Vierte Generalversammlung der Europa-Gemeinderäte in Wien

Am 1. März findet bereits zum vierten mal die Generalversammlung der Europa-Gemeinderäte statt.
  • Am 1. März findet bereits zum vierten mal die Generalversammlung der Europa-Gemeinderäte statt.
  • Foto: MEV Verlag GmbH
  • hochgeladen von Julia Schulz

ÖSTERREICH. 2010 wurde die Initiative "Europa fängt in der Gemeinde an" vom Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres und der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich gegründet. Ziel ist es, dass möglichst viele Bürgermeister und Gemeindevertreter das Sprachrohr zwischen EU-Themen und ihren Gemeinden sind. Inzwischen gibt es bereits mehr als 750 Europa-Gemeinderäte.

EU-Sprachrohr zu den Gemeindemitgliedern

Diese kommen am 1. März zusammen, um sich mit Sebastian Kurz, Bundesminister für Europa, Integration und Äußeres, sowie nationalen und internationalen EU-Experten zu aktuellen Europathemen auszutauschen. Mit ihrem Wissen, ihren Erfahrungen und ihren Kontakten sollen sie den Gemeindemitgliedern als Ansprechpartner dienen, wenn es um EU-Themen geht.

Das könnte Sie auch interessieren:

* TTIP: Das sagen die Interessensvertretungen
* EU-Kommissar Phil Hogan in Wien
* MEINUNG: Die Macht der Konsumenten

Autor:

Julia Schulz aus Innere Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.