Lesung
Vulkanland Dichtergilde spielte mit Worten

Wortspiele: Mitglieder der Vulkanland Dichtergilde unterhielten mit selbst geschriebenen Gedichten in St. Johann in der Haide.
39Bilder
  • Wortspiele: Mitglieder der Vulkanland Dichtergilde unterhielten mit selbst geschriebenen Gedichten in St. Johann in der Haide.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Unter dem Motto "Wortspiele" lasen zehn Mitglieder der Vulkanland Dichtergilde im Kultur- und Mehrzwecksaal in der Volksschule St. Johann in der Haide.

Texte und Gedichte zum Schmunzeln, aber auch zum Nachdenken, präsentierten zehn Mitglieder der Vulkanland Dichtergilde im Rahmen der Lesung "Wortspiele" im Kultur- und Mehrzwecksaal St. Johann in der Haide. Organisatorin und Gildemitglied Eva Kratzer freute sich gemeinsam mit Gildens-Chefin Christina Monschein zahlreiche Gäste, darunter auch Bürgermeister Günter Müller, Vize-Bgm. Walter Berghofer sowie Kulturreferentin Helga Glatz und Elisabeth Geier vom Tourismusverband Hartbergerland, die der Lesung beiwohnten. Musikalisch umrahmt wurde die Lesung mit stimmungsvollen Stücken wie "Heit nimm i ma a Stünderl Zeit", Oh du schöner Masenberg" oder "Auf der Vorauer Schwoag" vom Eggendorfer Singkreis unter der Leitung von Ilse Strauss.
Auch das Lied "Jedesmal is a Wunda" von Komponist Franz Schreiner - der persönlich anwesend war - wurde zum Besten gegeben. Im Rahmen der Lesung wurde auch ein Exemplar "Erlesenes" - das erste gemeinsame Buches der Vulkanland Dichtergilde verlost. Gewinnerin Sieglinde Tunner freute sich mit dem Buch Werke der Dichtergilde mit nach Hause nehmen zu dürfen. Durch den unterhaltsamen Abend voller Gedichte und Lieder führet Moderator und Gildenmitglied Gerhard Thier.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen