Umsatzsteigerung

Beiträge zum Thema Umsatzsteigerung

Auch einen neuen Käseladen und ein Bistro finden die Kunden in Walchsee vor.
2

Neuer Standort
Biokäserei Walchsee ist erfolgreich angelaufen

Die Biokäserei Walchsee ist mit dem neuen Standort im Gewerbegebiet Moosen mehr als zufrieden. Die Produktion und der Käseladen samt Bistro sind erfolgreich angelaufen.  WALCHSEE (red). Anfang September nahm die Biokäserei Walchsee den neuerbauten Standort im Gewerbegebiet Moosen in Betrieb. Nach zwei Monaten können die Verantwortlichen eine durchaus positive erste Zwischenbilanz ziehen. Sowohl Produktion als auch der Käseladen mit neuem Bistro haben sich im „Echtbetrieb“ bestens bewährt....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Generalversammlung vom Lagerhaus Süd-Burgenland fand in Oberschützen statt.

Lagerhaus Süd-Burgenland
4,5 Prozent mehr Umsatz in Corona-Zeiten

Eine außergewöhnliche Versammlung in einem außergewöhnlichen Jahr absolvierte das Lagerhaus Süd-Burgenland. OBERSCHÜTZEN. Vor kurzem fand unter Einhaltung von strengen COVID-19-Sicherheitsbestimmungen die Generalversammlung des Raiffeisen-Lagerhaus Süd-Burgenland im Gathaus-Heuriger Unger in Oberschützen statt. Um der Situation auch gerecht zu werden wurde diesmal ein kleinerer Rahmen gewählt. Obmann Johann Weber berichtete den anwesenden Ehrengästen, Funktionären und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen fand die Generalversammlung des Lagerhauses Zwettl statt (v.l.n.r.): Geschäftsführer Johann Bayr, Obmann Erich Fuchs, Anton Fitzthum (Raiffeisen Revisionsverband) und AR-Vorsitzender Landtagsabgeordneter Franz Mold.

Generalversammlung
Lagerhaus Zwettl steigert Umsatz auf 190 Millionen Euro

Obmann Erich Fuchs und Geschäftsführer Johann Bayr begrüßten die anwesenden Mitglieder zur alljährlichen Lagerhaus-Generalversammlung und zogen eine positive Bilanz zum Geschäftsjahr 2019.  ZWETTL. Mit dem Einsatz der engagierten Mitarbeiter schaffte es das Lagerhaus Zwettl, ein sehr positives Ergebnis zu erzielen: Im Geschäftsjahr 2019 war insgesamt eine Umsatzsteigerung von vier Prozent beziehungsweise sieben Millionen Euro gegenüber dem Vorjahr zu verzeichnen. Der Jahresumsatz der...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
1 2

BNI Sonnenland
BNI: Unternehmen machen 700.000 Euro Umsatz

Innerhalb des Unternehmernetzwerks Business Network International (BNI) Sonnenland wurden seit der Gründung am 01.04.2019 in Oberpullendorf mehr als 763 Empfehlungen ausgesprochen, die zu einem Umsatz von 700.000 Euro für die vernetzten Unternehmen geführt haben. „Seit der Gründung hat sich BNI Sonnenland in der Region Oberpullendorf und Kirchschlag hervorragend entwickelt, unsere engagierten Unternehmer haben ihren Umsatz markant steigern können und auch die Weitergabe von Empfehlungen hat...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Birgit Vlasich
2

Corona-Krise
Starkes Comeback im G3 Shopping Resort

Frequenzsteigerungen entgegen dem Branchentrend. Zahlen unter der Woche besser als vor dem Lockdown. GERASDORF. Gute Nachrichten aus dem Handelsbereich sind derzeit selten. Umso bemerkenswerter, dass das Gerasdorfer Shopping Resort G3 eine überaus positive Entwicklung vermelden kann: So konnten nach dem generellen Lockdown in Österreich Frequenzsteigerungen im gesamten Resort verzeichnet werden. Und, was noch wichtiger ist, Umsatzzuwächse. Vor allem bei Ankermietern wie zum Beispiel Saturn,...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Als Antrittsgeschenk gab es für Neo-Geschäftsführer Alexander Gruber (Mitte) eine besondere Torte, verschönert mit dem Luftbild des neuen Firmengeländes.
4

Kräftiges Wachstum
"Setzen auf Arbeiter aus Region"

Höchste Qualität bei der Umsetzung von Bauvorhaben, bestens ausgebildete Fachkräfte und ein breit gefächertes Leistungsspektrum: Das sind die Gründe für die äußerst positive wirtschaftliche Entwicklung des Traditionsunternehmens aus Bad Leonfelden. BAD LEONFELDEN. Der Umsatz von Kapl Bau hat sich von 2014 (27 Mio. Euro) bis 2019 (54 Mio. Euro) verdoppelt, die Zahl der Beschäftigten ist von 200 auf 290 Mitarbeiter gestiegen. Das ist ein kräftiges Wachstum, das weit über dem...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
SECA-Geschäftsführer Christian Loidl (l.) und proHolz OÖ-Geschäftsführer Markus Hofer.
4

Umsatzplus
Seca erzielte Umsatzsteigerung durch Holzwelt

OTTENSHEIM (fog). Mit dem Hobelwerk in Tschechien, dem Großhandel und dem Einzelhandel hat Seca Holz drei Standbeine. 2018 erzielte das Ottensheimer Unternehmen mit 58,7 Millionen Euro ein Umsatzplus von 3,1 Prozent gegenüber dem Jahr davor. Ein wesentlicher Schritt im Einzelhandel sei die neue Seca-Holzwelt in Ottensheim an der Rohrbacher Straße (B127), die eine Umsatzsteigerung von 30 Prozent bescherte. "Durch die Holzwelt werden wir besser wahrgenommen. Holz muss man sehen, riechen und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Lenzing Gruppe
Umsatzsteigerung dank Spezialfasern

LENZING. Die Lenzing Gruppe setzte ihre solide Geschäftsentwicklung auch im ersten Halbjahr 2019 fort, berichtet das Unternehmen in einer Aussendung. Trotz eines deutlich angespannteren Marktumfeldes mit historisch niedrigen Preisen für Standardviskose wurde ein leichtes Umsatzwachstum erzielt. Die Umsatzerlöse stiegen gegenüber dem Vorjahr um 1,2 Prozent auf 1,09 Milliarden Euro. Weiterhin positiv wirke sich die disziplinierte Umsetzung der Unternehmensstrategie sCore TEN und der Fokus auf...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Revisor Anton Fitzthum, AR-Vorsitzender Johann Kainz, Obmann-Stv. Franz Troll, Geschäftsführer Herbert Fürst, Ehrenobmann Johann Weinberger, Obmann Hermann Lauter, Günther Pfandler, RWA-Bereichsleiter Christoph Metzker.

Lagerhaus Gmünd-Vitis: Erfolg auf allen Ebenen

VITIS. Die Genossenschaft präsentierte im Rahmen ihrer Generalversammlung eine positive Performance über die Sparten hinweg. Das Lagerhaus Gmünd-Vitis erzielte im Geschäftsjahr 2018 eine Umsatzsteigerung in allen Geschäftssparten. Der Gesamtumsatz steigerte sich in Folge um 5 Prozent auf 78,5 Millionen Euro. Diese erfreuliche Entwicklung präsentierten der Obmann Hermann Lauter und Geschäftsführer Herbert Fürst im Rahmen der Lagerhaus-Generalversammlung ihren Funktionären und Mitgliedern,...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
Der Standort Braunau ist führend im Bereich des Direktvertriebs in den osteuropäischen Raum.
2

Berner Österreich
Enorme Umsatzsteigerung bei Berner

BRAUNAU. Das Unternehmen "Berner Österreich" konnte das Wirtschaftsjahr 2018/ 2019 erneut mit einem Rekordumsatz abschließen. Zehnprozentiger UmsatzanstiegIm Vergleich zum Vorjahr stieg der Umsatz um 9,7 Prozent an. Mit diesem Ergebnis sichert sich der Direktvertreiber für Befestigungstechnik im heimischen Bau- und Kfz-Handel seine Position in der Branche. "Die Bestmarken sind das Ergebnis der strategischen Neuausrichtung mit gezielten Investitionen und Innovationen in zahlreichen...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
FACC hat den Umsatz gesteigert.

Erstes Quartal
FACC steigert Umsatz

RIED. Die FACC AG startete mit einem leichten Umsatzanstieg, jedoch einem Gewinnrückgang ins Jahr 2019. Im Vergleich zum Vorjahr erhöhte sich der Umsatz der Gruppe im ersten Quartal moderat um 2,2 % auf 193,7 Millionen Euro. Das Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) lag mit 7,4 Mio. Euro, jedoch unter dem Ergebnis des ersten Vorjahres-Quartals.

  • Ried
  • Helena Pumberger
Präsentierten den neuen "Unitrac": David, Hermann und Stefan Lindner (v.l.)

Bei Lindner in Kundl
Neuer Transporter und Umsatzsteigerung

Lindner stellt neuen Transporter, den "Unitrac 92 P5",  vor und steigert Umsatz auf 79 Millionen Euro. KUNDL (red). Landmaschinenspezialist Lindner macht seine Fahrzeuge fit für die Stufe 5. Das erste Modell mit dem neuen Perkins-Synchro-Motor der Stufe 5 ist der "Unitrac 92 P5", den Lindner auf der Wieselburger Messe vorstellte. „Der Transporter ist für die alpine Berg- und Grünlandwirtschaft maßgeschneidert“, erklärt Geschäftsführer Hermann Lindner, „die Motoren sind besonders sauber,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Thomas Saliger, Unternehmenssprecher der XXLutz Gruppe.

XXXLutz Gruppe
Investitionen schaffen mehr als 1.000 Arbeitsplätze

Die XXXLutz Gruppe konnte Kunden der Mitbewerber gewinnen und Umsatz weiter ausbauen. OÖ. Der Gewinn von Kunden der Mitbewerber ermöglichte der XXXLutz Gruppe ein Umsatzwachstum, was das beste Frühjahr aller Zeiten für das Unternehmen zur Folge hatte. „Wir haben uns seit Beginn der Krise bei kika/Leiner sehr um die verunsicherten Kunden des Mitbewerbers gekümmert und diese mit unserem Gesamtpaket nun fest an uns gebunden“, betont Thomas Saliger, Unternehmenssprecher der XXXLutz Gruppe. Für...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Klaus Einfalt, Vorstandsmitglied SW Umwelttechnik

Geschäftsjahr 2018
Äußerst erfreuliche Umsatzsteigerung

Erfolgreichstes Jahr (2018) bisher für das Klagenfurter Unternehmen SW Umwelttechnik. KLAGENFURT. Mit einer 26-prozentigen Umsatzsteigerung (auf 77,4 Millionen Euro) und ausgezeichneten Ertragszahlen ist das Geschäftsjahr 2018 das erfolgreichste in der Geschichte des Unternehmens "SW Umwelttechnik". "Mit der konsequenten Umsetzung unserer Strategien und hohem Einsatz ist es uns gelungen, die ausgesprochen gute Marktsituation in Osteuropa für uns zu nutzen und zu verwerten", bilanziert Klaus...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner

Gastro-Großhändler
Transgourmet steigert Umsatz

Gastro-Großhändler Transgourmet punktet vor allem bei den Eigenmarken und im Bereich Frische. LINZ/TRAUN. Der Gastro-Großhändler Transgourmet konnte im Vorjahr seinen (Netto-)Umsatz um 23 Millionen auf 561 Millionen Euro steigern. Mit 24,2 Prozent wurde auch die Marktführerschaft weiter ausgebaut, wie die beiden Geschäftsführer Thomas Panholzer und Manfred Hayböck erklärten. Panholzer dazu: „Mit sensationellen 75 Prozent Umsatzsteigerung im vergangenen Jahr können wir zu Recht von einem...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
In der Softwareentwicklung werden die Köpfe zusammengesteckt
3

Wo Digitalisierung Arbeitsplätze schafft

Im privaten, als auch im beruflichen Bereich durchdringt die Digitalisierung unseren Lebensraum. Unterhaltungen mit Alexa oder Siri gehören für viele bereits zum Alltag. Das Abspielen von Musik und das Steuern von Beleuchtung wird zunehmend sprachgesteuert. Gegen drohende Langeweile wartet Alexa unverzüglich mit einem Witz auf. Geräte und Maschinen melden sich direkt beim zuständigen Servicemitarbeiter. Autobahn-Toiletten geben auf Basis der Frequentierung dem Reinigungspersonal in nahezu...

  • Melk
  • Sabrina Waldbauer

AMAG
Trotz Umsatzsteigerung weniger Gewinn

RANSHOFEN. Der Aluminiumhersteller AMAG in Ranshofen hat 2018 zwar mehr verkauft, der Nettogewinn brach aber dennoch um rund 30 Prozent auf 44,5 Millionen Euro ein, teilte das Unternehmen in einer Aussendung mit. Der Absatz stieg um ein Prozent auf 424.600 Tonnen, der Umsatz legte dank des gestiegenen Aluminiumpreises um sechs Prozent auf 1,1 Milliarden Euro zu. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) ging um 14 Prozent auf 141 Millionen Euro zurück. Grund: Die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

168 Millionen: Umsatzsteigerung im Lagerhaus Zwettl

Alle Sparten erzielten Plus; laufendes Jahr verspricht weitere Zuwächse ZWETTL. Am Montag, 17. September 2018, fand die diesjährige Generalversammlung des Lagerhauses Zwettl in der Lagerhaustaverne statt. Der Geschäftsbericht für das Jahr 2017, die laufende Geschäftsentwicklung und das Jubiläumsjahr 2018 standen im Mittelpunkt. Obmann Erich Fuchs und Geschäftsführer Johann Bayr begrüßten neben Mitgliedern auch zahlreiche Ehrengäste. 5,9 Prozent mehr Umsatz Im Geschäftsjahr 2017 war...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Deckenschalungen von Ringer im Einsatz.

Ringer KG steigert Umsatz auf knapp 40 Millionen

REGAU. Der Schalungs- und Gerüsthersteller Ringer KG mit Sitz in Regau blickt zufrieden auf das Wirtschaftsjahr 2017/18 zurück. Das Familienunternehmen mit über 120 Mitarbeitern konnte den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr mit einem Plus von rund 20 Prozent auf knapp 40 Millionen Euro steigern. Damit war das abgelaufene Geschäftsjahr das bisher umsatzstärkste in der 74-jährigen Unternehmensgeschichte. Grund für das neuerliche Wachstum war unter anderem die anhaltend gute Baukonjunktur in...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
2012 eröffnete die Wacker Neuson Group das Werk in Hörsching.

Plus acht Prozent mehr Umsatz und Profitabilität beim Baumaschinenkonzern Wacker Neuson

HÖRSCHING (red). In den ersten sechs Monaten 2018 konnte die Wacker Neuson Group mit Sitz in Münschen, und einer Niederlassung in Hörsching, das Ergebnis deutlich steigern. Mit einem Plus von 8 Prozent erreichte der Konzern einen neuen Umsatzrekord von 825 Mio. Euro – im Vergleich zum ersten Halbjahr 2017 mit 764 Mio. Euro. Treiber waren vor allem die anhaltend hohe Nachfrage in der Bauwirtschaft sowie die gute Entwicklung der europäischen Landwirtschaft. Dämpfend wirkten Engpässe bei einigen...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Beim Betriebssport werden mit den Kollegen sportliche Aktivitäten nachgegangen.

Wirtschaftsförderung durch die Europäischen Betriebssportspiele

Die Europäischen Betriebssportspiele bringen eine geschätzte zusätzliche Wertschöpfung von 3,5 Millionen Euro in die Region. SALZBURG (sm). Der ökonomische Effekt der Europäischen Betriebssportspielen sind nicht von der Hand zu weisen. Nächstes Jahr, noch vor den Festspielen wird Salzburg zur Bühne und wird für fünf Tage zum Zentrum für Europas Betriebssportler. Die Konsumausgaben der Teilnehmer, wie auch die Beherbergung, Essen und Getränke und die Nutzung von Verkehrsmitteln führen zu einem...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Geschäftsführer Herbert Fürst, Obmann Hermann Lauter, RWA-Generaldirektor Reinhard Wolf, Franz Mayerhofer, Erich Kaltenböck, Walter Schindl und Peter Tomanek.

Lagerhaus Gmünd-Vitis schließt Geschäftsjahr positiv ab

Umsatzsteigerungen trotz agrarisch schwierigen Umfelds bestätigen gute Entwicklung der Genossenschaft VITIS. Das Raiffeisen-Lagerhaus Gmünd-Vitis präsentierte im Rahmen der Generalversammlung im Gasthof Pichler in Vitis die erfreuliche Entwicklung der Genossenschaft. Durch Umsatzsteigerungen in den Sparten Bau- und Gartenmarkt, Dienstleistung und Technik erhöhte das Lagerhaus trotz eines agrarisch herausfordernden Umfelds seinen Gesamtumsatz um fünf Prozent auf 74,5 Millionen € und baute damit...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
Mit 110 Mitarbeitern zählt Samson Druck zu den größten Druckereien Österreichs.
2

Lungauer Unternehmen erwirtschaftete rund 17 Millionen Euro

Samson Druck steigerte Umsatz und plant Investitionen in Software, Personal und Kundenservice. ST. MARGARETHEN (aho). Mit einer Umsatzsteigerung von knapp fünf Prozent auf mehr als 17 Millionen Euro blickt das Unternehmen Samson Druck auf ein erfolgreiches Wirtschaftsjahr 2017/18 zurück. Der Familienbetrieb mit Sitz in St. Margarethen im Lungau beschäftigt 110 Mitarbeiter und feiert heuer sein 40-jähriges Firmenjubiläum. Fusion war "Meilenstein" “Wir sind mit unserer Geschäftsentwicklung...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Alexander Holzmann
Die beiden Vorstände Karlheinz Wex (li.) und Bernhard Schretter präsentierten eine überaus erfreuliche Bilanz und blicken weiterhin zuversichtlich in die Zukunft.
2

Plansee Gruppe steigerte Umsatz um elf Prozent

BREITENWANG (eha). Der Hochleistungswerkstoffhersteller Plansee mit Stammsitz in Breitenwang  hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017/18 eine Umsatzsteigerung von satten 1,3 Milliarden Euro verzeichnet. Das sind elf Prozent mehr als im Vorjahr. Auch im globalen Marktumfeld konnte sich die Plansee Gruppe mit dem Absatz einer neuen Rekordmenge und dem Zugewinn von Marteinteilen gut behaupten, informierten die beiden Vorstände Bernhard Schretter und Karlheinz Wex im Zuge einer...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.