Steirer-Cup

Beiträge zum Thema Steirer-Cup

Trainer Klaus Fuchs geht mit Dobl in die Winterpause.

Dobl wehrte sich im Steirer-Cup tapfer

Das Match des SV Tiba Austria Dobl im Steirer-Cup gegen Landesligist Frauental am vergangenen Sonntag war zugleich das letzte Bewerbsspiel in der Region GU Süd im Herbst 2019. Weil die tapferen Dobler in einem guten Spiel mit 3:5 untergingen, ist damit auch der letzte Vertreter aus dem Raum Graz Süd aus dem Steirer-Cup draußen. Das Team von Trainer Klaus Fuchs ging zwar mit 1:0 in Führung, zur Pause stand es allerdings bereits 1:4. Die Aufholjagd zum 3:4 blieb unbelohnt, Frauental siegte...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Trifft im Steirercup-Schlager auf seinen Ex-Verein Mettersdorf: Thomas Rossmann, Bad Gleichenberg.

Fußball
Herbstfinale mit Steirer-Cup

Schlagerspiele zum Herbstausklang in der fünften Runde des Steirer-Cups. Ein südoststeirischer Verein steht bereits im Achtelfinale des Steirer-Cups. In einem vorgezogenen Spiel der fünften Runde warf Oberliga-Herbstmeister Fehring Landesligist Heiligenkreuz aus dem Rennen. Die Fehringer sind damit inklusive Cup das einzige ungeschlagene Team des Bezirks im Herbst. Schlager in Mettersdorf Der große Schlager der fünften Runde steigt am Samstag mit Spielbeginn um 14 Uhr in Mettersdorf. Der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Voitsberg und Köflach treffen erneut im Steirer-Cup aufeinander. Bis dorthin wollen beide noch die Spitzenplätze in ihren Ligen halten.

Fußball
Köflach an der Tabellenspitze, Voitsberg bleibt dran

Im Steirer-Cup hatten die Voitsberger keine Probleme: 4:0 beim LUV Graz durch Tore von Sven Dodlek (42.), Almin Veladzic (59.), David Hermann (62.) und Matthias Lackner (89.). Nur drei Tage später wartete aber schon die nächste Auswärtsfahrt nach Heiligenkreuz/W., meist ein unangenehmer Gegner in der Landesliga. Auch diesmal: Die Südsteirer kamen besser in die Partie, aber nicht an ASK-Tormann Markus Hiebler vorbei. Die Voitsberger machten es besser, der nach Sperre zurückgekehrte Sven Dodlek...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Simon Michl
Dejan Stankovic hat die Fußballer des SC St. Peter-Freienstein in die fünfte Runde des Steirer-Cups gecoacht.
1 2

Fussball
St. Peter-Freienstein schreibt Steirer-Cup-Geschichte

Nach dem 3:2-Sieg gegen ASV Bad Mitterndorf ist St. Peter-Freienstein im Steirer-Cup unter den besten 32 Teams der Steiermark. FUSSBALL. "Der Traum des SC St. Peter-Freienstein  geht weiter. Als Tabellenführer der Unterliga Nord B hat man nun auch im Steirer-Cup Geschichte geschrieben. Erstmals ist dem Verein der Sprung in die 5. Cuprunde gelungen. Damit steht man unter 330 steirischen Vereinen plötzlich unter den besten 32 in der Steiermark", berichtet Michael-Peter Zlamy, sportlicher...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die Voitsberger durften auch im zweiten Landesliga-Heimspiel über ein 3:0 jubeln.

Landesliga
Erneut ein Heimdreier für den ASK Voitsberg

Zweites Heimspiel, zweites 3:0: Wie schon beim Auftaktsieg gegen Frauental durfte der ASK Voitsberg auch gegen Rottenmann jubeln. So gleich das Ergebnis, so unterschiedlich war doch diesmal der Spielverlauf in der Sparkassen-Arena. Statt einer schnellen Führung mussten die Voitsberger lange für ein Tor arbeiten. "Wir haben uns das Leben schwer gemacht", sagt Trainer Michael Zisser. "Man brauchte zwei Hände, um unsere Torchancen zu zählen." Der ASK war gegen den obersteirischen Aufsteiger klar...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Simon Michl
Gerald Ulmer kommt mit Pachern nach Hausmannstätten.
2

Pachern kommt mit Wut im Bauch

Steirer-Cup: Pachern bei Hausmannstätten, Fernitz gegen Frohnleiten. Anschnallen kann sich der SV Bauprofi Wagner Hausmannstätten heute, wenn um 18 Uhr der SV SMB Pachern im Rahmen des Steirer-Cups zu Gast ist. Die Pacherner um Trainer Gerald Ulmer hatten die Gastgeber im Vorfeld gebeten, das Cup-Match auf Dienstag vorzuverlegen, weil Pachern am Freitag die erste Meisterschaftsrunde in der Oberliga Mitte auszutragen hat (daheim gegen Köflach um 19 Uhr). “Aber Hausmannstätten hat auf stur...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Gemeinsam für Dobl: Tim Čeh und Trainer Klaus Fuchs

Tim Čeh, der Sohn der GAK-Legende, in Dobl

Prominenter neuer Spieler bei Aufsteiger Dobl: Tim Čeh (25), der Sohn der GAK-Legende, kickt dort. Von 1992 bis 2003, elf Jahre, dirigierte der slowenische Dribbelkünstler Aleš Čeh das Mittelfeld des GAK. Nach 358 Matches im Dress der Rotjacken darf man Čeh durchaus als Vereinslegende bezeichnen. Von 2011 bis 2012 führte der 75-fache Teamspieler den GAK als Trainer in der Regionalliga. Jetzt versucht Čehs Sohn, im heimischen Unterklassenfußball Fuß zu fassen. Tim Čeh, 25 Jahre alter...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Der SV Fernitz-Mellach um Manuel Reiss startet mit Aufstiegsambitionen und muss im Cup bei St. Andrä/Höch ran.

Der Cup der kleinen Vereine

Start für unsere Unterklassenklubs mit dem Steirer-Cup. Derbys sind diesmal aber Mangelware. Dieses Wochenende startet der “Steirer-Cup powered by Land Steiermark“ mit der ersten Runde. Wie immer eine ideale Vorbereitung für die Unterklassenklubs bis hinauf zur Unterliga. Die Klubs ab der Oberliga steigen ja erst in Runde drei in den Steirer-Cup ein. Im Raum Graz-Umgebung Süd kommt es diesmal kaum zu Derbys, zu breit gestreut ist die Auslosung. Regionale Duelle gibt es gerade einmal drei:...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
<f>Der SC Kalsdorf jubelt! </f>Trainer Thomas Hack (rechts), Sport-Boss Franz Schauer (links) und die Kalsdorfer Kicker feiern den Sieg im WOCHE Steirer-Cup und damit den Einzug in den ÖFB-Cup.

Kalsdorf bleibt Cup-Spezialist

Nach Sieg im Steirer-Cup steht der SC Kalsdorf wieder im ÖFB-Cup. Versöhnlicher Saisonabschluss für den SC Copacabana Kalsdorf nach einer nicht gerade berühmten Saison, die auf Rang dreizehn in der Regionalliga Mitte abgeschlossen wurde. Die Kalsdorfer um Abwehrbollwerk Christian Deutschmann und Ex-Sturmkicker Dominic Pürcher konnten sich mit einem 3:0-Sieg gegen den DSC Wonisch Installationen am Pfingstmontag erstmals in der langen Vereinsgeschichte den Titel im WOCHE Steirer-Cup sichern....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Großer Jubel: nach dem Sieg gegen Birkfeld mit 7:0 ist der DFC Ottendorf weiterhin Tabellenführer.

Frauenfußball
DFC Ottendorf führt weiterhin die Tabelle an

OTTENDORF/RITTSCHEIN. Neues von den Kickerinnen des DFC Ottendorf. Das Cup Viertelfinale gegen Seckau sowie das Cup Halbfinale gegen Kirchberg an der Raab haben die Ottendorfer Fußballdamen bravourös gemeistert und sind somit im Finale. Dieses findet am Donnerstag (Christi Himmelfahrt) am 30. Mai um 15 Uhr in Ottendorf gegen Hof bei Straden statt. In der Meisterschaft ist Ottendorf nach dem fulminanten 7:0 Sieg gegen Birkfeld weiterhin Tabellenführer es ist jedoch ein Kopf an Kopf Rennen mit...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
von links nach rechts: Johannes Ulrich (SVG Obmann Stv.),  SVG Trainer Mag. Jörg Schirgi, LAbg. Dr. Oliver Wieser und SVG Obmann Mag. Andreas Waltenstorfer
4

LAbg Oliver Wieser Glücksbringer beim Krimi gegen den Landesligisten aus Liezen
Gössendorf im Steirer-Cup Viertelfinale - nun kommt es zum Derby gegen Kalsdorf

Für den Oberligisten aus Gössendorf war der Einzug ins Achtelfinale des WOCHE Steirer-Cup 2018/19 schon der größte Erfolg im Cup Bewerb der steirischen Amateurteams in der Vereinsgeschichte. Am Ostermontag, den 22. April, ging es als Außenseiter ins Duell um den Einzug ins Viertelfinale gegen das Landesliga Team des SC Liezen. Der Matchball und Ehrenankick wurden von Landtagsabgeordneten Oliver Wieser übernommen und diesem bot sich eine hochdramatische Cup-Partie mit erfolgreichen Ende für...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Ulrich

SC Kalsdorf in Hengsberg: Der Boss als Zerrissener

Achtelfinale im WOCHE-Steirer-Cup am Ostermontag. Zwei Teams aus Graz-Umgebung haben es unter die letzten Sechzehn geschafft: Der SC Kalsdorf, der um 15 Uhr beim USV Hengsberg zu Gast ist, und der SV Gössendorf, der um 14 Uhr Landesligist SC Liezen empfängt. Kuriosum beim Match des Unterligisten Hengsberg gegen Kalsdorf: Beim Regionalligaklub aus GU ist ja Unternehmer Alfred Tomberger als Obmann am Werk. Daheim ist der “Fredl“ in Hengsberg, dort hat er knapp 20 Jahre gekickt, den Verein als...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Ein gewohntes Bild: Feldkirchen gegen den GAK. Am Dienstag, 28. August, 19 Uhr, steigt in Feldkirchen die fünfte Auflage.

Feldkirchen: Schon wieder GAK

Fünftes Match zwischen Feldkirchen und dem GAK, nun im Steirer-Cup Fünftes Aufeinandertreffen zwischen dem SV Feldkirchen und dem GAK 1902 innerhalb der letzten Jahre. Nach zwei Spielen in der Unterliga und zwei in der Oberliga sehen sich die beiden Klubs am Dienstag kommender Woche um 19 Uhr im Steirer-Cup in Feldkirchen wieder. “Dreimal hat der GAK gewonnen, einmal gab es ein 3:3-Remis“, erinnert sich Sport-Boss Herbert Schiffer, der sogar seinen Urlaub vorverlegt hat, um den Hit nicht zu...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Schladmings Keeper Christian Krenn hielt im Cup-Viertelfinale den entscheidenden Elfmeter.

Ein 20:1 und ein Steirer Cup-Halbfinalist

Liezen II gewinnt nach 0:1-Rückstand 20:1, Schladming eliminiert im Cup-Viertelfinale Knittelfeld im Elfmeterschießen, Irdning gewinnt weiteres Oberliga-Derby. WOCHE Steirer Cup - Viertelfinale (Runde 7) FC Schladming – ESV Knittelfeld 4:3 i.E., 2:2 n.V. (2:2, 0:1). Tore: Kevin Schmidt (2); Claudio Früstük, Michael Wolf.  Knapp 300 Fans sahen einen sensationell-spannenden Cupfight zwischen Unterliga-Leader Schladming und Oberligist Knittelfeld. Die Gäste gingen in einem ausgeglichenen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Pure Freude bei A. Fischer über seine ersten GAK-Tore.

GAK: Dank Fischer war der Ball im Netz

Doppelte Premiere in Graz-Weinzödl: Ausgerechnet im ersten Spiel von Neo-GAK-Trainer David Preiß löste sich der Knoten bei Andreas Fischer. Der 26-Jährige schnürte beim 2:0 gegen Trofaiach einen Doppelpack und schrieb damit erstmals in dieser Saison an. Für die Rotjacken geht’s am Samstag nach Lebring (16), ehe am Nationalfeiertag die Steirer-Cup-Partie in Hitzendorf wartet (14).

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer

WOCHE Steirer-Cup - GAK mit guten Chancen aufs Finale

Am Dienstag startet die 4. Runde des WOCHE Steirer-Cups, wie in der Landesliga gilt der GAK als Zuschauermagnet, daher steigt für Dobl wohl am 29. August das Match des Jahres. Weil von einem Sieg des GAK auszugehen ist, geht es in der Partie Feldkirchen gegen Hitzendorf vor allem darum, wer in der 5. Runde den GAK zu Hause begrüßen darf. Weg ins Finale ist machbar Die Aufteilung der Mannschaften aus Landesliga und Regionalliga ist zwischen den beiden Hälften, die jeweils einen Finalisten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Ulrich
Helmut Reiber: “Wir spielen gegen Feldkirchen auf Sieg.“
1

Zwei Klubs kämpfen um das Schlagerspiel gegen den GAK

Wird der GAK seiner Favoritenrolle gerecht und schlägt in der vierten Runde des Steirer-Cups auswärts den SV Dobl (siehe Story oben), dann geht es am Nationalfeiertag gegen den Sieger aus dem Spiel der beiden Unterligaklubs Feldkirchen und Hitzendorf am kommenden Dienstag um 19 Uhr in Feldkirchen. Hitzendorf-Trainer Helmut Reiber fiebert dem Cup-Hit entgegen, sein Team will nämlich unbedingt noch einmal gegen die “Roten“ antreten: “Unser Match gegen den GAK in der Unterliga war ja ein Flop, da...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Dobl-Obfrau Waltraud Walch freut sich auf den GAK.
1 2

Dobl sieht Match des Jahres

Volksfeststimmung! Am Dienstag kommt der GAK 1902 zum Steirer-Cup-Schlager nach Dobl. Vierte Runde im WOCHE-Steirer-Cup – und das Traumlos geht an den Gebietsliga-West-Verein SV Tiba Austria Dobl. Haben die Dobler doch den Promi-Klub GAK 1902 zu Gast, dessen Fans ihre Lieblinge bekanntlich zu Hunderten zu den Auswärtsspielen begleiten – was freilich auch ordentlich Geld in die Klubkasse spült. Das hat sich die Dobler Mannschaft aber auch verdient. Nach einem klaren 3:0-Sieg bei Austria/Puch...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger

Steirercup - Gemeindeduell endete im Elfmeterkrimi.

In der dritten Runde des  Steirer Cup trafen im Gemeindeduell die Mannen der SU - G1 Personal Schotterwerk Christandl  - Naintsch auf den SV ADA Anger. David gegen Goliath - ein Gebietsligist (SU Naintsch) gegen einen Oberligisten (SV Anger). Mit 300 Besuchern war der Sportplatz in Naintsch bestens gefüllt. Auch das Wetter passte für dieses Spiel hervorragend, war es doch das erste Bewerbsspiel  gegeneinander der beiden Mannschaften. Vor dem Anpfiff gab es für einen der verdientesten Spieler...

  • Stmk
  • Weiz
  • Günter Kreimer
Vier Jahre kickte Ervin Bevab für die Sturm Amateure. Freitag ist er mit dem SC Kalsdorf erstmals Gegner seines Ex-Klubs.

Die Freundschaft hat Pause

Ervin Bevab trifft mit dem SC Kalsdorf auf Ex-Klub Sturm. Kracher in der zweiten Steirer-Cup-Runde. Exakt 100 Spiele absolvierte Ervin Bevab in den vergangenen vier Fußball-Jahren für die Amateure des SK Sturm in der Regionalliga, einmal durfte der 26-Jährige sogar in der Bundesliga ran. Im Sommer ist Ervin Bruder Erman gefolgt und zum direkten Konkurrenten SC Kalsdorf gewechselt. “Das war die ideale Lösung, ich bin ja in Kalsdorf daheim. Mein Bruder spielt da, es passt einfach alles“, schwärmt...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger

Lankowitz überrascht im Cup

Der FC Lankowitz wirft einen Unterligaklub aus dem Bewerb - und hat einen neuen Trainer. Nach einem 1:0-Sieg nach Verlängerung über den Unterligaklub FC Lannach steht der FC Lankowitz in der zweiten Runde des WOCHE Steirercups. Gegen USV St. Peter/S. - ebenfalls Unterligist - werden die Lankowitzer aber nicht mehr vom bisherigen Trainer Bernd Monsberger betreut. Dieser musste das Amt aus beruflichen Gründen zurücklegen und hat an Thomas Eisner übergeben. Weniger erfolgreich verlief der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Thomas Maurer
Wolfgang Rauer feierte ein tolles Comeback.
2

Blumau deklassierte Edelsbach

Der USC Bad Blumau kannte im WOCHE Steirercup Match gegen Edlesbach keine Gnade und feierte eine 8:0 Erfolg. Einen tollen Einstand feierte dabei Wolfgang Rauer, der im Mittelfeld Regie führte und einen Treffer beisteuerte. Die weiteren Treffer der Sieger erzielten Adler (2), Drozdig (2), Hiden, Gamperl und Varga. Bad Blumau gastiert am 6. August um 17 Uhr in Kirchbach.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Es geht wieder los: Mit dem WOCHE Steirer-Cup rollt auch offiziell wieder der Ball in der Steiermark.
1

WOCHE Steirer-Cup eröffnet die neue Saison

Dreizehn Vereine aus dem Bezirk Deutschlandsberg starten am Wochenende mit der 1. Steirercuprunde in die neue Saison. Ein Überblick über alle Begegnungen. Die Fußballsaison im steirischen Unterhaus beginnt auch heuer wieder mit dem WOCHE Steirer-Cup. Wie gewohnt wird die 1. Runde regional ausgetragen, womit sich einige interessante Partien zwischen Teams aus verschiedenen Klassen ergeben. Auch ein paar Bezirksderbies hat die Auslosung gleich zu bieten: Am Freitag schon um 18.30 Uhr empfängt St....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

SC Kalsdorf als Cup-„Opfer“

„Die sind über uns drübergefahren wie über Lausbuben. Für uns ist das reine Wettbewerbsverzerrung, ein finanzieller Verlust und die klare Bevorzugung eines Vereines, nämlich Lafnitz.“ So und nicht anders sieht Michael Rexeis, der sportliche Leiter des SC Kalsdorf, die Auslosung zum Steirer-Cup-Finale, das ja diesen Freitag in Lafnitz gespielt wird. Die Aufregung rührt daher, dass die Kalsdorfer per E-Mail erfahren haben, dass Lafnitz als Finalort gewählt wurde. „Wenn der Ort, in dem das...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.