Feldkirchen: Rekorde bei den Masters-Meisterschaften

Im Organisieren ist der AC Feldkirchen Weltmeister, in der Kür der Masters erzielte Obmann Thomas Greiner immerhin Bronze
214Bilder
  • Im Organisieren ist der AC Feldkirchen Weltmeister, in der Kür der Masters erzielte Obmann Thomas Greiner immerhin Bronze
  • Foto: Edith Ertl
  • hochgeladen von Edith Ertl

Dass Kraft kein Alter kennt, das bewiesen die Österreichischen Masters-Meisterschaften, bei denen am Wochenende in Feldkirchen 75 Teilnehmer in unterschiedlichen Altersklassen an den Start gingen. Als ältester Athlet holte sich der Niederösterreicher Kurt Bohatschek (85) vom STK Breitenfurt seinen 30. Staatsmeistertitel. Aber auch die Damen zeigten Muskeln, als Grande Dame an der Hantel erwies sich Dagmar Mc Swain (76) vom SK Vöest. Mit 160 kg im Stoßen und 128 kg im Reißen war Aliev Sultan vom Power Sport Park Dornbirn Tagesstärkster. Wacker schlugen sich auch die beiden Lokalfavoriten vom AC Feldkirchen. Platz 2 für Ernst Diglas (32) hinter Florian Pauk vom SK Vöest und Bronze für den AC-Obmann Thomas Greiner (47). Pech für Greiner, beim dritten Versuch drückte der Kalsdorfer einen Hauch nach, aber „so sind nun einmal die Regeln“, zeigte sich der Athlet über den nicht gewerteten Versuch fair. Der Wanderpokal ging an den SK Vöest, die Masters-Meisterschaften 2021 finden in Dornbirn statt. Den Gewinnern gratulierten ASKÖ-Präsident Gerhard Widmann, Feldkirchens Bgm. Erich Gosch und die beiden Vzbgm. Christa Modl und LAbg. Stefan Hermann, Gewichtheber-Legende Udo Querch sowie Verbandspräsident Gerhard Peya. Frenetischer Applaus für AC-Ehrenobmann Hans Gruber und das Organisationsteam, das eine Veranstaltung unter besonderen Vorzeichen exzellent schulterte.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen