Nachrichten - Österreich

Lokales

Die Panther-Nudeln sind ein Verkaufsschlager.
2 Bilder

Der steirische Panther auf dem Teller

Stattegg. Nudeln sind vom Speiseplan der Kinder und Studenten nicht wegzudenken. Denn der Energielieferant ist schnell zubereitet und vielseitig einsetzbar. Dabei gilt auch für Nudeln, dass sie besser schmecken, wenn sie regional und selbst gemacht sind. Die Familie Gruber in Stattegg punktet darüber hinaus mit speziellen Nudelformen. Gefiederte Mitarbeiter Die gefiederten Mitarbeiter, wie die Familie ihre 6.000 Hühner nennt, produzieren derart viele Eier, dass daraus die Idee entstand,...

  • 18.10.18

HTL Wels stärkt Frauen in der Technik:
Mentoring-Programm will HTL-Schülerinnen in der Technik halten

Junge Frauen der HTL auf den Berufseinstieg und/oder eine Studienwahl in technischen Berufen vorzubereiten – das ist das Ziel des Mentoring-Programms des Landes Oberösterreich, an dem sich auch die HTL Wels beteiligt. Dabei bekommt jede Mentee eine Mentorin aus der Wirtschaft zur Seite gestellt und nimmt ein Jahr lang an speziellen Mentoring- und Coachingseminaren teil. Zum Abschluss des Programms des Vorjahres trafen sich kürzlich 29 Mädchen der vierten Jahrgänge HTL 2017/18 im Linzer...

  • 18.10.18

Arbeitsunfall
Angestellter wurde eingeklemmt und schwer verletzt

URFAHR-UMGEBUNG. Bei einer Baufirma in Urfahr-Umgebung wurde am Mittwoch, 17. Oktober, gegen 15.45 Uhr ein Angestellter auf dem Firmengelände im Bereich des Beckens eingeklemmt und schwer verletzt. So berichtet die Polizei. Der 24-Jährige wurde durch Rettungskräfte erstversorgt und mittels Notarzthubschrauber in ein Krankenhaus nach Linz verbracht. Mit Stapler Mulde verschoben Der 24-Jährige war am Firmengelände bei einer abgestellten Lkw Mulde vorbeigangen. Zum gleichen Zeitpunkt hatte...

  • 18.10.18
Einsatzbereit: Christina Gebhard, Martina Kofler und Andrea Wutte
13 Bilder

"Frauen-Power" bei den Tiffner Florianis

Bei der FF Tiffen ist man stolz auf den Nachwuchs. Auf diese Weise kommen auch Mädchen zur Feuerwehr. Bei der FF Tiffen ist man stolz auf den Nachwuchs. So finden auch Mädchen den Weg zur Feuerwehr. TIFFEN (fri). Tiffen ist anders! Diesen Satz heften sich die ortsverbundenen Tiffner nicht nur auf die Fahnen, sie leben ihn auch. Die Feuerwehr ist eine von vielen Vereinen in einem Dorf, in dem das Miteinander hochgehalten wird. Und weil eigentlich jeder Dorfbewohner zumindest in einem der zehn...

  • 18.10.18

Politik

Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Jubiläumsfestakt in Oberösterreich
Land OÖ feiert mit Fest 100 Jahre

OÖ. Vor genau 100 Jahren, am 18.November 1918, fand die Konstituierung der Provisorischen Landesversammlung für Oberösterreich statt. Aus dem „Erzherzogtum ober der Enns“ wurde endgültig das „Land Oberösterreich“. Mit einer feierlichen Gedenkveranstaltung am Sonntag, den 18. November 2018 soll an dieses historische Ereignis erinnert werden. Die Feierlichkeiten starten um 8.50 Uhr vor dem Linzer Landhaus auf der Promenade. Eine Ehrenformation des Österreichischen Bundesheeres, Militärmusik...

  • 18.10.18
 LR Anton Lang war auch in der Marktgemeinde Frauental  mit LAbg. Bernadette Kerschler und SR Barbabra Spitz zu Gast und besuchte die Alpakaranch von Sabine Nebel im Bild mit Bgm. Bernd Hermann Vizebgm. Günter Steinbauer und Gemeindekassier Michael nebel

Eine Bezirktour mit vielen Eindrücken
Landesrat Anton Lang besucht Frauental

Im Rahmen einer Bezirkstour, die mit einem Pressegespräch in der WKO Regionalstelle begann, anschließend erfolgte der Besuch der GKB Bahnhof Deutschlandsberg, sowie die Straßenmeisterei stattete Landesrat Anton Lang auch der Marktgemeinde Frauental einen Besuch ab. Treffpunkt war diesmal die Alpakaranch von Sabine Nebel in Zeierling, wo sich LR Lang, zuständig für Verkehr, Umwelt, Erneuerbare Energien, Sport und Tierschutz, sowie seit Juli 2017 auch Finanzlandesrat sich von den Alpakas...

  • 17.10.18
Die Delegation des Europaforum Burgenland mit EU-Abg. Heinz Becker im Europäischen Parlament in Brüssel

Europaforum Burgenland-Delegation auf Besuch in Brüssel

BRÜSSEL. Diese Woche besuchte das Europaforum Burgenland die belgische Hauptstadt Brüssel. Auf dem Programm standen eine Führung im Europäischen Parlament mit EU-Abg. Heinz Becker, der Besuch der Europäischen Kommission sowie der Ständigen Vertretung. "Inhaltlich ging es vor allem um künftige Fördermöglichkeiten für das Burgenland, den Brexit und aktuelle Fragen der europäischen Außenpolitik", berichtet Tadtens Bürgermeister Willi Goldenits.

  • 17.10.18
Bundestagspräsident Norbert Lammert im Gespräch mit Völkerverständigungspräsident Josef Höchtl

Netzwerktreffen
Höchtl traf langjährigen deutschen Bundestagspräsidenten Lammert

KLOSTERNEUBURG (pa). "Ich bedauerte es sehr, dass du als mein langjähriger Freund, nicht das Angebot, deutscher Bundespräsident zu werden, angenommen hast", sagte der Präsident der "Österreichischen Gesellschaft für Völkerverständigung" Josef Höchtl ihm – dem langjährigen deutschen Bundestagspräsidenten Norbert Lammert – persönlich anlässlich des Wiedertreffens zwischen den beiden in Wien. "Du hättest nach übereinstimmender Meinung eine breite Unterstützung in fast allen Parteien der deutschen...

  • 17.10.18
Neu formierter Vorstand in Ilz: Bgm. Rupert Fleischhacker mit Stefan Wilhelm und BH Max Wiesenhofer sowie Kassier Klaus Konrad, Michael Kriendlhofer und der 2. Vize August Friedheim.

Neuer Ilzer Vizebürgermeister
Personelle Weichen im Ilzer Gemeinderat

Stefan Wilhelm steht Bürgermeister Rupert Flesichhacker als neuer 1. Vizebürgermeister zur Seite. Nachdem bereits in der Ilzer Gemeinderatssitzung vom September Andrea Jeindl als neue Gemeinderätin angelobt wurde, standen bei der jüngsten Sitzung die Angelobung von Neo-Gemeinderat Heimo Spirk sowie die Neuwahl des 1. Stellvertreters von Bürgermeister Rupert Fleischhacker auf der Agenda. Der Landesbedienstete Stefan Wilhelm, der schon bisher dem Ilzer Plenum angehörte, folgte auf den bisherigen...

  • 17.10.18

Sport

6 Bilder

Ironman Weltmeisterschaft in Kona/Hawaii 2018

Aloha liebe Freunde/innen Wenn du neun Jahre einen sportlichen Traum hast, dafür dein Leben zur Gänze umstellst, deine Ernährung, dein Zeitmanagement, deine Lebensgewohnheiten änderst, du fast täglich trainierst, dich in eisiger Kälte, bei Erschöpfung und Verletzungen immer neu motivierst, der Hitze trotzt, Erfolge feierst, durch Rückschläge stärker wirst, wenn du plötzlich zu vielen Dingen des Lebens einen anderen, ruhigeren Zugang bekommst, wenn du von deinen Freunden, Arbeitskollegen und...

  • 18.10.18
Sebastian Dengg im In-Fight.
2 Bilder

Judo
Dengg-Geschwister fighteten sich zum Landesmeistertitel durch

Erfolge bei Judo-Landesmeisterschaft für Elena und Sebastian Dengg. MARIAPFARR. Nach einer längeren Sommer-Wettkampfpause, die von Sebastian und Elena Dengg aus Mariapfarr für diverse Trainingslager im In- und Ausland genutzt wurde, gingen die beiden Geschwister am 22. September bei den U18- Landesmeisterschaften in Bischofshofen auf die Matte. Elena setzt sich als Jüngste durch Die erst 14-jährige Elena startete bei den U18-Kämpfen. Sie konnte sich gegen die deutlich älteren Mädchen...

  • 18.10.18

SVS zu Gast in Schiedlberg
Gratis-Autowäsche für DerbybesucherInnen in der Schiedlberger Oktoberfest Arena

Ein großartiges Derby in der Bezirksliga Ost steht am kommenden Wochenende auf dem Programm. Die „Oktoberfestkicker“ der Union Freller Dach Schiedlberg begrüßen am Samstag, 20.10.2018 ab 13:15 Uhr den SV Sierning in der Schiedlberger Oktoberfest Arena. Die Gäste können einmal mehr ein umfangreiches Rahmenprogramm erwarten. Neben dem köstlichen „SchiedlBURGER“ und leckerem Sturm werden nostalgische Dressen-Raritäten zum Flohmarktpreis angeboten. Ein besonderes Geschenk erhalten die...

  • 18.10.18
Ausgelassene Stimmung am Crash-Gelände.
2 Bilder

Wo die Staatsmeister zuhause sind
Verdiente Titel für das "Crash Team 161 Puchberg"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nach 42 Jahren Vereinsgeschichte konnte sich das "Crash Team 161 Puchberg" beim Saison Finale des Auto Crash in Grafenbach den Titel des "Club Gesamtstaatsmeisters" holen. Mit 105 Punkten Vorsprung ließen die Vereinsfahrer den MSC Traiskirchen hinter sich. Der MSC Nord sicherte sich den dritten Platz in der Vereinswertung. Manuel Weninger, Obmann des CT 161 Puchberg, konnte zudem den Staatsmeister-Titel in der Klasse 3 Crash Spezial bis 2100 ccm holen. Und auch Manuel...

  • 18.10.18
Wenn das keinen "Hingucker" Wert ist - der LLC Walchsee, Veranstalter von Bike und Run auf die Ottenalm.
5 Bilder

Hechtsee-X-Run
Laufsportveranstaltungen vom Wochenende im Bezirk Kufstein

Bei herrlichem Wetter wurden Samstag und Sonntag im Bezirk Kufstein Laufsportveranstaltungen abgehalten. Bereits am Samstag wurde in Kufstein der Hechtsee-X-Run-2018 abgehalten. In der Seegemeinde Walchsee waren am Sonntag dann zusätzlich zu den Läuferinnen und Läufern auch die Mountainbiker im Einsatz. Dort ging es vom Ortszentrum (neue Volksschule) hoch auf die Ottenalm. Fotoserie zu den aktuellen Ergebnissen ab 17. Oktober.

  • 18.10.18
Steilpass zur Tabellenführung: Dejan Benkic und Kapitän Gernot Ranftl führen im Spiel von Straden Regie.

Unterliga Süd
Straden auf Kurs zu Herbstkrone

Nach dem Sieg im "Weinderby" empfängt Tabellenführer Straden Kapfenstein. Geht man nach der bisherigen Saisonbilanz, wird Straden wohl auch nach der elften Runde von der Spitze der Tabelle schauen. Im "Weinderby" gegen Klöch feierte die Truppe von Trainer Wolfgang Salchinger den fünften Sieg in Folge und liegt in der Tabelle zwei Punkte vor Kirchbach. Filip Filipovic sorgte in Klöch für die 1:0-Pausenführung. Manuel Weinrauch und Simon Pavel wurden mit ihren Treffern in Hälfte zwei zu den...

  • 17.10.18

Wirtschaft

NÖGKK Service-Center-Leiter Norbert Kreillechner besuchte Dr. Tamas und ihr Team in ihrer Ordination in Baden und hieß die neue Vertragspartnerin der NÖGKK persönlich willkommen.

Gesundheit in Baden
NÖGKK: Neue Zahnärztin mit Kassenvertrag in Baden

BADEN. Dr. Corina Tamas hat als Nachfolgerin von Dr. Adelheid Henninger die Zahnarztordination in Baden übernommen. Sehr am Herzen liegen Frau Dr. Tamas ihre jüngsten Patientinnen und Patienten und deshalb ist auch einer ihrer Schwerpunkte die Kinderzahnheilkunde. NÖGKK Service-Center-Leiter Norbert Kreillechner besuchte Dr. Tamas und ihr Team in ihrer Ordination in Baden und hieß die neue Vertragspartnerin der NÖGKK persönlich willkommen. Dr. Corina Tamas, Fachärztin für...

  • 17.10.18

Industrial Business HAK Neunkirchen
Wirtschaft meets Technik

Die Handelsakademie Neunkirchen bietet ab dem Schuljahr 2019/20 den neuen Schulzweig „Industrial Business“ an. Mit dieser Ausbildung orientiert sich die Handelsakademie Neunkirchen an den Anforderungen, die in Zukunft am Arbeitsmarkt gefragt sind – Wirtschaft und Technik. Die Schwerpunkte von „Industrial Business“ sind: - Rechnungswesen und Controlling - Kostenrechnung und Kostenmanagement für Industriebetriebe - Industrial English - Personalverrechnung und...

  • 17.10.18
Eines der großen Projekte der Firma E-Norm: Die Sonderausführung der Dreiturmanlage im Kurpark in Velden
12 Bilder

Reportage
"Zeit der Rutschen und Schaukeln ist vorbei"

Friesacher Firma E-Norm plant, errichtet und wartet Spielplätze. Trend geht Richtung Workout-Zonen. FRIESACH (stp). Seit 2005 gibt es die Firma E-Norm in Friesach. Gemeinsam mit seinem Vater hat sich der heutige Geschäftsführer Rainer Schaller vor 13 Jahren auf eine besondere Nische spezialisiert: Kinderspielplätze. "Wir machen alles von der Planung über die Errichtung bis hin zur Wartung", erzählt Schaller. Zudem ist er gerichtlich beeideter Sachverständiger für Spielplätze und leitet...

  • 17.10.18
Felix Buchsbaum
2 Bilder

Statt Werkzeug gibt's Designermöbel
Buchsbaums sind seit 100 Jahren Schmiede

TRAGWEIN. Das Schmieden zählt zu den ältesten Handwerken. Das Hammerwerk ist seit hundert Jahren im Besitz der Familie Buchsbaum. Die Schmiede beherrschen die Kunst, mit Hilfe von Feuer aus rohem Metall Nützliches und Schönes zu erschaffen. In Tragwein, Mistlberg 36, kann die „Brandtner Schmiede“ auf eine lange Tradition dieses Handwerks zurückblicken. Seit 1918 gehört sie der Familie Buchsbaum. Damit können heuer nicht nur die Republik und unser "Hoamatland" 100-Jahr-Jubiläum feiern,...

  • 17.10.18
Helmübergabe in Köln: Miriam Brauns (Vize-Polizeichefin NRW),  Rainer Pannenbäcker (Direktor des Landesamtes für Zentrale Polizeiliche Dienste, LPDZ), Herbert Reul (Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen) und Georg Scharpenack, Inhaber und Geschäftsführer von Ulbrichts Protection (v.l.).

ulbrichts protection
Großauftrag aus Deutschland

Ulbrichts Protection liefert Helme an Polizei in Nordrhein-Westfalen RÜSTORF. Das Unternehmen Ulbrichts Protection aus Rüstorf stattet die Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW) mit ballistischen Titanhelmen aus. Die Landesregierung in Düsseldorf entschied sich dabei für ein Modell mit der höchsten am Markt verfügbaren ballistischen Schutzwirkung. „Wir freuen uns sehr, dass sich mit Nordrhein-Westfalen nun auch das bevölkerungsreichste deutsche Bundesland für unsere ballistischen...

  • 17.10.18
Rudolf Stelzhammer, Heinz Flatnitzer (beide Vorstände der ERBER Group), S.E. Nguyen Xuan Phuc (Premierminister Vietnam) und Phuong Nguyen Quang (Managing Director BIOMIN Vietnam und Kambodscha).

Vietnamesische Delegation zu Besuch bei der ERBER AG

Die international tätige ERBER Group empfing diesen Dienstag am BIOMIN Research Center Tulln eine Delegation aus Vietnam, bestehend aus dem Premierminister S.E. Nguyen Xuan Phuc, gemeinsam mit mehreren Mitgliedern der vietnamesischen Regierung und einer hochrangigen Wirtschaftsdelegation. GETZERSDORF (pa). Im Rahmen bilateraler Wirtschaftsgespräche freuten sich die ERBER Group-Vorstände Heinz Flatnitzer und Rudolf Stelzhammer, eine hochrangige vietnamesische Delegation mit dem...

  • 17.10.18

Leute

Da blieb kein Musikwunsch unerfüllt: Die Theißl Hausmusi mit Nikolaus Theißl (r.) veranstaltete einen Musikabend.

Wunschkonzert beim Volksmusikabend

Semriach. Nach einer Idee eines Nachwuchsmusikers: Nikolaus Theißl lud in Semriach zum ersten Volksmusikabend, der – angelehnt an das ORF-Erfolgsformat "Mei liabste Weis" – mit einem Wunschkonzert die musikalischen Vorlieben der Gäste bediente. Live umgesetzt wurde das von der Tanzlmusi Freigarten Blås, der QuetschFidel-Kombo, dem Duo I und mei Schwester sowie den Hausherren, der Theißl Hausmusi. Durch das Programm führte Bernd Prettenthaler. Dank des gemütlichen Musikantenabends wurde die...

  • 18.10.18

Herbsttreffen des Pensionistenverbandes Enns

Zum  Herbsttreffen Friaul & Veneto von 30.9. bis 7.10. fuhren 19 Ennser Pensionisten/Innen mit Reiseleiterin Roswitha. Der Ausflug nach Triest und Miramare bei windigem aber sonnigem Wetter versöhnte uns nach einer Bootsfahrt im Regen in der Laguna Marano - Prosecco konnte die Stimmung retten - mit Petrus. Spilimbergo mit dem Schloss des Grafen von Spengenberg und dem historischen Stadtzentrum verbunden mit der Fahrt nach San Daniele mit der Besichtigung der Schinkenfabrik inklusive...

  • 18.10.18

Highlight im Grünbacher Urhof am 10. und 11. November
Festival für österreichischen zeitgenössischen Zirkus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Endlich gibt es auch für die österreichischen Vertreter der zeitgenössischen Zirkuskunst ein eigenes Festival. Das Programm am 10. und 11. November beinhaltet clowneskes Kindertheater am Nachmittag, aber auch Akrobatik, Jonglage, Objektmanipulation und aerial dance bei der Abendveranstaltung. Es werden auch in TED-Talks die Potentiale des zeitgenössischen Zirkus von Elena Kreusch beleuchtet und die persönliche Situation als Zirkuskünstler von Sebastian Berger (Fenfire)...

  • 18.10.18
20 Bilder

Pensionisten auf großer Reise - GRÜNE ERDE WELT im Almtal!

Am Mittwoch 10.10.2018 ging es für den Pensionistenverband Gschwandt mit dem Bus von FRÖCH Reisen in eine "andere Welt". Nicht weit weg von Gschwandt befindet sich die „Grüne Erde Welt“ in Scharnstein/Almtal. Es ist tatsächlich eine andere Welt etwas außerhalb von Scharnstein in Richtung Pettenbach entstanden. Die Grundwerte der Grünen Erde mit Natürlichkeit, Verantwortung, Freiheit und Qualität treffen auf das ganze Riesenareal zu. Ein Meisterwerk der Planung versetzt den Besucher vom...

  • 17.10.18
Bgm.Bernd Hermann, Yvonne Kelz vom nah &frisch, Kinderhausleiterin Eveline Jöbstl, Kinderhausleiterin Anna Maria Rupprecht, VS Direktorin Nina Geiger übergeben mit einigen Kindern die Spende von 900 Euro an Gabriele Novak, Monika Dengg und Karl Klug vom Vinzimarkt übergeben.

Projekt Gipfelstürmer mit erfolgreicher Vernissage
Einen namhafte Spende für den Vinzimarkt

Im Vorjahr war im Rahmen des Projektes „ Gipfelstürmer“ der drei Frauentaler Betreuungs und Bildungseinrichtung dem Thema Farbe gewidmet. Federführend war dabei das Kinderhaus, welche gemeinsam mit der Volksschule und dem Kindergarten eine gut besuchte Vernissage mit Arbeiten aller Kinder im Turnsaal der Volksschule organisierte. Viele Bilder wurden gekauft und so summierte sich ein ansehnlicher Betrag, der nun einen gemeinnützigen Zweck zugute kommen sollte. So fanden sich am Mittwoch, dem...

  • 17.10.18
162 Bilder

Kärntner AustroPOP Festival in Klagenfurt

Am 5. Oktober fand das AustroPop Festival in Klagenfurt statt. Für Stimmung sorgen: Ö5 Michael Gritzner  Dietmar Kienzer  Die TIGER, Hubert Dreier & Friends Durch den Abend führte Charly Kaiser, Chef der Band Die Kaiser. Bilder: © mstastudio

  • 17.10.18

Gedanken

Pfarrer Josef Wieser, Pfarrer Damian Frysz und Bischof Hermann Glettler freuen sich mit Vater und Tochter Lobenwein über die päpstliche Ehrung.

Päpstliche Verdienstmedaille für Franz Lobenwein aus Oberlienz

Mit der Auszeichnung wird er für seinen unermüdlichen persönlichen Einsatz für die Kirche geehrt. INNSBRUCK/OBERLIENZ. Franz Lobenwein aus der Pfarre Oberlienz ist seit seiner Kindheit ehrenamtlich in seiner Pfarre tätig: Er war unter anderem jahrelang Ministrant, später Begleiter von Sternsingeraktionen und für das händische Läuten der Kirchenglocken verantwortlich. Später betreute er über 17 Jahre lang die Turmuhren und -glocken in Oberlienz und Oberdrum. Nach zwei Amtsperioden im...

  • 17.10.18
Nach getaner Arbeit an der nun wieder strahlenden Jesusfigur gab es erneut den Segen durch den Pfarrer.

Ebbser LJ/JB restaurierten
"Herrgott" an St. Nikolaus strahlt in neuem Glanz

EBBS (be). Durch witterungsbedingte Schäden war es nach rund acht Jahren nun an der Zeit, die Herrgottsfigur aus der "Golgatha Gruppe" an der St. Nikolaus Kirche in Ebbs zu restaurieren. Am 8. September wurde sie von den Mitgliedern der Landjugend und der Mithilfe von Georg Ritzer abmontiert, anschließend von Andreas Kronbichler, Obmann der Jungbauernschaft / Landjugend Ebbs, bearbeitet und neu gestrichen. Am 12. Oktober wurde die Jesusfigur wieder am Kreuz angebracht und von Pfarrer Johann...

  • 17.10.18

Die Holzkapelle im Weiler Madseit

TUX (red). Die mit der Jahreszahl 1851 bezeichnete, ganz aus Holz errichtete Kapelle im Weiler Madseit zwischen Lanersbach und Hintertux wurde 1980 von ihrem ursprünglichen Standort um einige Meter verschoben. Sie birgt eine schlichte, bäuerliche Einrichtung, darunter den Altar mit einem Bild der Madonna und zweier Heiliger aus dem Jahr 1952, gemalt von Johann Strasser. Das Patrozinium wird am Pfingstmontag gefeiert: "Maria, Geist-erfüllte Frau aus dem Volk, von Gott auserseh'n."

  • 17.10.18
Johannes Gwiggner, Bürgermeister Hannes Eder mit Sohn Stefan, Tischler Andreas Hölzl, Diakon Peter Sturm und Obmann Stv. Florian Nago (v.l.) bei der Segnung des neuen Wegkreuzes am renovierten Burgstallstein-Kreuzweg in Niederau.

Segnungsfeier und Fest
Niederauer Kreuzweg strahlt in neuem Glanz

WILDSCHÖNAU (flo). Feierlich gesegnet wurde am vergangenen Sonntag, dem 14. Oktober, bei herbstlichem Kaiserwetter der renovierte Burgstallstein Kreuzweg in Niederau. Schon im Frühjahr wurden das komplette Geländer des stark in die Jahre gekommenen Kreuzwegs sowie das alte Wegkreuz von der rund 70 Mitglieder starken Niederauer Landjugend erneuert, die 14 Stationen renoviert und die Heiligenbilder ausgetauscht. Einen großen Teil der Arbeit übernahm dabei Tischler Andreas Hölzl in mehr als 50...

  • 17.10.18
Bischof Hermann Glettler in Münster, der einzigen Gemeinde im Bezirk Kufstein, die seiner Diözese angehört.

Besuch von Bischof Glettler
Nach der Wallfahrt ins Münsterer "Bischofszimmer" geschaut

MÜNSTER (red). Die Pfarrgemeinde durfte sich über Besuch von Innsbrucks Bischof Hermann Glettler freuen, der am 10. Oktober mit den "Fatima"-Wallfahrern von der Kapelle im Ortsteil Hof zur Pfarrkirche zog.  Der Kirchenchor -Gospel-Spirit umrahmte nach der Begrüßung durch Pfarrer Wolfgang Meixner feierlich den anschließenden Gottesdienst, danach ging's  zur Agape ,betreut von den Mitgliedern des Kirchenchors. Einen Blick warfen die Wallfahrer um Bischof Glettler auch auf das Münsterer...

  • 17.10.18
Pfarrer Heinz Schramm (Bild Mitte) überbrachte bei der Bischofsweihe von Hermann Glettler den Bischofsring.

Gedanken
Alt-Dekan von Innsbruck-Ost Msgr. Heinz Schramm verstorben

Begräbnisfeierlichkeiten für ältesten Priester der Diözese Innsbruck am kommenden Freitag INNSBRUCK (dibk). Pfarrer Heinz Schramm ist am Abend des 12. Oktober im 98. Lebensjahr in Innsbruck verstorben. Als ältester Priester der Diözese hatte Schramm im Rahmen der Bischofsweihe von Hermann Glettler vor knapp einem Jahr mit der Übergabe des Bischofsringes noch einen bemerkenswerten Dienst versehen. Requiem und Beisetzung finden am kommenden Freitag in Innsbruck statt. Lebensgeschichte von...

  • 16.10.18

News aus aller Welt – lesen und kommentieren

Hier ergänzen wir unser regionales meinbezirk.at-Informationsangebot um interessante internationale Topnews aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport, Kino und Fernsehen.

Neueste

Schock: Ist Kate Middleton schuld an der Trennung von Prinz Harry?

Kate Middleton und Prinz William haben sich gesucht und gefunden, und auch bei Prinz Harry und Meghan Markle scheint es soweit gut zu laufen. Jetzt kam heraus, dass frühere Beziehungen des jungen Prinzen unter anderem wegen Catherine gescheitert sind! Sie sind bis heute total glücklich und versuchen, eine normale Familie zu sein: Kate Middleton und Prinz William gelten als royales Traumpaar. Doch zwei könnten die beiden schon bald in den Schatten stellen. Auch Prinz Harry und Meghan Markle...

  • 17.10.18

Kate Middleton: Fiese Panne zeigt, dass sie nicht perfekt ist

Kate Middleton hat gegen das Protokoll der britischen Königsfamilie verstoßen! Nicht nur Meghan Markle tritt in Fettnäpfchen. Aber was hat die Herzogin angestellt, dass gegen die Regel verstößt? Wir alle denken ja immer, dass Kate Middleton die perfekte Frau ist. Ich meine, kurz nach der Geburt von Baby Nummer 3 stand überzeugte sie uns mit einem perfekten Style, einer perfekten Frisur und man hat ihr gar nicht angemerkt, dass sie vor wenigen Stunden ein Kind auf die Welt gebracht hat. Und...

  • 17.10.18

Meghan Markle: Unglücklich! Erste Probleme nach der Hochzeit

Meghan Markle hat nur wenige Monate nach der Hochzeit mit Prinz Harry Zweifel. Die Herzogin scheint einfach unglücklich zu sein! Neben den Streit mit ihrem Vater belastet sie auch eine weitere Sache! Wenn man den Start mit Kate Middleton vergleicht, hatte es Meghan Markle wesentlich schwieriger. Sie musste anfangs schon dafür kämpfen von den Engländern akzeptiert zu werden und man hat das Gefühl, dass sie erst so richtig akzeptiert wurde, nachdem man sie im Hochzeitskleid gesehen hat. In der...

  • 16.10.18

Meistgelesene

Schock: Ist Kate Middleton schuld an der Trennung von Prinz Harry?

Kate Middleton und Prinz William haben sich gesucht und gefunden, und auch bei Prinz Harry und Meghan Markle scheint es soweit gut zu laufen. Jetzt kam heraus, dass frühere Beziehungen des jungen Prinzen unter anderem wegen Catherine gescheitert sind! Sie sind bis heute total glücklich und versuchen, eine normale Familie zu sein: Kate Middleton und Prinz William gelten als royales Traumpaar. Doch zwei könnten die beiden schon bald in den Schatten stellen. Auch Prinz Harry und Meghan Markle...

  • 17.10.18

Prinzessin Anne: Fiese Kritik an Kate Middleton und Meghan Markle!

Kate Middleton und Meghan Markle müssen sich nun eine fiese Anfeindung von Prinzessin Anne gefallen lassen. Die Schwester von Prinz Charles nimmt kein Blatt vor dem Mund und sagt, was sie denkt.  Eigentlich sind Kate Middleton und Meghan Markle ziemlich beliebt und die Royals können sich echt darüber freuen, dass die Frau von Prinz William und die Frau von Prinz Harry die Familie bereichert haben. Beide begeistern mit ihrem Style, mit ihrer herzlichen Art und geben den Royals einen sehr...

  • 15.10.18

Kate Middleton: Fiese Panne zeigt, dass sie nicht perfekt ist

Kate Middleton hat gegen das Protokoll der britischen Königsfamilie verstoßen! Nicht nur Meghan Markle tritt in Fettnäpfchen. Aber was hat die Herzogin angestellt, dass gegen die Regel verstößt? Wir alle denken ja immer, dass Kate Middleton die perfekte Frau ist. Ich meine, kurz nach der Geburt von Baby Nummer 3 stand überzeugte sie uns mit einem perfekten Style, einer perfekten Frisur und man hat ihr gar nicht angemerkt, dass sie vor wenigen Stunden ein Kind auf die Welt gebracht hat. Und...

  • 17.10.18