t-shirts

Beiträge zum Thema t-shirts

Lokales
Die Drittklässler Leon Brandtner und Xenia Hanke mit den neuen T-Shirts
9 Bilder

Neue Aktion in Gmünd
Künstlerstadt wird in die Welt getragen

Mit einer bunten T-Shirt-Aktion werden die Einheimischen zu Markenbotschaftern und tragen den Namen „Künstlerstadt Gmünd“ wortwörtlich in die Welt hinaus. GMÜND. „T-Shirts sind heute ein fixer Bestandteil des Alltags und werden ganzjährig übergestreift. Und neben vielen coolen Designs werden auch viele Botschaften mit Stolz – oder oft auch Unwissenheit – auf der Brust getragen“, erklärt Bernhard Regenfelder, der mit seiner Werbe- und Kreativ-Agentur "Media Valley" hinter dem Projekt steckt....

  • 29.11.19
Lokales
Ann-Sofie Gassner verkauft die Produkte ihrer Marke hauptsächlich bei Märkten und in lokalen Geschäften in Barcelona. Auch im eigenen Online-Shop sind T-Shirts, Taschen und Co. erhältlich.
9 Bilder

Anasa Creations
Mode gegen Tabus, für mehr Akzeptanz

Die Uttendorfer Modedesignerin lebt in Barcelona und beschäftigt sich als Künstlerin mit Tabus und Begierden. UTTENDORF, BARCELONA (jop). Ann-Sofie Gassner aus Uttendorf ist Modedesignerin in Barcelona. Dort arbeitet sie für eine kleine Marke als Designerin und Schnittzeichnerin. Nebenbei entwirft und produziert sie mit ihrer eigenen, nachhaltigen Marke "Anasa Creations" Gewand und Taschen – ein persönliches Herzensprojekt. Was ist "Anasa Creations"? ANN-SOFIE GASSNER: Ich designe...

  • 04.11.19
  •  2
Lokales
Eine Zeichnung des 24-Jährigen vereint alle neun Bundesländer auf einem Bild.
16 Bilder

Sarleinsbacher Künstler
Christopher Fesl gestaltet T-Shirts aus Biobaumwolle und Biobambus

Fair-Trade und gute Qualität haben Priorität für Künstler bei der Gestaltung von T-Shirts mit eigenen Motiven SARLEINSBACH (alho). Seit mehreren Jahren ist Christopher Fesl als freiberuflicher Künstler tätig. Der 24-Jährige entwirft Motive und überarbeitet diese anschließend am Computer. Die fertigen Motive dienen der Gestaltung von T-Shirts, Einkaufsbeuteln und Sweatern. So entstand die Zusammenarbeit mit dem Textilhandel. Dabei achtet der Sarleinsbacher auf zwei wesentliche Bereiche:...

  • 24.09.19
Lokales
Sebastian Leitinger führt das Neubauer Label "Glein".
6 Bilder

Junges Design am Neubau
"Glein" macht gute Dinge für jeden Tag noch besser

Zahlen, Preise, Kalkulationen – aber mit viel Emotion: Ein Besuch im Atelier Glein. NEUBAU. "Das Volkswissenschaftliche war für mich immer spannend." Fragt man Sebastian Leitinger nach seinem Zugang zu Design, kommt eine recht atypische Antwort. Zahlen? Preise? Kalkulationen? Auf den ersten Blick ein recht eigener Zugang zum doch sehr emotionalen Thema Design – der sich jedoch erschließt, wenn man Leitinger erzählen lässt. Seinen technischen Background hat Leitinger von der HTL für...

  • 06.05.19
Politik
Die Mitglieder der Landjugend Wettmannstätten mit ihren neuen T-Shirts.

Glühweinstand der Landjugend Wettmannstätten

Zum zweiten Mal veranstaltete die Landjugend Wettmannstätten im Dezember einen Glühweinstand bei der Gärtnerei Hammer und am Marktplatz in Wettmannstätten. Neben Glühwein und alkoholfreien Punsch gab es für Naschkatzen auch leckere Weihnachtskekse. Wie auch schon im Jahr zuvor war der Stand auch dieses Mal wieder ein voller Erfolg. Zum ersten Mal wurden die neuen T-Shirts, die von Fleischveredelungsmeister Reinhold Prattes und Dachdeckerei Hans- Jürgen Strohmeier gesponsert wurden, getragen....

  • 06.02.19
Wirtschaft
4 Bilder

Eröffnungstage
"Simsis Circus" zieht um nach Gramastetten

GRAMASTETTEN. Vor gut sechs Jahren hat sich der Waldinger Daniel Simader mit seinem Modelabel "Simsis Circus" selbstständig gemacht. Die Grundidee ist, weltweit Frauen & Männer zu suchen, in verschiedensten Styles zu fotografieren und damit Premium Shirts zu designen. Hoher Bekanntheitsgrad Alles begann mit dem ersten Shirt, als Simader eine Freundin aus Reichenthal in Lederhose ablichtete. Es folgten weitere Shirts mit "Models" aus Österreich, Deutschland, Italien und den USA. Einer...

  • 03.10.18
Lokales
V.l.: LM Fromwald Fa., LM Wahl D., HFM Fromwald Flo., OLM Graner H., Geschäftsführer Wahl R., Kdtstv BI Scholz G., LM Rauscher R..

Holz-Wahl spendete T-Shirts für die Theresienfelder Feuerwehr

Bezirk Wiener Neustadt. Bericht und Foto von Gerhard Scholz, FF Theresienfeld. m 08.09.2018 findet im Fahrtechnikzentrum in Teesdorf wieder der alljährliche "Blaulichtgrandprix" statt. Der Erlös dieser Charity-Veranstaltung kommt einem verunglückten oder erkrankten Mitglied einer Blaulichtorganisation zugute. Die Firma Holz Wahl aus Theresienfeld lies es sich nicht nehmen, dem Team der Feuerwehr Theresienfeld mit T-Shirts zu sponsern. Das Team der Feuerwehr Theresienfeld bedankt sich für die...

  • 02.09.18
Sport

Trainingsleibchen für den SC Stainz

Gelungener Doppelpass: Druckhaus Stainz und Weingut Weber als Sponsoren. Trainieren kann man nicht genug, dachten sich wohl Juniorchef Wolfgang Haring vom Druckhaus Stainz und Eduard Weber, Chef des gleichnamigen Buschenschanks in Lestein, und stellten sich am vergangenen Freitag vor Beginn des Heimspiels gegen Grenzland mit funkelnagelneuen Aufwärm- und Trainingsleibchen ein. Die beiden Gönner teilten sich das Feld brüderlich auf: Auf der Vorderseite ist das Weingut Weber zu sehen, die...

  • 26.08.18
Lokales

Feuerwehr Maria Schutz sagt Danke

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Wettkampftruppe der Freiwilligen Feuerwehr Maria Schutz freut sich auf eine, hoffentlich verletzungsfreie, Saison und sagt aufrichtig Danke für die neuen T-Shirts. Diese wurden von der Firma Erdbewegungen Josef Igl gesponsert.

  • 05.07.18
Lokales
Projekt von HLP-Schülerinnen der HBLA Oberwart mit Jugend Nikitsch
5 Bilder

Mladina Filež - Der Teufel schläft nie und wir auch nicht!

„Auffallend kreativ“ waren die Schülerinnen des 4. Jahrganges der Abteilung Produktmanagement und Präsentation der HBLA Oberwart auch bei den diesjährigen Projekten wieder. Vera Mikacs, Lisa Berger und Jessica Geyer arbeiteten mit der Jugend Nikitsch zusammen und gestalteten im Zuge dessen ein neues Logo und ein Veranstaltungskonzept für den burgenländischen Verein. Zudem wurden die Jugendlichen mit neuen T-Shirts ausgestattet, auf denen das neue Logo und der Slogan der kroatischen Jugend zu...

  • 12.04.18
Lokales

1.632 Euro für die Feuerwehrjugend

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Zuge der Aktion "Wirtetausch" kochten Hannes Wallner ("Zum Woina“) und Michael Hähnel ("El Barto") jeweils im Lokal des anderen auf. Und das für einen guten Zweck. Der gesammelte Reinerlös wurde zum Teil für den Ankauf von T-Shirts für die Feuerwehrjugend des Unterabschnittes 4 Ternitz verwendet. Am 15. Oktober fand die Übergabe der T-Shirts statt. Der restliche Betrag wurde in Form eines Schecks an Richard Riedl überreicht.

  • 23.10.17
Freizeit
Ab jetzt gibt es für unsere treuen Regionauten T-Shirts. Deutlich favorisiert wurde das Design von Christa Posch.

Die neuen Regionauten-T-Shirts sind da

Das Warten hat endlich ein Ende. Die T-Shirts sind frisch eingetroffen und können nun abgeholt werden. Es war eine spannende Wahl, aber kein überraschendes Ergebnis. Von den vier Vorschlägen ist letztendlich das Design von Christa Posch in Druck gegangen. Wir freuen uns daher euch heute mitteilen zu können, dass die T-Shirts endlich da sind und auch abgeholt werden können. Natürlich nur solange der Vorrat reicht. Wo kann das T-Shirt abgeholt werden? Bei uns in der Redaktion. Zu welchen...

  • 21.08.17
  •  18
  •  14
Freizeit
Fan T-Shirts mit „Schmäh aus dem Wienerwald“ können heuer erstmals auf der Genussmeile, wie von LAbg. und Pfaffstättens Bürgermeister Christoph Kainz, der Sooßer Bürgermeisterin Helene Schwarz, Wienerwald Tourismus Geschäftsführer Mag. Mario Gruber sowie LAbg. und Mödlings Bürgermeister Hans Stefan Hintner präsentiert - erworben werden.
2 Bilder

Fan T-Shirts auf der Genussmeile

THERMENREGION. Mit großer Erwartung sehen Feinschmecker und Wanderer der Genussmeile an den ersten beiden Septemberwochenenden entgegen. Erstmals können auch Fan T-Shirts mit „regionalem Schmäh“ entlang der längsten Schank der Welt erworben werden. „A Leiberl reissen“, „Habidere“, „Do rennt der Schmäh“, „Servus“ oder „Do bleib ma picken“ – die urwüchsigen und kraftvollen Sprüche aus der Heimat sind in allen T-Shirt-Größen für Fans um 9,90 Euro nun erstmalig erhältlich. Ursprünglich als...

  • 17.08.17
  •  1
Sport
Neue T-Shirts für die Kinderturngruppe Kirchdorf

Kirchdorfer Kinderturngruppe in neuem Outfit

KIRCHDORF (red.). Große Freude herrscht beim Sozialsprengel St. Johann-Oberndorf-Kirchdorf und der Kinderturngruppe „Mobile“ über die neue Sportbekleidung. Jeden Dienstag und Donnerstag wird die Turnhalle Kirchdorf am Nachmittag von bis zu vierzig begeisterten Kindern im Alter von drei bis zwölf Jahren mit Lebensfreude und Bewegung erfüllt. Kürzlich strahlten die jungen Turntalente besonders, als ihnen ihre neuen einheitlichen T-Shirts mit Aufdruck überreicht wurden. Für diese tolle Aktion...

  • 23.05.17
Sport
Der (fast) vollständige Vorstand der Landjugend St. Oswald ob Eibiswald bei der Arbeit zum WOCHE Koralpenlauf.
2 Bilder

Der dritte WOCHE Koralpenlauf legt jetzt los

Am 11. und 12. August geht der dritte WOCHE Koralpenlauf an den Start - eine Erfolgsgeschichte der Landjugend St. Oswald ob Eibiswald in dem bescheidenen Bergdorf. Die WOCHE Deutschlandsberg ist von Beginn an als Hauptsponsor mit an Bord. Jetzt haben wir Florian Mauthner als ehemaligen Obmann und Hauptorganisator der ersten Stunde, sowie Landjugend-Leiterin Andrea Findenig zu einem Doppelinterview über die Neuerungen bei der dritten Auflage dieses Laufevents gebeten. Am 11. und 12. August fällt...

  • 16.05.17
  •  1
  •  2
Lokales
8 Bilder

Leya Fashion - Italian Fashion & Accessories

Leya Fashion - Italian Fashion & Accessories Leya Fashion - Italian Fashion & Accessories eröffnet in Langenzersdorf Meisengasse 4 ein Modegeschäft. Auf ca. 700 m² findet man von feinster italienischer Damenmode, wie Abendkleider, Jacken, Blusen, T-Shirts und Sommerkleider auch eine Riesenauswahl an Damentaschen. Auch Accessoires wie Ledergürtel, Modeschmuck und Sonnebrillen sind in einem breitgefächerten Angebot enthalten. Die Herrenmode ist mit Jeans, Jacken, Hemden, T-Shirts und...

  • 14.03.17
  •  1
Wirtschaft
Für die Auslieferung der bestellten T-Shirts setzt das Teezzard-Team mit Franz Kollmann und Raimund Kirchheimer (von links) auf eine trendige, umweltschonende Verpackung

Mit T-Shirt-Fundraising zum Herzenswunsch

Der Krumpendorfer Unternehmer Raimund Kirchheimer startet innovatives und österreichweit einzigartiges Finanzierungsprojekt für Vereine, Institutionen, Firmen und Privatpersonen. KRUMPENDORF. Neues Musikinstrument, neues Probelokal oder neue Gerätschaft gefällig? Doch wie finanzieren, wenn der Verein knapp bei Kasse ist? Der Krumpendorfer Unternehmer und ehemalige Kapellmeister Raimund Kirchheimer (40) bietet mit seiner innovativen T-Shirt Fundraising-Variante die perfekte Lösung an....

  • 04.03.17
  •  1
Freizeit
Monatelang arbeiteten die Schüler an dem Projekt.
4 Bilder

Schüler eröffnen Pop-up-Store im ehemaligen 17er-Keller

Schüler und Lehrende der HTL1 für Grafik und Kommunikationsdesign tragen mit "Silkscreen Exhibition" der Sehnsucht nach Analogem Rechnung. Frei nach dem Motto „Gestaltung, Spaß und Experimentierfreude” arbeiteten mehr als 100 ambitionierte junge Menschen aus verschiedenen Klassen monatelang intensiv in einem Projekt zusammen. In einer Siebdruckwerkstätte in der HTL1 für Grafik und Kommunikationsdesign Linz waren Kreativität und vor allem Handarbeit gefragt. In enger Zusammenarbeit mit...

  • 20.02.17
Leute
Die beiden Kufsteiner Hubert Walcher und Daniel Marek beim Verkaufsstand im Pure (v.l.).
6 Bilder

Große Party am Tag der Menschenrechte

T-Shirt Verkaufsstand für guten Zweck ein voller Erfolg. KUFSTEIN (bfl). Das heimische "TNI by Dignity" Projekt setzte auch am Tag der Menschenrechte neue Akzente. Der Start-up der beiden Kufsteiner Daniel Marek und Hubert Walcher ist schon längst mehr geworden als nur eine gut umgesetzte Idee. Ziel der Mitte Juli gegründeten Firma ist es, sich für Menschenrechte einzusetzen und mehr Bewusstsein für das Thema zu schaffen. Ein Zeichen für Menschenrechte Die gemeinsam mit zwei Grazer...

  • 12.12.16
Lokales

Neute T-Shirts zum Saisonabschluss

KLINGENBACH/SIEGENDORF/ZAGERSDORF. Zum Abschlusstraining gab es gleich zwei freudige Überraschungen für die Nachwuchskicker aus Klingenbach, Siegendorf und Zagersdorf. Denn das Ende der Freiluftsaison der U10 Spielgemeinschaft nicht nur mit einem gemeinsamen Pizzaessen feierlich abgeschlossen, es gab auch neue Trainingsleibchen. Dafür bedankte sich das Trainerteam Michael Terdy und Christian Popp bei den Sponsoren Gerold Cerny von designkreativ aus Eisenstadt und Gerald Kutsenits von K&K...

  • 30.11.16
Lokales
Die Atemschutzträger aus Rohr belegten heuer Platz 2 im Bezirksleistungsbewerb.

Rohrer Feuerwehr trainiert in neuen Leiberln

In neuen Leiberln trainiert die Feuerwehr Rohr nun ihre Atemschutz-Einheiten. Gesponsert wurden die T-Shirts von der Fertighausfirma OK-Haus, von Erdbau Berger, von der Raiffeisenbank Bocksdorf und von der Baufirma Schwartz. Die Wehr verfügt über 16 aktive Atemschutzgeräteträger. Bei der heurigen Bezirksleistungsprüfung in Moschendorf belegte Rohr den 2. Platz in der Kategorie Bronze.

  • 17.11.16
Leute
Der Luftschutzbunker hat ab sofort Montag bis Freitag 9-17 Uhr geöffnet unter dem Motto "Shopping Deluxe im Bunker" geöffnet.
4 Bilder

"Simsis Circus"-Dressen für die U9 in Walding

WALDING. Daniel Simader, der Gründer des Waldinger Modelabels "Simsis Circus", hat für die Waldinger U9-Fußballmannschaft eigens Dressen designt, "weil mein Nachbar und Freund Lukas im Team spielt". Als Gag tritt Simader, der sich selbst "Circus Director" nennt, häufig mit einer Schaufensterpuppe auf, seiner "Assistentin" Annabelle Schaufenster. Simader sucht weltweit Frauen und Männer, fotografiert diese im typischen Style Ihres Landes und designt damit hochwertige Shirts. "Für meine...

  • 19.10.16
Lokales
Let’s get lost tonight: Das T-Shirt für den 1. Bezirk lädt auf eine Partynacht im Bermuda-Dreieck ein.
23 Bilder

Jedem Wiener Bezirk sein eigenes T-Shirt

Das Label Contrada designt Mode für alle 23 Bezirke Wiens. Gewinnen Sie ein T-Shirt für Ihren Bezirk. WIEN. Welcher ist der beste Bezirk Wiens? Für manche ist es Liesing - mit den markanten Alt-Erlaa-Bauten, dem Großgrünmarkt und dem Pappelteich. Andere schwören auf den Hipster-Bezirk Neubau oder das noble Hietzing. Aber wer ein echter Wiener ist, weiß vor allem eines: Die anderen haben unrecht und man lebt selbst im besten Bezirk. Und weil man als meist so stolz auf seinen Bezirk ist, gibt...

  • 18.10.16
  •  20
  •  20
Lokales
Drei verschiedene Designs wurden realisiert.
4 Bilder

Drei T-Shirts für die Menschenrechte

Drei Linzer Grafikdesign-Studios entwarfen Shirts für die Aktion "Dach über dem Kopf" von SOS-Menschenrechte. Es war genau vor einem Jahr, zum Höhepunkt der Flüchtlingsankünfte in Österreich. Paul Schütz und Wolfgang Ortner konnten nicht mehr tatenlos zusehen. Die beiden Linzer initiierten eine T-Shirt-Aktion mit SOS-Menschenrechte. Der Verein organisiert seit August 2015 unter dem Titel "Dach über dem Kopf" Benefizveranstaltungen, um das seit 20 Jahren bestehende Flüchtlingswohnheim in der...

  • 02.09.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.