Sondervorstellung

Beiträge zum Thema Sondervorstellung

Lokales
LRin Patrizia Zoller-Frischauf und Operettensommer-Veranstalter Josef Resch freuen sich mit dem Publikum auf "Die Fledermaus" von Johann Strauß.
4 Bilder

Familienfreundlichkeit in Tirol
OperettenSommer und weitere Veranstaltungen für Tiroler Familien

TIROL. Am Sonntag, 4. August, fand zum sechsten Mal die Sondervorstellung für Tiroler Familien des OperettenSommers statt. Am Programm stand "Die Fledermaus" von Johann Strauß. Operettensommer für Tiroler Familien Das Land Tirol lud auch heuer wieder zur Sondervorstellung des Operettensommers für Tiroler Familien. Dieses Jahr stand "Die Fledermaus" von Johann Strauß am Programm. Viele Tiroler Familien waren bei der Sondervorstellung auf der Festung Kufstein dabei. „Das internationale Ensemble...

  • 05.08.19
Lokales
Christine Grilz , Obfrau der Stadtsenioren, Reinhold Bilgeri, Erik Schinegger, Markus Freistätter, Trude Beyerl, Landesobmann-Stellvertreterin

Sondervorstellung für Senioren

Das Cinema-Paradiso bot Sondervorstellungen des Films Erika/Erik. ST. PÖLTEN (pa). An zwei Tagen bot das Cinema-Paradiso mit Sondervorstellungen für die Senioren den packenden Film „Erika/Erik“ mit der unter die Haut gehenden wahren Geschichte von der Weltmeisterin Schinegger die ein Mann war. Der junge Markus Freistätter überzeugte unter der einfühlsamen Regie von Reinhold Bilgeri in beiden Rollen. Standing Ovationen mit riesigem Applaus gab es am Ende des Filmes von den Kinobesuchern für die...

  • 18.06.18
Lokales
88 Bilder

Großer Malwettbewerb

Mach mit beim großen Malwettbewerb und gestalte dein eigenes Filmplakat zum Kinofilm ICH EINFACH UNVERBESSERLICH 3. Die besten 100 Plakate werden durch eine Jury gewählt und bei der Schulschlussaktion am 14.07.2017 im Metropol Kino präsentiert. Zu gewinnen gibt es 100 x 2 Tickets für die Sondervorstellung am 14. Juli 2017 im Metropol Kino. Die Plakatvorlagen liegen im Stadtblatt-Büro, im Metropol Kino und in den Innsbrucker Ruetz-Filialen aus. Die Bilder können per Post an...

  • 08.05.17
  •  1
Freizeit
Die Gäste des Theaterstadl Walchsee hatten bei der Vorab-Sondervorstellung viel Spaß.
2 Bilder

Theaterstadl gab vorab Sondervorstellung für Geflüchtete und Helfer

WALCHSEE (nos). Der Theaterstadl Walchsee zeigte in einer "Vor-Generalprobe" einem internationalen Publikum das neue Stück „Immer dieser Zirkus“ – Obmann Johann Salvenmoser und sein Team luden die 54 Asylwerber, die in Walchsee untergebracht sind, gemeinsam mit ihren ehrenamtlichen Begleitern zur Vorab-Sondervorstellung ein. Bevor die Bühne den Spielern überlassen wurde, bekam das Publikum eine kurze Inhaltsangabe des Stückes in die Sprachen Arabisch und Farsi übersetzt. "Sie kommen aus...

  • 15.07.16
  •  1
Lokales

„Der letzte Gipfel“: Sondervorstellung im Funplexx Kufstein

SCHWOICH. Die Pfarre Schwoich und die Kath. Frauenbewegung laden zu einer Kino-Sondervorstellung im Funplexx Kufstein. Gezeigt wird der Film „Der letzte Gipfel“, ein mit dem Prädikat „sehenswert“ ausgezeichneter Streifen, der erstmals in Österreich zu sehen ist. Er wird am 16. November um 20 Uhr im Saal 6 gezeigt. Jede Karte kostet 7,50 Euro. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 05372-58235, 0650-7018870 oder per Mail an tania.zawadil@chello.at. Im Film geht es um das Leben des...

  • 28.10.15
Lokales

"bezahlt wird nicht" eine Sondervorstellung in Molln

Das theater-frei-wild bringt - auch als Ersatz für die krankheitsbedingte Absage der Vorstellung vom 17.10. - eine "Sondervorstellung" am: Sonntag 1. November 2015., im Nationalparkzentrum, 19.30 Uhr. Solidarität ist nicht nur ein großes Thema in Dario Fo’s gesellschaftskritischem Stück: Der kulturverein frei-wild. widmet den Reinerlös dieser Aufführung als konkrete Beihife zur Unterbringung der demnächst in Molln zu erwartenden Flüchtlinge! daher für die kommenden Aufführungen noch...

  • 26.10.15
Leute
26 Bilder

Sondervorstellung des Huabn Theater für die Senioren des Bezirk Weiz

Fast 600 Senioren folgten dem Aufruf zur Sondervorstellung. Bezirksobmann Anton Paierl mit Obmann Franz Neuhold aus Heilbrunn Organisierten eine Sondervorstellung des Brandluckner Huab,n Theaters aus vielfachen wünschen von Senioren und Obleuten, die Idee stammt von Obfrau aus Miesenbach Frau Juliane Doppelhofer. Die bis auf den letzten Platz gefüllte Tribüne zeigt auf ein sehr starkes Interesse und wir werden dies nächstes Jahr wiederholen. Unsere Ehrengäste Herr Landesobmann Gregor Hammerl...

  • 21.08.15
Lokales

Grüne zeigen Snwoden-Film im StarMovie Dietach

DIETACH. Am Dienstag, 21. April um 20 Uhr gibt es eine Sondervorstellung des Fims "Citizenfour" im StarMovie Dietach. Die ersten 20 Besucher können sich an der Abendkasse Freikarten abholen. "Das Thema Überwachung und Sicherheit ist eines der wichtigsten im 21. Jahrhundert.", sagt Lukas Reiter, Fraktionsobmann der Grünen. "Filme wie Citizenfour sensibilisieren die Menschen und zeigen auch auf, wie wichtig eine aufgeklärte und selbstbewusste Zivilgesellschaft für unsere Demokratien ist....

  • 09.04.15
Lokales

"Grenzverkehr-t, wo die Löwen noch zwei Schwänze haben"

KOLLERSCHLAG. Eine Theater-Sondervorstellung im Zuge der Kollerschlager KulturWelle 2015 findet am Samstag, 21. März, 19.30 Uhr, im Pfarrsaal statt. Die Theatergruppe Gistl aus Frauenau zeigt ein Theaterstück über die Geschichte der Schmuggler und Schwirzer. Vorverkauf: Marktgemeindeamt Kollerschlag. Das neue Stück der Gistl-Theaterleute nimmt die Zuschauer mit auf eine unterhaltsame Zeitreise vom Ende der k.u.k-Monarchie bis heute. Glasmacher und Wallfahrer verkehrten zwischen Bayern und...

  • 05.03.15
Freizeit
Sommerspiele-Chefs Elisabeth Weigand und Alexander Hauer mit Maria Eva Graf und Zunftzeichen Obfrau Birgit Zöchling.
4 Bilder

Mariandl singt fürs Zunftzeichen

Die Melker Wirtschaft traf sich bei der Musikrevue der Sommerspiele MELK. Als sich Hofrat Geiger und Mariandl in den 50er Jahren durch die Wachau sangen, war das Wort "Hochwasserschutz" wohl noch nicht einmal existent. Genau jene Bühne, die im Juni 2013 noch unter Wasser stand, ist jetzt Austragungsort der großen Filmmusikrevue "Neverending story – von Mariandl bis Star Wars". Die Melker Wirtschaftsvereinigung Zunftzeichen, selbst von den großen Umbaumaßnahmen im Zuge des...

  • 27.07.14
Lokales
Volles Haus bei der Sondervorstellung der „Piefke Saga“ für Imst Tourismus in der Wendelingrotte in Nassereith.

Piefke Saga für Imster Touristiker

Imst Tourismus lud alle Vermieter der Ferienregion Imst zu einer Sondervorstellung der Franz Kranewitter Bühne nach Nassereith. Dort wird derzeit das tourismuskritische und gleichzeitig humoristische Stück „Die Piefke Saga“ von Felix Mitterer gespielt. Die geladenen Gäste waren zahlreich gekommen und genossen bei ausverkauftem Haus einen gelungenen Abend. Die Stimmung war hervorragend und so strahlten am Ende alle Gesichter – sowohl beim Publikum als auch bei den Schauspielern.

  • 11.07.14
Lokales
3 Bilder

Sondervorstellung für Wattener Senioren

WATTENS (red). Mit dem Stück „Das Lied vom Wildschütz Jenewein“ haben die Mitglieder der Kolpingbühne Wattens am Sonntag, den 18.Mai 2014 die Bewohnerinnen und Bewohner zu einer Sondervorstellung am Nachmittag eingeladen. Angehörige, Mitarbeiter und Mitglieder der Vinzenz-Gemeinschaft waren mit ihren Fahrzeugen angerückt, um die BewohnerInnen in den Dorfkern zu bringen. Da es im Pater Gapp Haus keinen Lift gibt, wurden immobile Bewohner mit einem Tragstuhl des Roten Kreuzes über die Stiege...

  • 23.06.14
Lokales
2 Bilder

Sondervorstellung des "Circo Fantazztico"

SARLEINSBACH. Jedes Jahr veranstaltet der Lions Club Rohrbach-Böhmerwald einen Erlebnistag für Menschen mit Beeinträchtigung. In diesem Jahr erwartet Sie wieder ein Ereignis der besonderen Art, das in Kooperation mit ARCUS möglich wird: Der lateinamerikanische Zirkus "Circo Fantazztico" aus Costa Rica gastiert am Freitag, 11. Oktober, 16 Uhr, im Turnsaal der Volks- und Hauptschule Sarleinsbach. Clowns, Jongleure, Hochseilakrobaten und viele andere Artisten begeistern Kinder und Erwachsene...

  • 07.10.13
Lokales
4 Bilder

Vampirmusical Winnie Wackelzahn (Freier Eintritt)

Eine spannende Geschichte über den Vampirjungen Winnie, der mit Hilfe seiner Freundinnen Nina und Lucy das Geheimnis seiner wackelnden Zähne aufdecken will. Eine böse Fee, ein geldgieriger Zahnarzt, tanzende Knoblauchknollen sowie hinterlistige Vampirfledermäuse wollen ihn aber mit allen Mitteln daran hindern und so muss Winnie viele Abenteuer bestehen…. Ob Winnie seine Zähne behalten und das Familiengeheimnis der Wackelzähne lüften kann? Darsteller, Chor, Orchester:54...

  • 03.11.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.