Wirtschaft

Beiträge zum Thema Wirtschaft

Wirtschaft
LR Johann Seitinger, GF ZM Bernhard Neubauer, Betina Eckel (GF Frohnleitner), Arch. Peter Zinganel.

Lieb Bau Weiz gewinnt steirischen Holzbaupreis

Grazer Wohnbauprojekt wurde in 15 Monaten Bauzeit errichtet Lieb Bau Weiz wurde mit dem steirischen Holzbaupreis 2013 ausgezeichnet. Aus über 110 Einreichungen hat die Jury das Projekt der Unternhemensgruppe in der Kategorie „Wohnbau“ ausgewählt und prämiert. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Mit dem Grazer Holzwohnbau ‚massive_living‘ konnten wir zeigen, was Holz alles kann“, freut sich ZM Bernhard Neubauer, Geschäftsführer der Holzbausparte von Lieb Bau Weiz, im Rahmen der...

  • 21.11.13
Wirtschaft
WKO-Präsident Josef Herk ging nach der Präsentation auf viele Themen ein.
19 Bilder

Mehr Chancen für den Bezirk Weiz

Unter dem Titel "Den Bezirk Weiz unternehmerischer machen" lud man zur WKO Chancen Tour. WKO-Präsident Josef Herk und Regionalstellenobmann WKO Weiz Johann Spreitzhofer konnten viele interessierte Unternehmer zur Infoveranstaltung "Chancen Tour WKO Steiermark" im GH Ederer am Weizberg begrüßen. Als Moderator dieser Veranstaltung fungierte Jochen Pack, der Ewald Verhounig (WKO Institut für Wirtschaft- und Standortentwicklung) sowie Johann Spreitzhofer für viele Ausführungen und Anregungen zu...

  • 19.11.13
Wirtschaft
BO LS KR LAbg. Bernhard Ederer und LO KO LAbg. Mag. Christopher Drexler.
2 Bilder

LAbg. Bernhard Ederer ist neuer Landessekretär des Steirischen ÖAAB

Der ÖAAB-Landesvorstand hat im Rahmen seiner Sitzung beschlossen, dass der Landtagsabgeordnete und bisherige FCG-Landessekretär KR Bernhard Ederer per 1. Jänner 2014 mit der Geschäftsführung des Steirischen ÖAAB betraut wird. ÖAAB-Landesobmann Drexler dazu: "Bernhard Ederer kennt die steirische Arbeitswelt wie seine Westentasche, vertritt unsere Beschäftigten seit 2000 in der Arbeiterkammer und seit 2005 im Landtag Steiermark und verfügt überdies über genaueste Kenntnisse der...

  • 15.11.13
Wirtschaft

Erschließung neuer Märkte bei anhaltend schwierigem Umfeld

Der in Gleisdorf beheimatete internationale Spezialist für Aufbereitungs-, Umwelt- und Verpackungstechnik konnte seinen Umsatz in den ersten neun Monaten 2013 um 17,0 % steigern, das Betriebsergebnis blieb mit EUR 3,43 Mio. weiterhin solide, durch Anlaufverluste von im Aufbau begriffener Tochtergesellschaften jedoch unter dem Vorjahreswert. Obwohl sich die Marktverhältnisse weiterhin schwierig gestalten, konnten neue Märkte und Kundensegmente erschlossen werden. „Mit der erfolgreichen...

  • 13.11.13
Wirtschaft
Gemeindebürger können sich kostenlos von Experten der E-Control zu Strom- und Gasfragen beraten lassen.

Kostenlose Beratung für Strom- und Gaskunden in den Gemeinden

Das Angebot der E-Control, Verbraucher vor Ort zu Fragen rund um Strom, Gas oder Energiesparen individuell zu beraten, stößt auf großes Interesse. Am 28. November findet eine Beratung in Ludersdorf-Wilfersdorf statt. Der Wechsel zu einem günstigeren Stromanbieter spart einem Durchschnittshaushalt in der Steiermark derzeit bis zu 147 Euro pro Jahr, bei Gas bis zu 209 Euro pro Jahr. Seit Oktober 2012 bietet die E-Control kostenlose Energieberatungen in Gemeinden in allen österreichischen...

  • 13.11.13
Menü
Ingrid Palank bäckt die Leckerlis mit all ihrem Wissen über Kräuter.
6 Bilder

Kräuter für Pferd, Hund & Katz

Ingrid Palank ist Kräuterpädagogin und macht mit ihrem Wissen tierische Lieblinge glücklich. "Dass ich Kräuterleckerlis für Tiere herstelle, ist eigentlich durch Zufall geschehen", erzählt Ingrid Palank aus St. Oswald. "Ich habe mich immer schon für Kräuter und ihre Verwendung in der Küche und für die Gesundheit interessiert." Deshalb entschied sie sich auch als 15-Jährige für eine Lehre zur Drogistin. Mit 50 überlegte Ingrid Palank dann, mehr aus ihrem Wissen über Kräuter zu machen: "Da habe...

  • 12.11.13
Wirtschaft
62 Bilder

Neueröffnung ganz im Stil "by Katrin"

Das Traditionsgeschäft Koblischek wurde mit neuem Konzept feierlich wiedereröffnet. WEIZ. Katrin Koblischek eröffnete kürzlich ihr neues Geschäft "Koblischek – by Katrin" im Beisein von zahlreichen Ehrengästen, der Familie und Freunde. Neben dem Kaufhaus und der Glaserei hebt sich das Unternehmen nun mit Café und Kochen hervor. So gibt es "TRIBEKA – Trink besseren Kaffee" im Café und spezielle Kochkurse mit regionalen Haubenköchen. Bei der Auswahl der Produkte legt man auf Qualität und Ethik...

  • 05.11.13
Lokales

1.400 Absolventen und Absolventinnen an den Studienstandorten Weiz und Graz

Die 3.000er Marke wurde überschritten – so viele Berufstätige haben über das Studiennetzwerk von Ingenium Education und Studienzentrum Weiz bislang ihr Studium erfolgreich absolviert. Anlass genug, um gebührend am 17.10.2013 in den Minoritensälen des Minoritenordens Graz zu feiern. Das Motto der Veranstaltungen: „Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen.“ (Benjamin Franklin) Rund 70 Absolventen/-innen der Diplomstudiengänge „Informationstechnik“,...

  • 31.10.13
Wirtschaft
Ing. Michael Winkelbauer (Geschäftsführer), Stefan Reithofer (Bereichsleiter) und Ing. Klaus Portsch (Produktionsleiter) mit Anton Kreimer bürgen für eine qualitativ hochwertige Lehrausbildung bei Winkelbauer und fördern Weiterbildung im Betrieb.
2 Bilder

Bronze beim Bundeslehrlingswettbewerb in Dornbirn

Anton Kreimer von der Firma Winkelbauer erreichte den dritten Platz in der Sparte Schweißtechnik. Beim diesjährigen Bundeslehrlingswettbewerb der Metalltechniker von 11. – 13. Oktober in Dornbirn holte Anton Kreimer von der Firma Winkelbauer aus Anger den 3. Platz in der Sparte Schweißtechnik. Nach der erfolgreich absolvierten 3-jährigen Land- und forstwirtschaftlichen Schule in Kirchberg am Walde setzte Anton Kreimer noch eine Lehre zum Stahlbautechniker drauf und wird im Februar des...

  • 30.10.13
Lokales
Die künftigen Facharbeiter werden bei BT-Anlagenbau nach einem speziellen System ausgebildet.
2 Bilder

Staatspreis für BT-Anlagenbau

BT-Anlagenbau ist bester steirischer Lehrbetrieb 2013. Im Museum für Angewandte Kunst Wien wurde der Staatspreis Beste Lehrbetriebe „Fit for Future“ 2013 von BM Reinhold Mitterlehner verliehen. 181 Betriebe aus ganz Österreich waren dabei. BT- Anlagenbau mit Sitz in Gleisdorf hat nicht nur den 6. Platz in der Kategorie 20-249 Mitarbeiter belegt, sondern wurde auch bester steirischer Lehrbetrieb bis 249 Mitarbeitern. Alles fing mit einem Facharbeiter Mangel im Jahr 2011 an, der in der BT-...

  • 28.10.13
WirtschaftBezahlte Anzeige
Forschungsstipendien zu Semesterbeginn: Wirtschaft und Wissenschaft vertiefen Kooperation"

WKO Steiermark vergibt 20 Forschungsstipendien für Studenten

Forschungsstipendien zu Semesterbeginn: Wirtschaft und Wissenschaft vertiefen Kooperation Die WKO Steiermark vergibt in diesem Wintersemester erstmals 20 Forschungsstipendien für wirtschaftsnahe Diplom- und Masterarbeiten. „Ein weiterer Schritt hin zu einer noch engeren Kooperation zwischen Wirtschaft und Wissenschaft. Davon profitiert der gesamte Standort“, sind sich WKO Steiermark Präsident Josef Herk und TU Rektor Harald Kainz einig. Und damit diese Kooperation von Seiten der Unternehmer...

  • 24.10.13
Wirtschaft
60 Bilder

Ein Tag für die Innovation

Materials eröffnet neues 1,5 Mio. Euro Hightech-Laborgebäude im W.E.I.Z. IV. Feierstimmung herrschte kürzlich beim Weizer Energie Innovations Zentrum (W.E.I.Z.) in der Franz-Pichler-Straße. Konnte doch im Beisein vieler Gäste das bereits vierte Gebäude eröffnet werden. 50 Mitarbeitern stehen im Hightech-Laborgebäude auf 900 m² nun neueste Technologien zur Verfügung. Forschungen werden von Materials, dem Institut für Oberflächentechnologie und Photonik des Joanneum Research in Weiz,...

  • 08.10.13
Wirtschaft
Stolz wurde der von den Lehrlingen gefertigte Knill-Ring bei der Firmenzentrale präsentiert.

Ladys und Lords of the Ring bei Knill

Die Knill Gruppe schlug mit „Ladys & Lords of the Ring“ einen neuen Weg in der Lehrlingsausbildung ein. Nun wurde der von den 21 Lehrlingen designte und gefertigte Knill-Ring am Firmensitz in Weiz offiziell eingeweiht. Christian Knill konnte dazu neben den Lehrlingen und Ausbildern unter anderem auch WKO-Steiermark-Präsident Josef Herk und Bgm. Erwin Eggenreich begrüßen. „Ziel dieses fachlich übergeordneten Lehrlingsprojektes war, den Lehrlingen die unterschiedlichen Anwendungsgebiete ihrer...

  • 08.10.13
Wirtschaft
Auf der Bühne: die Stars of Styria aus dem ehemaligen Bezirk Feldbach.

Roter Teppich für unsre Stars

Die besten Lehrlinge, deren Ausbilder und neue Meister sind die Stars of Styria. Die Wirtschaftskammer Steiermark holt zum siebenten Mal die Besten des Landes vor den Vorhang. Auch im Autohaus Uitz in Feldbach wurde der rote Teppich ausgerollt. Top-Lehrlinge, deren Ausbilder und frischgebackene Meister aus der Region nahmen ihre Auszeichnungen entgegen. Insgesamt 39 Lehrlinge schafften in Betrieben im früheren Feldbach die Abschlussprüfung mit Auszeichnung, in Fürstenfeld sind es 12. Was die...

  • 07.10.13
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige
Dr. Peter Wundsam, Geschäftsführer Moore Stephens City Treuhand

Expertentipp: Wichtige Termine für Steuer-Herabsetzungsanträge und Anspruchsverzinsung

Von Dr. Peter Wundsam, Geschäftsführer bei Moore Stephens City Treuhand Bis spätestens 30. September 2013 können noch Herabsetzungsanträge gestellt werden, welche die Vorauszahlungen 2013 für Einkommen- und Körperschaftsteuer betreffen. Dabei sollte eine schlüssige Begründung der gewünschten Herabsetzung ebensowenig fehlen wie eine Prognoserechnung für das voraussichtliche Einkommen. Um im Zuge der Veranlagung 2013 eine Nachzahlung oder Anspruchszinsen zu vermeiden, sollte die...

  • 26.09.13
Wirtschaft
Viele Sinneseindrücke  für die Bewohner bietet der Garten der Sinne im Betreuten Wohnen in Kumberg.
2 Bilder

"Garten der Sinne" in Kumberg

Im Betreuten Wohnen gestaltete man ein kleines Gartenparadies. Für den ersten gemeinsamen Sommer im Betreuten Wohnen ließen sich Betreuerin Heidi Kager und die 14 Bewohner etwas Besonderes einfallen. Für die schönen Tage errichteten Sie eine Wohlfühloase für alle Sinne im Freien. Verschiedene Beerensorten und ein Hochbeet für den Geschmackssinn, duftende Rosen und Oleander zum Riechen, die Errichtung des Gartens und der Beete sowie das „Garteln“ für den Tastsinn. Die mühevolle Arbeit wurde mit...

  • 20.08.13
Wirtschaft

Oststeiermark besucht 3 Wirtschaftsstandorte in 3 Bundesländern

Beeindruckend und ernüchternd, so könnte man die 1-tägige Exkursion, organisiert durch die Regionalentwicklung Oststeiermark, bei der 30 VertreterInnen aus der Oststeiermark 3 Wirtschaftsstandorte in 3 Bundesländer besuchten. Beeindruckend wie professionell, engagiert und abgestimmt zwischen Land und Regionen die 3 besuchten Wirtschaftsstandorte ihren Job wahrnehmen. Und ernüchternd deshalb, weil den Beteiligten klar geworden ist, was es in der Oststeiermark noch zu tun gilt um nur annähend das...

  • 09.08.13
Wirtschaft
Johann Harrer, Herbert Reitbauer, Florian Ebner, Reinhard Hirz und Harald Strobl (v.l.)
2 Bilder

Wettbewerbe der Lehrlinge

Beim Lehrlingswettbewerb Styrian Skills werden die besten Lehrlinge verschiedener Sparten gekürt. Dass die steirischen Lehrlinge Spitzenleistungen erbringen, zeigen die zahlreichen Wettbewerbe, die auch heuer wieder unter dem gemeinsamen Dach Styrian Skills 2013 stattfinden. Lehrlinge aus Gewerbe und Handwerk, Handel, Gastronomie/Hotellerie/Tourismus und Industrie zeigen im Rahmen der Styrian Skills ihr Können. Die Sieger nehmen jeweils an den Bundeslehrlingswettbewerben teil und wer sich dabei...

  • 30.07.13
Wirtschaft
Erneut gewählt: Günther Stangl (3.v.l.) und LR Christian Buchmann (2.v.r.) ehrten Ferdinand Leopold (M.) für langjährige Verdienste in der Region.
12 Bilder

Einstimmige Wahl mit goldenem Ehrenzeichen

Günther Stangl tritt erneut sein Amt als Obmann vom Wirtschafsbund der Bezirksgruppe Feldbach an. Bei der Vollversammlung des Wirtschaftsbundes Feldbach nahmen 26 Stimmberechtigte an der Wahl zum neuen Vorstand der Bezirksgruppe Feldbach teil. Einstimmig gewählt, bekleidet Günther Stangl für fünf weitere Jahre Günther Stangl das Amt des Obmannes. Auch die Ehrung langjähriger Mitglieder mit besonderen Verdiensten in der regionalen Wirtschaft fanden im Gasthof Rosenwirt in St. Stefan im Beisein...

  • 22.07.13
Wirtschaft

Die ELIN Motoren GmbH bleibt in Bewegung

Dominik Brunner ist per 28. Juni 2013 aus der Geschäftsführung ausgeschieden. Seine Funktion und Geschäftsführungs-Agenden übernimmt bis auf Weiteres Franz Hrachowitz. Dies betrifft die Abteilungen Produktion & Logistik, Qualitätsmanagement & -sicherung, Kaufmännische Leitung, sowie die Teams der Informationstechnologie, Human Resources und Facility Management. Herr Hrachowitz ist auch geschäftsführender Gesellschafter der Trasys Beteiligungs- und Management GmbH, welche 100 %...

  • 16.07.13
Wirtschaft

KWB Biomasseheizung setzt in Spanien auf Öl und Kernenergie

Der steirische Hersteller von Biomasseheizungen trotzt der Wirtschaftskrise in Spanien und verkauft seine Anlagen so erfolgreich wie noch nie auf der iberischen Halbinsel. Der Grund: Olivenkerne, die als Pelletsersatz in speziell darauf ausgelegten KWB Heizungen verbrannt werden. Für den Ersatz von einem Liter Öl benötigt man nur 2kg Olivenkerne. Kunden sind von der 70-80% Heizkosten-Ersparnis und dem Umstieg auf eine erneuerbare Energiequelle begeistert. Ein weiterer Vorteil liegt in der...

  • 16.07.13
Wirtschaft

Gründung der Energieregion Oststeiermark GmbH erfolgt

Am 1. Juli 2013 wurde die Energieregion Oststeiermark GmbH offiziell gegründet. Dieser formelle Schritt ist das Ergebnis einer mehrjährigen, intensiven Arbeit im Regionalmanagement Oststeiermark. Der seit 2004 bestehende Arbeitsbereich im RMO namens „Energieregion Oststeiermark“ wurde somit professionalisiert. Dieser, für die Region Oststeiermark einzigartige Schritt ermöglicht es nun, die Bereiche Erneuerbare Energie, Energieeffizienz und Klimaschutz noch intensiver in den Bezirken Weiz...

  • 16.07.13
Wirtschaft

Schweighofer Preis geht an steirisches Unternehmen

Kulmer Holzleimbau GesmbH in Pischelsdorf, Entwicklungspartner und erster Produzent von Kielsteg Bauelementen freut sich über die Verleihung des Schweighofer Prizes– den „Oskar“ der europäischen Forst- und Holzwirtschaft für diese Innovative Technologie aus Holz. Der Schweighofer Prize mit seinem Renomée bestätigt unsere innovative Technologie. Wir freuen uns riesig; der Preis ist eine Bestätigung unseres bisherigen Weges und Motivation für die Zukunft, so Gernot Kulmer von der Firma Kulmer...

  • 12.07.13
Wirtschaft
BPO LAbg. Erwin Gruber, Dr. Kurt Winter, Gerlinde Hutter, DI Andreas Kinsky, BGF Bgm. Hans Graf (v. l.).

Ein Nationalratsmandat für den Bezirk Weiz!

Die Weizer ÖVP hat das erste Mal seit Dr. Josef Trinkl (2004), berechtigte Chancen auf ein Nationalratsmandat für den Bezirk Weiz. Die Voraussetzung ist natürlich ein gutes Wahlergebnis. Jede Stimme für die ÖVP erhöht die große Chance auf ein Mandat, meint BPO LAbg. Erwin Gruber. Um dieses Ziel zu erreichen, werden erfolgreiche Persönlichkeiten ins Rennen geschickt. Gerlinde Hutter, Unternehmerin aus Birkfeld und langjährige Bez.Obfrau von Frau in der Wirtschaft, Dr. Kurt Winter, IT Unternehmer...

  • 11.07.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.