Schweinemast

2 Bilder

Hofer setzt mit Fleischerzeuger Hütthaler auf Tierwohl

Linda Osusky
Linda Osusky | Land Österreich | am 10.01.2017 | 717 mal gelesen

Nach dem Projekt "Hahn im Glück", das die Abschaffung der Tötung von männlichen Küken zum Ziel hat, setzt der Lebensmittelhändler neue Maßstäbe bei der Mastschweinhaltung.

1 Bild

AMA-Gütesiegel für Familie Antlinger aus Michaelnbach

Julia Mittermayr
Julia Mittermayr | Grieskirchen | am 05.12.2016 | 130 mal gelesen

MICHAELNBACH. Familie Antlinger aus Michaelnbach wurde eine AMA-Hoftafel von Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter verliehen. Der Schweinemastbetrieb von Claudia und Robert Antlinger konnte die regelmäßigen Kontrollen der AMA ohne Abweichungen bestehen. „Mit der Verleihung der AMA-Hoftafel würdigen wir die Leistungen der bäuerlichen Betriebe, die mit ihrer hervorragenden Arbeit echte Vorbilder sind. Die Auszeichnung ist...

1 Bild

140 Euro pro Schwein ist zu wenig

Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold) | St. Pölten | am 29.06.2016 | 262 mal gelesen

Heimische Bauern kämpfen ums Überleben. Neben Milch- auch Schweinebauern von Preisverfall betroffen.

Futterrationen selber rechnen - Schweinemast

Landwirtschaftskammer Wels
Landwirtschaftskammer Wels | Wels & Wels Land | am 12.02.2016 | 71 mal gelesen

Wels: Bezirksbauernkammer | Teilnehmende erlernen die Bedienung einer einfachen Excel Anwendung zur Rationsberechnung. Im Besonderen werden die Futterinhaltsstoffe, Bedarfszahlen und Einsatzgrenzen von Futtermitteln für die Schweinemast besprochen. Anschließend kann die eigene Futterration berechnet und optimiert werden. Anerkannt lt. § 11 der TGD-Verordnung: 1 Stunde. Kursbeitrag: € 22.00 (Teilnehmerbeitrag ohne Förderung) Anmeldung: LFI...

1 Bild

Grüne: „Unser Trinkwasser ist gefährdet“

Walter Klampfer
Walter Klampfer | Mattersburg | am 09.12.2015 | 152 mal gelesen

Hohe Nitratwerte im Brunnenfeld Neufeld bedrohen laut Grüne auch das Grundwasser im Burgenland.

1 Bild

Aufregung wegen Güllebecken

Walter Klampfer
Walter Klampfer | Mattersburg | am 27.08.2015 | 151 mal gelesen

Dauerlösung gegen Wasserverunreinigung in Lichtenwörth gefordert

1 Bild

"Einzige Hoffnung" Forschung

Markus Weilbuchner
Markus Weilbuchner | Liezen | am 03.08.2015 | 81 mal gelesen

Vehement verteidigen Raumbergs Anton Hausleitner und Johann Gasteiner zukünftige Forschungsprojekte.

2 Bilder

Landwirte setzen auf bessere Ausbildung

Ulrike Plank
Ulrike Plank | Perg | am 28.04.2015 | 140 mal gelesen

Jungübernehmerförderung bei Betriebsübernahme schafft Anreiz für Kurs zum Facharbeiter.

1 Bild

Ein Landesauftrag an Raumberg-Gumpenstein

Markus Weilbuchner
Markus Weilbuchner | Liezen | am 01.04.2015 | 102 mal gelesen

Raumberg soll Innovation auf dem Gebiet der Ammoniak-Emission in der Tierhaltung bringen.

Oberösterreichische Schweinetage 2014

Nina Leitner
Nina Leitner | Wels & Wels Land | am 11.11.2014 | 80 mal gelesen

WELS (nl). Die oberösterreichischen Schweinetage 2014 finden im Haus der Landwirtschaft in Wels in der Rennbahnstraße 15 statt. Der Landestag der Ferkelproduktion findet am 19. November um 9 Uhr und der Landestag der Schweinemast am 20. November, ebenfalls um 9 Uhr statt. An beiden Tagen finden zum Thema passende Vorträge statt. Eröffnet werden die Schweinetage durch Johann Stinglmayr. Nach den Vorträgen ist Zeit für...

1 Bild

Bio schützt vor Schweinegestank

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 17.09.2013 | 333 mal gelesen

ADERKLAA (up). Laut aktuellem Urteil des OGH muss ein steirischer Schweinemastbetrieb Maßnahmen gegen den Geruch treffen, um ihn auf das "ortsübliche Maß" zu reduzieren. Ein Gastwirt, dessen Lokal nahe des Betriebs liegt, und mehrere Anrainer hatten Klage eingereicht. Das Urteil könnte auch für andere österreichische Betriebe, die im Ortsgebiet liegen, Folge haben. Laut Bezirksbauernkammerchef Manfred Zörnpfenning sind die...

2 Bilder

Geplante Schweinemast lockt die Keiler an

Bezirksblätter Eisenstadt
Bezirksblätter Eisenstadt | Eisenstadt | am 06.10.2010 | 538 mal gelesen

Die seit Monaten schwelende Auseinandersetzung um große Schweinemastanlagen in der burgenländisch-niederösterreichischen Grenzregion Lichtenwörth-Neudörfl-Neufeld ist um eine Facette reicher. Die Folgen könnten für Konsumenten teuer werden, warnen Arbeiterkammer und Plattform Wasser Burgenland vor besonders frechen Wasserkeilern. NEUDÖRFL/LICHTENWÖRTH/NEUFELD/ZILLINGDORF/EBENFURTH (sid). Kaum kommt das Trinkwasser ins...