Warum eine Gelenksentzündung Hautjucken auslösen kann

Von einer Psoriasis Arthritis sind oft die Fingergelenke betroffen.
  • Von einer Psoriasis Arthritis sind oft die Fingergelenke betroffen.
  • Foto: Photographee.eu
  • hochgeladen von Silvia Feffer-Holik

Wer eine entzündliche Gelenkerkrankung (Arthritis) hat, sollte auch auf seine Haut achten. Denn die Entzündung kann auf die Haut übergreifen: Es bilden sich rote schuppende, juckende Hautstellen, typischerweise an Ellenbogen, Kopfhaut, Kniescheiben, Bauchnabel oder in anderen kleinen, versteckten Hautbereichen wie den Gehörgängen.

Erst Haut, dann Gelenke

Oft ist es aber auch umgekehrt: Bei zwei Dritteln der Betroffenen treten zuerst Hautbeschwerden in Form einer Schuppenflechte (Psoriasis) auf. Im Laufe der Jahre kommen schmerzhafte Entzündungen an Hand- und Fußgelenken oder an der Wirbelsäule hinzu.

Was ist Psoriasis-Arthritis?

Liegen sowohl schuppende Hautstellen (Psoriasis) als auch entzündete Gelenke (Arthritis) vor, spricht man von einer Psoriasis-Arthritis. Schuld daran ist das Immunsystem, das zulässt, dass sich die Entzündung gegen verschiedene Körperteile richtet und Haut- beziehungsweise Gelenkprobleme verursacht.

Schubartige Schmerzen

Jedoch müssen Schmerzen und Beschwerden nicht immer gleichzeitig auftreten, oft verläuft die Psoriasis-Arthritis schubartig. Lange Zeit spüren Betroffene fast gar nichts, dann kommt es zu einer Periode von Gelenkschmerzen beziehungsweise Hautproblemen. Die Behandlung mit Medikamenten dämmt die Entzündung ein und mildert somit die Beschwerden. Ansprechpartner bei Hautveränderungen ist der Hautarzt. Die Gelenke behandelt der Rheumatologe.

Die Behandlung unterstützen

Schmerzmittel ermöglichen Menschen mit Arthritis, wieder Bewegung zu machen. Das stärkt die Muskeln, welche die Gelenke stützen. Schuppende Haut braucht viel Pflege in Form von feuchtigkeitsspendenden Cremes, die jeden Tag aufzutragen sind. Heilbäder mit Meersalz aus dem Toten Meer können den Juckreiz lindern. Über die Ernährung (durch Vitamin D und Omega-3-Fettsäuren) lassen sich Entzündungen eindämmen.

Mehr zum Thema Psoriasis Arthritis lesen Sie auf gesund.at


Weitere interessante Tipps zu Gesundheitsthemen gibt es auf gesund.at, dem Partnerportal von meinbezirk.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen