sommerbetreuung

Beiträge zum Thema sommerbetreuung

Eine lustige Ferienpass-Aktion war das Jumicar-Fahren, bei dem die Kids spielerisch die Verkehrsregeln kennenlernten.
2

Daheim in Laakirchen
Kinder- und Jugendsommerbetreuung entlastete Eltern

Das umfassende Sommerbetreuungsangebot der Stadtgemeinde Laakirchen brachte besonders in diesem herausfordernden Jahr eine Erleichterung für berufstätige Eltern. Mit einem durchdachten Präventionskonzept gelang es der Stadt, den Kindern und Jugendlichen trotz Einschränkungen lustige und abwechslungsreiche Sommerferien zu bieten. LAAKIRCHEN. Insgesamt 263 Familien nützten heuer eines der verschiedenen Sommerbetreuungsangebote der Stadt. Ob Ferienpass, JES-Projekt oder Sommerbetreuung von...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Im Sommerkindergarten haben die Kinder Spaß und es werden neue Freundschaften geschlossen.

Trotz Corona-Krise
Sommerkindergarten war ein voller Erfolg

50 Kinder aus den Gemeinden Hargelsberg, Hofkirchen, Kronstorf und Niederneukirchen besuchten im August den gemeindeübergreifenden Sommerkindergarten.  REGION ENNS. In Kooperation mit dem OÖ Familienbund haben die Gemeinden Hargelsberg, Hofkirchen, Kronstorf, Niederneukirchen auch heuer das vielseitige Angebot im Bereich der Kinderbildung und -betreuung um diese Betreuungsform erweitert. „Nachdem manche Eltern aufgrund von Corona heuer schon im Frühjahr ihren Urlaub aufbrauchen mussten, war...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
3

Sommer-Kinder-Betreuung
In Höhnhart kam keine Langeweile auf

Auch heuer organisierte die Gemeinde Höhnhart von 27. Juli bis 21. August eine Sommer-Kinder-Betreuung für Kindergarten- und Volksschulkinder. HÖHNHART. Das Angebot entlastet nicht nur berufstätige Eltern. Kinder aus den Gemeinden Höhnhart, Maria Schmolln, Roßbach, Treubach und St. Johann verschafft es eine spannende und schöne Ferienzeit. Zwei junge Pädagoginnen und ein Ferialpraktikant betreuten die Kinder vier Wochen lang und sorgten für ein abwechslungsreiches Programm. Von Montag bis...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Zwei Pädagoginnen bereiteten den Kindern einen abwechslungsreichen Sommer in der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen.

Sommerbetreuung
Ein erlebnisreicher Sommer in Kötschach-Mauthen

Die Marktgemeinde Kötschach-Mauthen organisierte fünf Wochen lang eine Sommerbetreuung. Zwei Pädagoginnen kümmerten sich um die Kinder. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Auch heuer organisierte die Marktgemeinde Kötschach-Mauthen um die zuständige Vizebürgermeisterin Irmgard Hörmann in Kooperation mit der Kindernest GmbH eine Sommerbetreuung. Zwei junge Pädagoginnen betreuten die Kinder fünf Wochen lang und sorgten für ein abwechslungsreiches Programm. Trainer stellten Sportarten vor Je nach...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Auch in Corona-Zeiten: Reger Andrang bei der Kinderbetreuung vom Verein der Tagesmütter Landeck in St. Anton (im Bild) und Galtür.
7

Ferienbetreuung
Kinderfreundliche Gemeinden trotzen Corona

ST.ANTON/GALTÜR. Trotz Corona herrschte rege Beteiligung an der Ferienbetreuung in St. Anton und Galtür, die von den Gemeinden finanziert und vom Verein der Tagesmütter Landeck durchgeführt wird. Über 50 betreute Kinder Die bereits seit vielen Jahren bestehende Betreuung stellt besonderes in diesem schwierigen Jahr eine sehr große Unterstützung für berufstätige Eltern und einen unbeschwerten Sommer für die Kinder bis zum Schulbeginn dar. Über 50 Kinder im Alter von drei bis 10 Jahren...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Stadträtin Elisabeth Mayr besuchte die Kinder in der Volksschule Reichenau und malte gleich selbst mit.
2

Spiel und Spaß bei der städtischen Sommerferienbetreuung

INNSBRUCK (sk). Zeichnen, basteln, spielen - das Angebot städtischer Einrichtungen in den Sommerferien ist groß. Wie der spielerische Alltag aber konkret aussieht, von dem hat sich Stadträtin Elisabeth Mayr im Tagesheim der Volksschule Reichenau selbst überzeugt.  „Die Sommerferienbetreuung der Stadt Innsbruck ist mehr als nur eine Betreuung der Kindergarten- und Schulkinder. Sie ist vielmehr ein Ort, an dem die Kinder Spaß haben, Freundschaften schließen, kreativ sein können, Abenteuer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
Die in der Volksschule Kirchbach betreuten Kinder statteten auch der Freiwilligen Feuerwehr einen Besuch ab.
3

Sommer
Kinder in der Volksschule Kirchbach betreut

Über zwanzig Kinder nahmen das Angebot der kostenlosen Sommerbetreuung in den ersten beiden August-Wochen in der Volksschule Kirchbach in Anspruch. KIRCHBACH. Die Corona-Pandemie führte im vergangenen Frühjahr auch zu einer Schließung der Schulen. Home-Schooling war angesagt. Um die Eltern nach dieser Phase zu entlasten, ermöglichte das Land Kärnten in den ersten beiden August-Wochen eine kostenlose Sommerbetreuung für Schulkinder. „Kindernest“-Betreuerinnen In der Marktgemeinde...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Beim Waldtag hieß es unter anderem Tipi bauen.
6

Ferienspaß
Action, Spaß und Lehrreiches für Kids beim 2. Weyland Sommercamp

ST. FLORIAN AM INN. "Aufgrund der positiven Resonanz vom letzten Jahr besuchen heuer gleich doppelt so viele Kinder unser Weyland-Sommercamp", freut sich Organisatorin Christine Weyland-Breyer. Unter der Aufsicht des Schärdinger Wirbelwind-Teams stehen Spaß und Action, aber auch lehrreiche Stunden an der Tagesordnung. Etwa beim Waldtag, dem Fußball- und Tennisworkshop, einem Ausflug zum Ponyhof oder dem Schminkworkshop samt Wasserspielen – natürlich alles unter strengen Hygienevorschriften. "Da...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
LRin Beate Palfrader machte sich in Pfunds ein Bild von den Tiroler Sommerschulen.
Video

Breites Sommerangebot an Kinderbetreuung
LRin Palfrader besucht die Tiroler Sommerschule in Pfunds - mit VIDEO

PFUNDS. Durch die Coronakrise haben viele Eltern und Erziehungsberechtigte ihren Jahresurlaub aufgebracht. Landesrätin Beate Palfrader besuchte die Sommerschule in Pfunds, die als Kinderbetreuungsprogramm für die Sommermonate genutzt werden kann. „Das Angebot reicht von den Tiroler Sommerschulwochen, der Sommerschule des Bundes, den Musizierwochen der Tiroler Landesmusikschulen bis hin zur Sommerschule Plus der AK und der bedarfsorientierten Ferienbetreuung“, betonte Bildungslandesrätin...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
V. l.: Kindergarten-Pädagogin Sabine Bauer, Werner Schätzl, Bürgermeister Roland Wohlmuth und Kinder des Kindergartens.

Kindergarten
Brunnnenthal bietet Sommerbetreuung ohne Mehrkosten

BRUNNENTHAL (ebd). Die Gemeinde Brunnenthal wird die Sommeröffnungszeit des Kindergartens heuer erstmals um drei Wochen verlängern. Somit sollen den Kindern jener Eltern, welche coronabedingt im Sommer keinen Urlaub bekommen, eine optimale Betreuung ohne Mehrkosten angeboten werden. Übrigens: Im September wird die Rekordzahl von 114 Kindern den Kindergarten Brunnenthal besuchen. Die wachsende Wohngemeinde Brunnenthal kann somit auch im Herbst 2020 wiederum allen Brunnenthaler Kindern einen...

  • Schärding
  • David Ebner
Diesen Sommer fallen wegen des Coronavirus viele Kinderbetreuungsangebote aus. Dies führt für viele Eltern zu Problemen bei der Sommerbetreuung ihrer Kinder. Aus arbeitsrechtlicher Sicht gibt es wenige Möglichkeiten.

AK Tirol
Was tun bei Problemen mit der Sommerbetreuung von Kindern?

TIROL. Diesen Sommer fallen wegen des Coronavirus viele Kinderbetreuungsangebote aus. Dies führt für viele Eltern zu Problemen bei der Sommerbetreuung ihrer Kinder. Aus arbeitsrechtlicher Sicht gibt es wenige Möglichkeiten. Probleme bei der Kinderbetreuung im Sommer Für viele Arbeitnehmerfamilien zeichnet sich bei der Kinderbetreuung ein schwieriger Sommer ab, da viele Kinderbetreuungsangebote aufgrund der Covid-19-Krise abgesagt wurden. Andere Angebote finden nur eingeschränkt statt. Viele...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Es werden zwei jeweils zweiwöchige Kurse in der Volksschule Reichenau in Kooperation mit dem Jugendrotkreuz angeboten.

Erstmals auch Angebot für Kindergartenkinder
Deutsch im Sommer: Plätze verdoppelt

Das Sommerlernangebot für Kinder wird ausgebaut. „Kinder und Jugendliche, deren Erstsprache nicht Deutsch ist, brauchen gerade in Corona-Zeiten Angebote, die sie dabei unterstützen, ihr Deutsch zu verbessern. Durch den Lockdown fehlen ihnen die wichtigen Wochen des betreuten Lernens und Zusammenseins mit ihren Freunden bzw. Klassenkolleginnen und -kollegen im Kindergarten oder in der Schule“, erkennt Bildungsstadträtin Elisabeth Mayr besonders diesen Sommer die große Bedeutung von...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nadine Isser
Im Vorjahr ist in den Sommerferien unter anderem Bogenschießen auf dem Programm gestanden.

Riegersburg
Riegersburg bietet ganzen Sommer lang Betreuung an

In Riegersburg bietet man neben dem "Ferien(s)pass" im Sommer durchgehende Kinderbetreuung. RIEGERSBURG. Das Ferienpogramm ist in der Marktgemeinde Riegersburg ein Fixpunkt. Auch heuer macht der "Ferien(s)pass" keine Pause. Ab 6. Juli kann man sich für die 40 Events online anmelden. Die alljährliche Erlebnissportwoche, die im August stattfinden wird, ist bereits seit einigen Wochen ausgebucht. Bürgermeister Manfred Reisenhofer macht auch auf die von der Gemeinde organisierte Sommerbetreuung...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Berge, Funpark, Hochseilgarten, Badesee und vieles mehr – Tiroler Natur meets coole Kidsaction am Sonnenplateau.
4

Sommerprogramm
"Action Kindersommer" auch am Sonnenplateau

SERFAUS/FISS/LADIS/TIROL. Wie wär’s mit Natur, Spaß und Action im Wald und am Berg? Für Kids zwischen 6 und 15 Jahren wird beim "Action Sommer" eine altersgerechte Outdoor Ferienbetreuung mit Abenteuer, Biken, Englisch und Co. angeboten. Den TeilnehmerInnen die Schönheit der Tiroler Berge zeigen und allen einen fetten Grinser ins Gesicht zaubern ist das Ziel der Veranstalter. In kleinen Gruppen, altersgerecht und angepasst an verschiedene Interessen und an die gesetzlichen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Sommer-Kinderbetreuung ist in Kärnten sichergestellt.

Corona-Krise
Sommer-Kinderbetreuung in allen Bezirken

Sommerbetreuung für Kinder gibt es, finanziert vom Land, von 3. bis 7. und 10. bis 14. August. KÄRNTEN. Eine Sommerbetreuung von Schulkindern zwischen sechs und 14 Jahren will das Land im August ermöglichen. Dafür wird in der nächsten Regierungssitzung von Landeshauptmann Peter Kaiser (Bildungsreferent) ein Antrag für eine einmalige Landesförderung eingebracht.  "Zusätzlich zur Kinderbetreuung in den Elementareinrichtungen, zu den Feriencamps des Jugendreferates und zur Sommerschule des...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Kinder: Alina Thurner, Daniel Hengst, Emilia Seidl 
Bürgermeister Patrick Layr, Gabriele Rabl , Franz Haumer und Landtagsabgeordnete Margit Göll

Betreuung abgesichert
Großer Bedarf an Sommeröffnung der Kindergärten

Göll: Großer Bedarf an Sommeröffnung der Kindergärten im Bezirk - Kinderbetreuung durch Land NÖ gut abgesichert „Der Lock-Down hat viel von uns gefordert. Vor allem Familien leisteten Enormes: Homeoffice, Homeschooling, Kinderbetreuung rund um die Uhr und das bei ungewisser Zukunft . Nun steht der Sommer, die Sommerferien vor der Tür und der gesamte Urlaub ist aufgebraucht“, bringt es die Gemeindebund-Obfrau Bezirk Gmünd Bürgermeisterin und Landtagsabgeordnete Margit Göll auf den Punkt....

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Eine Wiederholung des Lernstoffes ist für viele Schüler zum Ende diese Sommerferien besonders wichtig.

Kinderbetreuung im Sommer
Ferienpässe heuer in abgespeckter Variante

Ferien werden zur HerausforderungEin Kommentar von Elisabeth Klein Die Sommerferien sind für viele Familien mit jüngeren Kindern so und so schon eine Challenge. In diesem Jahr stehen Eltern während der schulfreien Sommerwochen Corona-bedingt jedoch vor besonders großen Aufgaben: Viele haben ihren Urlaub bereits während des Lockdowns in Anspruch genommen, einige sind noch immer im Homeoffice, so manches Feriencamp wurde abgesagt oder ist zu teuer. Nach den weiteren Lockerungen arbeiten viele...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Katholische Kirche Kärnten setzt mit Ferienbetreuung einen besonderen Schwerpunkt.
1

Katholische Kirche
Betreuungsangebot für Kinder und Jugendliche

Erstmals gibt es auch in den Pfarren Angebote zur Betreuung von Kinder und Jugendlichen in den Sommerferien. KLAGENFURT. Mit einem Betreuungsangebot für Kinder und Jugendliche setzt die Katholische Kirche Kärnten mit Blick auf die Herausforderungen, vor denen viele Familien in diesem Sommer aufgrund der Corona-Pandemie stehen, jetzt einen besonderen Schwerpunkt in der seelsorglichen Arbeit. Für Diözesanbischof  Josef Marketz ist „ein Herzensanliegen, dass Kirche sich für Kinder und deren...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Manuela Leitgeb setzt sich für Kinderbetreuung in den Sommermonaten ein.

Familie
Frauen fordern Sommerbetreuung im Bezirk

Manuela Leitgeb, die Vorsitzende der ÖGB-Frauen Südoststeiermark, fordert eine Sommerbetreuung für die Kinder im Bezirk.  Viele Eltern und im Speziellen Frauen hätten ihren Urlaub zuletzt aufbrauchen müssen. Nun blieben kaum freie Tage für die Sommerbetreuung der Kinder übrig, beklagt die Gewerkschafterin. "Finanzielle Ressourcen für kostspielige Kinderbetreuung sind meist nicht vorhanden, und deshalb benötigen die Frauen im Bezirk unbedingt eine Unterstützung." Angesichts der bevorstehenden...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Viele berufstätige Eltern müssen auch in den Sommerferien für eine Betreuung ihrer Kleinen sorgen. Hilfe kommt von Gemeinden und Organisationen.

Sommerbetreuung
Hier sind die Jüngsten gut aufgehoben

Betreuung im Sommer: Kindergärten und Ferienaktionen sollen Eltern entlasten. BEZIRK. Der Sommer naht und damit auch die Frage: Wie die Jüngsten bespaßen? Trotz der Unsicherheiten, die die Corona-Pandemie mitbringt, bieten Gemeinden auch heuer Ferienbetreuung an, oft in Verbindung mit Organisationen wie Hilfswerk, Caritas – oder den Kinderfreunden: "Wir können heuer – natürlich unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen – unsere bewährten Angebote durchführen", sagt Andreas Hiebl vom...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
In der Stadtgemeinde Altheim wird auch heuer wieder ein abwechslungsreiches Sommerprogramm für Kinder geboten.
14

Ferienprogramm im Bezirk Braunau
Von Ponyreiten bis Kinder-Yoga

Damit in den Ferien keine Langeweile aufkommt, bieten viele Braunauer Gemeinden Kinderprogramme an. BEZIRK BRAUNAU (kat).  Die Stadtgemeinde Altheim hat sich gemeinsam mit den Vereinen ein abwechslungsreiches Programm für die jungen Gemeindebürger überlegt: Neben sportlichen Aktivitäten wie Kinderyoga oder einem Tanznachmittag werden eine Schnitzeljagd, ein Nachmittag voll Musik und vieles mehr angeboten. In Aspach organisieren die örtlichen Vereien das Kinderferienprogramm für...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Nähere Informationen zur Sommerbetreuung sind im Sozialreferat der Gemeinde erhältlich.

Völkermarkt
Stadtgemeinde bietet abwechslungsreiches Sommerbetreuungsprogramm an

Ein abwechslungsreiches Sommerbetreuungsprogramm für die Kinder wird in der Stadtgemeinde Völkermarkt angeboten. VÖLKERMARKT. In einigen Wochen beginnen bereits die Sommerferien. Viele Eltern haben aufgrund der Corona-Krise ihren Urlaub fast aufgebraucht. Möglichkeiten zur Kinderbetreuung über die Sommerferien sind deshalb stark gefragt. Eine Kinderbetreuungsmöglichkeit bietet die Stadtgemeinde Völkermarkt durch das Sozialreferat an.  Natur, Kunst, Musik und Sport In den letzten Wochen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die 31 Veranstaltungen sind der derzeitigen Situation angepasst und werden unter Einhaltung aller Vorschriften, die zum Zeitpunkt der Durchführung gelten, stattfinden.

Spaß trotz Maßnahmen
Ennsdorfer Ferienspiele finden statt

Den Ennsdorfer Ferienspaß wird es auch 2020 geben – derzeit sind 31 Veranstaltungen geplant, die der derzeitigen Situation angepasst sind. Dies bedeutet aber auch, dass es aus gesetzlichen Gründen zu kurzfristigen Absagen kommen kann.  ENNSDORF. Das Ferienspaß-Team hatte heuer keine leichte Zeit. Es war schon vieles geplant und das Team musste wegen Corona plötzlich und ganz unerwartet zurück an den Start. Nichts desto trotz wird es auch 2020 viele lustige Veranstaltungen geben. Die 31...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Heuer gibt es Förderungen für die Sommerbetreuung der Kinder und das für alle Gemeinden!

Förderungen
Sommerbetreuung wird für alle Gemeinden gefördert!

INNSBRUCK (sk). Positive Nachrichten sind im Bezug auf die Sommerbetreuung der Kinder zu verlautbaren. Die finanzielle Unterstützung wurde nämlich allen Tiroler Gemeinden zugesichert. Dennoch wünscht sich die Stadt Innsbruck mehr Einbindung wenn es um Verhandlungen seitens des Landes Tirol geht.  Die Kinderbetreuung im Sommer muss auf Grund von Covid-19 großteils umstrukturiert und umorganisiert werden. Vergangene Woche wurde im Tiroler Landhaus gemeinsam mit Organisationen und Gemeinden...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.