Beruhigendes für den Magen

Kräuter helfen mit, den Magen wieder einzurenken.
  • Kräuter helfen mit, den Magen wieder einzurenken.
  • Foto: leszekglasner/Fotolia
  • hochgeladen von Silvia Feffer-Holik

Übelkeit und Sodbrennen sind die häufigsten Ursachen einer Magenverstimmung. Als "Erste-Hilfe-Maßnahme" haben sich verschiedene Kräuter bewährt: Die Pfefferminze ist reich an ätherischen Ölen wie Menthol, das im Verdauungstrakt unliebsame Bakterien bekämpft. Pfefferminze regt Leber und Gallenblase an und aktiviert den Gallenfluss. Besonders wirksam ist das Kraut bei Magen- und Darmkrämpfen, Völlegefühl sowie Gallenproblemen.

Bitterstoffe des Enzians

Der gelben Enzians verstärkt die Produktion von Magensäure an, mehr Gallenflüssigkeit wird produziert, der Speichelfluss wird verstärkt. Dadurch wird die Verdauung angeregt und die Beschwerden einer Magenverstimmung abgeschwächt.

Eibisch gegen Sodbrennen

Wen öfter Sodbrennen quält, sollte zu Eibischblättern greifen: Für einen Tee werden 4 TL Eibischwurzeln mit ¼ Liter kaltem Wasser übergossen. 2 Stunden stehen lassen, dazwischen immer wieder aufrühren. Abseihen, den Tee leicht erwärmen und schluckweise trinken.

Krampflöser Kamille

Kamille hat entzündungshemmende und krampflösende Inhaltsstoffe, die gegen Blähungen und als Magenmittel zum Einsatz kommen.

Bohnenkraut bei Erbrechen

Ein Tee aus frischen oder getrockneten Bohnenkrautblättern hilft bei Magenkrämpfen, Koliken und Erbrechen. Bei Übelkeit mit Erbrechen hat sich auch Nelkenöl bewährt, einige Tropfen Tinktur in einem Glas Wasser auflösen, nur sparsam verwenden. Ingwer ist ebenfalls sehr beliebt gegen Übelkeit.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen