Sachkundenachweis

Beiträge zum Thema Sachkundenachweis

Zukünftige wird ein sechsstündiger Sachkundenachweis zu erbringen und ein Aufklärungsgespräch zu führen sein.

Ausbildung und Aufklärung
Sachkundenachweis als Schwerpunkt des OÖ-Hundehaltegesetzes

Landesrat Wolfgang Klinger (FPÖ) und Experten traten für eine Beratung des neuen OÖ-Hundehaltegesetzes zusammen. Schwerpunkt steht fest: Unterricht des Sachkundenachweises wird nun mindestens sechs Stunden dauern und es soll ein Aufklärungsgespräch geben.  OÖ. Wie bereits angekündigt trat Landesrat Wolfgang Klinger (FPÖ) zur Beratung über das neue Hundehaltegesetz in OÖ mit einigen Experten zusammen. Dessen Schwerpunkt stehe nun fest: Dieser werde auf der Erweiterung und Verbesserung des...

  • Oberösterreich
  • Nadine Jakaubek
Unter Einbeziehen von Experten soll das Hundehaltegesetz noch weiter verbessert werden.

Sicheres Miteinander
Neues OÖ-Hundehaltergesetz soll Ausbildung verbessern

2021 bekommt Oberösterreich ein neues Hundehaltegesetz. Fokus soll hier vor allem auf einer verbesserten Ausbildung liegen. Vor der Anschaffung eines Hundes wird ein Sachkundenachweis zu erbringen sein.  OÖ. Für 2021 ist in Oberösterreich eine Novelle des Hundehaltegesetzes geplant. Laut Landesrat Wolfgang Klinger (FPÖ) gab es im Zuge eines Begutachtungsverfahrens viel Kritik, die nun bei der weiteren Vorgehensweise berücksichtigt werden soll. Klinger will sich diesbezüglich noch mit einigen...

  • Oberösterreich
  • Nadine Jakaubek
Anzeige

Sachkundenachweis/Hund
Sachkundenachweis für die Haltung von nicht gefährlichen Hunden nach § 21 Abs 1 S. LSG

Anmeldung zum Online Hundeführschein / Sachkundenachweis für die Haltung von nicht gefährlichen Hunden nach § 21 Abs 1 S. LSG, über eine Konferenzplattform. Samstag den 28.11.2020 17:00 - ca. 18:30 Uhr Für eine verbindliche Anmeldung geben Sie bitte folgende Daten bekannt: Wichtig ! Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus und klicken Sie anschließend auf "absenden". Sie benötigen für den Vortrag ein funktionierendes Smartphone oder einen Computer.

  • Salzburg
  • Kleintierpraxis-Kerstin Pabst
LRin Zoller-Frischauf mit Schäferhündin Flori: „Bei der Hundehaltung geht es vor allem um Verantwortung. Wer sich einen Hund anschaffen will, muss sich seinen Pflichten gegenüber dem Tier und gegenüber seinen Mitmenschen bewusst sein. Der rücksichtsvolle Umgang miteinander steht im Vordergrund.“
2

Tierhaltung
Broschüre für den richtigen Umgang mit Hunden

TIROL. Kürzlich veröffentlichte das Land eine Broschüre zur Hundehaltung: "Damit Ihr Hund allen Freude macht – ein Wegweiser zum richtigen Umgang mit Hunden“. Darin werden allerlei Fragen beantwortet, wie zum Beispiel was beim Kauf eines Hundes beachtet werden muss oder wie man die Haltung des Vierbeiners am besten umsetzt.  Verantwortung gegenüber dem TierEin Hund ist ein Lebewesen, für das man Verantwortung übernehmen muss, sobald man sich zur Haltung entschlossen hat. Dabei gibt es einige...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Bernhard Weiskopf (Umweltwerkstatt), Magnus Siehs (Bauern-Gebietsobmann Sannatal), Ulrike Kerber (Verhaltensberaterin und Hundepsychologin), Helmut Ladner (Obmann Verein Umweltwerkstatt) und Markus Regensburger (Umweltwerkstatt) (v.li.) informierten zum Projekt.
5

Projekt "Hundehaltung und Zusammenleben"
Zweite Runde für Infoabende zum Thema Hund

BEZIRK LANDECK (sica). Nachdem das Projekt "Hundehaltung & Zusammenleben" letztes Jahr erfolgreich gestartet wurde, gehen die Informationsabende rund ums Thema Hund heuer in fünf Gemeinden in die zweite Runde. Vergangenes Jahr wurde das Projekt "Hundehaltung & Zusammenleben" von den Gemeinden des Bezirks, dem Verein Umweltwerkstatt Landeck und dem Land Tirol ins Leben gerufen. Das Projekt ist mit Kosten von knapp 100.000 Euro auf drei Jahre angesetzt. Finanziert wird es von den Gemeinden um vom...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
LRin Zoller-Frischauf: "Mit dem verpflichtenden Sachkundenachweis sorgen wir für mehr Sicherheit für Mensch und Hund."

Sachkundenachweis
Stichtag für HundehalterInnen verschoben

TIROL. Im Zuge der Corona-Krise wurde nun auch der Stichtag bei Sachkundenachweisen für HundehalterInnen verschoben, wie es die zuständige Landesrätin Zoller-Frischauf kommunizierte. Online ist der Besuch von Sachkundenachweis-Kursen weiterhin möglich. Von 1. April auf 1. Oktober 2020 verschobenFür ErsthundehalterInnen war der 1. April eigentlich der Stichtag, um in der eigenen Gemeinde einen Sachkundenachweis bei der Anmeldung des Hundes vorzulegen. Das Datum wurde nun auf den 1. Oktober 2020...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
In der aktuellen Regierungssitzung wurde eine Novelle der Tiroler Bauordnung und der technischen Bauvorschriften beschlossen. Das Land soll somit einen weiteren Schritt Richtung "klimafreundliches Tirol" gehen.

Aktuelles aus der Regierungssitzung
Novelle zum klimafreundlichen Bauen

TIROL. In der aktuellen Regierungssitzung ging es unter anderem um eine Novelle der Tiroler Bauordnung und der technischen Bauvorschriften. Generell forcierte man einige Schritte, die in Richtung "klimafreundliches Tirol" weisen. Alternative Energiesysteme forcierenDurch die Novelle der Tiroler Bauordnung sowie der technischen Bauvorschriften werden künftig Ölheizungen in Neubauten verboten bzw. alternative Energien forciert. Auch die Infrastruktur für E-Autos soll bei Neubauten unter...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der Sachkundenachweis muss von allen Hundebesitzern, die ab 1. April 2020 erstmalig einen Hund ihn ihrer Wohngemeinde anmelden wollen, erbracht werden.

Hund & Mensch
Sachkundenachweis-Kurs für Hundehalter am WIFI

TIROL. Der angekündigte Sachkundenachweis für Ersthundehalter wird nun in die Tat umgesetzt. Am 1. Februar 2020 startet am WIFI Innsbruck der erste Kurs. Aufgrund einer neuen Regelung müssen alle, die ab 1. April erstmalig einen Hund in ihrer Wohngemeinde anmelden wollen, einen Sachkundenachweis vorweisen. Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf erklärt die Hintergründe der von ihr initiierten Verordnung, in der diese neue Regelung festgeschrieben ist: „Hundehalterinnen und Hundehalter tragen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

WIFI startet ab 1. Feber mit Sachkundenachweis-Kursen für neue Hundehalter

TIROL. Die verpflichtende theoretische Ausbildung durch qualifizierte Hundetrainerinnen und Hundetrainer soll für mehr Sicherheit sorgen – sowohl für Menschen als auch für Hunde. Wer ab 1. April 2020 erstmalig einen Hund in seiner Wohngemeinde anmelden will, muss dafür zwingend einen Sachkundenachweis erbringen - die entsprechende Bestätigung erhält man nach Absolvierung eines speziellen WIFI-Kurses. Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf erklärt die Hintergründe der von ihr initiierten...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Ab dem 1. Juli muss jeder Hundebesitzer einen Sachkundenachweis vorlegen.
2

Verpflichtender Sachkundenachweis
Hundehalter müssen Kurs absolvieren

Hundehalter aufgepasst, denn ab 1. Juli 2019 muss jeder Hundebesitzer einen Sachkundenachweis bei der Anmeldung eines Vierbeiners vorlegen. WIEN. Alle Wiener, die ab dem 1. Juli einen Hund anmelden möchten und in den zwei Jahren davor keinen Vierbeiner hatten, müssen nun einen Sachkundenachweis vorlegen. Egal welche Rasse, sobald ein Hund angemeldet wird, muss jeder Hundebesitzer eine Bestätigung über den erfolgreich absolvierten Sachkundekurs vorweisen können.   Die Vorschrift soll für einen...

  • Wien
  • Sophie Brandl
Astrid Haslinger mit "Mac"

Hundeschule Kremstal
Erfolge für zwei- und vierbeinige Teams bei der Landesmeisterschaft

WARTBERG/KREMS. Am 13. und 14. April 2019 nahmen Mitglieder des SVÖ Kremstal an der 1. Landesmeisterschaft in Hartkirchen teil. Trotz des nicht besonders hundefreundlichen Wetters erreichten die Teams wieder tolle Ergebnisse. Leonie Hofmeister mit Samba holte 95 Punkte in der IBGH-1 erarbeitet und landete knapp neben dem Stockerl auf einem stolzen 4. Platz. Heike Geiblinger und Summer schlugen sich ebenso gut: Die beiden verdienten sich ein "Gut" mit 86 Punkte und einen Platz im Mittelfeld....

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Der Vortrag richtet sich an Hundebesitzer.

Vortrag in Kronstorf
Leben mit Hunden – Ein freudvolles Miteinander

Die Gesunde Gemeinde Kronstorf lädt zu einem Vortrag für Hundebesitzer ein – inklusive Sachkundenachweis. KRONSTORF. Unter dem Motto „Leben mit Hunden – Ein freudvolles Miteinander" lädt die Gesunde Gemeinde am Donnerstag, 28. März, um 18.30 Uhr in das Naturfreundehaus Kronstorf. Die Tierärztin Sabine Kirisits und Hundetrainerin Karin Schaufler tragen zum Thema vor. Der Vortrag richtet sich an alle Hundebesitzer und dient gleichzeitig als Sachkundenachweis, welchen Hundebesitzer seit 2003...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Sachkundekurs für Hundebesitzer

Der Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn veranstaltet am Freitag, 23.3.2018 um 19 Uhr einen Sachkundekurs für Hundebesitzer. Der Vortrag findet im Vereinsheim in der Salzburgerstraße in Obernberg/Inn unter der Leitung von Obmann Christian Fritz und Tierarzt Dr. Adalbert Fellner statt. Kosten € 25,00; Anmeldung erbeten unter 0677/62455178 oder ghsc-obernberg@gmx.at Wann: 23.03.2018 19:00:00 Wo: Grenzlandhundesportclub, Salzburgerstraße, 4982 Obernberg am Inn auf Karte anzeigen

  • Ried
  • Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn

Sachkundenachweis für angehende Hundebesitzer

 Am 7.2.2018 findet in Vorchdorf der nächste, vom Land Oberösterreich vorgeschriebene, Sachkundenachweis für angehende Hundehalter statt. In diesem Vortrag werden von einem Kynologen und einem Tierarzt die wichtigsten Grundlagen zur Hundehaltung erläutert. Ort: Gasthaus Denk, Bahnhofstraße 3, Vorchdorf Dauer: ca. 3 Stunden Beginn: 19 Uhr Anmeldung über die Homepage: www.hundeschule-thalheim.at Wann: 07.02.2018 19:00:00 Wo: Gasthaus Denk, Bahnhofstraße, 4655 Vorchdorf auf Karte anzeigen

  • Salzkammergut
  • christa pollhammer

Sachkundenachweis für angehende Hundebesitzer

Am 21.2.2018 findet in der Hundeschule Thalheim-Lindenhof der nächste, vom Land Oberösterreich vorgeschriebene, Sachkundenachweis für angehende Hundehalter statt. In diesem Vortrag werden von einem Kynologen und einem Tierarzt die wichtigsten Grundlagen zur Hundehaltung erläutert. Ort: Hundeschule Thalheim-Lindenhof, Edtholz 24, 4600 Thalheim Dauer: ca. 3 Stunden Beginn: 19 Uhr Anmeldung über die Homepage: www.hundeschule-thalheim.at Wann: 21.02.2018 19:00:00 Wo: Hundeschule Thalheim-Lindenhof,...

  • Wels & Wels Land
  • christa pollhammer
Eine gute Erziehung ist notwendig, um ein friedliches Miteinander zwischen Mensch und Tier zu garantieren

Mehr Hunde, aber weniger Bisse

Manchmal beißen bellende Hunde eben doch zu – die Anzahl der Attacken ist aber rückläufig. BEZIRK (vom). Ein Albtraum vieler: Ein herrenloser Hund kommt dahergelaufen, der Besitzer ist weit und breit nicht zu sehen. In der Hektik handeln manche Menschen dann möglicherweise unbedacht und schon ist es geschehen: Der Hund beißt zu. In Oberösterreich gingen in den vergangenen Jahren allerdings Bisse durch Hunde zurück, während gleichzeitig die Zahl der gemeldeten Vierbeiner stieg. Das geht aus...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Sachkundekurs für Hundebesitzer beim GHSC Obernberg am Inn

Der Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn veranstaltet am Freitag, 31.3.2017 um 19 Uhr einen Sachkundekurs für Hundebesitzer. Der Vortrag findet im Vereinsheim in der Salzburgerstraße unter der Leitung von Obmann Christian Fritz und Tierarzt Dr. Adalbert Fellner statt. Kosten € 25,00; Anmeldung erbeten unter 0676/9759985 oder ghsc-obernberg@gmx.at Wann: 31.03.2017 19:00:00 Wo: Grenzlandhundesportclub, Salzburgerstraße, 4982 Obernberg am Inn auf Karte anzeigen

  • Ried
  • Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn
2

Sachkundekurs

Sachkundekurs für alle Hundehalter und die, die es werden wollen. Jeder der einen Hund in seine Familie aufnimmt, braucht laut OÖ Hundehaltegesetz einen Sachkundenachweis. Im ersten Teil werden die künftigen Hundebesitzer seitens eines geprüften Trainers über ihre Rechte und Pflichten informiert. Im 2ten Teil gibt es wichtige Infos von Tierärztin Mag. Dagmar Bind über artgerechte Fütterung, Pflege, Impfungen, Krankheiten usw. Wann: Freitag, 17. März 2017 Zeit: 19:00 – 22:00 Uhr Wo: Im...

  • Ried
  • Hundesportverein Eberschwang
Der Welpenkurs des SVÖ Schärding startet am Samstag, 15. April 2017, am Abrichteplatz beim Vereinsheim (Pechlerweg 2)

SVÖ Schärding: Für Hund und Halter heißt's ab in die Schule

Für Hundehalter und alle, die es werden wollen bietet der SVÖ Schärding einen Sachkundenachweis-Kurs an. Und: Die Hundeschule startet im April. SCHÄRDING. Wer den Sachkundenachweis, den sogenannten "Hundeführerschein" erlangen möchte, hat am Freitag, 17. März Gelegenheit dazu. Der Schäferhundeverein Schärding lädt zum Kurs um 18.15 Uhr ins Vereinsheim (Pechlerweg 2). Der Unterricht für Welpen, Anfänger und Fortgeschrittene startet am Samstag, 15. April ab 16 Uhr am Abrichteplatz beim...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger

Sachkundekurs für Hundebesitzer am 21.10.2016 um 19 Uhr beim GHSC Obernberg am Inn

Der Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn veranstaltet am Freitag, 21.10.2016 um 19 Uhr einen Sachkundekurs für Hundebesitzer. Der Vortrag findet im Vereinsheim in der Salzburgerstraße unter der Leitung von Obmann Christian Fritz und Tierarzt Dr. Adalbert Fellner statt. Kosten € 25,00; Anmeldung erbeten unter 0676/9759985 oder ghsc-obernberg@gmx.at Wann: 21.10.2016 19:00:00 Wo: Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn, Salzburgerstraße, 4982 Obernberg am Inn auf Karte anzeigen

  • Ried
  • Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn

Sachkundekurs für Hundebesitzer am 21.10.2016 um 19 Uhr beim GHSC Obernberg am Inn

Der Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn veranstaltet am Freitag, 21.10.2016 um 19 Uhr einen Sachkundekurs für Hundebesitzer. Der Vortrag findet im Vereinsheim in der Salzburgerstraße unter der Leitung von Obmann Christian Fritz und Tierarzt Dr. Adalbert Fellner statt. Kosten € 25,00; Anmeldung erbeten unter 0676/9759985 oder ghsc-obernberg@gmx.at Wo: Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn, Salzburgerstraße, 4982 Obernberg am Inn auf Karte anzeigen

  • Ried
  • Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn

Schule für Hund und Halter - Termine für Sachkundenachweis und Hundeschule

SCHÄRDING (smp). Am Sonntag, den 4. September beginnt wieder die Hundeschule des SVÖ Schärding. Des weiteren gibt es am 9. September die Möglichkeit, den Sachkundenachweis zu erlangen. Egal ob große oder kleine Hunde alle sollten die Schulbank drücken. Um 10:00 Uhr geht es los, am Abrichteplatz in Schärding, mit der Hundeschule. Die Vierbeiner lernen dort Sozialkontakte kennen und sich unterzuordnen. Der Unterricht ist für Welpen und Anfänger. Er erleichtert das Zusammenleben zwischen Hund und...

  • Schärding
  • Sarah Parzer

Sachkundenachweis beim GHSC Obernberg am Inn

Der Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn veranstaltet am Freitag, 1. April 2016 um 18:30 Uhr im Vereinsheim in Obernberg unter der Leitung von Tierarzt Dr. Adalbert Fellner und Obmann Christian FRITZ einen Sachkunde-Kurs für Hundebesitzer. Kosten € 25,00, Anmeldung unter Tel.: 0676/9759985 oder Email: ghsc-obernberg@gmx.at Wann: 01.04.2016 18:30:00 Wo: Grenzlandhundesportclub, Salzburgerstraße, 4982 Obernberg am Inn auf Karte anzeigen

  • Ried
  • Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn

Sachkundenachweis für Hundehalter

Am Samstag, 30.01.2016, ab 17 Uhr, findet in der Hundeschule Vier Zeh'n, Pragerstraße 18, 4240 Freistadt, der für Hundehalter erforderliche "Allgemeine Sachkundenachweis" statt. In einem dreistündigen Vortrag von einem Tierarzt und einem Hundetrainer erfahren die Hundehalter viel wissenswertes über Gesundheit, Haltung und Ausbildung eines Hundes. Anmeldung und weitere Infos unter 0650/2484771 oder office@hundeschule-freistadt.at Wann: 30.01.2016 17:00:00 Wo: Hundeschule Vier Zeh'n, Prager...

  • Freistadt
  • Birgit Gintner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.