Osterschinken

Beiträge zum Thema Osterschinken

Anzeige
7

Ostern steht vor der Tür
OSTERMARKT in der VIERBERGER STUBE

Am Gründonnerstag und Karfreitag findet jeweils von 10-18 Uhr der bereits traditionelle Ostermarkt im Hof der Vierberger Stube statt. Geschichte Der Hof entstand 1767 und wurde von Adam Pirker von der Grafschaft „GOES“ erworben. Aus Liebe zur Landwirtschaft errichtete man damals eine Kapelle, welche von Lorenz Pirker erst vor einigen Jahren liebevoll restauriert wurde. In 7. Generation hat Lorenz den Hof über 58 Jahre geführt. Nach der schweren Brandkatastrophe vor 11 Jahren (451 Zuchtschweine...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Kaufen selber sehr gerne am Markt ein: Bürgermeister Info Appé und Stadtkümmerer Robert Poscheschnig.
2 18

Osterjause direkt vom Markt
Ostern kann kommen

Die vierzigtägige Fastenzeit nähert sich mit dem Karsamstag bzw. Ostersonntag seinem Ende. An einem der beiden Tage – je nach Tradition - schreiten die Kärntnerinnen und Kärntner, meist im Familienkreis, zu einer köstlichen Osterjause. Natürlich aber erst nachdem die Speisen in einem gut gefüllten Weidenkorb am Karsamstag im Rahmen der Speisesegnung, auch Fleischweihe genannt, gesegnet wurden. FERLACH. Was in so einem Osterkorb alles drinnen ist, das variiert von Region zu Region. Fixer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Bernhard Knaus
Osterschinken am Benediktinermarkt: Ulrike und Josef Kucher vom "Treffer-Hof" in der Gemeinde Magdalensberg sind schon die 3. Generation am Markt.
1 27

Osterjause direkt vom Markt
Ostern kann kommen

Die vierzigtägige Fastenzeit nähert sich mit dem Karsamstag bzw. Ostersonntag seinem Ende. An einem der beiden Tage – je nach Tradition - schreiten die Kärntnerinnen und Kärntner, meist im Familienkreis, zu einer köstlichen Osterjause. Natürlich aber erst nachdem die Speisen in einem gut gefüllten Weidenkorb am Karsamstag im Rahmen der Speisesegnung, auch Fleischweihe genannt, gesegnet wurden. KLAGENFURT. Was in so einem Osterkorb alles drinnen ist, das variiert von Region zu Region. Fixer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
Aufgrund der Corona-Situation kann das Bleiburger Schinkenfest zum zweiten Mal in Folge nicht stattfinden, heimische Schmankerln für Ostern gibt's aber direkt bei den Produzenten

Schmankerln
Regionale Produzenten stärken

Das Bleiburger Schinkenfest muss auch heuer ausfallen. Ein Appell, auf heimische Qualität zu setzen. BLEIBURG. 16 Mal hat das Bleiburger Schinkenfest jedes Jahr in der Fastenzeit stattgefunden, es hat zahlreichen Produzenten der gesamten Region eine Plattform geboten, ihre Erzeugnisse zu präsentieren und auch weitere positive Impulse für die heimische Qualität gesetzt – darauf sind auch die Veranstalter der Stadtgemeinde Bleiburg stolz. Die Produzenten wurden vor den Vorhang geholt und für die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Mathilde Kienleitner, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Frantschach-St. Gertraud, präsentiert stolz die Osterhäschen.
2

Frantschach-St. Gertraud
Osterhasen für die Bewohner

Senioren überraschten ihre Mitbewohner mit einem selbst gemachten Ostergeschenk.  FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Auch die Bewohner des SeneCura Sozialzentrums in Frantschach-St. Gertraud müssen Ostern heuer ohne ihre Angehörigen verbringen. Aufgrund dessen fertigten einige von ihnen kleine Osterhasen an, die pünktlich am Karsamstag an die Mitbewohner verteilt wurden.  Ostern zu Corona-ZeitenVor kurzem ließen sich die Bewohner des SeneCura Sozialzentrums Frantschach-St. Gertraud etwas einfallen, um...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Regionaler Ostergenuss – mit Produkten unserer Landwirtschaft!
2

Corona-Krise
Fürs Osterfest regional einkaufen

TIROL. Mit einer dringenden Bitte wendet sich LK-Präsident Hechenberger an alle TirolerInnen: "Bitte kaufen Sie regional!". Auch wenn das Osterfest in diesem Jahr anders verlaufen wird, werden viele nicht auf einen reich gedeckten Tisch verzichten. Hechenberger appelliert daher, den Osterschinken, Eier oder Gebäck aus der heimischen Produktion zu kaufen. Osterfest mit regionalen ProduktenTrotz Corona kann man das Osterfest feiern, vor allem wenn man eine so vorzügliche Auswahl an regionalen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Bäcker-Innungsmeister Karl-Heinz Thurnhofer bietet trotz der Corona-Situation österliche Spezialitäten an.

Regionalität
Salzburgs Bäcker und Fleischer warten mit Oster-Spezialitäten auf

Salzburgs Bäcker und Fleischer wollen auch in der schwierigen Corona-Zeit mit ihren Köstlichkeiten für ein schönes Osterfest in Salzburg sorgen. SALZBURG. Rechtzeitig zum österlichen Freudenfest gibt es in den Salzburger Handwerksbäckereien wieder Osterpinzen, Osterlämmer und -hasen oder Briochezöpfe. „Alle Salzburger Bäckereien haben für sie geöffnet und nehmen gerne ihre Bestellungen und Wünsche entgegen. Eine Belieferung und geschützte Übergabe der Osterspezialitäten ist bei den meisten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Frische Spezialitäten zum Verkauf.

Mein G'schäft
Ab Hof Verkauf von Familie Pfiel

Die Familie Pfiel bietet Abhof-Verkauf an. Es werden viele Frischfleisch-Produkt und Wurst, Brot und Gebäck, Käse, Eier, Getränke und Grillspezialitäten angeboten. JUDENAU. Für den saftigen Osterschinken vom Tullnerfelder Schwein in Brotteig werden telefonischen Bestellungen bis Gründonnerstag entgegengenommen. Die Abholung findet am Karsamstag von 14.00 bis 17.00 Uhr statt.  Telefonnummer: 02274/ 79 04 Mailadresse: abhof@pfiel-abhof.at Homepage: www.pfiel-abhof.at

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Anzeige
Schinken, Äpfel, Kren, Reindling und Eier
1 12

Ostern
Das Warten auf Ostern

Gottfrieda Podobnik aus Bad Eisenkappel verrät, was für sie beim Osterfest nicht fehlen darf und Direktvermarkter überzeugen mit qualitativ hochwertigen Produkten. EISENKAPPEL-VELLACH (ko). Viele Menschen verzichten während der 40-tägigen Fastenzeit auf Fleisch, Süßigkeiten und vieles mehr. Nach dem Verzicht kann man sich aber dann umso mehr auf das Osterfest und die schmackhaften Speisen, die in jeden Osterkorb gehören, freuen. Der OsterschinkenIm Osterkorb darf vor allem etwas nicht fehlen:...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Einige Teilnehmer des Osterpreisschnapsens des Arbö St. Georgen konnten leckere Geschenkkörbe mit nach Hause nehmen

Lavanttal
Arbö St. Georgen veranstaltete traditionelles Osterpreisschnapsen

Kürzlich fand das traditionelle Osterpreisschnapsen des Arbö St. Georgen im Lavanttal statt.  ST. GEORGEN IM LAVANTTAL. Vor Kurzem wurde das traditionelle Osterpreisschnapsen des Arbö St. Georgen organisiert. Dabei wurde das große "Radl" gespielt, bei dem insgesamt 42 Spieler teilgenommen haben. Als Sponsoren für die Geschenkskörbe konnten Vizebürgermeister Markus Wutscher, die Fleischerei Libiseller sowie die Fleischerei Freitag gewonnen werden. Erster Platz an Johann TschreppitschDer Sieger...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Tanja Jesse
Adolf Traußnig, Melitta Müller, Anton Lang, Willi Krejza und Eduard Hofbauer (von links)

Frantschach-St. Gertraud
Traditionelles Osterschinken-Preisschnapsen

Im Clubraum der Pensionisten Frantschach-St. Getraud wurde vor Kurzem das traditionelle Osterschinken-Preisschnapsen organisiert. FRANTSCHACH-ST. GETRAUD. Beim traditionellen Osterschinken-Preisschnapsen im Clubraum der Pensionisten Frantschach-St. Getraud konnte die Obfrau-Stellvertreterin Romana Scharf viele Teilnehmer begrüßen.  Spannender TurnierverlaufPeter Bojer fungierte beim Preisschnapsen als Schiedsrichter und nach einem spannenden Turnierverlauf führte Obfrau Melitta Müller die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Tanja Jesse
Hannes und Silke Mainhard verarbeiten nur das Fleisch der eigenen Schweine. Auf natürliche Zutaten wird Wert gelegt
7

Ostern
Weg zum Osterschinken: "Gewürze, Zeit & viel Liebe"

Am "Schwaiger-Hof" der Familie Mainhard dreht sich seit einigen Wochen alles um den Osterschinken. SCHWAIG (fri). Das Wichtigste zuerst: Am "Schwaiger-Hof" werden nur die eigenen Schweine für die Produktion von Osterschinken verwendet und geschlachtet wird im Schlachtraum direkt am Hof. Vielleicht ist das auch eines der Geheimnisse, das einen guten Schinken ausmacht. Keine Spritzmittel "Schinken ist nicht gleich Schinken", davon sind die Landwirte Hannes und Silke Mainhard überzeugt. Vor 25...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Fleischermeister Peter Smole und der besondere Osterschinken aus eigener Herstellung
5

Brauchtum
Vom Osterschinken und 6.000 Hühnern

Vom Erzeuger kaufen macht Sinn: Familie Sternig und Fleischermeister Smole erklären wieso. St. STEFAN/GAIL (nic). Rechtzeitige Vorbereitung und gute Planung gehören sowohl beim traditionellen Kärntner Osterschinken als auch bei der Unterstützung des Osterhasen in puncto Ostereier dazu. Schonend gefärbtFür Familie Sternig, die in Edling seit vielen Jahren einen Hühnerhof betreibt, ist das eine Selbstverständlichkeit. "Viele Wochen vor Ostern gehen unsere ersten Eier auf die Reise nach...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Nicole Schauerte
6

Umfrage
Was darf bei der Osterjause nicht fehlen?

(jj.) Ostern naht! Und was wäre Ostern ohne die Osterjause? Bei der traditionellen Kärntner Osterjause dürfen Osterschinken, Selchwürstel, Zunge vom Rind, gefärbte Ostereier, Reindling und Eierkren nicht fehlen. Bis zum Karsamstag oder Ostersonntag müssen wir noch auf das Festmahl warten. Das ist von Familie zu Familie unterschiedlich. Wie sieht die Osterjause bei den Leuten aus dem Bezirk aus? Und auf was freuen sie sich besonders?- Wir haben nachgefragt. Mario Sauerschnig (22, aus...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Julia Jernej
v.l.h. Vize Bgm. Dieter Dohr, Mag. Susanne Schatz, Thomas Probst, Mag. Siegfried Gugl sowie vorne v. links der 3. David Gaugg, Sieger David Probst und die 2. Xenia Eberhard
10

Ostern
UNO Turnier und Ostermarkt in Bad St. Leonhard - ein Fest für Alt und Jung

Im Kulturheim in Bad St. Leonhard fand vergangenen Samstag das Osterschinken UNO Turnier des Leonharder Freizeitclub statt. Für österliche Stimmung sorgte auch in diesem Jahr der Ostermarkt, mit zahlreichen Ausstellern. Aus verschiedensten Materialien wurden von den Ausstellern, darunter heuer auch die Tagesstätte Bad St. Leonhard, wahre Kunstwerke geschaffen. Und so bot der Ostermarkt wieder alles was das bevorstehende Osterfest noch schöner machen soll. Wie in den vergangenen Jahren, so gab...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Thomas Probst
Hasen sind auch an Ostern keine geeigneten Geschenke. Viel besser ist hier eine Tierpatenschaft.

Osterhase
Tierfreundliches Osterfest

Viele Menschen sind nach wie vor davon überzeugt, dass Tiere passende Geschenke sind. Die Pfotenhilfe Lochen lässt dies an ihre Grenzen stoßen.  LOCHEN AM SEE. Kinderaugen leuchten, wenn sie unter dem Christbaum oder im Osternest einen kleinen niedlichen Freund entdecken. Ist diese Freude jedoch verflogen, landen die Tiere häufig am Tierschutzhof der Pfotenhilfe. Keine echten Hasen im Nesterl "Nachdem viele Zoogeschäfte auch vor Ostern immer noch ungeniert Kaninchen und Meerschweinchen als...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Franz und Irmgard Kober laden zur Verkostung.

Köstlichkeiten für Ostern
Wurlitzer zu Gast auf dem Aroniahof

Am Samstag, 23. März, findet im "Ariona-Hofladen und bäuerliche Köstlichkeiten" der Familie Kober m Ilzer Ortsteil Hochenegg ab10 Uhr eine Osterschinkenverkostung mit buntem  Rahmenprogramm statt. Am Vormittag spielen „Die Bergler“ auf. Unter dem Motto „Sie wünschen – wir spielen“ ist der beliebte Radio Steiermark Wurlitzer von 13 bis 15 Uhr zu Gast und erfüllt Hörerwünsche. Besucher haben die Möglichkeit, die feinen österlichen Schinkensorten gratis zu verkosten und David Nöhrer, dem...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Genaues Abwiegen gehört zum richten Brotbacken: Beate Jilch.
35

Brotbackkurs in der neuen Mittelschule

ATZENBRUGG. Wie setzt man einen richten Sauerteig an und wie lange muss er rasten, damit es ein gutes Brot gibt? Roggen- oder doch lieber Weizenmehl? Die Antworten auf diese Fragen hatten die ÖVP Frauen Atzenbrugg unter der Obfrau Beate Jilch, die einen Brotbackkurs initiierte. Dass selbstgebackenes Brot mit Schinken oder Camembert besser schmeckt, das bewies Seminarbäuerin und Brotbackmeisterin Ingrid Müller. Neben Roggen,- oder Weißbrot, wurden auch knusprige Croissants gebacken. Am Ende des...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
1 1 17

BEIM 31. OSTERSCHIESSEN DES SCHÜTZENVEREINS VÖLKERMARKT WAR JEDER SCHUSS "FAST" EIN TREFFER

Oberschützenmeister Theo Wedenig mit seinem bestens eingespielten Team konnte am 27.03.2018 wieder zahlreiche Schießsportinteressierte begrüßen. Eine große Abordnung von Stadtpolitikern, zahlreiche Mitglieder der Faschingsgilde Völkermarkt, befreundete Mitglieder von anderen Schützenvereinen und zahlreiche Besucher aus Nah und Fern versuchten sich am „Erlegen“ von aufgezeichneten Ostereiern. Am ersten Tag dieser traditionellen Veranstaltung in der Osterwoche, war der „SCHIESSSTAND“ unter dem...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Franz Wank
Die Vorsitzende des Pensionistenverbandes in Frantschach-St. Gertraud, Melitta Müller (hinten Vierte von links), im Kreis der Preisträger des Osterschinkenschnapsens
1

Frantschach-St. Gertraud: Pensionisten ermitteln Schnapserkönig

Erich Tatschl siegte beim Osterschinkenschnapsen des Pensionistenverbandes vor Anton Lang und Adolf Ranninger. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Die Ortsgruppe des Pensionistenverbandes (PVÖ) in Frantschach-St. Gertraud führte im Pensionistenheim traditionell das Osterschinkenschnapsen durch. Neben den Vereinsmitgliedern konnte die Ortsgruppenvorsitzende Melitta Müller bei dieser Veranstaltung auch Vizebürgermeister Martin Schilcher sowie Gemeinderat Anton Lang willkommen heißen. Die Spannung riss beim...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Ostern ist am Kölblhof ein Familienfest: Corinna und Rudi Spieß mit ihren beiden Töchtern Emilia und Franziska
1 11

Ostern ist ein Fest der Traditionen

In unseren Breiten ist das Osterfest untrennbar mit Kulinarik verbunden. Schinken & Co. haben Hochsaison. MALTSCHACH/REICHENAU (fri). Noch sind wir mitten in der Karwoche, aber das Osterfest naht mit Riesenschritten und die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren. Bei Familie Spieß am Kölblhof herrscht in den Wochen vor dem Fest immer Hochsaison. Lange Vorbereitung "Ostern ist für uns die arbeitsintensivste Zeit des Jahres", sagt Landwirt Rudi Spieß. Die Vorbereitungen dafür laufen aber...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Zu Ostern versammelt sich die ganze Familie Plesiutschnig. Am Bild Eva, Anna, Christina, Danny, Hansi, Winfried, Melanie und Christoph
1 3

Köstlichkeiten für die Osterjause

Der Tisch ist gedeckt, die Familie versammelt. Was bei einer traditionellen Osterjause dazu gehört, erklärt Bäuerin Maria Plesiutschnig vulgo Fuchs aus dem Gurktal. STRASSBURG (ch). Gleich vorweg erklärt Maria Plesiutschnig, dass man eine Osterjause nach seinen persönlichen Vorlieben auswählen soll. "Traditionell finden sich im Gurktal saftiger Schinken, Schweinsbraten, Selchwürste, Rinder- oder Schweinszunge, gefärbte Ostereier und Kren am Ostertisch. Ob die süße Grundlage aus Osterpinze oder...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Da durften auch die Lagerhaus-Damen kosten: Bernhard Hatzl mit Sonja Hammer und Angelika Lechner.
1 2

Osterfleischverkostung im Lagerhaus Kalsdorf

Das Lagerhaus Kalsdorf setzt beim Osterfleisch auf Regionalität. Bei der Verkostung von Selchwaren schnitt Landwirt und Fleischermeister Bernhard Hatzl Gutes von seinem Familienbetrieb in Feldkirchen auf. „Wir machen alles mit unseren Händen, auch das Futter für unsere Tiere stammt größtenteils aus eigenem Anbau“, sagt Hatzl. Den Grundstein für den bäuerlichen Betrieb legten vor 30 Jahren die Eltern Heinz und Maria Hatzl, Sohn Bernhard wurde kürzlich für seinen Osterschinken mit der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Das Osterschinken schießen

Von Freitag, dem 23. März bis Sonntag, dem 25. März findet in der Landeshauptschießstätte St. Veit das beliebte Osterschinken schießen statt. Am Freitag findet die Veranstaltung von 17 Uhr bis 20 Uhr statt, am Samstag von 13 Uhr bis 20 Uhr und am Sonntag von 10 Uhr bis 16 Uhr. Siegerehrung und Preisverteilung ist am Palmsonntag um 17 Uhr. Wann: 23.03.2018 17:00:00 Wo: Schießstätte, 9300 Sankt Veit an der Glan auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Julia Zauner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.