschule. Um 19 Uhr sind die Eltern zum Neujahrsempfang eingeladen.

  • 12.01.18
Freizeit
Arnulf Rainer: Die Farben des Malers

Tag der offenen Tür im Arnulf Rainer-Museum

BADEN. Am 8. Dezember lädt das Arnulf Rainer-Museum am Josefsplatz 5 in Baden zu einem Tag der offenen Tür, von 10 - 17 Uhr. Gefeiert wird der 88. Geburtstag des Malers, dessen Ausstellung Sie bei freiem Eintritt erleben können. Sondertouren durch die farbenprächtige Bilderwelt in der klassizistischen Bäderarchitektur finden um 10, 13 und 15 Uhr statt. Für alle BesucherInnen gibt es ein Glas Sekt sowie ein kleines Geschenk.

  • 28.11.17
Leute
Zahlreiche Interessenten kamen zum Tag der offenen Tür nach Wallern.

EBSG lud zum Tag der offenen Tür in Wallern

WALLERN/PÖTTSCHING. Die EBSG – die Erste Burgenländische Gemeinnützige Siedlungsgenossenschaft – mit Sitz in Pöttsching, lud zum "Tag der offenen Tür" in die neue Wohnhausanlage in der Urbarialgasse in Wallern. Nach den Plänen des Architekturbüros MuT Architekten sind in einer ruhigen Lage in Wallern - in der Urbarialgasse - 12 geförderte, leistbare Wohnungen mit einer innovativen Ausstattung entstanden. Interessierte Besucher Sichtlich zufrieden zeigten sich Bürgermeister Helmut Huber und...

  • 20.11.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.