Wo der kleine Batman auf die Welt kommen soll

Hilfsaktion für eine gefährdete Tierart: Die Berg- und Naturwächter
Bad Radkersburg bauten Fledermausnistkästen.
  • Hilfsaktion für eine gefährdete Tierart: Die Berg- und Naturwächter
    Bad Radkersburg bauten Fledermausnistkästen.
  • hochgeladen von Walter Schmidbauer

„Bei uns leben noch etwa zwölf Arten, darunter Raritäten wie die Langflügelfledermaus“, erzählt Ortsgruppenleiter Max Fochtmann. Im Feuerwehrhaus
Pridahof trafen sich Berg- und Naturwächter der Ortsgruppe Bad Radkersburg, zu der auch Tieschen, Klöch, Halbenrain und Radkersburg Umgebung gehören, zum Bau von Fledermausnistkästen. Mehr als 60 gebaute Nisthilfen werden demnächst an geeigneten Plätzen aufgestellt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen