Ortsreportage Wies
Landjugend Wies feiert heuer ihr 70-jähriges Bestehen

Die Landjugend Wies feiert ihr 70-jähriges Bestehen. Karten für den Ballabend am 16. November gibt’s bei allen Landjugend-Mitgliedern.
  • Die Landjugend Wies feiert ihr 70-jähriges Bestehen. Karten für den Ballabend am 16. November gibt’s bei allen Landjugend-Mitgliedern.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Susanne Veronik

Die Landjugend in Wies gehört zu einer der ältesten in der ganzen Steiermark. Das 70-jährige Bestandsjubiläum wird am 16. November mit einem Ball gefeiert.

WIES. Heuer ist es 70 Jahre her, dass die Landjugend Wies gegründet worden ist. Gemeinsam mit weiteren 27 Ortsgruppen ist die Landjugend in Wies auf Anregung des damaligen Landeshauptmannes Josef Krainer entstanden. Der erste Obmann war damals August Garber mit Stellvertreter Franz Kürbisch, Schriftführer war Hans Waltl. Nach 70 Jahren ist heute Georg Waltl der Obmann, als Leiterin fungiert Kathrin Rainer.
Seit 1991 hat die Landjugend Wies nach längerer Quartiersuche das dafür ausgebaute Dachgeschoß im Sporthaus bezogen.

Zeit zum Feiern

"Jetzt wollen wir feiern", laden die 48 Landjugendlichen zum Jubiläumsball am 16. November im Gasthaus Köppl ein. Nach der Polonaise werden "Musi+3" aufspielen, und die Landjugend Groß St. Florian überrascht mit einer Mitternachtseinlage.

Und das nächste Jubiläum steht bevor: 2020 feiert der Markt Wies 100 Jahre.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Agrar- und Genussolypiade in Wies
Autor:

Susanne Veronik aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.